ANZEIGE:
Szene: Per Exclusive Stategic Partnership mit IeSF28.07.2016, 23:45

Alibaba Sports Group mit 149 Millionen USD-Investition

Im März diesen Jahres konnten wir darüber berichten, dass die Alibaba Sports Group (Alisports) eine CS:GO-Liga mit 1,5 Millionen US-Dollar auf die Beine stellen will. Kurze Zeit danach wurde das Event mit dem Name World Electronic Sports Games (WESG) bestätigt. Vor wenigen Tagen wurde dann bekannt, dass der chinesische Konzern eine Investition von insgesamt 149 Millionen US-Dollar tätigen wird.




Alisports HQ in Hangzhou
Exclusive Strategic Partnership ist der Name der Zusammenarbeit zwischen Alisports und der International e-Sports Federation (IeSF), die ihre Partnerschaft am 26. Juli 2016 in Shanghai, China offiziell gemacht haben. In Bejing hatte man sich im März getroffen und direkt festgestellt, dass man die selben Interessen teilt.

Vorgestern wurde sich dann darauf geeinigt, dass Alisports die WESG unterstützt. In Counter-Strike: Global Offensive, Dota2, StarCraft II und Hearthstone wird ein Preisgeld über 5,5 Millionen US-Dollar investiert, das komplette Investment beläuft sich auf 1 Milliarde Yuan (ca. 149 Millionen US-Dollar).

Mit diesem Investment sollen Amateur- sowie Profiturniere unterstützt und gefördert werden und auch der Bau eines eigenen Stadions in China soll auf dem Plan stehen - alles, um den eSport weiter nach vorne zu treiben.

Statement Mr. Zhang Dazhong (CEO Alisports)

As the most authoritative international organization in e-sports industry, IeSF has been committed to promoting e-Sports movement into the mainstream, including pushing it into the Olympic Games, which isconsistent with our ideal. We are honored to cooperate with IeSF asthe exclusive global partners in a long-term. I believe the two sides will jointly promote the development of the global e-Sportsindustry.

Statement Mr. Byung Hun Jun (President IeSF)

This partnership is one big step to IeSF. I believe IeSF and Alisports will maximize each other’s strength by this partnership. I also believe e-Sports Stadium can be transformed to be a fashion place for Youth. IeSF will make our all effort to be with more e-Sports fans in more countries together with Alisports from now on.


Geschrieben von MiPu

Quellen: ie-sf.com, Bildquelle

Kommentare


#1
apollo1 schrieb am 28.07.2016, 23:47 CEST:
Nice
#2
Jobbo YouTube schrieb am 29.07.2016, 00:08 CEST:
LOL Geil!
#3
PiiXeL schrieb am 29.07.2016, 00:59 CEST:
CsGo 2020 , 4 Majors im Jahr je 5 Millionen pro Major inc.
#4
alleskiller schrieb am 29.07.2016, 01:00 CEST:
Das erste Stadion nur für den eSport krass!
#5
MXKappa schrieb am 29.07.2016, 01:05 CEST:
PiiXeL schrieb:
CsGo 2020 , 4 Majors im Jahr je 5 Millionen pro Major inc.


ja endlich
#6
Its_me schrieb am 29.07.2016, 03:07 CEST:
alleskiller schrieb:
Das erste Stadion nur für den eSport krass!

leider in china also wahrscheinlich fast nur lol dota
#7
jKowa schrieb am 29.07.2016, 07:22 CEST:
alleskiller schrieb:
Das erste Stadion nur für den eSport krass!


Gib in Südkorea auch schon zwei "Arenen" und etliche Studios nur für eSport. In Asien nicht ungewöhnlich. Bin gespannt was dieses Stadion für Kapazitäten haben soll.
#8
sixxaa schrieb am 29.07.2016, 10:05 CEST:
Its_me schrieb:
alleskiller schrieb:
Das erste Stadion nur für den eSport krass!

leider in china also wahrscheinlich fast nur lol dota


Wie schon geschrieben wurde CSGO, DotA 2, SC2 & HeathStone - kein League. Da CSGO im asiatischen Raum auch immer mehr anklang findet wird sich das wahrscheinlich auch stark durchsetzen.

Schade aber, dass die nicht noch "aufstrebende" Spiele wie WC3 mit anbieten. In den letzten Monaten / Jahren hat das Game nen ziemliches Comeback hingelegt und war auch in China nicht gerade unbeliebt - wahrscheinlich aber ein zu großes Risiko da zu viel zu investieren
#9
sheldor schrieb am 29.07.2016, 10:25 CEST:
sixxaa schrieb:
Its_me schrieb:
alleskiller schrieb:
Das erste Stadion nur für den eSport krass!

leider in china also wahrscheinlich fast nur lol dota

Wie schon geschrieben wurde CSGO, DotA 2, SC2 & HeathStone - kein League. Da CSGO im asiatischen Raum auch immer mehr anklang findet wird sich das wahrscheinlich auch stark durchsetzen.
Schade aber, dass die nicht noch "aufstrebende" Spiele wie WC3 mit anbieten. In den letzten Monaten / Jahren hat das Game nen ziemliches Comeback hingelegt und war auch in China nicht gerade unbeliebt - wahrscheinlich aber ein zu großes Risiko da zu viel zu investieren


Die Zeit von WC3 als "A-Titel" ist (leider) seit dem Release von SC2 vorbei. Da kann man nur auf WC4 hoffen :-D
#10
hahahlw schrieb am 29.07.2016, 12:33 CEST:
sheldor schrieb:
sixxaa schrieb:
Its_me schrieb:
alleskiller schrieb:
Das erste Stadion nur für den eSport krass!

leider in china also wahrscheinlich fast nur lol dota

Wie schon geschrieben wurde CSGO, DotA 2, SC2 & HeathStone - kein League. Da CSGO im asiatischen Raum auch immer mehr anklang findet wird sich das wahrscheinlich auch stark durchsetzen.
Schade aber, dass die nicht noch "aufstrebende" Spiele wie WC3 mit anbieten. In den letzten Monaten / Jahren hat das Game nen ziemliches Comeback hingelegt und war auch in China nicht gerade unbeliebt - wahrscheinlich aber ein zu großes Risiko da zu viel zu investieren

Die Zeit von WC3 als "A-Titel" ist (leider) seit dem Release von SC2 vorbei. Da kann man nur auf WC4 hoffen :-D


Ich schau ab und an noch bei Grubby rein, wenn er 1n1 oder 2n2 laddert. <3
#11
SlaxXx schrieb am 29.07.2016, 12:39 CEST:
sixxaa schrieb:
Its_me schrieb:
alleskiller schrieb:
Das erste Stadion nur für den eSport krass!

leider in china also wahrscheinlich fast nur lol dota

Wie schon geschrieben wurde CSGO, DotA 2, SC2 &amp; HeathStone - kein League. Da CSGO im asiatischen Raum auch immer mehr anklang findet wird sich das wahrscheinlich auch stark durchsetzen.
Schade aber, dass die nicht noch "aufstrebende" Spiele wie WC3 mit anbieten. In den letzten Monaten / Jahren hat das Game nen ziemliches Comeback hingelegt und war auch in China nicht gerade unbeliebt - wahrscheinlich aber ein zu großes Risiko da zu viel zu investieren

ich gehe stark davon aus das auch lol vertreten ist! in den news oben stehen spiele (woher auch immer 99dmg diese info hat) die nicht in der quelle benannt werden dort wird kein spiel genannt sondern nur die invertition in die WESG!
wc3 war nie "tot" man hat immer genug gegner gefunden aber es wird nie wieder den weg auf eine bühne finden zumal es dann wieder ein blizzard event wäre aber die alten entwikler nun alle bei riot dota 2 und co drin hängen also auch kein neuer kontent zu erwaten wäre ohne rechtliche probleme!

edit: grad auf deren page gesehn lol ist wohl wirklich nicht dabei bei den ganzen lol suchtis dadrüben ^^

editiert von SlaxXx am 29.07.2016, 12:49 CEST
#12
FxX schrieb am 29.07.2016, 13:37 CEST:
Die Chinesen wissen wieder nicht wohin mit dem Geld ^^ Aber finde ich gut dass eSport u.a. in Asien nicht so stiefmütterlich behandelt wird wie in DE.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz