ANZEIGE:
Event: Wer fliegt heute aus dem Turnier?05.02.2016, 08:00

Zweiter Tag des Global eSports Cups

Derzeit steigt in Vilnius in Litauen eines der preisgeldträchtigsten Turniere bislang in CS:GO. 200.000 USD (ca. 178.660 EUR) stehen bereit und gestern wurde die erste Gruppe ausgespielt in welcher bereits ein Team die Koffer packen musste. Die anderen haben sich für das Halb- bzw. das Viertelfinale qualifizert. Am heutigen Freitag stehen die nächsten Teams in den Startlöchern und wollen es den Erfolgreichen des ersten Tages nachmachen.



Gestern setzte sich überraschend Team Dignitas als Gruppenerster durch und schlug im Winner-Bracket Finale die Franzosen von Team EnVyUs, welche sich im Anschluss gegen Counter Logic Gaming behaupten konnten. Zuvor flog Flipsid3 Tactics aus dem Turnier, nachdem sie gegen die US-Amerikaner das Nachsehen hatten.
Loading...

Heute geht es für vier weitere Teams um das Weiterkommen. An den Start gehen G2 Esports - zum ersten Mal unter neuer Flagge nach dem Aus bei Titan eSports - Astralis, Cloud9 und der Underdog des Turniers, Method aus Russland. In einer Stunde startet laut Plan das Match zwischen Titan eSports und Cloud9, woraufhin ab etwa 11:30 Uhr Astralis gegen Method antreten soll.
Loading...

Der Gruppenerste ist jeweils direkt für das Halbfinale qualifiziert. Der Sieger des Consolation Finales trifft im Viertelfinale der Playoffs auf den Verlierer desselbigen aus der anderen Gruppe. Damit sieht das Playoff-Bracket bislang wie folgt aus:
Loading...

Preisgeldverteilung Game Show Global eSports Cup
PlatzTeamPreisgeld
1.73.110 EUR
2.45.695 EUR
3.27.415 EUR
4.18.275 EUR
5. - 8.ua Flipsid3 Tactics4.570 EUR
5. - 8.4.570 EUR
5. - 8.4.570 EUR
5. - 8.4.570 EUR

Weitere Informationen findet ihr in unserer Coverage.


Geschrieben von X-Ray

Ähnliche News

Kommentare


#1
Tilltall schrieb am 05.02.2016, 09:40 CET:
Ist ja schon irgenwie lächerlich, dass wenn nV das Viertelfinale gewinnt das sie dann wieder gegen Dignitas spielen müssen.
#2
ShAd_1337 schrieb am 05.02.2016, 10:38 CET:
richtig. beim starladder turnier war es besser geregelt. da wurde der 2nd seed einer gruppe in das andere bracket gesetzt
#3
msi schrieb am 05.02.2016, 18:15 CET:
ich meine, dass ich das aber anderswo (htlv oder so) auch so gelesen habe, also dass nv und dig erst wieder im Finale aufeinander treffen würden. Vielleiiiiiiiicht liegt ja hier n kleiner Fehler vor?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz