ANZEIGE:
Liga: Rebrand der höchsten deutschen eSport-Liga18.02.2015, 16:40

Aus ESL Pro Series wird ESL Deutschlands Beste Gamer

In einer News der ESL, welche soeben veröffentlicht wurde, gibt es einige Änderungen für die ESL Pro Series zu verkünden. Die ESL nimmt einen kompletten Rebrand vor, sodass die Liga ab sofort als ESL Deutschlands Beste Gamer betitelt wird. Ebenso wurde bekannt gegeben, dass die Finals für Counter-Strike: Global Offensive sowie League of Legends in Duisburg unter freiem Himmel ausgespielt werden - nicht wie üblich im Kölner ESLTV-Studio.




Noch vor dem Start der neuen Saison am kommenden Montag erhält die höchste deutsche eSport-Liga ein neues Kleid. Die ESL Pro Series wird einen neuen Namen bekommen und ab sofort unter ESL Deutschlands Beste Gamer (ESL DBG) bekannt sein.

Statement von Michael Bister, Produkt Manager der ESL Deutschlands Beste Gamer:

Es ist schon ein wenig schade die ESL Pro Series verschwinden zu sehen, denn immerhin war sie sehr lange Teil der eSport Kultur in Deutschland. Aber die ESL Pro Series ist für viele immer ein Begriff für die fetten Jahre von früher. Daher haben wir uns auch auf Grund der sehr harmonischen Zusammenarbeit mit Computer Bild Spiele dazu entschlossen, “Deutschlands Beste Gamer” nicht mehr nur als Slogan, sondern als richtigen Namen zu verwenden.

Mit der Frühlingssaison 2015 beginnt eine neue Zeit und ich freue mich schon jetzt unglaublich auf die Finals in Duisburg und in Köln. Für die Sommer und Winter Saison dieses Jahres könnt ihr euch auch schon auf ein paar Überraschungen freuen!

Open-Air-Finals in Duisburg

Das Open-Air-Kino
Die wohl größte Veränderungen in dieser Saison sind jedoch die Finals. Diesmal zieht es die Finalteilnehmer in CS:GO und LoL in den Duisburger Landschaftspark, der Platz für 1.000 Zuschauer bietet. Dies bedeutet ebenso, dass die Finalspiele erstmals Open Air ausgetragen werden, wie nicht zuvor in Hallen oder dem ESLTV-Studio.

Der Duisburger Landschaftspark ist ein 180 Hektar großer Landschaftspark um ein stillgelegtes Eisenwerk herum. Dort finden jährlich mehrere Veranstaltungen statt, wie auch das Stadtwerke Sommerkino, bei dem täglich bis zu 1.000 Besucher vor Ort die neuesten Filme schauen. Ein Highlight dabei ist, dass die Filme unter freiem Himmel angesehen werden. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, wird ein transparentes Folienkissendach über die Sitzfläche der Zuschauer geschoben, damit die Veranstaltung nicht unterbrochen werden muss.

Bereits jetzt könnt ihr euch Tickets für die Finals besorgen. Speziell für Counter-Strike: Global Offensive gibt es zwei Arten von Tickets. Zum einen gibt es den Day Pass, den ihr für 15 EUR erwerben könnt. Hiermit habt ihr Zugang zur Location sowie freie Platzwahl, um eure Teams zu unterstützen. Zum Anderen gibt es das Legend Ticket für 69 EUR, bei dem ihr ebenso einen exklusiven Sitzplatz, freie Verpflegung sowie weitere Gimmicks erhaltet.

Die Tickets könnt ihr bereits jetzt unter diesem Link ordern. Die Offline-Finals der ESL DBG, die am 2.-3. Mai stattfinden, sind jedoch nur für Counter-Strike: Global Offensive und League of Legends im Duisburger Landschaftspark ausgelegt. Die Finals in FIFA15, StarCraft II und dem neuen Titel in der ESL DBG, Hearthstone, werden eine Woche später wie gewohnt im Kölner ESLTV-Studio ausgetragen.



Die ESL Deutschlands Beste Gamer Frühlings Saison 2015 startet für CS:GO bereits am Montag mit dem ersten Cup, zu dem wir euch am Freitag noch einmal alle Informationen zusammenfassen werden. Weitere Informationen zur Frühlingsseason sowie die neue Website der ESL DBG sollen in Kürze bekannt gegeben werden.


Verfolgt ihr ESL Frühlingsmeisterschaft 2015?



Geschrieben von MiPu

Quelle: pro.eslgaming.com

Kommentare

 
1

#1
aNy2O13 schrieb am 18.02.2015, 16:44 CET:
Finde das echt cool mit dem Open-Air Finals. Bin gespannt wie es sein wird!
#2
Bliev Jeck schrieb am 18.02.2015, 16:45 CET:
not bad
#3
robsN. schrieb am 18.02.2015, 16:48 CET:
Warum immer im Ghetto pott?
#4
StepZ schrieb am 18.02.2015, 16:50 CET:
Der Name ist bullshit, aber cool, dass ihr in meine Stadt kommt *-* <3
#5
zipp1 schrieb am 18.02.2015, 16:51 CET:
robsN. schrieb:
Warum immer im Ghetto pott?


egal, hauptsache nicht im Osten :D
#6
aufd1 schrieb am 18.02.2015, 16:52 CET:
Ich fand "Deutschlands Beste Gamer" schon als Slogan sehr bescheiden^^
#7
Maikysun schrieb am 18.02.2015, 16:52 CET:
werde es trotzdem immer EPS nennen :D
#8
myKPV_knuF schrieb am 18.02.2015, 16:54 CET:
Dieser Name ist ein absoluter fail. Wie kann man einen international bekannten und renommierten Namen durch einen so blöden 'sponsored' Namen ersetzen?! Mal abgesehen davon, dass man die Liga durch das eindeutschen nun auch international (was das Ansehen betrifft) ziemlich zurückgestuft.

editiert von myKPV_knuF am 18.02.2015, 16:57 CET
#9
KRAEUTERHUMPEN schrieb am 18.02.2015, 16:55 CET:
eh ? gibt es so glasboxen? oder muss man da mit handschuh spielen ? (JAJA ICH RAFF EH NIX UND KOMME DA EH NICHT HIN)
#10
GodD schrieb am 18.02.2015, 16:55 CET:
Maikysun schrieb:
werde es trotzdem immer EPS nennen :D


Dito, aber kann die Begründung total verstehen:

Michael Bister schrieb:
...Aber die ESL Pro Series ist für viele immer ein Begriff für die fetten Jahre von früher...


Man zieht einen Schlussstrich und das zum richtigen Zeitpunkt!
#11
dATjo schrieb am 18.02.2015, 16:56 CET:
Ist es denn unter freiem Himmel? wenn die Zocker in einem Zelt sozusagen sind? :D
#12
Schokomanu schrieb am 18.02.2015, 16:57 CET:
ist doch wumpe wie sie es nennen hauptsache es wird besser.
als ob die deutsche eps international viel aufsehen hatte ...
#13
paraxX schrieb am 18.02.2015, 16:58 CET:
Sehr sehr geil kann ich da nur sagen
#14
TraitorJudas schrieb am 18.02.2015, 16:59 CET:
Wird dann auf den Finals wieder nur Halbfinale/Finale ausgespielt oder rafft die ESL endlich mal was und lässt die kompletten Playoffs (also auch die Gruppenphase) offline austragen?
#15
get- schrieb am 18.02.2015, 17:00 CET:
Der Name ist komisch aber naja. finde die Idee dort zu spielen MEGA GEIL die Location ist der Hammer. Trotzdem bin ich mal gespannt wie sie das bei den Frühlingshaften Temperaturen vor haben. Hoffe ja auf Stage matches.
#16
jayjayy schrieb am 18.02.2015, 17:08 CET:
Finde den neuen Namen gut, denn "Pro Series" suggerierte etwas von Professionalität und dieses von den meisten Teams zu keiner Zeit gegeben und gelebt wurde.
#17
Maikysun schrieb am 18.02.2015, 17:09 CET:
TraitorJudas schrieb:
Wird dann auf den Finals wieder nur Halbfinale/Finale ausgespielt oder rafft die ESL endlich mal was und lässt die kompletten Playoffs (also auch die Gruppenphase) offline austragen?


+1
#18
captainkeytie schrieb am 18.02.2015, 17:09 CET:
Location ist krass, aber der Name schon bisschen seltsam. Wieso nicht einfach A-Series-Finals oder Major-League-Finals...
#19
DreizehnZwoelf schrieb am 18.02.2015, 17:10 CET:
robsN. schrieb:
Warum immer im Ghetto pott?

Passt halt zur Community und zur Szene. :D
#20
X-Ray schrieb am 18.02.2015, 17:10 CET:
Nur Flensburg wäre dezentraler und unerreichbarer...
#21
jayjayy schrieb am 18.02.2015, 17:14 CET:
DreizehnZwoelf schrieb:
robsN. schrieb:
Warum immer im Ghetto pott?

Passt halt zur Community und zur Szene. :D


xDD
#22
alexRr schrieb am 18.02.2015, 17:15 CET:
"der hat höchstens 1 hp"

der größte fail satz dieses jahr von mir, warum macht man sowas da rein xD
#23
jake10 schrieb am 18.02.2015, 17:16 CET:
ESLDBG
WTF klingt als ob jemand auf die tastatur gehauen hat

FAJSDFLAHBFC
#24
uNiiii schrieb am 18.02.2015, 17:17 CET:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
eh ? gibt es so glasboxen? oder muss man da mit handschuh spielen ? (JAJA ICH RAFF EH NIX UND KOMME DA EH NICHT HIN)
#25
soulrpr schrieb am 18.02.2015, 17:18 CET:
Bei aller Liebe,
wer ist bitte für diese Namensgebung zuständig. Nun wird eine regionale Liga nahezu zu einer Provinzliga umbenannt sodass Sie international noch weniger Interesse weckt als zuvor. Ich weiß nicht welche weiteren Schritte damit in Zukunft einhergehen werden, aber ich werde mich schwer mit diesen Namen anfreunden können. Deutsche esports Meisterschaft oder komplett in englisch gehalten würde ich ja noch komplett verstehen, aber gamer?! Deutschlands beste eSportler, wenn! Das Wort gamer ist sowas von allgemein gehalten und ist für den "eSports" nicht gerade förderlich. Mit mehr Kreativität und/oder Mühe wäre am Ende ein weitaus angemessener Name entstanden, der auch einen Sinn ergibt. "Ich spiele in der Deutschlands beste gamer" allein wenn ich mir vorstelle wie ein Spieler das zu einen Normalo sagt muss ich die Zähne knirschen.

Positiv ist der Wechsel zu einer neuen Location.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz