ANZEIGE:
Liga: Kommende Woche geht es los20.05.2016, 21:30

Reminder und Änderungen zum 99Liga-Regelwerk

Kommende Woche fällt der Startschuss für die dritte Saison der 99Damage Liga. Morgen werden wir euch einen weiteren Partner für unsere hauseigene CS:GO-Liga präsentieren, doch heute möchten wir euch noch einmal auf unser Liga-Regelwerk aufmerksam machen. Dort hat es stellenweise einige Änderungen gegeben, die ihr euch unbedingt vor dem Start der Liga ansehen solltet.




Jeder Spieler und jedes Team, welches an unserer Liga teilnehmen möchte, akzeptiert das Regelwerk. Nach den letzten beiden Saisons konnten wir jedoch mehr und mehr Erfahrungen sammeln, weshalb gewisse Passagen im Regelwerk nun verbessert haben. Diese möchten wir euch nun mithilfe dieser News präsentieren, sodass ihr wieder auf dem aktuellen Stand seid. Wir möchten euch zudem ans Herz legen, dass ihr euch das Regelwerk vor der kommenden Woche noch einmal anschaut.

4. Zusammensetzung der Teams

Team Eigentümer
• Ein Team gehört dem Ersteller des Teams, solange bis es erstmals aus fünf oder mehr Spielern besteht.

• Für Division 3 und darunter gilt: Ein Team, das aus fünf oder mehr Spielern besteht, gehört der Mehrheit des Teams. Sollten sich über 50% des Teams zu einem neuen Team zusammenschließen, übernehmen sie alle bisherigen Erfolge der Liga, indem sie ihr vorheriges Team übernehmen.

• Alle Teams der Divisionen 1 und 2 gehören ihren jeweiligen Organisationen, sofern vorhanden, und weder den Spielern noch dem Leiter des Teams.

Definition Organisation
• Ausschließlich Unternehmen, Vereine oder Gewerbe werden als Organisation angesehen. Clans, die bereits seit geraumer Zeit in den unterschiedlichen eSport – Titeln unter gleichem Namen auftreten und dies nachweisen können, können den Status Organisation ebenfalls erhalten. Hier bedarf es aber einer Anmeldung via Support Ticket und einer Prüfung der Liga – Leitung. Grundvoraussetzung hierbei ist eine aussagekräftige Homepage mit ausführlichem Impressum.

• Wird der Status Organisation nicht erfüllt, gelten die im Regelwerk festgehaltenen Richtlinien als Teameigentümer.

5. Proteste & Fragen

Allgemein
• Support Tickets sollten immer nur von einem Spieler pro Team erstellt werden. Mehrfacheinsendungen vom einem Team zur selben Thematik werden nicht bearbeitet.

Beweispflicht
• Es liegt in der Verantwortung eines jeden Teams bei Beschwerden genügend und eindeutige Beweise vorzulegen. Beschwerden, die aufgrund mangelnder Beweise durch das sich beschwerende Team nicht klar dargestellt werden, können nicht bearbeitet werden.

• Ein Screenshot vom Ergebnis einer jeden Map sollte immer gemacht werden, um im Zweifelsfall das korrekte Ergebnis beweisen zu können. Bei Protesten zum Ergebnis ist dieser Screenshot dem Support-Ticket hinzuzufügen.

• Beschwerden über einen Spieler im Spiel setzen voraus, dass die Identität des Spielers eindeutig durch einen Status-Screenshot festgestellt werden kann.

• Sollte ein oder mehrere Spieler verspätet oder nicht zum Spiel erscheinen ist dies mit einem Status-Screenshot zu beweisen.

Demoforderungen
• Demoforderungen werden über die Kommentare kommuniziert und müssen innerhalb von 30 Minuten nach Matchende erfolgen. Jedes Team ist selbst dafür verantwortlich zu prüfen ob solch eine Forderung eingegangen ist und dieser innerhalb von 48 Stunden nachzukommen.

• Es können pro gespielte Map maximal zwei Demos vom Gegnerteam gefordert werden. Bei einem üblichen Spieltag, der aus zwei Maps besteht können somit maximal vier Demos gefordert werden.

• Demoforderungen, die gegen die vorher genannten Regelungen verstoßen sind ungültig und müssen nicht nachgegangen werden.

7. Vor dem Match

Mapvote
• Die Voting-Phase beginnt 15 Minuten vor dem vereinbarten Matchtermin und muss bis zum vereinbarten Matchtermin vollständig abgeschlossen sein. Sollte eines der Teams den Voting-Prozess unnötig in die Länge ziehen, so dass ein Abschluss bis zum vereinbarten Matchtermin nicht möglich ist, darf das gegnerische Team beide Maps bestimmen. Der Voting-Prozess kann, sofern beide Matchparteien zustimmen, früher begonnen werden.

Partner der 99Damage Liga


Verfolgt ihr 99Damage Liga Saison #3?



Geschrieben von MiPu

Kommentare


#1
sylon412 schrieb am 20.05.2016, 21:46 CEST:
Es gibt doch auch Orgas unter Div 1-2 die z.b. ein Verein oder ähnliches sind. Wie schauts denn da genau aus? Kann man da auch den Support für anschreiben?
#2
Diggl schrieb am 20.05.2016, 21:51 CEST:
Jetzt könnte man sich ja beim Thema Mapvote fragen, was ist "unnötig in die Länge ziehen" und wie soll man das in den Kommentaren erkennen? Oder läuft das nicht mehr über die Kommentare?
#3
KR89 schrieb am 20.05.2016, 21:55 CEST:
Die Voting-Phase beginnt 15 Minuten vor dem vereinbarten Matchtermin

was ist wenn man jetzt schon angefangen hat mit voten ?
#4
Bone1992 schrieb am 20.05.2016, 22:02 CEST:
KR89 schrieb:
Die Voting-Phase beginnt 15 Minuten vor dem vereinbarten Matchtermin

was ist wenn man jetzt schon angefangen hat mit voten ?


"Der Voting-Prozess kann, sofern beide Matchparteien zustimmen, früher begonnen werden." .... sowas von Lachs ;)
#5
SebeSwanson schrieb am 20.05.2016, 22:06 CEST:
KR89 schrieb:
Die Voting-Phase beginnt 15 Minuten vor dem vereinbarten Matchtermin

was ist wenn man jetzt schon angefangen hat mit voten ?


ihr könnt es im Endeffekt handhaben wie ihr möchtet. Relevant ist nur, dass wenn ihr als Team nicht schon vorher sagen wollt, was ihr votet, ihr es nicht müsst - bis eben zu jenen 15min. Dann MÜSST ihr voten. Alles davor ist "freiwillig".
#6
crade schrieb am 20.05.2016, 22:26 CEST:
Hm... Heisst das, dass in Division 2.1 (Ex-)LeiSure durch ihren Organisationswechsel nun nicht antreten darf, da das Team der Organisation gehört?!
#7
SebeSwanson schrieb am 20.05.2016, 22:28 CEST:
crade schrieb:
Hm... Heisst das, dass in Division 2.1 (Ex-)LeiSure durch ihren Organisationswechsel nun nicht antreten darf, da das Team der Organisation gehört?!


"Alle Teams der Divisionen 1 und 2 gehören ihren jeweiligen Organisationen, sofern vorhanden, und weder den Spielern noch dem Leiter des Teams."

Ach sind wir mal ehrlich, vermissen wird man sie nicht. Sie sind unsportlich, unsozial, unprofessionell und über die restlichen Punkte kann ich nichts sagen.
#8
crade schrieb am 20.05.2016, 22:43 CEST:
SebeSwanson schrieb:
crade schrieb:
Hm... Heisst das, dass in Division 2.1 (Ex-)LeiSure durch ihren Organisationswechsel nun nicht antreten darf, da das Team der Organisation gehört?!


"Alle Teams der Divisionen 1 und 2 gehören ihren jeweiligen Organisationen, sofern vorhanden, und weder den Spielern noch dem Leiter des Teams."

Ach sind wir mal ehrlich, vermissen wird man sie nicht. Sie sind unsportlich, unsozial, unprofessionell und über die restlichen Punkte kann ich nichts sagen.


Naja, aber was sagt das jetzt aus? Ist das Team für diese Season dann gesperrt, oder dürfen jetzt nachträglich noch neue 5 Leute reingeholt werden, oder greift die Regel noch nicht, weil noch kein Match gespielt wurde?
#9
Rambofight schrieb am 20.05.2016, 22:57 CEST:
Wie siehts aus mit Jumpthrow? Ist das nicht auch neu in den Regeln?
#10
laemming schrieb am 20.05.2016, 23:20 CEST:
Rambofight schrieb:
Wie siehts aus mit Jumpthrow? Ist das nicht auch neu in den Regeln?


"Das Benutzen von Scripten, mit der Ausnahme von Buy-, Toggle, Demo- sowie Jump-Throw-Scripten, ist unzulässig."

Ist doch weiterhin erlaubt.
#11
SebeSwanson schrieb am 20.05.2016, 23:31 CEST:
crade schrieb:
SebeSwanson schrieb:
crade schrieb:
Hm... Heisst das, dass in Division 2.1 (Ex-)LeiSure durch ihren Organisationswechsel nun nicht antreten darf, da das Team der Organisation gehört?!


"Alle Teams der Divisionen 1 und 2 gehören ihren jeweiligen Organisationen, sofern vorhanden, und weder den Spielern noch dem Leiter des Teams."

Ach sind wir mal ehrlich, vermissen wird man sie nicht. Sie sind unsportlich, unsozial, unprofessionell und über die restlichen Punkte kann ich nichts sagen.


Naja, aber was sagt das jetzt aus? Ist das Team für diese Season dann gesperrt, oder dürfen jetzt nachträglich noch neue 5 Leute reingeholt werden, oder greift die Regel noch nicht, weil noch kein Match gespielt wurde?


also ich glaub da gibts noch ausnahmeregeln. es ging ja darum, ob das team spielen darf. da ist die antwort klar nein. wie die orga ein ganz neues team hätte bis .. naja .. also direkt halt.. dann dürften die ziemlich sicher mitspielen. aber das ist halbwegs unwahrscheinlich.
#12
MajorRabbit schrieb am 20.05.2016, 23:47 CEST:
Diggl schrieb:
Jetzt könnte man sich ja beim Thema Mapvote fragen, was ist "unnötig in die Länge ziehen" und wie soll man das in den Kommentaren erkennen? Oder läuft das nicht mehr über die Kommentare?


Natürlich haben wir uns diese Frage auch gestellt und haben interne Regelungen getroffen. Nachvollziehen können wir dies durch die Uhrzeit der Kommentare – nehmen wir an, Team A fängt pünktlich 15 Minuten vor Matchstart an, und Team B lässt sich 10 Minuten mit einer Antwort Zeit, gilt dies schon als eben diese Verzögerung, da ein Ende des Votes bis Matchtermin nicht mehr realisierbar ist.

crade schrieb:
Hm... Heisst das, dass in Division 2.1 (Ex-)LeiSure durch ihren Organisationswechsel nun nicht antreten darf, da das Team der Organisation gehört?!


Nein. Der Invite zur 2nd Division wurde dem Team und nicht der Organisation ausgesprochen. Da noch kein Match gespielt wurde, greift hier der Orga – Schutz noch nicht und die Spieler nehmen den Account mit zur neuen Organisation. Dies wurde bereits mit Leisure geklärt – und ungeachtet der Streitigkeiten, die es da momentan gibt, herrscht in diesem Punkt absolute Klarheit.

SebeSwanson schrieb:
crade schrieb:
SebeSwanson schrieb:
crade schrieb:
Hm... Heisst das, dass in Division 2.1 (Ex-)LeiSure durch ihren Organisationswechsel nun nicht antreten darf, da das Team der Organisation gehört?!


"Alle Teams der Divisionen 1 und 2 gehören ihren jeweiligen Organisationen, sofern vorhanden, und weder den Spielern noch dem Leiter des Teams."

Ach sind wir mal ehrlich, vermissen wird man sie nicht. Sie sind unsportlich, unsozial, unprofessionell und über die restlichen Punkte kann ich nichts sagen.


Naja, aber was sagt das jetzt aus? Ist das Team für diese Season dann gesperrt, oder dürfen jetzt nachträglich noch neue 5 Leute reingeholt werden, oder greift die Regel noch nicht, weil noch kein Match gespielt wurde?


also ich glaub da gibts noch ausnahmeregeln. es ging ja darum, ob das team spielen darf. da ist die antwort klar nein. wie die orga ein ganz neues team hätte bis .. naja .. also direkt halt.. dann dürften die ziemlich sicher mitspielen. aber das ist halbwegs unwahrscheinlich.


Natürlich wären die Spieler nicht gesperrt – sie könnten bis Sonntag noch einem anderen Account – oder eben bis 30. Mai einem 1st Division Account joinen. Aber die Frage stellt sich hier – siehe meine Ausführungen oberhalb.

laemming schrieb:
Rambofight schrieb:
Wie siehts aus mit Jumpthrow? Ist das nicht auch neu in den Regeln?


"Das Benutzen von Scripten, mit der Ausnahme von Buy-, Toggle, Demo- sowie Jump-Throw-Scripten, ist unzulässig."

Ist doch weiterhin erlaubt.


Hat sich zur Vorsaison nichts geändert – es ist nach wie vor erlaubt.
#13
SebeSwanson schrieb am 20.05.2016, 23:52 CEST:
okay, sorry. dann hab ich hier lügen verbreitet :)

danke für die aufklärung
@MajorRabbit
#14
Rambofight schrieb am 21.05.2016, 00:30 CEST:
laemming schrieb:
Rambofight schrieb:
Wie siehts aus mit Jumpthrow? Ist das nicht auch neu in den Regeln?


"Das Benutzen von Scripten, mit der Ausnahme von Buy-, Toggle, Demo- sowie Jump-Throw-Scripten, ist unzulässig."

Ist doch weiterhin erlaubt.


lol, hab mich da verlesen, danke für den Hinweis :)
#15
Sl4sh_3z schrieb am 21.05.2016, 00:57 CEST:
KR89 schrieb:
Die Voting-Phase beginnt 15 Minuten vor dem vereinbarten Matchtermin

was ist wenn man jetzt schon angefangen hat mit voten ?


Der Voting-Prozess kann, sofern beide Matchparteien zustimmen, früher begonnen werden.
#16
TasticOne schrieb am 21.05.2016, 09:22 CEST:
sylon412 schrieb:
Es gibt doch auch Orgas unter Div 1-2 die z.b. ein Verein oder ähnliches sind. Wie schauts denn da genau aus? Kann man da auch den Support für anschreiben?


da steht doch sofern vorhanden :D
#17
MajorRabbit schrieb am 21.05.2016, 11:14 CEST:
TasticOne schrieb:
sylon412 schrieb:
Es gibt doch auch Orgas unter Div 1-2 die z.b. ein Verein oder ähnliches sind. Wie schauts denn da genau aus? Kann man da auch den Support für anschreiben?


da steht doch sofern vorhanden :D


Nein - die Accounts / Slots ab Division 3 gehören immer dem Mehrheitslineup. Hier ist die Gefahr für die Spieler zu hoch, dass der Account vom Team A für die Orga hochgespielt wird und das Team dann durch ein anderes Team ausgetauscht wird. Daher besteht der Orga - Schutz ausschließlich in Division 1 und 2.
#18
Freisher schrieb am 22.05.2016, 09:31 CEST:
Checkt ihr eigentlich die Texte auf Rechtschreibfehler?
#19
d3r_I3enny schrieb am 23.05.2016, 11:16 CEST:
Freisher schrieb:
Checkt ihr eigentlich die Texte auf Rechtschreibfehler?


nein, sonsd würten wir manchen Leuden einfach den Spas daran rauben doch noch irgentwo was negatieves aus etwas gutem raus zu kwätschen.
#20
Fabian1378 schrieb am 25.05.2016, 22:17 CEST:


editiert von Fabian1378 am 25.05.2016, 22:34 CEST
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz