ANZEIGE:
Liga: Es geht um 68.000 USD Preisgeld16.05.2015, 15:00

SLTV StarSeries XIII angekündigt

Gestern wurde die nun mittlerweile dreizehnte Season der SLTV StarSeries angekündigt, bei der es dieses Mal um insgesamt 68.000 USD Preisgeld (umgerechnet ca. 59.730 EUR) geht. Daran teilnehmen werden insgesamt 16 Teams, wovon 14 bereits eine direkte Einladung erhalten haben. Zwei weitere Slots stehen noch aus, welche wohl in den kommenden Tagen gefüllt werden. Starten wird die Season bereits am 18. Mai 2015.



Im Teilnehmerfeld kann man bislang noch kein deutsches Lineup finden. Weder mousesports noch PENTA Sports haben hierzu eine Einladung erhalten, jedoch sind zwei der 16 Slots noch offen. Hier wurde noch nicht veröffentlicht, ob die beiden Slots über einen Qualifier ermittelt werden oder ob auch diese Direkteinladungen beinhalten.

Teilnehmerfeld SLTV StarSeries XIII:

Ebenso nicht vertreten sind bislang fnatic, Ninjas in Pyjamas oder Virtus.pro. Somit bleibt abzuwarten, wie das Teilnehmerfeld am Ende aussehen wird. Gespannt sein darf man schon einmal auf das Abschneiden von Team Kinguin, welche somit ihre ersten offiziellen Matches bestreiten werden.

Für die neue Season wurde zudem ein Preisgeld in Höhe von 68.000 USD angekündigt. 50.000 USD wird an die Teams ausgeschüttet, 18.000 USD beziehen sich hierbei auf Reisekostenunterstützung.

Preisgeldverteilung SLTV StarSeries XIII:
1. Platz: 22.000 USD
(umgerechnet ca. 19.325 EUR)
2. Platz: 12.000 USD (umgerechnet ca. 10.540 EUR)
3. Platz: 7.000 USD (umgerechnet ca. 6.150 EUR)
4. Platz: 4.000 USD (umgerechnet ca. 3.515 EUR)
5.-6. Platz: 2.500 USD (umgerechnet ca. 2.195 EUR)

Weitere Informationen könnt ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.


Verfolgt ihr SLTV StarSeries XIII?



Geschrieben von MiPu

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
Toodels schrieb am 16.05.2015, 15:04 CEST:
All Eyes on Team Kinguin !
#2
Ov3rtime schrieb am 16.05.2015, 15:09 CEST:
Lieber Ex-Cph mit 2 Spielern im Team einladen,als Mouz oder Penta,dazu noch das 4. beste Polen-Team, naja^^
#3
campbell schrieb am 16.05.2015, 15:49 CEST:
Ov3rtime schrieb:
Lieber Ex-Cph mit 2 Spielern im Team einladen,als Mouz oder Penta,dazu noch das 4. beste Polen-Team, naja^^

fnatic, vp und nip auch nicht dabei :D
vll wollten die einfach nicht, weil sie eh schon so viele spiele haben :)
#4
TheBeasti schrieb am 16.05.2015, 15:53 CEST:
Ich denke fnatic Nip und Co wollen sich auf die esl esea pro leauge konzentrieren wo es auch um viel mehr Geld geht
#5
xeni_ schrieb am 16.05.2015, 16:30 CEST:
campbell schrieb:
Ov3rtime schrieb:
Lieber Ex-Cph mit 2 Spielern im Team einladen,als Mouz oder Penta,dazu noch das 4. beste Polen-Team, naja^^

fnatic, vp und nip auch nicht dabei :D
vll wollten die einfach nicht, weil sie eh schon so viele spiele haben :)


vp erhält noch ein invite, der zweite ist noch nicht safe.
#6
notorious big schrieb am 16.05.2015, 17:39 CEST:
Traurig das mouz nicht dabei ist
#7
campbell schrieb am 16.05.2015, 18:25 CEST:
notorious big schrieb:
Traurig das mouz nicht dabei ist


ist glaub gar nicht so schlecht, können sie mehr trainieren ;)
haben eh schon so viele officials :D
#8
Mostrator schrieb am 16.05.2015, 21:18 CEST:
Bitte was???? x6tence und inshock einladen aber nicht mouz wtf
#9
xeni_ schrieb am 17.05.2015, 12:16 CEST:
Mostrator schrieb:
Bitte was???? x6tence und inshock einladen aber nicht mouz wtf

inshock hat sich durch die Pro hochgespielt (glaube zsm mit piter)
#10
zuREAL schrieb am 18.05.2015, 13:47 CEST:
Habe soeben erfahren, dass LDLC White und die Jungs von PENTA die übrigen Plätze erhalten.
#11
Ov3rtime schrieb am 18.05.2015, 13:58 CEST:
push, LDLC-White und Penta haben die beiden offenen Plätze bekommen, Gruppeneinteilung ist auch raus:
http://www.hltv.org/news/14988-starseries-xiii-group-draw
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz