ANZEIGE:
Event: Entscheidung im Offline-Qualifier für die MLG Columbus 201628.02.2016, 14:00

Wer sichert sich die letzten Plätze für das Major?

Wir sind am letzten und finalen Tag des MLG Columbus 2016 Offline Qualifier angekommen und heute entscheidet sich, welche drei Teams die letzten Slots für das nächste Major-Event, die MLG Columbus 2016, erspielen werden. Dort wird es dann im kommenden Monat um sage und schreibe 1 Million US-Dollar Preisgeld gehen. Die Zusammenfassung des gestrigen Tages sowie einen Ausblick auf heute, könnt ihr dieser News entnehmen.




Nachdem die Gruppe B bereits ausgespielt wurde, kam es dann gestern zu den letzten Partien der Gruppen A, C und D. Als Sieger der Gruppe C ging das amerikanische Team von SPLYCE hervor, die das polnische Team von Vexed Gaming mit 16:07 auf Mirage bezwangen und sich somit einen Slot für das Major-Event sichern konnten. In der Gruppe D war es das CIS-Team von Gambit Gaming, die sich mit 16:11 auf Train gegen das Team der Renegades durchsetzten und somit ebenfalls in Columbus zu sehen sind. Das entscheidende Match aus dem Winner-Bracket zwischen Flipsid3 Tactics und G2 Esports wurde schlussendlich von den Franzosen gewonnen, die auf Inferno mit einem knappen 16:14 siegreich waren.

Das letzte Match des gestrigen Tages war dann das Consolation Finale der Gruppe B, wo sich das Team der HellRaisers gegen Team Liquid beweisen musste. In diesem Best-of-Three Match konnten die amerikanischen Spieler die erste Map, Cache, mit 16:04 für sich entschieden, die HellRaisers glichen dann auf Overpass mit 16:07 zum 1:1 nach Maps aus. Auf der letzten und entscheidenden Map, Dust2, legten die HellRaisers mit neun T-Runden gut vor, mussten sich dann jedoch noch mit 14:16 geschlagen geben, was Liquid einen Slot für das nächste Major-Event einbrachte.

Teilnehmerfeld MLG Columbus 2016
Legends
fr Team EnVyUs (Platz #1 Cluj 2015)
cis Natus Vincere (Platz #2 Cluj 2015)
se Ninjas in Pyjamas (Platz #3-4 Cluj 2015)
eu FaZe Clan (Platz #3-4 Cluj 2015)
se fnatic (Platz #5-8 Cluj 2015)
dk Astralis (Platz #5-8 Cluj 2015)
pl Virtus.pro (Platz #5-8 Cluj 2015)
br Luminosity Gaming (Platz #5-8 Cluj 2015)
Challenger
de mousesports
fr G2 Esports
us SPLYCE
cis Gambit Gaming
us Team Liquid
world Sieger Consolation Finale Gruppe A
world Sieger Consolation Finale Gruppe C
world Sieger Consolation Finale Gruppe D

Am heutigen und finalen Tag des Offline-Qualifiers stehen noch die letzten drei Consolation Finals aus. Um 16:00 Uhr wird das Team von Flipsid3 Tactics auf Tempo Storm treffen, im Anschluss muss sich Vexed Gaming gegen Counter Logic Gaming beweisen. Der dritte und letzte Slot wird dann zwischen den beiden Teams der Renegades und Cloud9 ausgespielt - alle Matches finden im Best-of-Three-Format statt.

Zeitplan MLG Columbus 2016 Offline Qualifier
Sonntag, 28. Februar 2016

  • 16:00 Uhr - ua Flipsid3 Tactics vs. br Tempo Storm
  • 18:20 Uhr - pl Vexed Gaming vs. us Counter Logic Gaming
  • 20:40 Uhr - au Renegades vs. us Cloud9
Auch am heutigen Abend wird es seitens 99Damage einen deutschen Stream geben, wenn euch Timo 'Horstor' Prestin gemeinsam mit Maximilian 'Mux0r' Schlosser die letzten drei Partien überträgt.

Weitere Informationen findet ihr in den folgenden Coverages:
MLG Columbus 2016
MLG Columbus 2016 Minors & Last-Chance
MLG Columbus 2016 Offline Qualifier


Verfolgt ihr MLG Columbus 2016 Offline Qualifier?



Geschrieben von MiPu

Ähnliche News

Kommentare


#1
Xloser schrieb am 28.02.2016, 14:04 CET:
was ist mit astralis ?
#2
NICKBAWZ schrieb am 28.02.2016, 14:06 CET:
Xloser schrieb:
was ist mit astralis ?


Team SoloMid (Platz #5-8 Cluj 2015)
#3
8BitArmy schrieb am 28.02.2016, 14:18 CET:
Hoffe auf Storm. =)
#4
_waVe schrieb am 28.02.2016, 14:26 CET:
NICKBAWZ schrieb:
Xloser schrieb:
was ist mit astralis ?

Team SoloMid (Platz #5-8 Cluj 2015)


Ist korrigiert, danke :)
#5
Treyyharder schrieb am 28.02.2016, 14:35 CET:
Anstatt G2 FaZe :)
#6
_waVe schrieb am 28.02.2016, 14:38 CET:
Treyyharder schrieb:
Anstatt G2 FaZe :)


...

Danke, ist korrigiert xD
#7
LucasxGER schrieb am 28.02.2016, 15:51 CET:
F3
CLG
RNG

wäre das absolut best case :D
#8
bronxCrime schrieb am 28.02.2016, 16:06 CET:
LucasxGER schrieb:
F3
CLG
RNG
wäre das absolut best case :D


Tempo
CLG
C9

:D
#9
DasJulius schrieb am 28.02.2016, 16:26 CET:
bronxCrime schrieb:
LucasxGER schrieb:
F3
CLG
RNG
wäre das absolut best case :D

Tempo
CLG
C9
:D


temp
vexed
rng :D
#10
Teezy schrieb am 28.02.2016, 17:03 CET:
so schade dass SK und Dignitas es nicht geschafft haben :/
#11
msi schrieb am 28.02.2016, 17:08 CET:
DasJulius schrieb:
bronxCrime schrieb:
LucasxGER schrieb:
F3
CLG
RNG
wäre das absolut best case :D

Tempo
CLG
C9
:D

temp
vexed
rng :D


f3
clg
rng

ihr Banausen .-.
#12
MAJORx schrieb am 28.02.2016, 19:24 CET:
oskar hat gedrückt was nur geht, aber hat leider nicht gelangt für HR, da kucher zwar gut gespielt hat aber in der einen wichtigen Runde alles daneben geballert!

Mir ist eigentlich egal wer weiter kommt aber will die Amys leiden sehen, daher immer fürs andere Team.
#13
PoKuZ schrieb am 28.02.2016, 21:59 CET:
Teezy schrieb:
so schade dass SK und Dignitas es nicht geschafft haben :/


+1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz