ANZEIGE:
Qualifier: Letzter europäischer Qualifier abgeschlossen26.01.2016, 22:51

mousesports qualifiziert sich für IEM Katowice 2016

Ein Platz für ein europäisches Team war noch zu vergeben für das 250.000 USD (circa 231.075 EUR) Event in Kattowitz und im zweiten Anlauf gelang es den Jungs von mousesports. Nachdem es am ersten Tag des Qualifiers wieder Serverprobleme und lange Wartezeiten gab, verlief der zweite Tag nach Plan und aus deutscher Sicht sehr erfreulich. Einen kurzen Rückblick auf den Qualifier findet ihr in dieser News.




Der heutige Tag begann mit dem Viertelfinalspiel zwischen HellRaisers und mouz auf Cache, was eigentlich schon gestern hätte gespielt werden sollen. Nach einer sehr dominaten T-Hälfte der Mäuse mit einem 12:3-Stand, kam das osteuropäische Team nochmal ins Spiel und kam auf ein 16:14 heran.

Im Halbfinale, das im Best-of-Three-Format ausgespielt wurde, traf man auf Team Dignitas, gegen die man in der Gruppenphase der DreamHack Leipzig 2016 scheiterte. Erneut startete das überwiegend deutsche Team mit einer bärenstarken T-Hälfte auf Cache und ließ die Dänen jedoch auch wieder etwas rankommen bis man sich mit 16:12 durchsetzte. Auf Cobblestone erwartete man ein starkes Dignitas, die jedoch ordentliche Probleme auf ihrer CT-Seite hatten, was mouz größtenteils souverän ausnutzte. Trotz einiger verlorener Anti-Ecos gewannen sie hier mit 16:13 zum 2:0 Entstand.

Parallel wurde der Gegner von mouz zwischen den Copenhagen Wolves und Flipsid3 Tactics ermittelt. Die Ukrainer holten sich dabei Mirage mit 16:13, aber auf Cobblestone waren die Dänen deutlich stärker, sodass es nach einem 16:08 auf Inferno ging. Dort konnte Flipsid3 ebenfalls nicht wirklich mithalten und unterlag am Ende deutlich mit 16:05 gegen einen stark spielenden Lukas 'gla1ve' Rossander.

Im Finale um den Platz auf den IEM Katowice 2016 ging es auf dem dänischen Mappick Inferno los, wo man gerade noch Flipsid3 überzeugend schlagen konnte. Auf der T-Seite war das deutsche Team dennoch deutlich stärker und bis auf ein paar Fehler wie eine fehlende CT-Smoke war es eine überzeugende Leistung - Stand 09:06. Nach dem Seitenwechsel sah es dann anders aus und die Dänen kamen richtig gut ins Spiel, bis man mousesports an diesem Abend in Retakesports umbennen konnte. Mit zum Teil sehr knappen Runden kamen Nikola 'NiKo' Kovač und Co. wieder ins Spiel und dann ging den Copenhagen Wolves die Puste aus zum 16:13 Endstand.

Auf Dust2 war mouz nahezu dauerhaft überlegen und man schaffte es mit circa sieben Retakes auf der CT-Seite beginnend einen 10:05 Halbzeitstand herauszuspielen. Obwohl man die T-Pistol eindeutig verlor, kam man direkt mit einer gewonnen Eco wieder zurück und beendete das Spiel mit sechs aufeinanderfolgenden Runden. 16:06 und 2:0 hieß es also und wir dürfen der deutschen Nummer eins zu dem Platz auf dem polnischen Event gratulieren, das zwar keinen Major-Status hat, aber trotzdem mindestens eine viertel Million USD Preisgeld anbietet.

Loading...

Teilnehmerübersicht IEM Katowice 2016
fr Team EnVyUs (Invite)
dk Astralis (Invite)
se fnatic (Invite)
se Ninjas in Pyjamas (Invite)
pl Virtus.pro (Invite)
cis Natus Vincere (Invite)
br Luminosity Gaming (Invite)
eu FaZe Clan (Invite)
bg E-Frag.net Esports Club (Qualifier #1)
de mousesports (Qualifier #2)
world Sieger IEM Taipei
ca/us Qualifier

Weitere Informationen könnt ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.


Verfolgt ihr IEM Katowice 2016 EU Qualifier?



Geschrieben von SilentThunder

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
reamux schrieb am 26.01.2016, 22:53 CET:
verdient. krass gespielt und auch starker auftritt von spiidi. brauchen wohl doch keinen ingame, um ihnen zu sagen, dass sie nicht dumm sterben sollen. können es anscheinend auch so
#2
jLN123 schrieb am 26.01.2016, 22:57 CET:
FaZe, E-Frag, Virtus, NIP sollten machbar sein.
Mit etwas Glück LG und Astralis auch
#3
rK. schrieb am 26.01.2016, 22:58 CET:
Guten Qualifier gespielt, verdient gewonnen und damit für das erste der beiden großen Events am Jahresanfang qualifiziert. Freut mich für die Jungs.
#4
whysosalty schrieb am 26.01.2016, 23:01 CET:
reamux schrieb:
verdient. krass gespielt und auch starker auftritt von spiidi. brauchen wohl doch keinen ingame, um ihnen zu sagen, dass sie nicht dumm sterben sollen. können es anscheinend auch so


Hat man am Wochenende gesehen... da waren wieder einige Runden dabei wo man dumm gestorben ist. Mouz fehlt einfach die Konstanz. Wenn sie das in den Griff bekommen, dann könnte es eventuell auch mal für die Playoffs reichen.
#5
sirdaclan schrieb am 26.01.2016, 23:03 CET:
12 teams ist ungewöhnlich für ein Turnier. Bin mal gespannt was für ein Format das wird. 3×4 Gruppen oder 2×6 Gruppen oder vielleicht ganz ohne Gruppenphase.
#6
Raka schrieb am 26.01.2016, 23:06 CET:
zum glück war es online!
#7
JAECKSN schrieb am 26.01.2016, 23:07 CET:
whysosalty schrieb:
reamux schrieb:
verdient. krass gespielt und auch starker auftritt von spiidi. brauchen wohl doch keinen ingame, um ihnen zu sagen, dass sie nicht dumm sterben sollen. können es anscheinend auch so

Hat man am Wochenende gesehen... da waren wieder einige Runden dabei wo man dumm gestorben ist. Mouz fehlt einfach die Konstanz. Wenn sie das in den Griff bekommen, dann könnte es eventuell auch mal für die Playoffs reichen.


Kann man so oder so sehen. Am Wochenende wars ihr erstes Offline Event ohne vernünftigen Caller, der erste Auflauf auf Probe der dich tot flamenden Community. Will jetzt keinen für irgendwelche dummen Taten in Schutz nehmen aber es kann ja gut möglich sein das die Jungs nicht so ne dicke Haut haben. Meiner Meinung nach sollten die sich trotzdem nen vernünftigen Coach holen.
#8
macheneuchkalt schrieb am 26.01.2016, 23:08 CET:
sirdaclan schrieb:
12 teams ist ungewöhnlich für ein Turnier. Bin mal gespannt was für ein Format das wird. 3×4 Gruppen oder 2×6 Gruppen oder vielleicht ganz ohne Gruppenphase.


denke 2*6 wäre zuviel, werden wohl 3*4 machen mit Freilos oder so oO
#9
errc schrieb am 26.01.2016, 23:12 CET:
jLN123 schrieb:
FaZe, E-Frag, Virtus, NIP sollten machbar sein.
Mit etwas Glück LG und Astralis auch


ah ok, du schnüffelst auch klebstoff oder säufst lack oder?
nip spielt weniger lang in der Konstellation wie mouz und würde gewinnen, Virtus in Katowice - mit dieser unkonstanten leistung schier unmöglich.
e-frag und faze stimme ich dir völlig zu, ist auf jeden fall machbar aber gegen alle anderen sehe ich mouz doch recht deutlich unterlegen
#10
hanfyhanfy schrieb am 26.01.2016, 23:14 CET:
Super gespielt von den Jungs! Viel Glück!
#11
Sk1x_x schrieb am 26.01.2016, 23:15 CET:
rK. schrieb:
Guten Qualifier gespielt, verdient gewonnen und damit für das erste der beiden großen Events am Jahresanfang qualifiziert. Freut mich für die Jungs.


+1

Spiidi war btw. echt gut drauf heute.
#12
SenSeNN schrieb am 26.01.2016, 23:17 CET:
errc schrieb:
jLN123 schrieb:
FaZe, E-Frag, Virtus, NIP sollten machbar sein.
Mit etwas Glück LG und Astralis auch

ah ok, du schnüffelst auch klebstoff oder säufst lack oder?
nip spielt weniger lang in der Konstellation wie mouz und würde gewinnen, Virtus in Katowice - mit dieser unkonstanten leistung schier unmöglich.
e-frag und faze stimme ich dir völlig zu, ist auf jeden fall machbar aber gegen alle anderen sehe ich mouz doch recht deutlich unterlegen


nein er schnüffelt nichts. ist meistens so bei den mouz fans die haben so ne komische brille auf ;)
#13
BAERUS schrieb am 26.01.2016, 23:22 CET:
2x6 fänd ich nice .)

GG an Mouz, hab die Spiele nur mit einem Auge verfolgt, aber was ich sah, sah oft ganz okay aus. Solide einfach, nix Weltbewegendes, aber eben auch nix Grottiges. Mal super, mal doof, alles dabei. Potential gezeigt! Hoffe, dass bald ein Coach vorgestellt werden kann, wo es jetzt mit Navid nicht geklappt hat.
#14
CanTWaiT schrieb am 26.01.2016, 23:24 CET:
Gz, aber die CT-Seiten haben mich nicht gerade überzeugt :D
#15
architekT schrieb am 26.01.2016, 23:26 CET:
Hätte ich nicht gedacht das mouz das packt.
#16
AemJaY schrieb am 26.01.2016, 23:28 CET:
Oida was ging mit denen heute ab! Wow
#17
msi schrieb am 26.01.2016, 23:28 CET:
und schwups sind die mouz-hater wieder mouz-fanboys. Wahnsinn :D
#18
DONGERKIM schrieb am 26.01.2016, 23:28 CET:
reamux schrieb:
verdient. krass gespielt und auch starker auftritt von spiidi. brauchen wohl doch keinen ingame, um ihnen zu sagen, dass sie nicht dumm sterben sollen. können es anscheinend auch so


du hast recht dumm sterben kann das team auch ohne gob b weiterhin xDDDD
#19
rsx schrieb am 26.01.2016, 23:35 CET:
online läufts halt, wenn man ko1n als kumpel hat.
#20
JAECKSN schrieb am 26.01.2016, 23:40 CET:
rsx schrieb:
online läufts halt, wenn man ko1n als kumpel hat.


xd
#21
Nemental schrieb am 26.01.2016, 23:43 CET:
Richtig nice, mouze geht derzeit übel ab...
#22
ppL schrieb am 26.01.2016, 23:46 CET:
Safecall gleiches Format wie IEM Köln

Kappa
#23
reamux schrieb am 26.01.2016, 23:50 CET:
DONGERKIM schrieb:
reamux schrieb:
verdient. krass gespielt und auch starker auftritt von spiidi. brauchen wohl doch keinen ingame, um ihnen zu sagen, dass sie nicht dumm sterben sollen. können es anscheinend auch so

du hast recht dumm sterben kann das team auch ohne gob b weiterhin xDDDD


stimmt, aber jetzt spielen sie nicht mehr zu 4. x)
#24
shadow1337 schrieb am 26.01.2016, 23:59 CET:
sirdaclan schrieb:
12 teams ist ungewöhnlich für ein Turnier. Bin mal gespannt was für ein Format das wird. 3×4 Gruppen oder 2×6 Gruppen oder vielleicht ganz ohne Gruppenphase.


Es wird 2 6er-Gruppen geben, die im Round-Robin-Modus gespielt werden, d.h. jeder gegen jeden (ich vermute mal das werden dann Bo1, weil 15 Bo3-Spiele pro Gruppe würde doch sehr lange dauern).

Die 3 besten Teams aus jeder Gruppe kommen weiter in die Playoffs. Die beiden Gruppenersten kommen dabei direkt ins Halbfinale (sie haben also quasi ein Freilos im Viertelfinale) während die Gruppenzweiten und Gruppendritten noch die Viertelfinalpartien spielen müssen.

Der Turnierbaum sieht dann in den Playoffs also so aus wie bei den StarSeries XIV Finals (http://csgo.99damage.de/de/coverages/8581-sl-i-league-starseries-xiv), nur die Gruppenphase ist halt 2 mal 6 Teams mit Round-Robin.

Quelle: http://www.hltv.org/news/16770-iem-katowice-qualifiers-announced, der Abschnitt direkt unter dem Bild.
#25
DONGERKIM schrieb am 27.01.2016, 00:05 CET:
reamux schrieb:
DONGERKIM schrieb:
reamux schrieb:
verdient. krass gespielt und auch starker auftritt von spiidi. brauchen wohl doch keinen ingame, um ihnen zu sagen, dass sie nicht dumm sterben sollen. können es anscheinend auch so

du hast recht dumm sterben kann das team auch ohne gob b weiterhin xDDDD

stimmt, aber jetzt spielen sie nicht mehr zu 4. x)


Hör mal auf gob zu haten. Fatih hat soviel für das Team gemacht und war kurz davor sein Aiming nochmal richtig zu steigern. Wenn er nicht zu 110% hinter dem Team gestanden hätte hätte er sich sicher nicht extra eine neue Maus gekauft oder? Typischer Hater was hast du eigentlich erreicht um hier gob kritisieren zu dürfen?
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz