ANZEIGE:
Event: Neuer deutscher Meister ist gefunden05.12.2015, 23:37

PENTA Sports gewinnt ESL Wintermeisterschaft 2015

Soeben ist das große Finale der ESL Wintermeisterschaft 2015 zu Ende gegangen und ein neuer deutscher Meister konnte ermittelt werden. Im Finale traf das Team von PENTA Sports auf die Spieler von KILLERFISH eSport. Mit einem Endergebnis von 2:1 nach Maps konnten die Jungs um Hendrik 'strux1' Goetzendorff das Turnier gewinnen. Nachlesen könnt ihr das Ganze noch einmal in unserer Abschlussnews.




de KILLERFISH eSport 02:00 de BLUEJAYS
Im ersten Match des Tages mussten sich die BLUEJAYS gegen KILLERFISH eSport beweisen. Während die Jungs vom Energydrinkhersteller schon des Öfteren auf Offline-Events zu sehen waren, war es für die BLUEJAYS größtenteils das erste Event gewesen. Die erste zu spielende Map war de_cache, bereits im fünften Cup der laufenden Saison war man hier aufeinander getroffen. Dort hatten die BLUEJAYS das Glück und gewannen die Map nach einer Overtime mit 19:15.

Im heutigen Match war es jedoch das Team von KILLERFISH eSport, die besser in die Map gestartet waren. Runde an Runde wurde auf ihr Konto addiert und die Spieler der BLUEJAYS fanden nur sehr schwer ins Spiel. Mit einem Halbzeitstand von 13:02 für KILLERFISH eSport ging es in die zweite Halbzeit, wo sich die BLUEJAYS die Pistolenrunde sichern konnten. Mit einem Endstand von 16:09 war jedoch der Sieg für KILLERFISH eSport erzielt.

Die zweite Map, de_cobblestone, lief zu Beginn nicht besser für die BLUEJAYS. Wieder fanden Christian 'crisby' Schmitt und Co. besser ins Spiel und zur Hälfte konnte man sich erneut zwölf Runden sichern. Wie auch schon auf der ersten Map, konnten die BLUEJAYS nach dem Halbzeitwechsel die Pistolenrunde für sich entscheiden, mussten jedoch auch die zweite Map mit einem Stand von 16:08 für KILLERFISH eSport abgeben.

de PENTA Sports 02:00 de Planetkey Dynamics
Das zweite Halbfinale zwischen den Teams von PENTA Sports und Planetkey Dynamics sollte eines der spannenderen werden. Auf der ersten Map, de_cache, konnte man nicht erkennen, dass beide Teams gleichauf waren. Planetkey Dynamics kam sehr schwer ins Spiel und musste mit ansehen, wie PENTA Sports eine Runde nach der anderen für sich entschied. Zur Halbzeit konnten sich die Jungs um Johannes 'tabseN' Wodarz zwölf T-Runden sichern und mit den fehlenden vier Runden machten sie in der zweiten Hälfte den Mapsieg mit einem 16:03 relativ deutlich klar.

Zu Beginn der zweiten Map, de_mirage, dachte man bereits, dass es ähnlich schnell vorbei sein würde. PENTA Sports startete erneut gut ins Match, diesmal konnten Manuel 'Tixo' Makohl und Co. jedoch früher zurückschlagen. Mit einer 10:05-Führung seitens PENTA Sports ging man in die Halbzeit, nach der Planetkey jedoch das bessere Händchen hatte und sich nach einem spannenden Krimi noch in die Overtime retten konnte. PENTA Sports wollte jedoch unbedingt ins Finale einziehen, was mit vier weiteren Runden in der Overtime dann auch der Fall war und de_mirage mit 19:15 gewonnen wurde.


Auf der ersten Map des großen Finales, de_dust2, waren beide Teams hoch motiviert, da beide den Titel des deutschen Meisters mit nach Hause nehmen wollten. Bei PENTA Sports klappte das ganze Zusammenspiel zu Beginn etwas einfacher als bei KILLERFISH eSport, denn zur Halbzeit konnte man hier mit 10:05 in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit war es ähnlich, diesmal jedoch aus Sicht der Killerfische. Nach 30 offiziell gespielten Runden ging es in die Overtime, danach musste aufgrund von technischen Problemen jedoch pausiert werden. Als die Partie dann weiter ging, konnte man ein überragendes Ace von Johannes 'tabseN' Wodarz bewundern. Am Ende ging die erste Map jedoch mit 19:17 an das Team von KILLERFISH eSport.

Auf der zweiten Map, de_cobblestone, entwickelte sich von der ersten Runde an ein Schlagabtausch, welcher in einem denkbar knappen 08:07 für KILLERFISH zur Halbzeit resultierte. Dabei konnten beide Teams wichtige Runden gewinnen, besonders Kevin 'keev' Bartholomäus überzeugte mit seiner AWP und setzte essentielle Shots, welche viele Runden erst möglich machten. Die zweite Halbzeit stand zunächst unter dem Zeichen von PENTA Sports, welche die ersten neun Runden klar machte und sich damit direkt den Ausgleich erspielen konnten.

Es ging also auf die dritte Map - die Decidermap de_cache. Auch hier ging es spannend los. Die Runden gingen hin und her und am Ende stand es erneut 08:07 zur Halbzeit für KILLERFISH. Die nächste Pistol ging jedoch an PENTA Sports und so konnten sie sich erneut die Führung sichern und sich im weiteren Verlauf der zweiten Hälfte immer weiter von den Konkurrenten absetzen. Am Ende konnten sie die Map für sich entscheiden und gewinnen nach einem 16:10-Sieg die ESL Wintermeisterschaft. 99Damage gratuliert herzlichst zur deutschen Meisterschaft!


PENTA Sports gewinnt die ESL Wintermeisterschaft 2015...



...eine Runde später als nötig.


Abschlussplatzierung ESL Wintermeisterschaft 2015
PlatzTeamPreisgeld
1.de PENTA Sports4.000 EUR
2.de KILLERFISH eSport2.000 EUR
3. - 4.de BLUEJAYS750 EUR
3. - 4.de Planetkey Dynamics750 EUR

Weitere Informationen könnt ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.


Verfolgt ihr ESL Wintermeisterschaft 2015?



Geschrieben von MiPu

Kommentare

 
2

#26
antenne1988 schrieb am 07.12.2015, 07:10 CET:
m3ssi schrieb:
pcghx_busch schrieb:
h4inz schrieb:
m3ssi schrieb:
geiles Event, geile Location, endlich mal ne tolle Crowd, verdienter Sieger, KF auch stark. Erste EPS Finals seit langem, die Spaß gemacht haben.
syrN schrieb:
[quote=minigore]Was war mit dem Manager von Penta?

hat krystal knallhart vom defusen abgehalten in der 15. Runde :D

die Vorstellung, wenn Penta dann noch verloren hätte... :D

Jo, und dabei ging es dann leider doch nur darum, wer das zweitbeste deutsche Team ist...

Würde ich so nicht sagen.
Mouz hat seit einiger Zeit nichts mehr gewonnen. PENTA macht International wieder Boden gut.
Theoretisch ist somit PENTA das beste Team Deutschlands, aber wenn mouz gegen PENTA spielen würde, würde mouz wohl eher gewinnen.
Sagen wir mal so, es ist so ne 50/50 Sache ^^

AAAHAHAHA wie geil, sorry ich roll hin und her vor Lachen :D[/quote]

er hat doch gesagt kein troll !!!!! :D

edit: was ist denn mit dem quoten los? mach ich was falsch weil manchmal der letzte comment nicht gequotet wird?
#27
rK. schrieb am 07.12.2015, 18:22 CET:
Wann kommen die VODs?
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz