ANZEIGE:
Szene: "We want to prove we can beat the best"14.01.2016, 14:30

chrisJ im Interview mit ZOWIE

Das deutsche Team von mousesports, welches aktuell als das beste deutsche Lineup in Counter-Strike: Global Offensive gilt, machte in den vergangenen Wochen Schlagzeilen, als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik - vermutlich ohne Vorwarnung - durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte. In einem Interview mit ZOWIE sagt AWP-Spieler Chris 'chrisJ' de Jong: "Wir wollen beweisen, dass wir die Besten schlagen können".




chrisJ konzentriert
Aus dem Interview kann man entnehmen, dass sich das Team derzeit im Bootcamp befindet, um sich mit Neuverpflichtung Spiidi, der bereits schon zuvor aktiv im Team spielte, auf die DreamHack Leipzig 2016 vorzubereiten, welche in der kommenden Woche auf dem Leipziger Messegelände ausgetragen wird. Dort geht es immerhin um ein stolzes Preisgeld von 100.000 US-Dollar.

Eben gerade weil Spiidi den erfahrenen gob b abgelöst hat, muss das Team sich jetzt erneut einspielen, denn zuvor spielte man zwar mit Spiidi, jedoch ohne Nikola 'NiKo' Kovač.

Im Interview mit BENQ sagt chrisJ, dass er sich freut, wieder zusammen mit Spiidi spielen zu können und dass sie dort weitermachen wollen, wo sie im letzten Jahr aufgehört haben: "Zeigen, dass wir mit den großen Teams mithalten und sie besiegen können." Des Weiteren sagt der Niederländer, dass er sich auf die Zuschauer freut, die das Team hoffentlich unterstützen werden und es den Jungs auch einen zusätzlichen Kick gibt, da sie ein Heimspiel haben und sich dort von ihrer besten Seite zeigen wollen.

Das komplette Interview (auf Englisch) könnt ihr auf der Website von BENQ lesen.


Geschrieben von MiPu

Quelle: Bildquelle

Kommentare

 
1

#1
NJS schrieb am 14.01.2016, 14:34 CET:
chrisJ bester mann
#2
whysosalty schrieb am 14.01.2016, 14:37 CET:
"als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik vermutlich unwissend durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte."
Wie kann eine Orga einen Spieler "unwissend" ersetzen? :) :D

E:
"Zeigen, dass wir mit den großen Teams mithalten und sie besiegen können."
--> Dann sollten sie mal auf der DH damit anfangen. Ansonsten könnten sie nicht nur die Sympathien ihrer Fans verspielen. Denn als Fan gibt es nichts schlimmeres als immer nur zu hören "wir wollen beweisen dass wir...." und dann passiert nichts. Glaubt mir, als FCK fan weiß ich das aus eigener Erfahrung.

editiert von whysosalty am 14.01.2016, 14:41 CET
#3
Thund3rb1rd91 schrieb am 14.01.2016, 14:45 CET:
whysosalty schrieb:
"als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik vermutlich unwissend durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte."
Wie kann eine Orga einen Spieler "unwissend" ersetzen? :) :D


wüsste ich auch gerne
#4
dr.kw schrieb am 14.01.2016, 14:47 CET:
whysosalty schrieb:
"als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik vermutlich unwissend durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte."
Wie kann eine Orga einen Spieler "unwissend" ersetzen? :) :D
E:
"Zeigen, dass wir mit den großen Teams mithalten und sie besiegen können."
--> Dann sollten sie mal auf der DH damit anfangen. Ansonsten könnten sie nicht nur die Sympathien ihrer Fans verspielen. Denn als Fan gibt es nichts schlimmeres als immer nur zu hören "wir wollen beweisen dass wir...." und dann passiert nichts. Glaubt mir, als FCK fan weiß ich das aus eigener Erfahrung.

haha mir gehts auch soo... :D ole rot weiß
erwarte viel von mouz...
#5
_waVe schrieb am 14.01.2016, 14:47 CET:
whysosalty schrieb:
"als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik vermutlich unwissend durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte."
Wie kann eine Orga einen Spieler "unwissend" ersetzen? :) :D
[...]


Habs mal umformuliert. Sollte jetzt eindeutiger sein, danke :)
#6
Snabz schrieb am 14.01.2016, 14:54 CET:
"Wir wollen beweisen, dass wir die Besten schlagen können"

Diesen Satz habe ich leider schon zu oft gehört von den Deutschen Teams...
Ich denke es wird sich nicht viel verändern...
#7
whysosalty schrieb am 14.01.2016, 14:57 CET:
_waVe schrieb:
whysosalty schrieb:
"als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik vermutlich unwissend durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte."
Wie kann eine Orga einen Spieler "unwissend" ersetzen? :) :D
[...]

Habs mal umformuliert. Sollte jetzt eindeutiger sein, danke :)


Jetzt liest es sich besser :)

dr.kw schrieb:
whysosalty schrieb:
"als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik vermutlich unwissend durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte."
Wie kann eine Orga einen Spieler "unwissend" ersetzen? :) :D
E:
"Zeigen, dass wir mit den großen Teams mithalten und sie besiegen können."
--> Dann sollten sie mal auf der DH damit anfangen. Ansonsten könnten sie nicht nur die Sympathien ihrer Fans verspielen. Denn als Fan gibt es nichts schlimmeres als immer nur zu hören "wir wollen beweisen dass wir...." und dann passiert nichts. Glaubt mir, als FCK fan weiß ich das aus eigener Erfahrung.

haha mir gehts auch soo... :D ole rot weiß
erwarte viel von mouz...

Aaaaaah, ein Leidensgenosse :D
#8
Joppo schrieb am 14.01.2016, 15:24 CET:
_waVe schrieb:
whysosalty schrieb:
"als man ex-Ansager Fatih 'gob b' Dayik vermutlich unwissend durch Timo 'Spiidi' Richter von PENTA Sports ersetzte."
Wie kann eine Orga einen Spieler "unwissend" ersetzen? :) :D
[...]

Habs mal umformuliert. Sollte jetzt eindeutiger sein, danke :)


Nicht böse gemeint, aber wenn das nur eine Vermutung ist, dann lasst es doch bitte weg.
#9
Raka schrieb am 14.01.2016, 15:26 CET:
"Sadly his fragging ability wasn’t up there with the rest of us."

Komisch kann mich nicht dran erinnern das die awp von chris irgendeinen impact in cologne/cluj hatte.
Unfassbar wie schnell man sympathien verspielen kann. Pls verkackt die quali für das Major!
#10
fuNNa schrieb am 14.01.2016, 15:32 CET:
mousesports mit den lächerlichsten Bitchmoves überhaupt.

Spidii kicken für NiKo
...
gob b kicken für Spidii
#11
jLN123 schrieb am 14.01.2016, 15:36 CET:
Raka schrieb:
"Sadly his fragging ability wasn’t up there with the rest of us."
Komisch kann mich nicht dran erinnern das die awp von chris irgendeinen impact in cologne/cluj hatte.
Unfassbar wie schnell man sympathien verspielen kann. Pls verkackt die quali für das Major!

was ist falsch an der aussage?
gob war zu 90% letzter hat 0 brain 0 aim
#12
nebulein schrieb am 14.01.2016, 15:39 CET:
Mit dem Kick von Gob B ist das Team einfach stark in der Sympathie gesunken, weil man dem Trend folgt nur auf "Gesicht" zu gehen. Kann mir kaum vorstellen, dass Mouz jetzt taktisch besser spielt als vorher.

Für mich eines der Lineups die wahrscheinlich schnell wieder vom Markt sind, was nicht am Potenzial der einzelnen Spieler liegt, sondern man einfach mit dem Move gezeigt hat, dass man von Gob nichts gelernt hat oder lernen wollte.
#13
GEXOOOOO schrieb am 14.01.2016, 15:39 CET:
Fatih is a great guy and helped the whole team and everyone on it in a tremendous way. Sadly his fragging ability wasn’t up there with the rest of us. At some point we felt he wasn’t improving enough anymore, so we had to make a tough call.
#14
Puplix schrieb am 14.01.2016, 15:40 CET:
Habe imo keine meinung zu mouse . Mal schauen wan ich mir eine eigene meinung bilden kann.
#15
m3ssi schrieb am 14.01.2016, 15:41 CET:
jLN123 schrieb:
Raka schrieb:
"Sadly his fragging ability wasn’t up there with the rest of us."
Komisch kann mich nicht dran erinnern das die awp von chris irgendeinen impact in cologne/cluj hatte.
Unfassbar wie schnell man sympathien verspielen kann. Pls verkackt die quali für das Major!

was ist falsch an der aussage?
gob war zu 90% letzter hat 0 brain 0 aim


"0 brain 0 aim" - Troll detected, 0/10
#16
whysosalty schrieb am 14.01.2016, 15:47 CET:
m3ssi schrieb:
jLN123 schrieb:
Raka schrieb:
"Sadly his fragging ability wasn’t up there with the rest of us."
Komisch kann mich nicht dran erinnern das die awp von chris irgendeinen impact in cologne/cluj hatte.
Unfassbar wie schnell man sympathien verspielen kann. Pls verkackt die quali für das Major!

was ist falsch an der aussage?
gob war zu 90% letzter hat 0 brain 0 aim

"0 brain 0 aim" - Troll detected, 0/10


Du Schlingel entdeckst sie aber auch alle!
#17
Maidzen schrieb am 14.01.2016, 15:48 CET:
Gob B raus damit keiner meckert wenn man nach First frag auf Ace geht :)

ne im ernst es ist Assi weil Gob aus jedem im Team einen besseren Spieler gemacht hat das wurde selbst immer wieder von den Spielern selbst betont und jetzt wo er sich langsam mehr auf sich selbst hätte konzentrieren können kickt man ihn.

Hoffe Gob hat nen Dicken Contract in America bekommen und lacht sich ins Fäustchen jedes mal wenn der daddlesports aufm stream sieht.
#18
Sk1x_x schrieb am 14.01.2016, 15:50 CET:
whysosalty schrieb:
m3ssi schrieb:
jLN123 schrieb:
Raka schrieb:
"Sadly his fragging ability wasn’t up there with the rest of us."
Komisch kann mich nicht dran erinnern das die awp von chris irgendeinen impact in cologne/cluj hatte.
Unfassbar wie schnell man sympathien verspielen kann. Pls verkackt die quali für das Major!

was ist falsch an der aussage?
gob war zu 90% letzter hat 0 brain 0 aim

"0 brain 0 aim" - Troll detected, 0/10

Du Schlingel entdeckst sie aber auch alle!


m3ssi ist halt Legende #noKappa
#19
goobi schrieb am 14.01.2016, 15:57 CET:
Raka schrieb:
"Sadly his fragging ability wasn’t up there with the rest of us."
Komisch kann mich nicht dran erinnern das die awp von chris irgendeinen impact in cologne/cluj hatte.
Unfassbar wie schnell man sympathien verspielen kann. Pls verkackt die quali für das Major!

Jo und die "fragging ability" vom Rest vom Team ist nicht auf einer Stufe mit Niko -> 4 Kids austauschen!
Ich mein im Grunde hat Gob auch einfach besseres verdient. Ihn eine Woche vorher noch im unklaren lassen, während er bei einem Interview von der Zukunft schwärmt. Ich mein klar, wenn 20 Minuten Diskussionen überfordern... Kommunikationsskills mangelhaft. Andererseits sind Gobis Socialskills auch recht bescheiden, wenn er die Stimmung nicht spürt. Naja. Die "tactical ability" vom Rest vom Team war halt auch nicht auf einer Stufe mit Gob.
Is schon besser so. Hinterläßt (für mich) einen extrem unsympathischen Eindruck von Mouz.
Brain off shooter = Brain off teams. Viel Pech und so.
#20
MAJORx schrieb am 14.01.2016, 15:58 CET:
Snabz schrieb:
"Wir wollen beweisen, dass wir die Besten schlagen können"
Diesen Satz habe ich leider schon zu oft gehört von den Deutschen Teams...
Ich denke es wird sich nicht viel verändern...

+keev
-chrisJ
Dann kann da was gehen. ChrisJ kriegt nix großartiges auf die Reihe in LANs, der nimmt sogar manchmal nicht die AWP.

"At some point we felt he wasn’t improving enough anymore" trifft auch ganz gut auf ChrisJ zu.
#21
benkills schrieb am 14.01.2016, 15:59 CET:
nebulein schrieb:
Mit dem Kick von Gob B ist das Team einfach stark in der Sympathie gesunken,... .


Mit Sympathie gewinnt man aber keine Spiele...

Gute Entscheidung Gob b zu kicken!
#22
noahnoahnoahnoah schrieb am 14.01.2016, 16:14 CET:
Ich kann mich noch dran erinnern als 80% der Community gegen Gob b war..
Jetzt haben sie ihn gekickt und es wird trotzdem weiter geflamet
#23
N4K schrieb am 14.01.2016, 16:17 CET:
Das nächste Major wird über dieses Team entscheiden...
#24
Snabz schrieb am 14.01.2016, 16:19 CET:
Ich finde dieses Interview widerspricht sich zu oft...
ChrisJ ist Lan auch nicht wirklich stabil, nur einen Spieler zukicken ist jetzt auch nicht die Problemlösung.

Nun fehlt noch ein erfahrener Ingame Leader und da sie Niko (unerfahrener Ingame Leader) die Ingame Rolle gegeben haben wird dies auch nicht so lang gut gehen.

Deswegen wird dieses Mouse Lineup auch nicht weit kommen in meinen Augen.

editiert von Snabz am 14.01.2016, 16:26 CET
#25
N4K schrieb am 14.01.2016, 16:38 CET:
Meiner Meinung nach hat Mouz zu viele Selbstdarsteller und daran wird das Team auch zerbrechen! Ich bin gespannt wer von denen in einer Schwierigen Situation das Ruder in die Hand nehmen wird.... Was wird gemacht wenn Niko gerade keinen Gameplan hat? Kommt dann der Mouz bekannte *wir fahren drauf* Move ? Ich hoffe einfach nur das sie mich eines Besseren belehren.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz