ANZEIGE:
Liga: 15.000 USD wandern in die CIS-Region12.08.2015, 13:00

Natus Vincere gewinnt GO:CL Season #1

Nachdem das Finale der GO:CL Season #1 am gestrigen Dienstag ausgespielt wurde, ist die Season nun beendet und der Sieger konnte ermittelt werden. Das Best-of-Five-Match, in dem das Team von Natus Vincere bereits mit einer Map Vorsprung gestartet war, konnte von den Jungs um Ladislav 'GuardiaN' Kov├ícs gewonnen werden, welche sich somit ├╝ber das Preisgeld in H├Âhe von 15.000 USD (umgerechnet ca. 13.580 EUR) freuen k├Ânnen.



Wie bereits oben erw├Ąhnt, startete Na'Vi in dem Bo5-Finale bereits mit einer Map Vorsprung, da sie sich durch das Upper-Bracket schlagen konnten. Auf der ersten Map, de_mirage, ging es gleich richtig zur Sache, denn die d├Ąnischen Spieler von Team Dignitas starteten hier auf der CT-Seite und sicherten sich zur Halbzeit elf Runden. Na'Vi gelang dasselbe in der zweiten H├Ąlfte, was beide Teams in eine Overtime zwang. Dort konnten die D├Ąnen jedoch keine einzige Runde f├╝r sich entscheiden, somit ging die erste Map direkt an Natus Vincere.

Auf de_train sah es f├╝r Markus 'Kjaerbye' Kj├Žrbye und Co. nicht besser aus, denn zur Halbzeit konnte man sich nur vier Runden auf der favorisierten CT-Seite ergattern. Mit einem Endstand von 16:09 gewann Na'Vi auch die zweite Map und war somit insgesamt mit 3:0 nach Maps siegreich. Das CIS-Team gewinnt somit die erste Season der GO:CL und damit 15.000 USD Preisgeld.

Abschlussplatzierung GO:CL Season #1
PlatzTeamPreisgeld
1.cis Natus Vincere13.580 EUR
2.dk Team Dignitas7.245 EUR
3.cis HellRaisers4.560 EUR
4.se Team Property1.825 EUR

Weitere Informationen k├Ânnt ihr wie ├╝blich unserer Coverage entnehmen.


Verfolgt ihr Global Offensive Champions League Season #1?



Geschrieben von MiPu

Ähnliche News

Kommentare


#1
CrazyGun schrieb am 12.08.2015, 16:45 CEST:
Verdient !
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz