ANZEIGE:
Szene: Der Schwede wird vom Spiel ausgeschlossen09.10.2014, 22:10

emilio mitten im Match von VAC gesperrt

Im Consolation Finale der Gruppe C zwischen Team Property und HellRaisers kam es am heutigen Abend zum Ausschluss von Joel 'emilio' Mako. Der Schwede hat während des Matches gegen die Ukrainer einen VAC-Ban erhalten und wurde vom Server geworfen. Mittlerweile sind die ersten Informationen über den Ban bekannt.





Es könnte einer der größten Skandale in Counter-Strike: Global Offensive sein. Der Schwede emilio, der in der Vergangenheit schon für Teams, wie zum Beispiel SK Gaming, Lemondogs oder Publiclir aktiv war, wurde am heutigen Abend im Spiel gegen die HellRaisers vom Anti-Cheat-Tool VAC gebannt. Gegenüber hltv.org hat emilio mittlerweile ein kurzes Statement abgegeben, in dem er sagt, dass er zu diesem Zeitpunkt nicht viel tun kann und dieses Thema in die Hände von VALVE legt.

Statement Joel 'emilio' Mako:

I am leaving this in Valve's hands. I cannot prove my innocence, but I know they can.


Statement Fragbite:

We take this matter extremely serious, and have therefore decided to suspend Mako and his team until we have collected further information. We have a dialogue with Team Property's manager as we want to give them the opportunity to explain the situation.

So please notice that we have not yet disqualified the team, only suspended them until a decision can be made. Team Property have gotten 48 hours to prove that the VAC ban is incorrect and get Valve to wave it. If this requirement is not met, Team Property are disqualified. If they were to be disqualified, the outcome of Group C will be presented at that time.


Team Property wurde vorübergehend von den Organisatoren der Fragbite Masters ausgeschlossen, bis dieser Fall geklärt ist. Das Spiel gegen die HellRaisers ist pausiert worden. In letzter Zeit soll eine große Ban-Welle durch die Szene gegangen sein, da VAC einige Cheats nun erkennen kann.


Verfolgt ihr Fragbite Masters Season #3?



Geschrieben von MooZE

Quelle: hltv.org

Kommentare

 
1
...

#1
patayaH schrieb am 09.10.2014, 22:14 CEST:
#1
#2
Klappstuhl123 schrieb am 09.10.2014, 22:17 CEST:
Überraschend....not!
#3
muran schrieb am 09.10.2014, 22:17 CEST:
Quelle HLTV.org warum nicht twitch.tv?
#4
patayaH schrieb am 09.10.2014, 22:17 CEST:
s1ckneZ schrieb:
patayaH schrieb:
#1

Keks?


darf keine süßigkeiten von fremden annehmen
#5
uNNcut schrieb am 09.10.2014, 22:17 CEST:
wieviele cly's noch?
#6
Eliexir123 schrieb am 09.10.2014, 22:22 CEST:
ALLES CLEAN BAN´s :D :D :D :D :D
#7
TraitorJudas schrieb am 09.10.2014, 22:28 CEST:
War bestimmt wieder der Bulgare.
#8
Thund3rb1rd91 schrieb am 09.10.2014, 22:31 CEST:
VAC hat sich getäuscht. emilio, du bist eine granate. FALSE POSITIVE. YIIIIIIIS
#9
undix schrieb am 09.10.2014, 22:34 CEST:
https://www.youtube.com/watch?v=xOgNbTGAXfY
#10
darkmatch schrieb am 09.10.2014, 22:36 CEST:
"if you cant reach the top, then stop!" - Emilio, 2014 (VAC banned)
new bind
#11
th_R3medy schrieb am 09.10.2014, 22:37 CEST:
Die Anders-Lache könnt ich mir in Dauerschleife geben :D:D:D:D:D

On topic: Fand nicht, dass er irgendwie ein "auffälliger" Cheater war/ist/wäre falls es sowas gibt. Sprich, fand da nie irgendwas verdächtig, sollte es dennoch so sein: Arschloch.
#12
FlaiTV schrieb am 09.10.2014, 22:38 CEST:
Dooms Reaktion war auch wunderbar: www.twitch.tv/doom1412/b/576402041?t=2h58m
#13
Krawallkind schrieb am 09.10.2014, 22:39 CEST:
darkmatch schrieb:
"if you cant reach the top, then stop!"
#14
n1te schrieb am 09.10.2014, 22:42 CEST:
die sache wird bestimmt so krass "geklärt" wie der vac ban von cly. kann doch genauso dreist aufm anderen acc weiter daddeln.
#15
Scarex schrieb am 09.10.2014, 22:43 CEST:
n1te schrieb:
die sache wird bestimmt so krass "geklärt" wie der vac ban von cly.


Naja, der VAC ban von Kubik, der zur selben Zeit einen bekommen hat, ist schon wieder weg.
#16
n1te schrieb am 09.10.2014, 22:49 CEST:
Scarex schrieb:
n1te schrieb:
die sache wird bestimmt so krass "geklärt" wie der vac ban von cly.

Naja, der VAC ban von Kubik, der zur selben Zeit einen bekommen hat, ist schon wieder weg.


ok, wenn da doch wirklich was falsch gelaufen ist ist das was anderes. hatte bei sowas eig wenig hoffnung.
#17
bartonisback schrieb am 09.10.2014, 22:56 CEST:
bisschen übertrieben die reaktion von doom....
#18
freddy.krueger schrieb am 09.10.2014, 23:03 CEST:
muran schrieb:
Quelle HLTV.org warum nicht twitch.tv?


ich denke das bezieht sich auf die aussage von emilio diese hat er bei hltv gemacht hat und nicht bei twitch.
#19
Vandegroen schrieb am 09.10.2014, 23:12 CEST:
bartonisback schrieb:
bisschen übertrieben die reaktion von doom....


also ich habe mich sehr amüsiert :D

Das Spiel wurde übrigens nicht pausiert sondern an HR gegeben. Zumindest wurde das auf dem offiziellen Stream von Anders so gesagt.
#20
x0RRY schrieb am 09.10.2014, 23:18 CEST:
http://i.imgur.com/eyqqZOc.jpg?1
#21
durinable123 schrieb am 09.10.2014, 23:22 CEST:
Raw N Uncut schrieb:
FlaiTV schrieb:
Dooms Reaktion war auch wunderbar: www.twitch.tv/doom1412/b/576402041?t=2h58m

noch nie so ne behinderte lache gehört. safecall


+1
#22
kirschefeli schrieb am 09.10.2014, 23:28 CEST:
#whosnext??
#23
Pelech schrieb am 09.10.2014, 23:29 CEST:
allus comment weltklasse!! https://twitter.com/alluCSGO/status/520311305581117441
#24
BroncoGTC schrieb am 09.10.2014, 23:30 CEST:
sry aber Doom einfach nur lächerlich bestätigt einfach nur seine unprofessionalität was casten betrifft

editiert von BroncoGTC am 09.10.2014, 23:37 CEST
#25
darkmatch schrieb am 09.10.2014, 23:37 CEST:
BroncoGTC schrieb:
sry aber Doom einfach nur lecherlich bestätigt einfach nur seine unprofessionalität was casten betrifft

Dein Kommentar ist "lecherlich"
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz