ANZEIGE:
Qualifier: Erste Qualifier für die European Minor Championship beendet25.04.2016, 12:30

Dignitas, SK, CSGL & HellRaisers sichern Ticket für Tours

Die erste europäische Qualifikation für die European Minor Championship ist beendet und somit stehen die ersten vier Teams für die DreamHack Tours 2016 fest. In Frankreich werden vom 14.-16. Mai insgesamt acht Teams um zwei Slots für den ESL One Cologne 2016 Offline-Qualifier spielen, der finalen Qualifikation für das nun bereits neunte Major-Event in Counter-Strike: Global Offensive.




16 Teams starteten gestern in den ersten europäischen Closed-Qualifier. Das dänische Team von Team Dignitas war im Achtelfinale mit 2:0 nach Maps gegen das französische Team Red Instinct siegreich, im Viertelfinale bezwang man anschließend das finnische Team von ENCE eSports mit 2:0 nach Maps (16:11 auf Mirage und 16:09 auf Cache). Mit SK Gaming konnte ein zweites dänisches Team ein Ticket sichern. Die Jungs um Asger 'AcilioN' Larsen besiegten das Team von Escape Gaming (ex-Orgless) im Achtelfinale mit 2:1 nach Maps und waren dann im Viertelfinale mit 2:0 nach Maps (16:07 auf Overpass und 16:12 auf Dust2) gegen nerdRage erfolgreich.

Im unteren Turnierbaum war es das polnische Team von Lounge Gaming, welche die Copenhagen Wolves mit 2:0 im Achtelfinale schlugen und auch im Viertelfinale gegen das schwedische Team GODSENT mit 2:0 nach Maps (16:12 auf Overpass und 16:11 auf Cache) gewannen. Das vierte und letzte Team sind die HellRaisers, die im finalen Match mit 2:1 gegen Team AGG erfolgreich waren und sich somit das letzte Ticket des ersten Qualifiers sichern konnten.

Teilnehmerfeld DreamHack Tours 2016 (European Minor Championship)
Team Dignitas
dk Kristian 'k0nfig' Wienecke
dk Mathias 'MSL' Lauridsen
dk Markus 'Kjaerbye' Kjærbye
dk Jesper 'tenzki' Mikalski
no Ruben 'RUBINO' Villarroel

Lounge Gaming
pl Grzegorz 'SZPERO' Dziamałek
pl Paweł 'innocent' Mocek
pl Mikołaj 'mouz' Karolewski
pl Michał 'MICHU' Müller
pl Jacek 'Minise' Jeziak
SK Gaming
dk Asger 'AcilioN' Larsen
dk Michael 'Friis' Jørgensen
dk Emil 'MagiskB0y' Reif
dk Jacob 'Pimp' Winneche
se Andreas 'MODDII' Fridh

HellRaisers
ua Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk
ua Kiril 'ANGE1' Karasiow
sk Martin 'styko' Styk
sk Patrik 'zeRo-' Žúdel
cz Tomáš 'oskar' Štastný

Weiter geht es bereits am kommenden Wochenende, denn dann findet der zweite europäische Open- und Closed-Qualifier statt, sodass mit dem Abschluss am Sonntag das Teilnehmerfeld für die European Minor Championship fest steht. Sind alle acht Teams gefunden, geht es schon zwei Wochen danach weiter, denn die Championship wird im Rahmen der DreamHack Tours 2016 in Frankreich ausgespielt. Dort spielen die acht Teams dann um 50.000 US-Dollar Preisgeld sowie zwei Slots für den ESL One Cologne 2016 Offline Qualifier.

Weiterer Zeitplan European Minor Championship
  • 30. April 2016: eu Open-Qualifier #2
  • 01. Mai 2016: eu Closed-Qualifier #2
  • 14.-16. Mai 2016: fr DreamHack Tours (2 Slots für den Offline-Qualifier)
Weitere Informationen könnt ihr unseren Coverage entnehmen:
ESL One Cologne 2016 Minors
ESL One Cologne 2016 Offline Qualifier
ESL One Cologne 2016


Geschrieben von MiPu

Ähnliche News

Kommentare


#1
fl.ve schrieb am 25.04.2016, 13:08 CEST:
Die üblichen verdächtigen :p
#2
Pattie33 schrieb am 25.04.2016, 13:43 CEST:
Die haben die Qualifikation für die Qualifikation für die Qualifikation fürs nächste Major gewonnen, nice :D
#3
zvck3r schrieb am 25.04.2016, 13:45 CEST:
Pattie33 schrieb:
Die haben die Qualifikation für die Qualifikation für die Qualifikation fürs nächste Major gewonnen, nice :D


:DD:DDD
#4
AemJaY schrieb am 25.04.2016, 13:54 CEST:
was genau haben die jetzt für ne quali gewonnen? minor major tour hä? ich blick ned mehr durch xD
#5
nebulein schrieb am 25.04.2016, 14:03 CEST:
Steht doch da, die haben sich für den Closed Qualifier, welcher im Lan ausgetragen wird, qualifiziert. Dort treffen die Teams unter anderem auf die 8 Major Teilnehmer, die sich keinen Legends Slot ergattern konnten, sprich nicht Top8 wurden.
#6
PinguX schrieb am 25.04.2016, 14:07 CEST:
So eine schönes Baumdiagramm für die Qualifier wäre mal toll :D
#7
PinguX schrieb am 25.04.2016, 14:09 CEST:
nebulein schrieb:
Steht doch da, die haben sich für den Closed Qualifier, welcher im Lan ausgetragen wird, qualifiziert. Dort treffen die Teams unter anderem auf die 8 Major Teilnehmer, die sich keinen Legends Slot ergattern konnten, sprich nicht Top8 wurden.


Für das Offline Qualifier gibt es aber nur 2 EU-Minor Teilnehmer ;) Kann also nicht stimmen...
#8
shadow1337 schrieb am 25.04.2016, 14:11 CEST:
Die "Road to Major" ist eigtl gar nicht so schwer zu verstehen:

1. Open Qualifier (online, in der jeweiligen Region (America, EU, CIS, Asia), der Ablauf ist hier von Region zu Region leicht unterschiedlich, in EU so: bis zu 512 Teams, Bo1, Top 8 in Closed Qualifier)

2. Closed Qualifier (online, in der jeweiligen Region (America, EU, CIS, Asia), auch hier gibt's von Region zu Region leichte Unterschiede, in EU so: 8 Invites treffen auf die 8 Qualifikanten aus dem Open Qualifier, Bo3, Top 4 für Minor qualifiziert, 1 Woche später dann nochmal das gleiche Prozedere von Punkt 1. und 2.)

3. Minor Championship (offline, in jeder Region 8 Teilnehmer, Top 2 zum Offline Qualifier)

4. Offline Qualifier (offline, 8 Teams die bei der MLG Columbus die Plätze 9-16 belegt haben + 8 Teams die sich über die Minors qualifiziert haben (4 Regionen, je die zwei besten Teams), 8 Teams qualifizieren sich fürs Major)

5. Major (offline, 8 Teams die bei der MLG Columbus die Plätze 1-8 belegt haben (Legends) + 8 Qualifikanten aus dem Offline Qualifier (Challengers))

Die in der News erwähnten Teams haben Schritt 2 geschafft, sich also fürs Minor qualifiziert :)

editiert von shadow1337 am 25.04.2016, 14:17 CEST
#9
shadow1337 schrieb am 25.04.2016, 14:20 CEST:
nebulein schrieb:
Steht doch da, die haben sich für den Closed Qualifier, welcher im Lan ausgetragen wird, qualifiziert. Dort treffen die Teams unter anderem auf die 8 Major Teilnehmer, die sich keinen Legends Slot ergattern konnten, sprich nicht Top8 wurden.


Nein, falsch.
Die sind nicht für den Offline Qualifier qualifiziert, sondern fürs Minor.
Das ist eine Stufe davor, siehe mein Kommentar oben.
#10
headR_1 schrieb am 25.04.2016, 14:26 CEST:
shadow1337 schrieb:
Die "Road to Major" ist eigtl gar nicht so schwer zu verstehen:
1. Open Qualifier (online, in der jeweiligen Region (America, EU, CIS, Asia), der Ablauf ist hier von Region zu Region leicht unterschiedlich, in EU so: bis zu 512 Teams, Bo1, Top 8 in Closed Qualifier)
2. Closed Qualifier (online, in der jeweiligen Region (America, EU, CIS, Asia), auch hier gibt's von Region zu Region leichte Unterschiede, in EU so: 8 Invites treffen auf die 8 Qualifikanten aus dem Open Qualifier, Bo3, Top 4 für Minor qualifiziert, 1 Woche später dann nochmal das gleiche Prozedere von Punkt 1. und 2.)
3. Minor Championship (offline, in jeder Region 8 Teilnehmer, Top 2 zum Offline Qualifier)
4. Offline Qualifier (offline, 8 Teams die bei der MLG Columbus die Plätze 9-16 belegt haben + 8 Teams die sich über die Minors qualifiziert haben (4 Regionen, je die zwei besten Teams), 8 Teams qualifizieren sich fürs Major)
5. Major (offline, 8 Teams die bei der MLG Columbus die Plätze 1-8 belegt haben (Legends) + 8 Qualifikanten aus dem Offline Qualifier (Challengers))
Die in der News erwähnten Teams haben Schritt 2 geschafft, sich also fürs Minor qualifiziert :)


Jou. So hab ichs auch verstanden.
Danke.
Kann das einer mal als Sticky unter jeden neuen Major-relevanten Post packen?
#11
MiPu schrieb am 25.04.2016, 15:44 CEST:
headR_1 schrieb:
shadow1337 schrieb:
Die "Road to Major" ist eigtl gar nicht so schwer zu verstehen:
1. Open Qualifier (online, in der jeweiligen Region (America, EU, CIS, Asia), der Ablauf ist hier von Region zu Region leicht unterschiedlich, in EU so: bis zu 512 Teams, Bo1, Top 8 in Closed Qualifier)
2. Closed Qualifier (online, in der jeweiligen Region (America, EU, CIS, Asia), auch hier gibt's von Region zu Region leichte Unterschiede, in EU so: 8 Invites treffen auf die 8 Qualifikanten aus dem Open Qualifier, Bo3, Top 4 für Minor qualifiziert, 1 Woche später dann nochmal das gleiche Prozedere von Punkt 1. und 2.)
3. Minor Championship (offline, in jeder Region 8 Teilnehmer, Top 2 zum Offline Qualifier)
4. Offline Qualifier (offline, 8 Teams die bei der MLG Columbus die Plätze 9-16 belegt haben + 8 Teams die sich über die Minors qualifiziert haben (4 Regionen, je die zwei besten Teams), 8 Teams qualifizieren sich fürs Major)
5. Major (offline, 8 Teams die bei der MLG Columbus die Plätze 1-8 belegt haben (Legends) + 8 Qualifikanten aus dem Offline Qualifier (Challengers))
Die in der News erwähnten Teams haben Schritt 2 geschafft, sich also fürs Minor qualifiziert :)

Jou. So hab ichs auch verstanden.
Danke.
Kann das einer mal als Sticky unter jeden neuen Major-relevanten Post packen?


Da sich anscheinend noch so viele mit dem System schwer tun, werden wir da was vorbereiten. ;)
#12
nebulein schrieb am 25.04.2016, 16:44 CEST:
shadow1337 schrieb:
nebulein schrieb:
Steht doch da, die haben sich für den Closed Qualifier, welcher im Lan ausgetragen wird, qualifiziert. Dort treffen die Teams unter anderem auf die 8 Major Teilnehmer, die sich keinen Legends Slot ergattern konnten, sprich nicht Top8 wurden.

Nein, falsch.
Die sind nicht für den Offline Qualifier qualifiziert, sondern fürs Minor.
Das ist eine Stufe davor, siehe mein Kommentar oben.


Oh sorry dann hatte ich den Zwischenschritt noch falsch verstanden, aber ich scheine nicht der einzige zu sein.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz