Event: Sei up-to-date mit unserer Updatenews02.11.2014, 16:00

ESWC Grand Final 2014 - Letzter Tag *Update 8*

Der finale Tag des Electronic Sports World Cups 2014 ist da und nur noch zwei Spiele stehen aus. Zum einen das Spiel um den dritten Platz des CS:GO-Male-Turniers, bei dem es darum geht, wer das Event mit mehr Preisgeld beendet. Am Nachmittag folgt dann das große Finale, welches zwischen LDLC.com und fnatic ausgetragen wird. Auch für den letzten Tag haben wir euch eine Updatenews eingerichtet, in der ihr die Matches verfolgen könnt. *Update 8 - 17:00*




*Update 8 - 17:00*
Nach einem starken Spiel von fnatic konnten sie sich die 2. Map, de_cache, und somit den Sieg sichern. Für LDLC.com hat es trotz ebenfalls gutem Spiel nicht mehr gereicht. Der Gewinner des ESWC 2014 steht also fest - fnatic. Ein spannendes Turnier wurde mit einem packendem Finale beendet. Gratulation an die Schweden von fnatic. Das komplette Event könnt ihr noch einmal in unserer Abschlussnews nachlesen.

Abgeschlossen:
fr LDLC.com 11:16 se fnatic (0:2 nach Maps)


*Update 7 - 16:13*
Nach einem actionreichen ersten Match auf de_inferno konnten sich die Schweden von fnatic die erste Map im Grand Final sichern. Ein starkes Spiel von beiden Teams. Kann sich fnatic mit der nächsten Map, welche de_cache sein wird, bereits den Sieg sichern oder holt sich LDLC.com die zweite Map und gleicht wieder aus? Wir werden es bald sehen.

Live:
fr LDLC.com 10:16 se fnatic (0:1 nach Maps) - live mit Knochen und Horstor


*Update 6 - 15:21*
Nun startet das große Finale des ESCW 2014 zwischen den Schweden von fnatic und den Franzosen von LDLC.com. Gespielt werden die Maps de_inferno, de_cache und de_dust2. Übertragen wird das Match wieder von Knochen und Horstor. Wer gewinnt die ESWC Finals 2014? Es wird wieder spannend.

Live:
fr LDLC.com 00:00 se fnatic - live mit Knochen und Horstor


*Update 5 - 14:07*
Neue Bilder vom Match Virtus.Pro gegen Natus Vincere beim ESWC. Ihr könnt sie in unserer Galerie anschauen.

Upcoming:
fr LDLC.com vs. se fnatic - live mit Knochen und Horstor


*Update 4 - 13:00*
Nach einem wirklich spannenden Match konnte sich Virtus.Pro mit dem 16:03 auf de_inferno die dritte Map und somit den Sieg erspielen. Der 3. Platz des ESWC's geht also an Virtus.Pro. Um 15:00 beginnt das Grand Final zwischen fnatic und LDLC.

Upcoming:
fr LDLC.com vs. se fnatic - live mit Knochen und Horstor

Abgeschlossen:
ua Natus Vincere 03:16 pl Virtus.pro (1:2 nach Maps)


*Update 3 - 12:15*
Auch die zweite Map de_nuke bat wieder einige Highlights. Dieses Mal konnte allerdings Natus Vincere die Map für sich entscheiden. Als nächstes steht de_inferno an. Wer wird sich den 3. Platz sichern? Es bleibt spannend.

Live:
ua Natus Vincere 16:11 pl Virtus.pro (1:1 nach Maps) - live mit Knochen und Horstor


*Update 2 - 11:35*
Nach einem spannenden ersten Match auf de_mirage konnten die Polen von Virtus.pro mit 1:0 in Führung gehen. Weiter geht es in Kürze mit der zweiten Map, de_nuke. Kann Natus Vincere noch einmal zurück kommen oder belegen die Polen den dritten Platz des ESWC's?

Live:
ua Natus Vincere 12:16 pl Virtus.pro (0:1 nach Maps) - live mit Knochen und Horstor


*Update 1 - 10:40*
Das Spiel im Platz 3 ist nun live. Zwischen Natus Vincere und Virtus.pro werden die Maps de_mirage, de_nuke und de_inferno gespielt. Matthias 'Knochen' Remmert und Timo 'Horstor' Prestin sind beide im Berliner Studio eingetroffen und übertragen euch die Partien des letzten Tages!

Live:
ua Natus Vincere 00:00 pl Virtus.pro - live mit Knochen und Horstor



Am gestrigen Tag konnte das Female-Turnier beendet werden, im Finale trafen sich 3DMAX.fem aus Frankreich und Team Karma aus den USA. Mit 2:0 nach Maps konnten die Französinnen gewinnen und sich den Titel sichern. Die Zusammenfassung des Female-Turniers könnt ihr noch einmal in unserer Abschlussnews nachlesen.

Bei den Männern wurden die Viertelfinal- sowie Halbfinalpartien ausgespielt. Titan eSports verlor gegen LDLC.com, iBUYPOWER musste sich gegen Na'Vi geschlagen geben, Virtus.pro gewann nur knapp gegen Team Dignitas und die HellRaisers mussten eine Niederlage gegen fnatic einstecken. Im Spiel um Platz 3, welches in circa 30 Minuten starten wird, treffen die Ukrainer von Natus Vincere sowie die Polen von Virtus.pro, welche im Halbfinale nicht weiter gekommen waren. Im großen Finale, welches gegen 15 Uhr starten soll, treffen schließlich die Franzosen von LDLC.com auf die Schweden von fnatic, um den Turniersieg auszuspielen.

Matthias 'Knochen' Remmert und Timo 'Horstor' Prestin werden euch die letzten beiden Matches des Male-Turniers übertragen, wenn ermittelt wird, wer der neue Weltmeister in CS:GO wird.


Verfolgt ihr ESWC Final 2014?



Geschrieben von MiPu

Kommentare


#1
Sirteven schrieb am 02.11.2014, 12:17 CET:
Natus Vincere 11:16 pl Virtus.pro (1:1 nach Maps) - live mit Knochen und Horstor <- Falsch! 16:11 ist richtig :D
#2
MiPu schrieb am 02.11.2014, 14:25 CET:
Sirteven schrieb:
Natus Vincere 11:16 pl Virtus.pro (1:1 nach Maps) - live mit Knochen und Horstor &lt;- Falsch! 16:11 ist richtig :D


ist fixed
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz