ANZEIGE:
Liga: Die ESL ESEA Pro League startet am 4. Mai28.04.2015, 18:30

ESL und ESEA mit 1 Million USD-Liga

Die ESL hat in Zusammenarbeit mit der ESEA die ESL ESEA Pro League ins Leben gerufen, bei der es um sage und schreibe 1 Million USD Preisgeld geht. Dies ist somit die erste Liga in Counter-Strike: Global Offensive, welche das größte Preisgeld seit dem Release 2012 ausschüttet. Bereits am 4. Mai soll die Liga starten und den besten Teams noch mehr Anreiz bringen.




*UPDATE - 19:00 Uhr*

Wie wir soeben erfahren haben, wird es zwei Seasons geben und pro Season wird um ein Preisgeldpool in Höhe von 500.000 USD gespielt. In der einen Season finden die LAN-Finals in Los Angeles statt, in der anderen Season werden die LAN-Finals in Köln ausgespielt. Dieses Update dient zur Klarstellung, denn im ursprünglichen Text wurde geschrieben, dass es sowohl für die EU- als auch für die NA-Division jeweils 500.000 USD Preisgeld gibt.




In der letzten Zeit gingen die Gerüchte herum, dass verschiedene Ligen eine Art LCS (League Champion Series) für CS:GO ins Leben rufen sollen - in Zusammenarbeit mit Twitch und Vulcun. Nachdem diese Gerüchte vorerst verdrängt wurden, gibt es nun eine erfreuliche News für alle Counter-Strike-Teams und Fans. Denn die zwei größten eSport-Ligen, ESL und ESEA, präsentieren nun die ESL ESEA Pro League, welche insgesamt ein Preisgeld in Höhe von einer Million USD präsentieren.

Statement Ralf Reichert (Managing Director ESL):

ESL started out with Counter-Strike more than fifteen years ago. Now, many years later, we are extremely excited to be in a position where we can take the industry to the next level with the first regular US$500,000 Counter-Strike league together with ESEA.

Statement Eric Thunberg (President & CEO ESEA):

ESEA is where the pros play, it's been that way for more than a decade, and combining our league expertise, a million dollars, and ESL's exceptional production quality represents a major milestone for everyone who loves Counter-Strike.

Starten soll die Liga bereits am 4. Mai 2015, insgesamt teilnehmen werden daran 24 Teams - 12 Teams in der europäischen Division und 12 in der nordamerikanischen Ausgabe. Für beide Divisionen werden jeweils 500.000 USD Preisgeld ausgeschüttet. Hierbei sollen wöchentliche Matches stattfinden, welche über die Server und das Anti-Cheat-Tool der ESEA laufen, die Offline-Finals in Köln und Los Angeles werden von der ESL gehosted.

Weitere Informationen zur neuen ESL ESEA Pro League sollen in den kommenden Tagen veröffentlicht werden.


Verfolgt ihr ESL ESEA Pro League Season #1?



Geschrieben von MiPu

Quelle: pro.eslgaming.com

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
clutchnH schrieb am 28.04.2015, 18:32 CEST:
Ajajajajaj das wird was :D
#2
pille palle schrieb am 28.04.2015, 18:33 CEST:
Holy Sheep !
#3
T0RB3N_180 schrieb am 28.04.2015, 18:34 CEST:
"Für beide Divisionen werden jeweils 500.000 USD Preisgeld ausgeschüttet."
Absurd für NA auch 500.000 USD auszuschütten.
#4
reenoh schrieb am 28.04.2015, 18:34 CEST:
CSGO ist in den knapp 2 1/2 Jahren extrem gewachsen...
Preisgelder von mehreren hundert Tausend Euro/Doller und Zuschauerzahlen die man nur aus LoL oder so kannte :D
Like it!
#5
donphanN.- schrieb am 28.04.2015, 18:34 CEST:
T0RB3N_180 schrieb:
"Für beide Divisionen werden jeweils 500.000 USD Preisgeld ausgeschüttet."
Absurd für NA auch 500.000 USD auszuschütten.


war auch mein erster gedanke :D
#6
clutchnH schrieb am 28.04.2015, 18:35 CEST:
Bekommt NA überhaupt 12 gescheite Temas zusammen? wird ja schon bei 4 schwierig (siehe ESEA LAN FINALS) :D
#7
TheBeasti schrieb am 28.04.2015, 18:36 CEST:
ich verstehe nicht warum die viel schwächern amis genau das gleiche preisgeld bekommen wird
#8
loow schrieb am 28.04.2015, 18:37 CEST:
Ich muss Pro werden
#9
wiseguy schrieb am 28.04.2015, 18:37 CEST:
wieso bekommen nur die profis was vom kuchen?
:(
Aber geile Sache !
#10
notorious big schrieb am 28.04.2015, 18:38 CEST:
Geile Sache . Hoffentlich mit mouz
#11
xMiWe schrieb am 28.04.2015, 18:38 CEST:
alle anderen ligen streichen schon haben wir fast eine lcs :D
#12
fav1 schrieb am 28.04.2015, 18:40 CEST:
https://twitter.com/ESEA/status/593084189689442304
#13
hippoLino schrieb am 28.04.2015, 18:42 CEST:
Bin mal gespannt ob es aktuell noch Profi Spieler gibt die ESL nen 12er haben und ob diese an der Liga Teilnehmen dürfen
#14
hitman schrieb am 28.04.2015, 18:42 CEST:
hammer geil <3
#15
x1337boi schrieb am 28.04.2015, 18:43 CEST:
würd mich nicht wundern wenn eu spieler/teams jetzt nach NA gehen für #freecash
#16
snake-41 schrieb am 28.04.2015, 18:44 CEST:
T0RB3N_180 schrieb:
"Für beide Divisionen werden jeweils 500.000 USD Preisgeld ausgeschüttet."
Absurd für NA auch 500.000 USD auszuschütten.
#17
fav1 schrieb am 28.04.2015, 18:48 CEST:
https://twitter.com/ESEA/status/593084189689442304

lest den tweet, es werden nicht jeweils für beide nationen 500k ausgeschüttet
#18
sheldor schrieb am 28.04.2015, 18:48 CEST:
Super Sache!
Würde mich nicht wundern, wenn der ein oder andere T2/3-Spieler den "pyth" macht und nach NA zieht um durch die "schwächere" Division auf die Global Finals zu kommen.

editiert von sheldor am 28.04.2015, 18:52 CEST
#19
sirdaclan schrieb am 28.04.2015, 18:51 CEST:
Es müssen global finals sein sonst macht das alles keinen Sinn. Wenn ja dann können die US teams jetzt schon aufgeben haben ehbkeine chance gegen jedes top 12 EU team.
#20
zipp1 schrieb am 28.04.2015, 18:55 CEST:
sirdaclan schrieb:
Es müssen global finals sein sonst macht das alles keinen Sinn. Wenn ja dann können die US teams jetzt schon aufgeben haben ehbkeine chance gegen jedes top 12 EU team.


Sind doch global finals. Hier wird allerdings einiges falsch verstanden, sollte im Artikel besser erklärt werden...
#21
HEADiiii schrieb am 28.04.2015, 18:55 CEST:
reenoh schrieb:
CSGO ist in den knapp 2 1/2 Jahren extrem gewachsen...
Preisgelder von mehreren hundert Tausend Euro/Doller und Zuschauerzahlen die man nur aus LoL oder so kannte :D
Like it!


dafür gibt es leider auch genug negative dinge die sich dadurch in csgo entwickelt haben.
#22
nX7.ger schrieb am 28.04.2015, 18:56 CEST:
clutchnH schrieb:
Bekommt NA überhaupt 12 gescheite Temas zusammen? wird ja schon bei 4 schwierig (siehe ESEA LAN FINALS) :D


naja mit pyth ist ja schon der erste Europäer drüben am start $-)
#23
el.brillo schrieb am 28.04.2015, 19:00 CEST:
@ flames von wegen NA verdient keine 500k ... ohne die ESEA wäre dieses turnier garnicht möglich und ESL hätte ein preisgeld von 10k zudem wo kommen denn die ganzen sponsoren her? :D europa? :D
#24
MiPu schrieb am 28.04.2015, 19:02 CEST:
Update ist nun in der News eingefügt.
#25
rK. schrieb am 28.04.2015, 19:05 CEST:
Sehr gut. Hoffentlich mit mouz und/oder Penta
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz