ANZEIGE:
Event: 7.500 EUR werden in neuem Turnier ausgespielt09.10.2014, 16:00

Caseking of the Hill mit Formatänderung

In den letzten Wochen und Monaten durften wir regelmäßig Zeuge des Caseking of the Hill-Turniers werden. Hierbei trat immer der Sieger der Vorwoche gegen das bessere von zwei eingeladenen Teams an. Zu gewinnen gab es jedes Mal 1.000 EUR, von denen 750 EUR an den Erstplatzierten gingen. Doch nun wird das Format grundlegend geändert - was nun anders ist, lest ihr in dieser News.




Da noch fünf Cups ausstanden, lagen noch 5.000 EUR im Preisgeldtopf. Jedoch werden hier noch einmal 2.500 EUR hinzugefügt, die für den zweiten Platz des neuen Turniers vorgesehen sind. Auf dem Weg nach oben werden sich beim King of Kings-Turnier acht Teams gegeneinander messen. Davon sind drei bisherige Kings of the Hill gewesen, die nun durch fünf Invites ergänzt werden. iBUYPOWER war zwar ebenfalls King of the Hill, kann aber aufgrund der großen Entfernung zu Europa nicht teilnehmen.

Zeitplan des King of Kings-Turniers:
Gruppe A: 11. - 12.11.2014
Gruppe B: 13. - 14.11.2014
Halbfinale & Finale: 16.11.2014

Preisgeldverteilung:
1. Platz: 5.000 EUR
2. Platz: 2.500 EUR

Gruppen des KoK-Turniers:


Gesammelt und im Überblick bekommt ihr die Informationen natürlich wie üblich in unserer Coverage.


Geschrieben von X-Ray

Ähnliche News

Kommentare


#1
STAND UP SPEAK UP schrieb am 09.10.2014, 16:03 CEST:
ddos wird das turnier bestimmt wieder mal kaputt machen..
#2
Vandegroen schrieb am 09.10.2014, 16:05 CEST:
-epsilon
+mouz

wäre imo einfach interessanter als 3 französische Teams.
#3
rayyy schrieb am 09.10.2014, 16:38 CEST:
Vandegroen schrieb:
-epsilon
+mouz
wäre imo einfach interessanter als 3 französische Teams.


Finde es auch schade -.-
#4
myKPV.de schrieb am 09.10.2014, 17:04 CEST:
Ich empfinde es hochgradig langweilig, wenn zum gefühlten 300. Mal die selben Teams gegeneinander spielen.
#5
Vandegroen schrieb am 09.10.2014, 17:10 CEST:
myKPV.de schrieb:
Ich empfinde es hochgradig langweilig, wenn zum gefühlten 300. Mal die selben Teams gegeneinander spielen.


Also ich will schon lieber Titan vs. fnatic als Killerfish vs. Infused sehen...
(Teams völlig zufällig gewählt)
#6
rbK- schrieb am 09.10.2014, 17:17 CEST:
Vandegroen schrieb:
-epsilon
+mouz
wäre imo einfach interessanter als 3 französische Teams.


+1 und -lc +hr die sind momentan auch gut drauf
#7
P.G. schrieb am 09.10.2014, 17:20 CEST:
Ja gerade weil es von einer deutschen Firma kommt, hätte man schon wenigstens PKD, ATN oder Mouz einladen können.
#8
myKPV.de schrieb am 09.10.2014, 17:35 CEST:
Bitte bedenke, dass es etwa 2-4 Events / Monat gibt wo genau diese Spiele sehen kannst.

Mir ist auch klar, dass Sponsor XY für sein Geld lieber "Elite-Teams" sehen will um die bestmögliche Werbung zu erzielen (ist ja nicht so das die das auch Nächstenliebe tun).

Es ist jedoch ein Teufelskreis. Welche Möglichkeiten gibt es sich 'interessant zu machen' für Invites zu "Elite"-Cups/Turniere? Klar diverse Qualifier, aber das wars dann auch schon. Wenn Du dort gegen den erweiterten Kreis der "Elite-Teams" spielst - die ebenfalls (fast) wöchentlich hochdotierte Cups/Turniere spielen - dann bist du außerhalb der Sicht für Veranstalter weil diese sonst nicht mitbekommen wo du noch aktiv bist.

Meiner Meinung auch ein Coverage-Problem: Die ESEA Main / Intermediate hat mittlerweile so viele gute deutsche und europäische Teams... aber es interessiert einfach niemanden weil jedes $500 Turnier mit besagen "Elite-Teams" wichtiger/interessanter ist.

Main Div Playoffs - Aktuell:
Penta P1
Alternate P3

Inter Div Playoffs - Aktuell:
Playing Ducks P1

Ebenso die anstehende und vergangene GSH-Lan. Sau viele deutsche Teams dabei und (mittlerweile) die größte LAN in Deutschland. Aber es interessiert niemanden (bei 99dmg), da es nicht um hunderttausende Dollar geht.

Grundsätzlich:
Es muss nicht immer ein Cast sein. Wenn angesprochene Events einfach (nur) getickert werden, würde das wahrscheinlich schon ein großer Schritt in die richtige Richtung sein. Vielleicht sehe auch nur ich das so.
#9
qk-Mantis schrieb am 09.10.2014, 17:49 CEST:
myKPV.de schrieb:
Bitte bedenke, dass es etwa 2-4 Events / Monat gibt wo genau diese Spiele sehen kannst.
Mir ist auch klar, dass Sponsor XY für sein Geld lieber "Elite-Teams" sehen will um die bestmögliche Werbung zu erzielen (ist ja nicht so das die das auch Nächstenliebe tun).
Es ist jedoch ein Teufelskreis. Welche Möglichkeiten gibt es sich 'interessant zu machen' für Invites zu "Elite"-Cups/Turniere? Klar diverse Qualifier, aber das wars dann auch schon. Wenn Du dort gegen den erweiterten Kreis der "Elite-Teams" spielst - die ebenfalls (fast) wöchentlich hochdotierte Cups/Turniere spielen - dann bist du außerhalb der Sicht für Veranstalter weil diese sonst nicht mitbekommen wo du noch aktiv bist.
Meiner Meinung auch ein Coverage-Problem: Die ESEA Main / Intermediate hat mittlerweile so viele gute deutsche und europäische Teams... aber es interessiert einfach niemanden weil jedes $500 Turnier mit besagen "Elite-Teams" wichtiger/interessanter ist.
Main Div Playoffs - Aktuell:
Penta P1
Alternate P3
Inter Div Playoffs - Aktuell:
Playing Ducks P1
Ebenso die anstehende und vergangene GSH-Lan. Sau viele deutsche Teams dabei und (mittlerweile) die größte LAN in Deutschland. Aber es interessiert niemanden (bei 99dmg), da es nicht um hunderttausende Dollar geht.
Grundsätzlich:
Es muss nicht immer ein Cast sein. Wenn angesprochene Events einfach (nur) getickert werden, würde das wahrscheinlich schon ein großer Schritt in die richtige Richtung sein. Vielleicht sehe auch nur ich das so.


bei vielen kann ich dir zustimmen

aber man muss sich halt hochspielen dann passt das schon
ist ganz normal ich vergleiche zwar nicht gerne mit fussball tue es aber trotzdem
Champions League wird auch mehr gepushed als Oberliga

nur bei gsh musste ich schmunzeln :D:D
#10
stonehaens schrieb am 11.10.2014, 13:47 CEST:
qk-Mantis schrieb:

bei vielen kann ich dir zustimmen
aber man muss sich halt hochspielen dann passt das schon
ist ganz normal ich vergleiche zwar nicht gerne mit fussball tue es aber trotzdem
Champions League wird auch mehr gepushed als Oberliga
nur bei gsh musste ich schmunzeln :D:D

Klar sollte es auch weiterhin so bleiben, dass die "Championsleague" mehr gepushed wird. Das muss ja aber nicht heißen, dass man den Rest totschweigt.

Für mich persönlich wären mehr Artikel auf 99damage auf jeden Fall positiv! Einen Livestream für alles verlangt ja niemand.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz