ANZEIGE:
Liga: Die Jagd um 750.000 US-Dollar beginnt09.02.2016, 18:00

ESL Pro League Season 3 startet

Am heutigen Abend fällt der Startschuss für die dritte Season der ESL Pro League. Mit dabei sind viele Hochkaräter der internationalen Counter-Strike: Global Offensive-Szene, die sich am Ende der Ligaphase für die Offline-Finals qualifizieren möchten. Gespielt wird um ein Preisgeld in Höhe von 750.000 US-Dollar (ca. 672.665 Euro). Die ersten Partien in der Übersicht, findet ihr in dieser News.




Das Teilnehmerfeld in Europa ist wie üblich bei allen großen Ligen stark besetzt. Mit mousesports ist auch ein deutscher Teilnehmer mit dabei, der sich jedoch gegen die große Konkurrenz behaupten muss. Denn am Ende ziehen nur die Top-4-Teams auf die Offline-Finals ein.

Teilnehmerfeld ESL Pro League Season #3 - Europa

Gestartet wird die europäische Division am heutigen Abend mit den Partien zwischen Astralis und Natus Vincere sowie zwei Bo1-Matches zwischen SK Gaming und Team EnVyUs. Übertragen werden euch diese vier Partien seitens 99Damage von Marvin 'headshinsky' Wild und Mike 'boep' Wants.

Erste Partien am heutigen Abend
19:00 Uhr - dk Astralis vs. cis Natus Vincere
20:00 Uhr - dk Astralis vs. cis Natus Vincere
21:00 Uhr - dk SK Gaming vs. fr EnVyUs
22:00 Uhr - dk SK Gaming vs. fr EnVyUs



Auch die nordamerikanische Division hat einiges an Spannung zu bieten, denn die Teams aus den USA, Kanada, Brasilien sowie Australien werden alles dafür geben, um am Ende auf den Finals zu spielen. Gerade die Teams von Luminosity Gaming und OpTic Gaming sollten gute Chancen haben - gespannt darf man auch auf das Abschneiden des Teams NRG eSports sein, in dem Fatih 'gob b' Dayik durchstarten möchte.

Teilnehmerfeld ESL Pro League Season #3 - Nordamerika

Auch hier werden die ersten Matches in der heutigen Nacht stattfinden - Enemy eSports muss sich gegen die Renegades beweisen und im kanadischen Duell werden Team AGG und OpTic Gaming um Punkte für die Tabelle kämpfen. Die Matches der NA-Division werden euch in unserer Coverage nachgetragen und nicht live getickert.

Erste Partien in der heutigen Nacht
02:00 Uhr - us Enemy eSports vs. au Renegades
03:00 Uhr - us Enemy eSports vs. au Renegades
04:00 Uhr - ca Team AGG vs. ca OpTic Gaming
05:00 Uhr - ca Team AGG vs. ca OpTic Gaming

Gespannt darf man zudem sein, welche acht Teams am Ende nach London fliegen werden, um dort die Finals der dritten Season ausspielen zu können.

Insgesamt 750.000 USD werden hier ausgeschüttet, die genaue Verteilung wurde am heutigen Tag ebenso bekannt gegeben und sieht wie folgt aus:

Preisgeldverteilung EU/NA-Ligaphase
PlatzPreisgeld
5.23.870 EUR
6.20.775 EUR
7.17.680 EUR
8.14.585 EUR
9.11.495 EUR
10.8.400 EUR
11.5.305 EUR
12.3.095 EUR
Preisgeldverteilung Season-Finals
PlatzPreisgeld
1.176.810 EUR
2.79.565 EUR
3. - 4.38.900 EUR
3. - 4.38.900 EUR
5. - 6.31.825 EUR
5. - 6.31.825 EUR
7. - 8.27.405 EUR
7. - 8.27.405 EUR

Weitere Informationen könnt ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.


Verfolgt ihr ESL Pro League Season #3?



Geschrieben von MiPu

Quelle: pro.eslgaming.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
msi schrieb am 09.02.2016, 18:44 CET:
Sechster in der Ligaphase werden und mal eben 20.000 Euro mitnehmen ¯\_(ツ)_/¯
#2
ShAd_1337 schrieb am 09.02.2016, 18:51 CET:
endlich wieder ordentliche online matches
#3
Bot Putin schrieb am 09.02.2016, 19:48 CET:
ShAd_1337 schrieb:
endlich wieder ordentliche online matches


+1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz