ANZEIGE:
Cup: Wer kann Luminosity schlagen?19.03.2016, 15:00

iBUYPOWER Spring Invitational 2016 startet

Heute Abend startet der nächste Cup des Gaming-PC-Anbieters, bei dem neun amerikanische Top-Teams und ein australisches Team um 15.000 USD kämpfen. Über zwei Tage verteilt treten unter anderem Luminosity Gaming, Cloud9 und Renegades gegeneinander im Single-Elimination-Bracket an. Alle Infos zu dem hochkarätig besetzten Turnier haben wir euch in dieser News zusammengefasst.




November 2015 fand der iBUYPOWER 2015 Cup statt, wo Cloud9 65.000 USD gewann, nachdem man Luminosity Gaming und Team Liquid besiegte. An dem Turnier nahmen jedoch auch nur vier Teams teil, während es diesmal zehn sind. Mit dabei sind nahezu alle Top-Teams, die momentan in Nordamerika ihren Wohnsitz haben. Im Best-of-Three Single-Elimination-Bracket, welches komplett Online ausgetragen wird, müssen vorerst vier Teams im Achtelfinale gegeneinander antreten.

Im Viertelfinale warten schon bekannte Namen, denn dort findet man neben Cloud9 und Luminosity auch Tempo Storm, Team Liquid, Counter Logic Gaming und OpTic Gaming. Heute Abend bzw. Nacht werden alle Achtel- und Viertelfinalspiele ausgespielt. Morgen Abend unserer Zeit werden dann Halbfinale und Finale ausgetragen, ebenfalls alle im Best-of-Three-Format. Auch wenn es bei dieser Ausgabe nicht so viel Preisgeld gibt, sollten sich sehr interessante und spannende Partien ergeben.

Loading...

Teilnehmerfeld iBUYPOWER Spring Invitational 2016

Preisgeldverteilung iBUYPOWER Spring Invitational 2016
PlatzPreisgeld
1.8.965 EUR
2.3.585 EUR
3. - 4.895 EUR
3. - 4.895 EUR

Alle Spiele werden auf dem Twitch-Kanal von iBUYPOWER in englischer Sprache übertragen mit Ausnahme eines Viertelfinalspiels, da diese parallel stattfinden.

Weitere Informationen könnt ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.


Geschrieben von SilentThunder

Ähnliche News

Kommentare


#1
Generaloberst schrieb am 19.03.2016, 15:24 CET:
Dürfte kein Problem für LG werden....
#2
MXKappa schrieb am 19.03.2016, 16:59 CET:
diese freilose :D
#3
numineS schrieb am 19.03.2016, 17:37 CET:
kann mir jemand erklären wie genua das sinn macht? also erst dachte ich vlt haben genau 4 teams jetzt schon ein viertelfinalplatz weil die schonmal weiter waren oder inen prequalifier oder invite bekommen haben. jetzt hat aber optic auchnoch ein freilos was iwie kein sinn macht. 4 freilose hätten imo iwie sinnmachen können aber warum müssen jetzt genau tsm und rng gegeneinander spielen und außer den 2 nn teams ist der rest schon im viertelfinale? kann mir das einer erklären? wurde das einfach ausgelost? ist das system genauso schlecht wie es aussieht oder täuscht das?
#4
rohu schrieb am 19.03.2016, 17:59 CET:
LG vs Tempo Storm wäre doch ein schönes Finale! Tempo ist meiner Meinung nach das einzige Team welches LG was anhaben könnten.
#5
zvck3r schrieb am 20.03.2016, 03:03 CET:
RIP LG HYPE
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz