ANZEIGE:
Qualifier: Wer darf in der CEVO Pro Season 9 mitmischen?11.02.2016, 18:00

CEVO Placement Tournament Zwischenstand

Das erst gestern Nachmittag bekanntgemachte CEVO Gfinity CS:GO Pro-League Season 9 Placement Tournament startete direkt gestern Abend und 24 Spiele wurden in Europa und in Nordamerika bereits absolviert. Deutsche Vertreter sind PENTA Sports, die sich durch die CEVO Pro Season 8 qualifizierten und KILLERFISH eSport, die eine Einladung erhalten haben. Welche Teams in dem Qualifier mitspielen und wie es den deutschen Teams ergangen ist erfahrt ihr in dieser News.




Die nächste Ausgabe von CEVO, diesmal in Zusammenarbeit mit Gfinity, wurde erst Dienstagnacht angekündigt und hält auch einige große Änderungen bereit. Weil die Ligaphase zu viele Spiele für die Topteams waren, entschloss man sich auf vier 16-Team Single-Elimination-Brackets zurückzugreifen, deren jeweilige Gewinner in das Finale einziehen. Somit kann ein Team im Bestfall bereits im ersten Turnierbaum durch vier Siege den Finaleinzug fix machen.

Wer eine Chance auf den Finalplatz mit 125.000 USD Preisgeld (ca. 110.700 EUR) haben will, muss erstmal durch das Placement Tournament. 16 Teams treten dort in Europa ebenso wie in Nordamerika im Double-Elimination-Bracket an. Das Upper-Bracket wird im Best-of-Three-Format gespielt, das Lower-Bracket lediglich im Best-of-One-Modus. Zwei Teams aus Europa und zwei Teams aus Nordamerika kommen am Ende in das Hauptturnier.

Aus deutscher Sicht ging es gleich gar nicht gut los, denn PENTA Sports verlor direkt mit 0:2 gegen QuackPack, das aktuellen Team von Gustav 'KAB0M' Runemalm, dabei deutlich auf Cache und sehr knapp auf Dust2. Auch das neue Team von KILLERFISH eSport unterlag derweil im Spiel gegen das britische Team BEASTS - ebenfalls mit 0:2. Damit war jedoch noch nicht alles verloren, denn es gibt ja noch das Lower-Bracket. Dort traf PENTA auf Team YP und konnte äußerst knapp mit 19:17 auf Cache gewinnen. KILLERFISH kämpfte sich auf Overpass auch in die Overtime, verlor dann aber nach zwischenzeitlichem 18:18 Spielstand in der zweiten Overtime.

Für PENTA geht es heute weiter gegen fan jävla, das neue Team von Casper 'cadiaN' Møller.

Zeitplan CEVO Gfinity CS:GO Pro-League Season 9 Placement Tournament
Donnerstag, 11. Februar
  • 20:00 Uhr - fi ENCE eSports vs. se Torpedo Gaming (WB-Halbfinale)
  • 20:00 Uhr - se Cringe Gods vs. se DenDD (WB-Halbfinale)
  • 20:00 Uhr - se QuackPack vs. cis Team Empire (LB-Round-2)
  • 20:00 Uhr - se Publiclir vs. lt nevermind (LB-Round-2)
  • 20:00 Uhr - gb BEASTS vs. gb FM eSports (LB-Round-2)
  • 20:00 Uhr - de PENTA Sports vs. dk fan jävla (LB-Round-2)
  • 21:15 Uhr - LB-Round-3 Match #1
  • 21:15 Uhr - LB-Round-3 Match #2
Sonntag, 14 Februar
Montag, 15. Februar
Auch in den USA findet zeitversetzt das gleiche Turnier statt, das jedoch sehr wenig bekannte Namen enthält. Das Bracket ist für Interessierte auch in den Quellen eingebunden.


Geschrieben von SilentThunder

Quellen: cevo.com, cevo.com (Bracket EU), cevo.com (Bracket US)

Ähnliche News

Kommentare


#1
jottka schrieb am 11.02.2016, 19:51 CET:
Schöne News :)
#2
sawyer170 schrieb am 11.02.2016, 22:34 CET:
streamt ihr das vllt auch? :D
#3
aTTaX besser als PENTA schrieb am 11.02.2016, 22:50 CET:
sawyer170 schrieb:
streamt ihr das vllt auch? :D


Cevo streamt http://www.twitch.tv/playcevo
#4
bombaRne schrieb am 12.02.2016, 07:19 CET:
warum werden die spiele nicht gemachted?
#5
sawyer170 schrieb am 14.02.2016, 20:06 CET:
wird das Penta match heute irgendwo gestreamt?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz