ANZEIGE:
Szene: Augenschmaus in Griechenland03.11.2015, 18:00

FMPONE veröffentlicht de_santorini

Shawn 'FMPONE' Snelling, der Mapper hinter de_crown, de_cache und de_season, hat seine neueste Kreation veröffentlicht. de_santorini heist die wunderschöne Map, welche nach einem realen Vorbild in Griechenland gebaut wurde. Ab sofort könnt ihr die Map im Workshop abonnieren und auf euren Server aufspielen, um die Map auszuprobieren.




Die Greybox-Version für playtesting ist schon seit geraumer Zeit verfügbar und wurde schon von einigen profilierten Spielern, unter anderem launders und Joshua 'steel' Nissan, getestet und gemeinsam mit FMPONE prebalanced. Ob die Map gegebenenfalls in die nächste Operation mit einbezogen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar.

Statement Shawn 'FMPONE' Snelling gegenüber HLTV.org

The idea for Santorini came about when trying to do something interesting and dynamic like Mirage or Dust2, but with a faster pace that allows for full-on rushes at either bombsites, but also complex execute strategies due to the fully open skybox, as well as passive and dynamic mid-holds for CTs.

Santorini is a map that offers both teams a bunch of different options for how they choose to play, but I also feel the map fits well into a PUG environment, because individual, skilled players can make a big difference (for example, sniping mid window and getting valuable picks for their team).

The process for Santorini has been 100% community driven, starting off with a knowledgeable core-group of playtesters, expanding out into a public greybox test where we got great feedback from Reddit, then finally expanding into getting professional players involved like steel.

The overall purpose of the map's development has been to do things the right way, test early, test often, take feedback, but also have an artistic intent and vision for a fun, mid-centric competitive map.

I'd also like to thank my collaborators Hordeau and Dimsane. Hordeau coordinated a lot of feedback, gave his gut opinion on design stuff, and put the playtests together for us. Dimitri made the 3d meshes for the level, and I'm super happy with how they turned out.



Weitere Maps von FMPONE sind cs_museum, in der ersten Operation, Operation Payback, vertreten. Desweiteren war de_gwalior in der Operation Bravo vertreten und de_season war in Operation Vanguard sowie Bloodhound im Mappool. Alle Operations samt Auflistungen aller Maps findet ihr hier.

Alle Maps von FMPONE findet ihr in seinem Workshop, de_santorini findet ihr hier im Workshop.


Geschrieben von cLaun

Quelle: hltv.org

Kommentare

 
1

#1
Bollli schrieb am 03.11.2015, 18:01 CET:
Erinnert mich sehr an Mirage.

editiert von Bollli am 03.11.2015, 18:06 CET
#2
griezmann schrieb am 03.11.2015, 18:04 CET:
sehr unübersichtlich, könnte man sich aber vllt dran gewöhnen
#3
Sk1x_x schrieb am 03.11.2015, 18:06 CET:
Finde die Map nach mehrmaligem Drüberlaufen ziemlich nice. Mir gruselt es allerdings vor den ersten Comp Matches, wo alle mit den Ansagen Probleme haben werden :D
#4
cLaun schrieb am 03.11.2015, 18:08 CET:
Haben sie eben intern geplaytestet, ziemlich geile Map, Mitte sehr wichtig.
#5
EINZIGARTIQ schrieb am 03.11.2015, 18:11 CET:
tuscan 2017 hf
#6
XaNNy0 schrieb am 03.11.2015, 18:26 CET:
Scheint mir nach einer Mischung aus Tuscan, Season und Mirage. Bin mal gespannt :D
#7
Intred schrieb am 03.11.2015, 18:28 CET:
was ist eigentlich aus de_crown geworden?
#8
Kami19o4 schrieb am 03.11.2015, 18:33 CET:
Optisch ist die Map top, aber das ist man bei FMPONE ja gewohnt.

A Spot als T ziemlich schwer einzunehmen, gibt so viele Posis für die CT'S, da brauchts 3 oder 4 Smokes um alles abzudecken.

B Spot ist perfekt für Eco-Rushes. 2 oder 3 Smokes in die Mitte, durch gasen und man hat den Plant fast schon sicher.

Verschiebezeiten dafür enorm lang. Der kürzeste Weg von einem zum anderen Spot sind ca. 10 Sekunden, die meisten Wege sind noch länger.

Beim playtesten hat die Map schon Bock gemacht.
#9
architekT schrieb am 03.11.2015, 18:36 CET:
Setz die map mal aufn Server danke :)
#10
Sithis schrieb am 03.11.2015, 18:44 CET:
wenn man mit 3 smokes Mitte dicht macht kann man beide Spots von 3 Seiten angreifen. Ich denke das ist kaum zu halten für die CT's, vor allem mit so langen Verschiebewegen
#11
cLaun schrieb am 03.11.2015, 18:52 CET:
Wo soll der dritte weg auf B sein? :P
#12
BodotheNigerian schrieb am 03.11.2015, 19:04 CET:
FMPONE hat doch auch Cache gemacht oder nicht?
#13
noahnoahnoahnoah schrieb am 03.11.2015, 19:09 CET:
BodotheNigerian schrieb:
FMPONE hat doch auch Cache gemacht oder nicht?


ja hat er
#14
ubben schrieb am 03.11.2015, 19:14 CET:
Die Texturen sind aids
#15
chrizziu1337 schrieb am 03.11.2015, 19:26 CET:
BodotheNigerian schrieb:
FMPONE hat doch auch Cache gemacht oder nicht?


steht im aller ersten Satz ^^
#16
PressSaft schrieb am 03.11.2015, 21:19 CET:
extrem viele möglichkeiten. mit nem anständigem team kann man mit dieser map richtig viel anstellen :O was go's und co angeht.
#17
deeevn schrieb am 03.11.2015, 21:36 CET:
finde sie auch etwas unübersichtlich
#18
Panicroom schrieb am 03.11.2015, 23:31 CET:
Alle bomben ihre Maps immer so voll aber schaut och mal die momentanen tunier maps an manchmal ist weniger mehr. ich mag es nicht wenn alles so zugebombt ist. zudem finde ich sollten da einige Verbindungswege rausgenommen werden hat 2 oder 3 zuviel.
#19
unexizt schrieb am 04.11.2015, 03:58 CET:
nächste operation ist santorini mit dabei safecall
#20
aimetti schrieb am 04.11.2015, 05:38 CET:
XaNNy0 schrieb:
Scheint mir nach einer Mischung aus Tuscan, Season und Mirage. Bin mal gespannt :D


irgendwo sah ich, dass der A spot im prinzip der a spot von d2 ist, nur spiegelverkehrt
#21
Crackdock schrieb am 04.11.2015, 09:07 CET:
Ich wünsch mir für die die nächste Operation Overgrown zurück die war übersichtlich und gut gebalanced #2K14 #OperationBreakout
#22
.Mafuba schrieb am 04.11.2015, 09:41 CET:
Die Leute können einfach keine maps erstellen. Das allerwichtigste bei einer Map sind die Rushtimings, dann die Smoke und Flash würfe und dann die Map Farbe/Textur. Der ganze Rest ist schon fast unwichtig. diese dummen Pflanzen sorgen immer für FPs drops. Die Gänge werden immer so eng gebaut, dass man ständig iwo hängenbleibt oder einen die Mate blocken.
Die Leute sollen sich ein Beispiel an Dust2 nehmen. Die perfekte Map ohne viel schnickschnack.
90% der Maps die rauskommen sind unspielbar im MM. Oder die machen einfach kein Fun, bestes Beispiel Cobble...
#23
kpY schrieb am 04.11.2015, 10:10 CET:
.Mafuba schrieb:
Die Leute können einfach keine maps erstellen. Das allerwichtigste bei einer Map sind die Rushtimings, dann die Smoke und Flash würfe und dann die Map Farbe/Textur. Der ganze Rest ist schon fast unwichtig. diese dummen Pflanzen sorgen immer für FPs drops. Die Gänge werden immer so eng gebaut, dass man ständig iwo hängenbleibt oder einen die Mate blocken.
Die Leute sollen sich ein Beispiel an Dust2 nehmen. Die perfekte Map ohne viel schnickschnack.
90% der Maps die rauskommen sind unspielbar im MM. Oder die machen einfach kein Fun, bestes Beispiel Cobble...


cbble ist unspielbar. aha
#24
Troxx schrieb am 04.11.2015, 10:50 CET:
Ich Zitiere hier jetzt mal niemanden, aber: Silver lässt grüßen :D:D
#25
GQ1 schrieb am 04.11.2015, 11:42 CET:
.Mafuba schrieb:
Die Leute können einfach keine maps erstellen. Das allerwichtigste bei einer Map sind die Rushtimings, dann die Smoke und Flash würfe und dann die Map Farbe/Textur. Der ganze Rest ist schon fast unwichtig. diese dummen Pflanzen sorgen immer für FPs drops. Die Gänge werden immer so eng gebaut, dass man ständig iwo hängenbleibt oder einen die Mate blocken.
Die Leute sollen sich ein Beispiel an Dust2 nehmen. Die perfekte Map ohne viel schnickschnack.
90% der Maps die rauskommen sind unspielbar im MM. Oder die machen einfach kein Fun, bestes Beispiel Cobble...


Dann mach doch mal eine Map.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz