ANZEIGE:
Event: Die Teilnehmer des fünften Major-Events im Detail03.03.2015, 18:00

ESL One Katowice: Team SoloMid & Virtus.pro

Weiter geht es mit unseren Teamvorstellungen für die ESL One Katowice. Dieses Mal schauen wir uns das polnische Team Virtus.Pro und die die Dänen von Team SoloMid genauer an. Die Dänen, die früher noch unter der Flagge von Team Dignitas spielten, haben sich bei der neuen Organisation wohl sehr gut eingefunden und auch Virtus.pro ist wohl allen als starkes Team bekannt, für die es zum zweiten Mal ein Heimspiel geben wird.




Wie wir bereits Ende Januar berichteten, spielen die Jungs von Team SoloMid erst seit Kurzem bei dieser Organisation - spielten sie doch vorher noch für Team Dignitas. Unter der neuen Flagge konnten die Mannen um Finn 'Karrigan' Andersen bereits einige Siege verbuchen. Unter anderem konnten sie sogar bei unserem hauseigenen Turnier, den 99Damage Masters, den ersten Platz und somit 4.240 EUR an Preisgeld erspielen und bei namhaften Events wie den MLG X Games Aspen, damals noch als Team Dignitas, auf das Podest gelangen. Zur Zeit liegen die Dänen in unserem Ranking auf dem 10. Platz, nur knapp hinter ihrem Ex-Team - Team Dignitas. Am 09. Februar konnten sie Team Dignitas in ihrem ersten Aufeinandertreffen direkt mit einem 02:00 nach Maps besiegen, womit sie sicher schnell ihren Standpunkt klar machen konnten. Mit 13 Siegen von insgesamt 19 Spielen sind sie ziemlich gut unterwegs, bei der ESL One Katowice darf man dieses Team sicher nicht außer Acht lassen. In ihrer letzten Partie, welche am vergangenen Sonntag stattfand, konnten sie gegen das schwedische Team Ninjas in Pyjamas auf der Map de_nuke aber nicht viel ausrichten und verloren das Match mit einem Punktestand von 02:16.

Trotz der heftigen Niederlage gegen die Schweden am Sonntag haben die Jungs von Team SoloMid bis jetzt durchaus bewiesen, dass man sie immer auf der Rechnung haben muss, dies hat man bereits gesehen, als sie noch für Team Dignitas spielten. Ihr nächstes Spiel wird morgen gegen die Ukrainer von Natus Vincere stattfinden. Als Team SoloMid trafen die beiden Teams noch nicht aufeinander, als Team Dignitas letztes Jahr allerdings schon. Das letzte Aufeinandertreffen konnte allerdings mit einem 02:00 nach Maps von Natus Vincere gewonnen werden. Diese Partie ist allerdings schon länger aus, somit kann man nicht klar sagen, wer in dieser Partie die Nase vorne haben könnte. Auf jeden Fall stehen den Dänen gute Chancen zu - gegen Natus Vincere und auch in der ESL One Katowice.

Vor knapp einer Woche wurden die Gruppenauslosungen für dieses Major-Event bekannt. Die Dänen von Team SoloMid wurden in Gruppe D, zusammen mit Virtus.pro, Cloud9 und 3DMAX! gesteckt. Sicherlich eine Herausforderung für die Dänen - aber dennoch machbar. Wie sie sich letzten Endes wirklich schlagen werden können wir erst sagen, wenn das 250.000 USD-Event startet.

Lineup Team SoloMid:
dk Finn 'Karrigan' Andersen
dk Nicolai 'device' Reedtz
dk René 'cajunb' Borg
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Peter 'dupreeh' Rasmussen
Letzte Eventplatzierungen
1. Platz: Dignitas CS:GO SCAN Invitational 2014
2. Platz: FACEIT Spring League
3. Platz: MLG X Games Aspen


Das polnische Team Virtus.pro, welches schon seit einiger Zeit im selben Lineup zusammenspielt nimmt logischerweise auch wieder an dem Major-Event in ihrer Heimat teil. Im letzten Jahr konnten die Polen bei der EMS One Katowice bereits vor heimischem Publikum zeigen was sie drauf haben. Ob dies wohl nur daran lag, dass sie in Polen spielten ist jedoch nicht gewiss, allerdings muss man sagen, dass sie nach diesem Event lediglich auf der DreamHack Winter 2014 einen erneuten Podiumsplatz erspielen konnten. Trotzdem blieben sie das ganze Jahr durchgehend bei den Top-Turnieren in der Favoritenliste und konnten einige dieser Turniere gewinnen bzw. unter den Top 3 landen wie zum Beispiel der Acer A-Split Invitational oder dem Caseking of the Hill welche sie beide gewinnen konnten. Das bekannteste Gesicht von Virtus.pro ist wohl Jarosław 'pasha' Jarząbkowski. Er sorgte unter anderem für große Aufregung als er von motar2k diverse Spenden im 4- und 5-stelligen Bereich auf seinem Stream erhielt. Er ist ebenfalls für seine markanten und lustigen Bemerkungen im Stream und auch während Offline-Events bekannt, wie zum beispiel dem ACHTUUNG-Geschrei auf dem Acer A-Split Invitational in Krefeld im Dezember des letzten Jahres. Er gilt somit als der Entertainer des Teams, was dem Team an sich auch große Sympathiepunkte einräumt.

Virtus.pro liegt in unserem Ranking mit 228 Siegen derzeit an 4. Stelle. Somit zählen die Polen mit Sicherheit zu den besten Teams weltweit welches auch seit langer Zeit mit dem selben Lineup spielt. Ihre letzten Partien konnten sie fast zur Gänze gewinnen, nur gegen schwedische Teams scheinen sie ein paar Probleme zu haben. Das letzte Turnier an dem sie teilnahmen, war das King of Majors Mitte Februar. Nachdem sie sich bis ins Finale arbeiteten verloren sie dieses aber gegen die Schweden von fnatic relativ deutlich mit 00:03 nach Maps.

Die Polen von Virtus.pro bekamen einen Invite zur ESL One Katowice und mussten sich deshalb durch keinen Qualifier schlagen. Nachdem die Gruppen für dieses Event ausgelost wurden stand fest, auf wen das polnische Quintett in der Gruppenphase trifft. In Gruppe D sind dies die Dänen von Team SoloMid, die Nordamerikaner von Cloud9 und die Finnen von 3DMAX!. In dieser Gruppe könnte man Virtus.Pro durchaus als Favoriten ansehen, doch auch Team SoloMid und Cloud9 brachten in letzter Zeit starke Leistungen hervor, somit dürfte es für die Polen also nicht so einfach werden.

Lineup Virtus.pro:
pl Filip 'Neo' Kubski
pl Wiktor 'TaZ' Wojtas
pl Jarosław 'pasha' Jarząbkowski
pl Janusz 'Snax' Pogorzelski
pl Paweł 'byali' Bieliński
Letzte Eventplatzierungen
1. Platz: Acer A-Split Invitational
1. Platz: Caseking of the Hill
2. Platz: ESEA Season 17 Invite



Vorstellungsnews für 3DMAX & KaBuM.TD
Vorstellungsnews für Vox Eminor & Titan eSports
Vorstellungsnews für Flipsid3 Tactics & LGB eSports
Vorstellungsnews für Cloud9 & Counter Logic Gaming

Alle weiteren Infos zur ESL One Katowice 2015 könnt ihr wie immer unserer Coverage entnehmen.


Verfolgt ihr ESL One Katowice 2015?



Geschrieben von Major Winters

Ähnliche News

Kommentare


#1
_star schrieb am 03.03.2015, 18:23 CET:
Kleiner Makel: Die Links der Spieler von TSM verlinken auf fnatic :)
#2
MiPu schrieb am 03.03.2015, 18:34 CET:
_star schrieb:
Kleiner Makel: Die Links der Spieler von TSM verlinken auf fnatic :)


fixed, merci :)
#3
fjdn schrieb am 07.03.2015, 02:57 CET:
Somit zählen die Polen mit Sicherheit zu den besten Teams weltweit welches auch seit langer Zeit mit dem selben Lineup spielt.
wer findet den fehler?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz