ANZEIGE:
Event: Major-Abenteuer für mousesports beendet31.03.2016, 19:15

MLG Columbus 2016: NiP qualifiziert

Die Hälfte der Playoff-Teilnehmer stehen schon fest und mousesports hatte die Gelegenheit, den Ninjas in Pyjamas ihren ewigen Legenden-Status zu nehmen. Nach durchwachsener Leistung beider Teams im Turnier, konnte man auf ein spannendes Best-of-Three hoffen. Wie das Spiel verlaufen ist, könnt ihr in dieser News nachlesen.




Nach einem unvergesslichen Spiel gestern zwischen mousesports und Flipsid3 Tactics, das die Mäuse mit 31:28 gewinnen konnten, ging es heute im Best-of-Three gegen NiP ran. Die Schweden schlugen Flipsid3 ebenfalls schon in der Overtime, aber wurden gestern von Luminosity Gaming zerpflückt. Es war schwer vorherzusagen, wie stark die Ninjas heute mit Stand-in Björn 'threat' Pers auftreten werden.


Die Maps waren Cobblestone, Cache und der Decider Overpass - dass mouz ausgerechnet Cobble selbst pickt, war sehr verwunderlich.

Und auf Cobblestone ging es genauso schlecht los, wie gestern schon - diesmal jedoch auf der CT-Seite. Auf der CT-Seite konnten sie sich nur vier Runden sichern. Die Map ist zwar T-lastig, aber schon gegen Flipsid3 zeigten sie Probleme auf der T-Seite. Richard 'Xizt' Landström war fast unaufhaltsam in der ersten Halbzeit, aber auch der eigentliche Trainer threat machte ein gutes Spiel. In Halbzeit zwei konnte mousesports heute kein Comeback starten und damit war Map eins schnell beendet - Endstand 16:05 für NiP. Vielleicht erhoffte man sich, dass die Schweden nicht gut auf Cobblestone vorbereitet waren, was aber überhaupt nicht der Fall war. Bei dem deutschen Team zeigte sich in diesem Spiel zudem, dass sie mit den Nerven zu kämpfen haben.

Auch auf Cache startete NiP von der T-Seite aus. Diesmal durfte mouz keine Schwäche zeigen, wenn sie noch eine Chance in dem Matchup haben wollten. Die Pistol-Round ging verlustfrei an die Mäuse, aber der frühe Buy von NiP in Runde drei brachte den einmaligen Major-Gewinner wieder in die Erfolgspur - sie holten sechs Runden in Folge. Aber mousesports gab sich nicht geschlagen und glich zum 6:6 aus. Zur Halbzeit stand es 8:7 für die Mäuse und es war noch alles drin für beide Teams. Die CT-Pistol ging mit drei starken Headshots von Patrik 'f0rest' Lindberg an NiP; mouz geriet wieder in Rückstand. Fünf Runden in Folge gingen relativ sicher an NiP und die Luft wurde langsam dünner für mousesports. Aber so einfach sollte es für NiP trotzdem nicht werden, dann mouz holte daraufhin ebenso fünf Runden am Stück - 13:12 für mouz und es wurde richtig spannend. Aber mouz hielt alle Hoffnung aufrecht und brachte das Match mit 16:12 auf die dritte Map.

Es ging für den Decider nach Berlin, nämlich auf Overpass. Dort startete NiP diesmal auf der CT-Seite und sicherte sich gleich die Pistol-Round. Aber die erste Waffenrunde ging an mousesports ebenso wie die darauffolgende Runde, womit NiP in die Eco musste. Erst nach fünf Runden für mouz fand NiP wieder eine Antwort und glich dann auch zum 5:5 aus. Es blieb knapp. Beide Teams machten einige Fehler und am Ende lief es häufig auf Aimduelle hinaus, die NiP in Halbzeit eins leicht besser beherrschte. Es stand 9:6 für die Ninjas zur Halbzeit. Mit einem schönen A-Retake holte sich mousesports diesmal die Pistol, aber NiP konnte bereits nach einer Eco kaufen. NiP schoss sich warm und ging 13:08 in Führung, da mouz zweimal sparen musste. Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund und threat waren zu diesem Zeitpunkt die besten Spieler bei NiP. Die Mäuse kamen auf der CT-Seite nicht mehr ins Spiel und die Schweden waren individuell einfach besser. 16:09 für NiP und damit sind sie ein weiteres Mal in den Playoffs.

Teilnehmerfeld MLG Columbus 2016 - Playoffs
se Ninjas in Pyjamas
world Cons. Finale Gruppe B
world Cons. Finale Gruppe C
world Cons. Finale Gruppe D

Abschlussplatzierung MLG Columbus 2016
PlatzTeamPreisgeld
1.453.720 EUR
2.136.115 EUR
3. - 4.63.520 EUR
3. - 4.63.520 EUR
5. - 8.31.760 EUR
5. - 8.31.760 EUR
5. - 8.31.760 EUR
5. - 8.31.760 EUR
9. - 16.7.940 EUR
9. - 16.7.940 EUR
9. - 16.de mousesports7.940 EUR
9. - 16.us Cloud97.940 EUR
9. - 16.fr Team EnVyUs7.940 EUR
9. - 16.us SPLYCE7.940 EUR
9. - 16.ua Flipsid3 Tactics7.940 EUR
9. - 16.7.940 EUR


Weitere Informationen könnt ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen:
MLG Columbus 2016
MLG Columbus 2016 Offline Qualifier
MLG Columbus 2016 Minors & Last-Chance


Verfolgt ihr MLG Columbus 2016?



Geschrieben von SilentThunder

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
karotte5 schrieb am 31.03.2016, 19:19 CEST:
GG Schade Mouze. Beim nächsten Major wieder angreifen ;)
#2
Eniix schrieb am 31.03.2016, 19:20 CEST:
mouz hätte es machen können , aber wie immer pushen sie total dämlich irgendwo rein :/ schade hoffe das bekommen die mal in den griff
#3
Triviaweise schrieb am 31.03.2016, 19:20 CEST:
Schade ist es, aber NiP war auch nicht schlecht.
#4
Kartoffelfragger schrieb am 31.03.2016, 19:21 CEST:
#vorrundenouzsports

gob wird sich freuen
#5
squila schrieb am 31.03.2016, 19:23 CEST:
Zu viele individuelle Fehler, bei ner Dauer von 3 Maps is das nicht machbar
#6
Tobi1953 schrieb am 31.03.2016, 19:23 CEST:
Wann bekommen wir endlich mal ein Tier 1 Team aus Deutschland..
Ich kann dieses Mousesports nicht mehr sehen.
#7
PinguX schrieb am 31.03.2016, 19:23 CEST:
Einerseits bin ich traurig das Mouz raus ist, aber auch Happy das NIP weiter ist :D #mixedfeelings
#8
Sk1x_x schrieb am 31.03.2016, 19:29 CEST:
PinguX schrieb:
Einerseits bin ich traurig das Mouz raus ist, aber auch Happy das NIP weiter ist :D #mixedfeelings
#9
PaMa schrieb am 31.03.2016, 19:31 CEST:
Kann mich nur aus dem Matchthread wiederholen

Schade, war aber noch nie ein Fan von so einem Mix Team, auch wenn NiKo god tier ist.

Will mal wider so ein only deutsch(sprachig)es Lineup sehen mit klassischem IGL der weiß wie man 1. schießt und 2. seine Spieler richtig einsetzt
#10
Konemu schrieb am 31.03.2016, 19:32 CEST:
Hoffe mouz bleibt zusammen und es passiert nicht sowas à la "Niko für Rekordablöse zu FaZe-Clan, mouz versinkt in Bedeutungslosigkeit".
#11
jottka schrieb am 31.03.2016, 19:36 CEST:
PaMa schrieb:
Kann mich nur aus dem Matchthread wiederholen
Schade, war aber noch nie ein Fan von so einem Mix Team, auch wenn NiKo god tier ist.
Will mal wider so ein only deutsch(sprachig)es Lineup sehen mit klassischem IGL der weiß wie man 1. schießt und 2. seine Spieler richtig einsetzt

Die siehst du dann aber nicht wennde Major guckst
#12
Danny Banana schrieb am 31.03.2016, 19:46 CEST:
Schade. Dranbleiben, mouz! Zuhause in Köln wäre ein Einzug ins Viertelfinale eh geiler. :)
#13
PCLg schrieb am 31.03.2016, 19:57 CEST:
PaMa schrieb:
Kann mich nur aus dem Matchthread wiederholen
Schade, war aber noch nie ein Fan von so einem Mix Team, auch wenn NiKo god tier ist.
Will mal wider so ein only deutsch(sprachig)es Lineup sehen mit klassischem IGL der weiß wie man 1. schießt und 2. seine Spieler richtig einsetzt


Dann find mal so ein Lineup was hält und stark genug für ein Major ist, viel Erfolg.
#14
notorious big schrieb am 31.03.2016, 20:14 CEST:
Mouz sollte das gesamte team einfach kicken die werden nie Im Leben was erreichen. So eine leistung ist doch peinlich. Jahrelang macht mousesports immer die gleichen dummen fehler. Wie Lange soll man als deutscher cs fan das noch mit machen?

Nicht mal ein kapio Kann diesen bots cs bei bringen. Da Kann man nur Hoffen das niko Schnell ein anderes team finder. Er hat es nicht verdient mit solchen loosern zu spielen
#15
VBelf schrieb am 31.03.2016, 20:18 CEST:
notorious big schrieb:
Mouz sollte das gesamte team einfach kicken die werden nie Im Leben was erreichen. So eine leistung ist doch peinlich. Jahrelang macht mousesports immer die gleichen dummen fehler. Wie Lange soll man als deutscher cs fan das noch mit machen?
Nicht mal ein kapio Kann diesen bots cs bei bringen. Da Kann man nur Hoffen das niko Schnell ein anderes team finder. Er hat es nicht verdient mit solchen loosern zu spielen

Kommst du dir nicht doof vor, wenn du so ne gequirlte Kacke mit Erdbeeren verbreitest?
Die drei deutschen Spieler im Lineup sind nunmal die besten Deutschen, man kann sich keine herzaubern und so muss man halt damit vorlieb nehmen, dass man kein Team an der Weltspitze hat. Und ich persönlich kann auch ein Tier2 oder 3 Team Supporter ohne rumzuheulen, also lasst das Lineup wie es ist, außer es will jemand raus.
#16
montanax schrieb am 31.03.2016, 20:22 CEST:
notorious big schrieb:
Mouz sollte das gesamte team einfach kicken die werden nie Im Leben was erreichen. So eine leistung ist doch peinlich. Jahrelang macht mousesports immer die gleichen dummen fehler. Wie Lange soll man als deutscher cs fan das noch mit machen?
Nicht mal ein kapio Kann diesen bots cs bei bringen. Da Kann man nur Hoffen das niko Schnell ein anderes team finder. Er hat es nicht verdient mit solchen loosern zu spielen


Auf wie vielen Majors hast du denn schon eine fehlerfreie Leistung abgerufen? #wennmankeineAhnunghat
#17
spanferkel schrieb am 31.03.2016, 20:22 CEST:
Die hater und stammtischparolenschwinger hier sollten aber bedenken das man die 3 besten deutschen spieler in diesem team hat. Deutschland hat aktuell leider keine übersicken nikos (ausser lyght )
#18
alleskiller schrieb am 31.03.2016, 20:33 CEST:
Mousesports wird immer besser. Ich glaub der nächste Major könnte was werden ;)
#19
87-0-0 schrieb am 31.03.2016, 20:34 CEST:
Kartoffelfragger schrieb:
#vorrundenouzsports
gob wird sich freuen


Ich glaube nicht, dass gob so unsportlich und geistig tieffliegend ist wie du o_O
#20
notorious big schrieb am 31.03.2016, 20:38 CEST:
montanax schrieb:
notorious big schrieb:
Mouz sollte das gesamte team einfach kicken die werden nie Im Leben was erreichen. So eine leistung ist doch peinlich. Jahrelang macht mousesports immer die gleichen dummen fehler. Wie Lange soll man als deutscher cs fan das noch mit machen?
Nicht mal ein kapio Kann diesen bots cs bei bringen. Da Kann man nur Hoffen das niko Schnell ein anderes team finder. Er hat es nicht verdient mit solchen loosern zu
spielen


Auf wie vielen Majors hast du denn schon eine fehlerfreie Leistung abgerufen? #wennmankeineAhnunghat

War klar das Jetzt wiener solche argumente kommen von wegen spiel doch selber. Bin
Kein full time spieler so wie mouz. Wenn man Davon Lebt und viel geld dafür bekommt dann sollte man auch mehr einsatz Zeigen . Das potential ist ja da nur wird es nicht ausgenutzt.

editiert von notorious big am 31.03.2016, 20:45 CEST
#21
GQ1 schrieb am 31.03.2016, 20:58 CEST:
karotte5 schrieb:
GG Schade Mouze. Beim nächsten Major wieder angreifen ;)
#22
karamb1t schrieb am 31.03.2016, 21:33 CEST:
So gerne ich die Mäuse mag: die spielerischen Fehler, die mouz immer und immer wieder macht, lassen die Nackenhaare zu Berge stehen. Auf Overpass, wo ChrisJ völlig unnötig hinterm Dildo nochmal peekt, obwohls 2 gg 1 ist und die Bombe liegt. So etwas darf auf dem Niveau einfach nicht mehr passieren. Niemals.

Ich glaube, das war sogar die Runde, die NiP in die Eco geschickt hätte. Damit hätte die T Seite GANZ anders ausgesehen.

Dass nex sein Potential bei großen Spielen nie abruft, ist auch schade. Es reicht bei so einem Turnier eben nicht, wenn nur Niko solide abliefert und der Rest total schwankend spielt. Jeder immer mal eine gute Halbzeit, aber einfach nicht durchweg gut. Und konstant gut (nicht monströs) hätte heute gegen NiP gereicht. So leicht, wie in diesem Major, wird es mouz lange nicht mehr haben. Schade, dass man diese Chance dämlich vergeigt hat.
#23
HerrLlama schrieb am 31.03.2016, 21:44 CEST:
Nehmt mal ein bisschen Sand aus der Vagina. Mouze ist kein Tier-1 Team, sondern ein Tier-2 Team. Die haben weder die Erfahrung noch die Ausdauer für solche Matches. Außerdem spielen die Jungs noch nicht so lange zusammen, wie NiP. Außerdem steckt hinter NiP wesentlich mehr Geld, als bei mouze. Ich weiß ja nicht wo das her kommt, dass unsere Jungs angeblich so viel Geld bekommen.

Was mouze gezeigt hat, war für deren Verhältnisse sehr sehr gut. Immerhin gaben die gegen NiP gespielt. NiP! Das ist eines der Besten Teams der Welt. Und die haben eine Map geholt und auf den anderen beiden Maps den Schweden die Stirn geboten. Sie haben gekämpft und das, was ihnen möglich war rausgeholt. ChrisJ und Spidii waren endlich mal anwesend. Nex hat einige gute Spielzüge raus geholt. Selbst denis war mal nicht brainafk. Dass Niko godlike ist, war zu erwarten.

Aber threat ist auch nicht irgendwer. Er ist Coach von NiP und als Coach für eines der besten Teams der Welt musst du das Spiel teilweise besser verstehen, als die eigentlichen Spieler. Immerhin kennst du die Gegner besser. Dass er vom Aim her nicht mithalten kann, das ist verständlich, dennoch sind seine Positions und Calls on point, sodass der Rest des Teams darauf reagieren kann. Durch Odd-Positioning hatte er auch einige gute Frags gebracht und teilweise einige Clutches geholt, die man nicht erwartet hat.

GG an mouze für die tolle Leistung, GG an NiP und vor allem an Threat, der da mithalten kann.

Edit: Überhaupt war die Leistung der Mäuse auch über meinen Erwartungen. Luminocity musste teilweise schon schwitzen, damit die das BO1 holen. Und das Spiel gegen Flipsid3 war ja mal grandios. Da waren alle Spieler auf dem Server und haben großartiges Counter-Strike gezeigt.

editiert von HerrLlama am 31.03.2016, 21:49 CEST
#24
BestCarpenter schrieb am 31.03.2016, 22:24 CEST:
HerrLlama schrieb:
Nehmt mal ein bisschen Sand aus der Vagina. Mouze ist kein Tier-1 Team, sondern ein Tier-2 Team. Die haben weder die Erfahrung noch die Ausdauer für solche Matches. Außerdem spielen die Jungs noch nicht so lange zusammen, wie NiP. Außerdem steckt hinter NiP wesentlich mehr Geld, als bei mouze. Ich weiß ja nicht wo das her kommt, dass unsere Jungs angeblich so viel Geld bekommen.
Was mouze gezeigt hat, war für deren Verhältnisse sehr sehr gut. Immerhin gaben die gegen NiP gespielt. NiP! Das ist eines der Besten Teams der Welt. Und die haben eine Map geholt und auf den anderen beiden Maps den Schweden die Stirn geboten. Sie haben gekämpft und das, was ihnen möglich war rausgeholt. ChrisJ und Spidii waren endlich mal anwesend. Nex hat einige gute Spielzüge raus geholt. Selbst denis war mal nicht brainafk. Dass Niko godlike ist, war zu erwarten.
Aber threat ist auch nicht irgendwer. Er ist Coach von NiP und als Coach für eines der besten Teams der Welt musst du das Spiel teilweise besser verstehen, als die eigentlichen Spieler. Immerhin kennst du die Gegner besser. Dass er vom Aim her nicht mithalten kann, das ist verständlich, dennoch sind seine Positions und Calls on point, sodass der Rest des Teams darauf reagieren kann. Durch Odd-Positioning hatte er auch einige gute Frags gebracht und teilweise einige Clutches geholt, die man nicht erwartet hat.
GG an mouze für die tolle Leistung, GG an NiP und vor allem an Threat, der da mithalten kann.
Edit: Überhaupt war die Leistung der Mäuse auch über meinen Erwartungen. Luminocity musste teilweise schon schwitzen, damit die das BO1 holen. Und das Spiel gegen Flipsid3 war ja mal grandios. Da waren alle Spieler auf dem Server und haben großartiges Counter-Strike gezeigt.


+111111111111111111
#25
maxi58 schrieb am 31.03.2016, 22:24 CEST:
Ich glaube Mouz müsste mal darauf verzichten einen Deutschen Kern zu haben wenn man -Denis, Spidii oder Nex machen würde könnte man einen Spieler wie Kioshima villeicht adden.Dadurch hätte man glaube ich mehr Potential
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz