ANZEIGE:
Event: Keine Veränderung zur letzten Ausgabe24.01.2015, 16:30

CPH Games 2015 mit 26.000 EUR

Die Veranstalter der Copenhagen Games gaben bekannt, das für die traditionsreiche Veranstaltung in der dänischen Landeshauptstadt Kopenhagen insgesamt 26.000 Euro an Preigeld bereitgestellt wird. Diese Summe ist exakt dieselbe, die auch bei der vergangenen Auflage ausgeschüttet wurde. Darüber hinaus versprechen die Veranstalter eine zügigere Überweisung der Preisgelder.



Vom 1. bis 5. April treten erneut viele bekannte Teams in Kopenhagen auf den Copenhagen Games 2015 gegeneinander an. Da sich das Preisgeld nicht verändert hat, gibt es wie auch im letzten Jahr 14.000 EUR für den Sieger. Des Weiteren wird das Preigeld für die Plätze 3. - 8. in Bar ausgezahlt und lediglich die Summen für die ersten beiden Plätze werden überwiesen.

Aufgrund von Schwierigkeiten bei der Überweisung im letzten Jahr versprechen die Veranstalter der Copenhagen Games nun Besserung. Einige Teams sollen den Veranstaltungsort verlassen haben, ohne ihr Preisgeld abzuholen, deshalb bitten die Veranstalter alle Teams, bis zum Erhalt ihres Preisgeldes vor Ort zu bleiben. Im letzten Jahr konnten sich die Schweden von den Ninjas in Pyjamas gegen die polnischen Vertreter von Virtus.pro mit 2:1 durchsetzen.

Preisgeldverteilung Copenhagen Games 2015:
1. Platz: 14.000 EUR
2. Platz: 6.000 EUR
3.-4. Platz: 2.000 EUR
5.-8. Platz: 500 EUR


Geschrieben von DOUG ALEXIS

Quelle: copenhagengames.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
MAJORx schrieb am 24.01.2015, 17:57 CET:
Ich würde als TOP-Team nicht hingehen voll boykottieren so einen Dreck. Und falls es dieses mal besser sein sollte dann vielleicht beim nächsten mal vorbei schauen.
#2
Deivil schrieb am 24.01.2015, 18:14 CET:
MAJORx schrieb:
Ich würde als TOP-Team nicht hingehen voll boykottieren so einen Dreck. Und falls es dieses mal besser sein sollte dann vielleicht beim nächsten mal vorbei schauen.


Und sich deswegen ein ordentliches Preisgeld durch die Lappen gehen lassen?
Denke eher nicht :D
#3
Klingeldrahtjoe schrieb am 25.01.2015, 10:11 CET:
Deivil schrieb:
MAJORx schrieb:
Ich würde als TOP-Team nicht hingehen voll boykottieren so einen Dreck. Und falls es dieses mal besser sein sollte dann vielleicht beim nächsten mal vorbei schauen.

Und sich deswegen ein ordentliches Preisgeld durch die Lappen gehen lassen?
Denke eher nicht :D


...wenn es ausgezahlt wird ;-)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz