ANZEIGE:
Liga: Dritte Season nun offiziell beendet26.05.2016, 12:30

PENTA und ZPG qualifiziert für ESL Pro League

Die Relegation zur ESL Pro Leauge konnte gestern beendet werden und somit ist die dritte Season offiziell abgeschlossen. Schon vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass das Team von Ze Pug Godz sich für die nordamerikanische Division der ESL Pro League qualifizieren konnte, am gestrigen Tag zog dann auch das deutsche Team von PENTA Sports nach. Alle Infos dazu findet ihr in dieser News.



Das Team von Ze Pug Godz konnte die NA Premier Division auf dem zweiten Platz abschließen, weshalb sie sich für die Relegation zur vierten Season qualifiziert hatte. So hätte das nordamerikanische Team gegen KKone antreten müssen, um zu ermitteln, welches Team sich schlussendlich für die vierte Season qualifiziert. Da die Kanadier jedoch kein vollzähliges Lineup stellen konnten, wurde Ze Pug Godz ein Default-Win zugesprochen, die somit in der ESL Pro League spielen werden.

Am gestrigen Abend fand dann auch das Relegations-Match der europäischen Division statt. Hier traf das polnische Team von Virtus.pro (Platz 12 in der dritten Season) auf das deutsche Team von PENTA Sports (Platz 2 in der EU Premier Division). Gestartet wurde das Bo3-Match auf Cache, wo die deutschen Spieler auf der CT-Seit sehr gut ins Spiel kamen und sich zum Seitenwechsel zwölf Runden erspielen konnten. Die Polen wussten nicht so recht, wie sie ins Spiel finden sollen und mussten sich daher mit 03:16 geschlagen geben.

Auf Mirage durfte man dann in der ersten Hälfte eine ausgeglichenere Partie miterleben, denn hier konnte Virtus.pro mit 08:07 zur Halbzeit in Führung gehen. Nach dem Seitenwechsel war es dem deutschen Team nur noch möglich, zwei weitere Runden zu holen, weshalb die Map mit 16:09 an Virtus.pro ging.

Auf Cobblestone sollte dann am Ende die Entscheidung fallen. Wieder einmal legten die Deutschen einen guten Start ins Spiel hin und führten zur Halbzeit mit elf CT-Runden. Die Polen wollten sich jedoch nicht so schnell geschlagen geben, legten das Comeback hin und brachten die Map in eine Overtime. Diese ging dann auch nur ganz knapp mit 04:02 an das deutsche Team.

Beide Teams haben sich somit einen Slot für die vierte Season der ESL Pro League gesichert - 99Damage gratuliert!

Teilnehmerliste ESL Pro Leauge Season 4


Geschrieben von MiPu

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Jamie_Germany schrieb am 26.05.2016, 12:34 CEST:
überraschend gegen VP, aber erfreulich =)
#2
99users schrieb am 26.05.2016, 12:35 CEST:
krystal ist wieder back^^ gestern so krass gespielt :) 26-8 auf cache. :P
#3
Pinselaeffchen schrieb am 26.05.2016, 12:36 CEST:
Wildcard pls VP oder ein allstar team :D :D :D ... aufjedenfall nice das es Penta geschafft hat und freue mich darauf wie sie zurecht kommen mit einem noch unvollständigen lineup
#4
frigle schrieb am 26.05.2016, 12:42 CEST:
Freut mich für die Jungs
#5
Joppo schrieb am 26.05.2016, 12:45 CEST:
Well done PENTA!! Das mit der Wildcard verstehe ich nicht... Warum gibt es die?
#6
-Machete- schrieb am 26.05.2016, 12:46 CEST:
Joppo schrieb:
Well done PENTA!! Das mit der Wildcard verstehe ich nicht... Warum gibt es die?


bekommt ein team aus der starter div 99dmg liga.. die sind doch alle so krass und wollen 7 div's überspringen ;)
#7
xTheEnergy97 schrieb am 26.05.2016, 12:52 CEST:
Pinselaeffchen schrieb:
Wildcard pls VP oder ein allstar team :D :D :D ... aufjedenfall nice das es Penta geschafft hat und freue mich darauf wie sie zurecht kommen mit einem noch unvollständigen lineup


Ich hoffe nicht das es VP ist ansonsten währe das spiel gegen Penta ja umsonst gewesen :/
und ich will dann auch nicht wissen wie viel VP dafür zahlt
#8
Schlabbesebbl schrieb am 26.05.2016, 12:56 CEST:
welcome back penta!
#9
7ieben schrieb am 26.05.2016, 12:57 CEST:
Auf gehts PENTA!
#10
D4nPL schrieb am 26.05.2016, 13:00 CEST:
Die steigen doch eh gleich wieder ab
#11
numineS schrieb am 26.05.2016, 13:04 CEST:
D4nPL schrieb:
Die steigen doch eh gleich wieder ab


bist noch mad ja? das einzige Porblem wird sein dass gestern tabseN dabei war und ja auch wenn krystal wirklich gut gespielt hat wird es schwer werden einen wie tabseN zu ersetzen. war aber verdient.
ps: ich hoffe auch VP wird nicht die wildcard fühlt sich iwie nicht fair an. godsent mb?
#12
DerYann schrieb am 26.05.2016, 13:04 CEST:
D4nPL schrieb:
Die steigen doch eh gleich wieder ab


Das ist ja eigentlich egal. Preisgeld gibts trotzdem. Pentas Sponsoren wird das denke ich auch mal gefallen, wenn sie in der Pro League Spielen :)
Und selbst wenn sie absteigen, ist es nicht so peinlich wie bei Virtus.Premier :O
#13
Sublinegirl schrieb am 26.05.2016, 13:04 CEST:
Ich finde VP als Team sehr sympathisch. Wenn sie allerdings den Wildcard Invite erhalten, würde das meiner Meinung nach den Wettbewerb untergraben und kein gutes Zeichen senden.
#14
Pearson schrieb am 26.05.2016, 13:30 CEST:
Wäre schon strange VP die wildcard zu geben, wird aber wahrscheinlich darauf hinauslaufen.
#15
sCiony schrieb am 26.05.2016, 13:51 CEST:
Joppo schrieb:
Well done PENTA!! Das mit der Wildcard verstehe ich nicht... Warum gibt es die?


Wurde nicht die Teilnehmeranzahl erhöht?
#16
EinsDreiEinsZwei schrieb am 26.05.2016, 14:07 CEST:
Erstmal Glückwunsch an Penta, VP schlägt man nicht einfach mal so.
Was mich tierisch aufgeregt hat, -und bitte nicht falsch verstehen- dass so ein wichtiges Spiel mit deutscher Beteiligung nicht von Muxor/Horstor/Knochen übertragen wurde.
Der Junior Caster von Gestern macht das ja echt gut, gute Stimme, gute Verständlichkeit, ab und zu Emotionen gezeigt usw. alles schön und gut. Nur SO ein wichtiges Spiel für das deutsche CS:GO sollte eigentlich von einem richtig guten Caster gecastet werden. Das CL Finale wird morgen ja auch von einem Profi und nicht von einem Talent moderiert.
#17
Marso schrieb am 26.05.2016, 14:08 CEST:
Ich denke auch das VP den Invite bekommen wird, VP ist einfach ein großer Name und hat viele Fans...
#18
05632a schrieb am 26.05.2016, 14:14 CEST:
GODSENT Wildcard pls
#19
LaberTalkTV_MORI schrieb am 26.05.2016, 14:37 CEST:
Hoffe godsent wenn vp dann gibts hoffentlich ne flamewelle ^^
#20
roxery schrieb am 26.05.2016, 15:00 CEST:
Freut mich für Penta das sie es gepackt haben.
Aber wenn die Wildcard an VP gehen sollte, wäre es schon lächerlich.
Dann lieber Godsent oder Ence.
#21
D3nnIs schrieb am 26.05.2016, 15:22 CEST:
EinsDreiEinsZwei schrieb:
Erstmal Glückwunsch an Penta, VP schlägt man nicht einfach mal so.
Was mich tierisch aufgeregt hat, -und bitte nicht falsch verstehen- dass so ein wichtiges Spiel mit deutscher Beteiligung nicht von Muxor/Horstor/Knochen übertragen wurde.
Der Junior Caster von Gestern macht das ja echt gut, gute Stimme, gute Verständlichkeit, ab und zu Emotionen gezeigt usw. alles schön und gut. Nur SO ein wichtiges Spiel für das deutsche CS:GO sollte eigentlich von einem richtig guten Caster gecastet werden. Das CL Finale wird morgen ja auch von einem Profi und nicht von einem Talent moderiert.
#22
Faitaaaa schrieb am 26.05.2016, 15:30 CEST:
Bin mal gespannt wenn PENTA jetzt als 5ten Spieler vorstellen wird.... Im deutschen Raum einen gleichwertigen Ersatz für TabseN zu finden wird schwierig wenn nicht sogar unmöglich da keiner da :D
Ich persönlich vermute eher, dass PENTA nen weiteren freien Spieler aus Europa picken wird, da hätte man vermutlich noch die Chance guten Ersatz zu finden.
#23
marcellaustria schrieb am 26.05.2016, 15:31 CEST:
D3nnIs schrieb:
[quote=EinsDreiEinsZwei]Erstmal Glückwunsch an Penta, VP schlägt man nicht einfach mal so.
Was mich tierisch aufgeregt hat, -und bitte nicht falsch verstehen- dass so ein wichtiges Spiel mit deutscher Beteiligung nicht von Muxor/Horstor/Knochen übertragen wurde.
Der Junior Caster von Gestern macht das ja echt gut, gute Stimme, gute Verständlichkeit, ab und zu Emotionen gezeigt usw. alles schön und gut. Nur SO ein wichtiges Spiel für das deutsche CS:GO sollte eigentlich von einem richtig guten Caster gecastet werden. Das CL Finale wird morgen ja auch von einem Profi und nicht von einem Talent moderiert.
[/

Horstor und Muxor waren bei Pro7 Knochen war wahrscheinlich anderst beschäftigt aber was mir auffällt ist das bei Penta spielen oft ein Junior genommen wird.. Gut Penta war nicht immer gut in letzter Zeit aber sie haben doch eine sehr große Fan Base für die es sich lohnen würde die etwas erfahreneren Caster zu sehen
#24
FCCrobi schrieb am 26.05.2016, 15:38 CEST:
EinsDreiEinsZwei schrieb:
Erstmal Glückwunsch an Penta, VP schlägt man nicht einfach mal so.
Was mich tierisch aufgeregt hat, -und bitte nicht falsch verstehen- dass so ein wichtiges Spiel mit deutscher Beteiligung nicht von Muxor/Horstor/Knochen übertragen wurde.
Der Junior Caster von Gestern macht das ja echt gut, gute Stimme, gute Verständlichkeit, ab und zu Emotionen gezeigt usw. alles schön und gut. Nur SO ein wichtiges Spiel für das deutsche CS:GO sollte eigentlich von einem richtig guten Caster gecastet werden. Das CL Finale wird morgen ja auch von einem Profi und nicht von einem Talent moderiert.


Gerade bei so einen spannenden Spiel wo es auch um alles oder nichts geht würde ich so gerne Knochen wiedersehen. Wenn ich an das Comeback von Penta gegen iBuypower damals denke, und die Art mit der Knochen dieses Spiel voller Emotionen gecastet hat, dann will ich mir gar nicht ausmalen wie geil das Spiel gestern mit ihm gewesen wäre.
#25
TripleM96 schrieb am 26.05.2016, 16:34 CEST:
Ich sehe Penta absolut nicht in der Pro League.
Penta spielt wie ne Achterbahn, mal sehr gut, mal so unterirdisch, dass ihr euch den Rest des Satzes denken könnt.
Schade das Virtus.Pro nicht mehr am Start ist, haben ne Starke Saison hinter sich, außer halt in der Pro League..
Wildcard geht hoffentlich an Virtus oder an Godsent.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz