ANZEIGE:
Cup: Sieger der Nordamerika-Division ermittelt17.04.2015, 18:00

Team Liquid gewinnt RGN NA Intercontinental II

Das amerikanische Quintett von Team Liquid hat die Nordamerika-Division des RGN Intercontinental II als Erstplatzierter abgeschlossen. Acht Teams spielten insgesamt bei diesem Turnier mit und die Mannen von Team Liquid schlugen im gestrigen Finale die Akteure von Fenix Fire mit einem klaren 2:0 nach Maps.




Im Vorfeld gab es einigen Wirbel um Team Liquid, da sie ihre Teilnahme an den CEVO-Finals absichtlich verpassten, da ihnen der Termin nicht in den Plan passte. Deshalb hatte man auch genügend Zeit sich auf das RGN Intercontinental II zu konzentrieren.

Im großen Finale der Nordamerika-Abteilung trafen Team Liquid und Fenix Fire aufeinander, welche sich aus insgesamt acht Teilnehmern als beste Mannschaften heraus kristallisiert hatten. Durch ein 16:07 auf de_mirage und ein 16:09 auf de_cache sicherten sich Eric 'adreN' Hoag und Co. den verdienten Gesamtsieg und somit 2.000 USD (umgerechnet ca. 1.881 EUR) an Preisgeld.

In den Spielen war der Unterschied zwischen den beiden Teams schon spürbar. Auf der einen Seite stand ein Teilnehmer am ESL One Katowice Main Qualifier oder den MLG X Games Aspen. Auf der anderen ein aufstrebendes amerikanisches Team, das aber natürlich noch nicht über die Routine und Erfahrung von Liquid verfügt. Trotzdem boten sie einen guten Kampf und kratzen auf der zweiten Map sogar an einem zweistelligen Ergebnis.

Mit diesem Match ist das RGN Intercontinental II in Amerika abgeschlossen. Im europäischen Turnier ist noch das Grand Final ausstehend, bei dem die Bulgaren von GPlay.bg auf Atlantis eSports treffen werden. Den dritten Platz belegt ebenfalls ein spanisches Team, nämlich die Jungs rund um Juan Carlos 'meisoN' Morales von x6tence. Leider ist das Finale noch nicht genau terminiert, sobald das geschieht wird es auch bei uns im Match-Ticker und der Coverage gelistet sein.

Abschlussplatzierung RGN NA Intercontinental II:
1. Platz: us Team Liquid - 2.000 USD (umgerechnet ca. 1.881 EUR)
2. Platz: us Fenix Fire - 1.000 USD (umgerechnet ca. 941 EUR)
3. Platz: us SYNRGY Gaming - 500 USD (umgerechnet ca. 471 EUR)

Weitere Infos findet ihr wie üblich in unserer Coverage.


Geschrieben von DOUG ALEXIS

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
m3ssi schrieb am 17.04.2015, 19:53 CEST:
alleine in den letzten 10 News ist von 6 verschiedenen Ligen/Events und Organisatoren die Rede... Langsam wird das meiste echt einfach nur unbedeutend uninteressant.. :/

Oder bin ich der Einzige, der so denkt? :D
#2
dATjo schrieb am 17.04.2015, 20:28 CEST:
Schon, ich lese auch nicht alles durch. Aber sei doch froh, dass hier über alles berichtet wird. :)
#3
LordKacken schrieb am 17.04.2015, 21:30 CEST:
m3ssi schrieb:
alleine in den letzten 10 News ist von 6 verschiedenen Ligen/Events und Organisatoren die Rede... Langsam wird das meiste echt einfach nur unbedeutend uninteressant.. :/
Oder bin ich der Einzige, der so denkt? :D


Es wird dir Angeboten, wenn du das Angebot nicht wahrnehmen willst, dann ist das ok aber bitte sowas einfach nicht erwähnen. Das Leben leichter ;)
#4
CanTWaiT schrieb am 17.04.2015, 23:44 CEST:
m3ssi schrieb:
alleine in den letzten 10 News ist von 6 verschiedenen Ligen/Events und Organisatoren die Rede... Langsam wird das meiste echt einfach nur unbedeutend uninteressant.. :/
Oder bin ich der Einzige, der so denkt? :D


I fell ya bro.
Es fehlt tatsächlich irgendeine Struktur.
Wäre halt angenehmer, wenn ein Turnier innerhalb von 2 Wochen online gespielt werden würde und die Lan-Finals dann zum Beispiel 1 Monat später.
Aber diese einzelnen Bo1 Spieltage von 10 verschiedenen Ligen machen es denke ich auch für die Organisationen extrem unübersichtlich.
#5
m3ssi schrieb am 18.04.2015, 03:55 CEST:
LordKacken schrieb:
m3ssi schrieb:
alleine in den letzten 10 News ist von 6 verschiedenen Ligen/Events und Organisatoren die Rede... Langsam wird das meiste echt einfach nur unbedeutend uninteressant.. :/
Oder bin ich der Einzige, der so denkt? :D

Es wird dir Angeboten, wenn du das Angebot nicht wahrnehmen willst, dann ist das ok aber bitte sowas einfach nicht erwähnen. Das Leben leichter ;)


deshalb meine Frage ob ich der einzige bin, der so denkt. War ja keen Flame oder ne Beschwerde; ich denke nur, dass vieles so eben in der Bedeutungslosigkeit versinkt, was enorm schade ist.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz