ANZEIGE:
Event: Zwei Playoffslots sind noch zu vergeben25.06.2016, 10:00

ECS: fnatic und Luminosity in den Playoffs

Der erste Tag der Esports Championship Series Season #1 Finals ist beendet und die Teams von Luminosity Gaming und fnatic konnten sich bereits für die Playoffs des Turniers qualifizieren. Sechs Teams sind noch im Rennen und werden heute um die letzten beiden Slots spielen. Die Zusammenfassung und den Ausblick auf den heutigen Tag findet ihr in dieser News.



Das Team von Luminosity Gaming, die ab dem 01. Juli 2016 unter der Flagge von SK Gaming spielen werden (wir berichteten), waren das Team in der Gruppe A, das sich als erstes für die Playoffs qualifizieren konnte. Im Winner-Bracket Halbfinale bezwangen sie das Team der Ninjas in Pyjamas mit 16:12 und trafen dann im Winner-Bracket Finale auf das Team von Team Liquid, die zuvor G2 Esports mit 16:06 besiegten. Auf Train waren die Brasilianer mit 16:12 gegen das amerikanische Team erfolgreich und sicherten sich somit direkt das Playoffticket.

In der Gruppe B starteten die Schweden von fnatic mit einem 16:13-Sieg gegen Cloud9 im Winner-Bracket Halbfinale, bevor man dann auf das kanadische Team von Team SoloMid traf, die überraschender Weise das Team von Astralis im WB Halbfinale mit 16:12 besiegten. Auch das WB Finale wurde ziemlich spannend, denn hier waren die Schweden "nur" mit einem 16:14 erfolgreich und maschierten direkt in die Playoffs.

Zeitplan Esports Championship Series Season #1
Samastag, 25. Juni 2016

  • 12:15 Uhr - se Ninjas in Pyjamas vs. fr G2 Esports
  • 15:15 Uhr - dk Astralis vs. us Cloud9
  • 18:15 Uhr - Consolation Finale Gruppe A
  • 21:15 Uhr - Consolation Finale Gruppe B
Im Lower-Bracket der Gruppe A wird entweder das Team von NiP oder G2 das Event vorzeitig verlassen müssen, der Sieger spielt im Anschluss das Consolation Finale gegen Team Liquid. In der Gruppe B muss entweder Cloud9 oder Astralis die Koffer am zweiten Tag packen, der Sieger trifft dann im Anschluss auf das Team von Team SoloMid.

Wer die Matches aus London mitverfolgen möchte, kann dies auf dem englischen Livestream von FACEIT tun - deutsche Übertragungsrechte wurden nach wie vor nicht ausgeähndigt.

Alle Informationen zum Turnierverlauf sowie den kommenden Spielen findet ihr wie üblich in unserer Coverage.


Geschrieben von MiPu

Ähnliche News

Kommentare


#1
alleskiller schrieb am 25.06.2016, 10:10 CEST:
SK Gaming.
#2
TheRealGoldRoger schrieb am 25.06.2016, 10:26 CEST:
bis zum 1.7 spielen sie noch unter LG
#3
ShAd_1337 schrieb am 25.06.2016, 11:03 CEST:
expected
#4
Zympi schrieb am 25.06.2016, 16:48 CEST:
samastag ^^
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz