ANZEIGE:
Event: Weiterer Teilnehmer für die IEM Oakland steht fest29.07.2016, 10:30

Astralis zur IEM Oakland eingeladen

Langsam aber sicher füllt sich das Teilnehmerfeld der IEM Oakland 2016, die am 19. bis 20. November in der Oracle Arena, Oakland stattfinden wird. Nach der Bekanntgabe der beiden Major-Finalisten SK Gaming und Team Liquid sowie dem polnischen Lineup rund um Filip 'Neo' Kubski, folgt nun mit Astralis ein weiterer Hochkaräter.



Insgesamt zwölf Teams, die in zwei Gruppen aufgeteilt werden, spielen in Oakland um den Titel der IEM Oakland 2016. Für die gesamte Saison hat die ESL für die Intel Extreme Masters ein Preisgeld von 1 Million Euro bekannt geben, dabei steht jedoch noch aus, wie viel Geld es für die jeweiligen Turniere geben wird. Es scheint jedoch genug zu sein, um die Weltelite nach Oakland zu locken.
Teilnehmerfeld IEM Oakland 2016
br SK Gaming
us Team Liquid
pl Virtus.pro
dk Astralis
world Teilnehmer #5
world Teilnehmer #6
world Teilnehmer #7
world Teilnehmer #8
world Teilnehmer #9
world Teilnehmer #10
world Teilnehmer #11
world Teilnehmer #12


Geschrieben von DasiN

Quelle: HLTV

Ähnliche News

Kommentare


#1
Razors_x3 schrieb am 29.07.2016, 10:54 CEST:
Nach der Leistung gegen Mouz? :D
#2
phreak89 schrieb am 29.07.2016, 10:59 CEST:
Geil ist auch, dass bereits Pimp als nachfolger von s1mple im Lineup steht
#3
Pinselaeffchen schrieb am 29.07.2016, 11:12 CEST:
phreak89 schrieb:
Geil ist auch, dass bereits Pimp als nachfolger von s1mple im Lineup steht

Das war schon vorher bekannt... hat hiko auch schon einmal im stream gesagt ... s1mple war eh nur "stand-in" für das major, eleague und in Wembley das event und joah ... mal sehen was draus wird... aber glaube ohne s1mple sehen sie kein land auf dem nächsten major

editiert von Pinselaeffchen am 29.07.2016, 11:42 CEST
#4
GEXOOOOO schrieb am 29.07.2016, 12:02 CEST:
phreak89 schrieb:
Geil ist auch, dass bereits Pimp als nachfolger von s1mple im Lineup steht


rofl

NEWS
#5
General_Gustl schrieb am 29.07.2016, 12:06 CEST:
Pinselaeffchen schrieb:
phreak89 schrieb:
Geil ist auch, dass bereits Pimp als nachfolger von s1mple im Lineup steht

Das war schon vorher bekannt... hat hiko auch schon einmal im stream gesagt ... s1mple war eh nur "stand-in" für das major, eleague und in Wembley das event und joah ... mal sehen was draus wird... aber glaube ohne s1mple sehen sie kein land auf dem nächsten major

Ein integrierter Pimp kann durchaus gut mitzuspielen. Ist ja auch nicht so dass Liquid nur aufgrund s1mple so weit kam.
#6
Fredji schrieb am 29.07.2016, 13:46 CEST:
General_Gustl schrieb:
Pinselaeffchen schrieb:
phreak89 schrieb:
Geil ist auch, dass bereits Pimp als nachfolger von s1mple im Lineup steht

Das war schon vorher bekannt... hat hiko auch schon einmal im stream gesagt ... s1mple war eh nur "stand-in" für das major, eleague und in Wembley das event und joah ... mal sehen was draus wird... aber glaube ohne s1mple sehen sie kein land auf dem nächsten major

Ein integrierter Pimp kann durchaus gut mitzuspielen. Ist ja auch nicht so dass Liquid nur aufgrund s1mple so weit kam.


Doch. Hab mir mal alle Spiele angeguckt und simple war immer am carrien außer im Finale.
So oder so war Liquid nur stark wenn simple dabei war.
#7
dfB schrieb am 29.07.2016, 13:50 CEST:
Pinselaeffchen schrieb:
phreak89 schrieb:
Geil ist auch, dass bereits Pimp als nachfolger von s1mple im Lineup steht

Das war schon vorher bekannt... hat hiko auch schon einmal im stream gesagt ... s1mple war eh nur "stand-in" für das major, eleague und in Wembley das event und joah ... mal sehen was draus wird... aber glaube ohne s1mple sehen sie kein land auf dem nächsten major


hiko, elige und jdm haben auf dem letzten major ja auch echt nix getroffen. simple musste wirklich alle frags gemacht und praktisch alle runden gewinnen. kappa...
no offense :)

Fredji schrieb:
Doch. Hab mir mal alle Spiele angeguckt und simple war immer am carrien außer im Finale.
So oder so war Liquid nur stark wenn simple dabei war.


simple halt strong in the clutch gewesen, aber das kann elige genauso und hat das sogar auf dem major sehr beeindruckend gezeigt. simples allroundfähigkeit hat halt zu einigen wichtigen rundensiegen beigetragen, aber er ist nicht unersetzlich gewesen was seine leistung angeht. ich persönlich sehe es eher so, dass elige für liquid hier der schlüssel zum erfolg gewesen ist auf dem major. hat viele 1v3 und 1v4 runden gewonnen oder 3k bis 4k entrys gerissen. da hab ich oftmals "WTF" gebrüllt auf dem sofa...

wenn sie pimp sauber integrieren, dann kann das mmn auch was werden.
jdm hat mmn dem spiel von liqiud zB mehr gegeben als simple und koosta, da durch die stärkere awe mehr freiheit für die spieler da war. ist zumindest meine sicht der dinge auf das major und ich habe tatsächlich alle gruppenspiele das ganze wochende durchgeschaut.

editiert von dfB am 29.07.2016, 15:13 CEST
#8
cPzLk schrieb am 06.08.2016, 20:41 CEST:
@99Damage NiP ist auch dabei (siehe Facebook Einträge: NiP, IEM)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz