ANZEIGE:
Event: Vier EU- und vier NA-Teams reisen nach Wembley28.05.2016, 14:30

mousesports verpasst ECS-Finalsteilnahme

Seit dem gestrigen Tage sind die Finalsteilnehmer der Esports Championship Series Season #1 offiziell bekannt und der deutsche Teilnehmer mousesports konnte seine Chance nicht nutzen. Stattdessen sind zwei schwedische Lineups, ein dänisches und ein französisches Team in Wembley mit dabei. Dazu kommen noch vier Teams aus Nordamerika.



Für den europäischen Kontinent gehen fnatic, die Ninjas in Pyjamas, Astralis und die wiedererstarkten Franzosen von G2 Esports ins Rennen. G2 Esports und Astralis konnten sich nach der Liga-Phase direkt qualifizieren, während die beiden Schweden-Lineups noch einen weiteren Qualifier spielen mussten. In diesem stand ihnen auch mousesports gegenüber, die sich jedoch nach einem Sieg gegen FaZe Clan zunächst gegen Jesper 'JW' Wecksell und Co. und im Consolationfinale auch gegen die Jungs von NiP geschlagen geben mussten. Somit werden wir leider keine deutsche Beteiligung in London sehen, da in Übersee auch die Jungs von NRG eSports die Qualifikations-Playoffs für die Finals knapp verpassten.
Loading...
Auf der anderen Seite des Atlantiks konnten sich Luminosity Gaming und Cloud9 direkt und ohne Umwege qualifizieren. Im NA-Qualifier für die Finals hatten zwei kanadische sowie zwei US-Teams noch die Möglichkeit sich für Wembley einzutragen. Im ersten Match schlug Counter Logic Gaming ihren Gegner von Team SoloMid, während OpTic Gaming gleichzeitig Team Liquid unterlag. Liquid konnte den Schwung aus dem Halbfinale jedoch besser mitnehmen und gewann im Winner-Bracket Halbfinale mit 2:0. Team SoloMid legte noch einmal alles in die Waagschale und kämpfte sich mit einem 2:1 und einem 2:0 durch das Lower-Bracket und darf mit nach London.
Loading...
Teilnehmerfeld der Esports Championship Series Season #1-Finals:

Die Finals starten am 24. Juni und laufen bis zum 26. des gleichen Monats. Die genaue Preisgeldverteilung ist noch bekannt, jedoch sind 1.750.000 USD ausgerufen, von welchen jedoch noch die Reisekostenunterstützung abgezogen wird.

Alle Informationen zum Turnierverlauf sowie den kommenden Spielen findet ihr wie üblich in unserer Coverage.


Geschrieben von X-Ray

Ähnliche News

Kommentare

 
2

#26
DerBroetchen schrieb am 28.05.2016, 19:28 CEST:
Die springende Punkt ist, sieht man "mille" als Abkürzung oder als eigenes Wort. Als Abkürzung steht es für Million (in meinem deutschen Sprachgebrauch), als Wort an sich steht es im lateinischen für tausend. Da man davon ausgehen kann, dass nur eine Minderheit (inklusive mir) lateinisch verstehen kann. Ergo sollte man "mille" auf einer CS:GO Community-Seite als million verstehen, es sei denn natürlich eine große Mehrheit auf der Seite kann Latein oder wir sind hier im Vatikan. Ich hoffe ich konnte helfen.
Grüße vom #supersherlock
#27
qk-Mantis schrieb am 28.05.2016, 21:50 CEST:
Ich sage immer mille zu million ist für mich gewohnheit :D

mir egal ob es richtig ist oder nicht jeder versteht mich wenn ich es sage
#28
Muggez schrieb am 28.05.2016, 22:55 CEST:
fuNNa schrieb:
zipp1 schrieb:
fuNNa schrieb:
zipp1 schrieb:
fuNNa schrieb:
[quote=zipp1][quote=reaven][quote=macheneuchkalt]also ich fand das ganz zum Schluss so lächerlich mit den Playoffs. es kann doch nicht sein das faze ne gute season spielt und dafür dann bestraft werden ! und fnatic ne 2. Chance bekommt ! würde mir an faze stelle überlegen bei der 2. Season mitzuspielen ! Auch lob an die jungs von mouz haben sich gut geschlagen in der Saison und im spiel gegen die jungs von fnatic... idee des jahres von faceit die spiele nicht live zu zeigen nur um zuschauer zu bekommen ... aber hey um 12uhr schauen mehr zu als um 18 oder 19 uhr ;)

bin raus für heute :D

/FU


genau, mal schnell n 1,5 mille tunier wegen playoffs schmeissen ;)
sonst hast schon recht!


mille sind tausend.


Nein. Mille = Million | Riesen = Tausend


http://www.duden.de/rechtschreibung/Mille_Zahl_Menge

Zitat: "tausend Einheiten einer bestimmten Währung (z. B. 1 000 Euro)
Beispiel
der Teppich kostet zwei Mille"


Wenn ich in Amerika ein Auto kaufe, sage ich auch nicht "two million", sondern "two grand".[/quote]

Das ändert nix daran, dass Mille tausend bedeutet.[/quote]

Ich habe noch nie jemand Mille zu Tausend sagen gehört.[/quote]

Hast wohl nie Breaking Bad geschaut oder es auf englisch geschaut D:

Edit: Wer hats eigentlich mit dem Quoten verkackt? Oder buggt das im Kommentar bereich?
#29
Bracris B. schrieb am 28.05.2016, 22:59 CEST:


editiert von Bracris B. am 28.05.2016, 23:47 CEST
#30
Big_Zinsi schrieb am 29.05.2016, 01:57 CEST:
Ich hasse es , wenn Menschen mit Mille= Millionen meinen!
2 Mille heißt 2 tausend ,verdammt nochmal
#31
qk-Mantis schrieb am 29.05.2016, 02:14 CEST:
Big_Zinsi schrieb:
Ich hasse es , wenn Menschen mit Mille= Millionen meinen!
2 Mille heißt 2 tausend ,verdammt nochmal


für mich nicht :D
#32
buddy0812 schrieb am 29.05.2016, 09:59 CEST:
Ex iniuria ius non oritur -> mille im Lateinischen zwar tausend aber die deutsche Sprache basiert nicht so stark aufs lateinische wie z.B französisch deshalb mille = millionen
#33
BoOoM.eXa schrieb am 29.05.2016, 15:58 CEST:
Big_Zinsi schrieb:
Ich hasse es , wenn Menschen mit Mille= Millionen meinen!
2 Mille heißt 2 tausend ,verdammt nochmal


+1
#34
masel. schrieb am 30.05.2016, 15:31 CEST:
mousesports verpasst ECS-Finalsteilnahme

weil sie zu schlecht sind
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz