ANZEIGE:
Event: Welche zwei Teams sehen wir in Köln?13.07.2015, 20:00

Gruppen für ESL One Asia Qualifier bekannt

An diesem Wochenende startet bereits der asiatisch-ozeanische ESL One Cologne 2015 LAN Qualifier mit acht Teams in Kuala Lumpur, Malaysia. Zwei australische Teams und ein bunter Mix aus ganz Asien kämpfen dort um zwei sichere Plätze für die ESL One Cologne 2015, wo 16 Teams um ingesamt 250.000 USD spielen werden. Auf der ESL One Katowice 2015 war lediglich Vox Eminor, jetzt Renegades, als einziges Team aus dem asiatisch-/ozeanischen Raum vertreten.




Ausgetragen werden die Gruppen im Offline-Qualifier mit einem Double-Elimination-Bracket im Best-of-One-Format. Die Sieger der zwei Halbfinalpartien zwischen den 1.- und 2.-Platzierten der Gruppen qualifizieren sich direkt für das von VALVe unterstützte Event in Köln. Die Halbfinalspiele werden im Best-of-Three-Modus gespielt. Standort des Lanevents ist ein Einkaufszentrum in Malaysias Hauptstadt. Die Gruppen lauten wie folgt:


Interessant wird hier zu sehen sein, ob die Teams vom asiatischen Kontinent mit den australischen Konkurrenten mithalten können. Den Chinesen von QeeYou gelang es beim ESWC Final 2015 am Wochenende immerhin die Franzosen von LDLC.com White zu schlagen, was auf ein spannendes LAN-Wochenende hoffen lässt.

Teilnehmerfeld ESL One Cologne 2015

Weitere Informationen könnt ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.


Geschrieben von SilentThunder

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
mAyo98 schrieb am 13.07.2015, 20:07 CEST:
skyred und renegades sollten das machen
#2
MiPu schrieb am 13.07.2015, 20:16 CEST:
Denke Renegades auf jeden Fall, bin aber auch nochmal auf QeeYou gespannt
#3
mAyo98 schrieb am 13.07.2015, 20:20 CEST:
weiß einer irgendwas über das mongolische Team
#4
Ov3rtime schrieb am 13.07.2015, 20:26 CEST:
dürfte doch wohl klar sein, dass die Mongolz das easy machen. :D
#5
TomB schrieb am 13.07.2015, 20:38 CEST:
Wofür 2 Asiatische Teams?! Die werden eh wie sonst was zerstört...
#6
mAyo98 schrieb am 13.07.2015, 20:39 CEST:
TomB schrieb:
Wofür 2 Asiatische Teams?! Die werden eh wie sonst was zerstört...


das hat man bei den amerikanischen teams bis vor zwei wochen auch gesagt...

finde es gut das asien endlich mit eingebunden wird
#7
-robin- schrieb am 13.07.2015, 20:54 CEST:
mAyo98 schrieb:
TomB schrieb:
Wofür 2 Asiatische Teams?! Die werden eh wie sonst was zerstört...

das hat man bei den amerikanischen teams bis vor zwei wochen auch gesagt...
finde es gut das asien endlich mit eingebunden wird


find ich auch!
#8
aufd1 schrieb am 13.07.2015, 21:13 CEST:
mAyo98 schrieb:
skyred und renegades sollten das machen

Weiß man iwas über skyred? Hätte jetzt direkt auf die beiden australischen Teams getippt.
#9
TheBeasti schrieb am 13.07.2015, 21:17 CEST:
bin stark für The Mongolz :D
#10
m3ssi schrieb am 13.07.2015, 21:20 CEST:
myRevenge mit nem koreanischen Team?! :D

Renegades + Immunity/Qeeyou
#11
mAyo98 schrieb am 13.07.2015, 21:23 CEST:
aufd1 schrieb:
mAyo98 schrieb:
skyred und renegades sollten das machen

Weiß man iwas über skyred? Hätte jetzt direkt auf die beiden australischen Teams getippt.

haben zuletzt asiatische szene angeführt

http://www.esportsearnings.com/tournaments/11107-faceit-sea-launch-cup
http://www.esportsearnings.com/tournaments/10080-rising-stars-asia-2
http://www.esportsearnings.com/tournaments/10011-esea-ap-csgo-open-season-18

höhere Preisgelder gibts in Asien leider noch nicht
#12
LucasxGER schrieb am 13.07.2015, 23:43 CEST:
Hoffe auf Renegades und Immunity ;)
#13
.kaMos. schrieb am 13.07.2015, 23:44 CEST:
TheBeasti schrieb:
bin stark für The Mongolz :D

Bei dem Namen vermute ich stark ein Trollteam, das ist unterstützenswert ;) :D
#14
CrazyGun schrieb am 14.07.2015, 01:41 CEST:
Denke Renegades und Immunity
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz