ANZEIGE:
Liga: Zwei Plätze sind noch offen10.08.2016, 13:00

Wildcard-Matches für die ESL Pro League stehen fest

Die vierte Season der ESL Pro League steht kurz bevor, denn breits in der kommenden Woche soll es wieder los gehen. Insgesamt 28 Teams aus Europa und Nordamerika werden in ihrer Division gegeneinander antreten, bis die acht Finalteilnehmer für die Finals in São Paulo ermittelt sind, wo dieses Mal die Finals um 750.000 US-Dollar Preisgeld ausgetragen werden.



Nachdem die dritte Season von Luminosity Gaming (jetzt SK Gaming) gewonnen wurde, gab man ebenfalls bekannt, dass man das Teilnehmerfeld in beiden Divisionen aufstocken möchte - von 12 auf 14 Teams pro Division. Nach den Abschlüssen der jeweiligen ESEA Premier Divisions und auch den Relegationsmatches, stehen jetzt nur noch die beiden Wildcard Gewinner aus.

Hier konnte man bereits vor einer Woche per Vote entscheiden, welche zwei Teams in Europa und Nordamerika gegeneinander antreten sollen. Das polnische Team von Virtus.pro wird somit im Best-of-Three gegen die Schweden von GODSENT antreten, während das Team von Echo Fox gegen Luminosity Gaming glänzen muss. Nur die Sieger qualifizieren sich für die vierte Season der ESL Pro League, die bereits am 17. August 2016 starten soll.

Wildcard Matches
Montag, 15. August 2016 - 20:00 Uhr - pl Virtus.pro vs. se GODSENT
Datum tba - us Echo Fox vs. br Luminosity Gaming

Teilnehmerliste ESL Pro League Season #4

Weitere Informationen findet ihr in Kürze auch in unserer Coverage.


Verfolgt ihr ESL Pro League Season #4?



Geschrieben von MiPu

Quelle: hltv.org

Kommentare

 
1

#1
Estalix schrieb am 10.08.2016, 13:06 CEST:
Virtus.Pro steigt ab...und können halt direkt wieder in die Liga einsteigen...das ist so lächerlich, ich hoffe godsent gewinnt.
#2
GhostRazer schrieb am 10.08.2016, 13:17 CEST:
PENTA ist drin ? Wollen die dort nur verlieren. Tut mir leid aber die haben dort echt keine Chance
#3
schniiii schrieb am 10.08.2016, 13:24 CEST:
GhostRazer schrieb:
PENTA ist drin ? Wollen die dort nur verlieren. Tut mir leid aber die haben dort echt keine Chance


und? freu dich doch dass ein paar deutsche mit dabei sind
#4
jKowa schrieb am 10.08.2016, 13:26 CEST:
Estalix schrieb:
Virtus.Pro steigt ab...und können halt direkt wieder in die Liga einsteigen...das ist so lächerlich, ich hoffe godsent gewinnt.


Hoffentlich!
#5
Sir Melvin schrieb am 10.08.2016, 13:31 CEST:
Ich würde mich für Godsent freuen, aber wenn sie gewinnen wollen, müssen sie einen wirklich guten Tag erwischen
#6
TripleM96 schrieb am 10.08.2016, 13:32 CEST:
Auch wenn VP die EL gewonnen hat, berechtigt es sie nicht hier zu spielen, wer seine Relegation gegen PENTA verliert hat in der Pro League nichts zu suchen.
Dachte die Wildcard wäre für neue und aufstrebende Teams, nicht für ein Team, dass seine Ligasaison total verkackt hat.
#7
ludiio schrieb am 10.08.2016, 13:36 CEST:
Hoffentlich machts Godsent und beweist ihr großes Potenzial wirklich auch online
ich würds extrem feiern
#8
FCCrobi schrieb am 10.08.2016, 13:36 CEST:
In der ersten Saison haben für Penta auch zwei Siege gereicht um sich in die Relegation zu retten. Also auf geht`s Jungs!
#9
christian H. schrieb am 10.08.2016, 13:39 CEST:
TripleM96 schrieb:
Auch wenn VP die EL gewonnen hat, berechtigt es sie nicht hier zu spielen, wer seine Relegation gegen PENTA verliert hat in der Pro League nichts zu suchen.
Dachte die Wildcard wäre für neue und aufstrebende Teams, nicht für ein Team, dass seine Ligasaison total verkackt hat.

jap, sehe ich auch so. beide tuniere stehen in keinem zusammenhang. nach der logik hätte SK auch bei EL spielen dürfen, nur weil sie amtierender Major-Champion sind.
#10
Luffyy schrieb am 10.08.2016, 13:40 CEST:
ludiio schrieb:
Hoffentlich machts Godsent und beweist ihr großes Potenzial wirklich auch online
ich würds extrem feiern


+1
#11
Sushi_1337 schrieb am 10.08.2016, 13:44 CEST:
2x SK Gaming sowohl bei Europa und Nordamerika?
#12
Dannix schrieb am 10.08.2016, 13:57 CEST:
titel is übrigens falsch, es wird "league" geschrieben ;)
#13
MontanaZer0 schrieb am 10.08.2016, 14:05 CEST:
Was ist mit dem dänischen SK Team? Das Lineup bzw. was vom alten SK lineup noch zusammenspiel spielt doch nun unter einem anderen Namen oder?
PENTA und Mouz *YEEEEY* wird richtig gut ;)
Hoffe das Godsent gewinnt, nachdem VP die letzte Saison halt total reingeschissen hat.

*EDIT* Ich meine mit dem alten SK Lineup selbstverständlich das jetzige Team X
#14
Jack Johnson. schrieb am 10.08.2016, 14:18 CEST:
Estalix schrieb:
Virtus.Pro steigt ab...und können halt direkt wieder in die Liga einsteigen...das ist so lächerlich, ich hoffe godsent gewinnt.


und das schlimmste ist das sie sogar bestätigt haben nicht mal die premier season spielen zu wollen
#15
Element1605 schrieb am 10.08.2016, 14:37 CEST:
Was haten den jetzt alle vp? Man konnte abstimmen wer für relegationsspiele spielen soll. Wenn ihr nicht gevotet habt seit ihr mit dran schuld.
Ach ja und ich bin kein vp fan
#16
STARSIOS schrieb am 10.08.2016, 14:47 CEST:
die von der esl denken aber nicht so wie wir, die denken an die marktwirtschaft, wenn sie virtus mit ins Boot holen, gibt es allgemein mehr zuschauer aus polen und somit steigt ihr wert bei den Sponsoren.
#17
MrCo schrieb am 10.08.2016, 14:53 CEST:
Element1605 schrieb:
Was haten den jetzt alle vp? Man konnte abstimmen wer für relegationsspiele spielen soll. Wenn ihr nicht gevotet habt seit ihr mit dran schuld.
Ach ja und ich bin kein vp fan


Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun.
Es geht darum das es VP nicht verdient hat überhaupt ins Voting zu kommen.
#18
nafetS. schrieb am 10.08.2016, 15:07 CEST:
STARSIOS schrieb:
die von der esl denken aber nicht so wie wir, die denken an die marktwirtschaft, wenn sie virtus mit ins Boot holen, gibt es allgemein mehr zuschauer aus polen und somit steigt ihr wert bei den Sponsoren.


Wenn Stuttgart in der 1. Bundesliga diese Saison wäre anstelle von Red Bull hätten die auch mehr Zuschauer. Da werden die Regeln aber nicht hin und her gedreht, nur damit einer in der Liga bleibt. Das ist nun mal der Unterschied. Das eine kann man als Liga ernst nehmen. Das andere nicht.
#19
fre3zecrafter schrieb am 10.08.2016, 15:09 CEST:
Ich hoffe Virtus Pro gewinnt gegen Godsent
#20
chemairo schrieb am 10.08.2016, 15:10 CEST:
Element1605 schrieb:
Was haten den jetzt alle vp? Man konnte abstimmen wer für relegationsspiele spielen soll. Wenn ihr nicht gevotet habt seit ihr mit dran schuld.
Ach ja und ich bin kein vp fan


Um das ganze mal etwas historischer auszuschreiben.
VP hat in der letzten Season in der EPL nichts hinbekommen und hätten eigentlich in die Premier Division absteigen müssen. Anschließend hat ESL die Regeln so geändert, dass Penta gegen VP in London spielen muss und der Gewinner bekommt dann einen Spot (der Termin war parallel zu den ESL-Finals und Penta hat das Spiel gewonnen). Und jetzt steckt man die in ein Community-Vote und die besten daraus spielen dann in einem Bo3 um den Einstieg. Also das ist jetzt die zweite Regeländerung nur damit VP weiter dabei ist.

Aber mal abgesehen davon, warum kann man nicht ein ein einfaches Round-Robin Format ausspielen? 4 Teams 3 Matches. Das sollte man doch wohl in der Off-Seson an einem Wochenende durchbekommen auch wenn man es dann halt online ausspielen lassen muss.
#21
Bastitrix schrieb am 10.08.2016, 16:24 CEST:
GhostRazer schrieb:
PENTA ist drin ? Wollen die dort nur verlieren. Tut mir leid aber die haben dort echt keine Chance


Falls du es nicht mit bekommen hast hat Penta gegen Virtus Pro 2:1 gewonnen
#22
niijo schrieb am 10.08.2016, 17:07 CEST:
save rigged
Die wollten ENCE nicht spielen lassen ich wette die hätten alleine weil sie ein meme sind schon genug votes
#23
STARSIOS schrieb am 10.08.2016, 17:59 CEST:
nafetS. schrieb:
STARSIOS schrieb:
die von der esl denken aber nicht so wie wir, die denken an die marktwirtschaft, wenn sie virtus mit ins Boot holen, gibt es allgemein mehr zuschauer aus polen und somit steigt ihr wert bei den Sponsoren.

Wenn Stuttgart in der 1. Bundesliga diese Saison wäre anstelle von Red Bull hätten die auch mehr Zuschauer. Da werden die Regeln aber nicht hin und her gedreht, nur damit einer in der Liga bleibt. Das ist nun mal der Unterschied. Das eine kann man als Liga ernst nehmen. Das andere nicht.

du kannst nicht Äpfel mit Birnen vergleichen, im Fußball gibt es Gesetze die fest verankert sind, da gibt es UEFA als europäisches Fußballverband, sowas in der art wollen sie ja in cs auch machen, ist aber nicht so einfach.
#24
GEXOOOOO schrieb am 10.08.2016, 18:10 CEST:
godsent kann bis jetzt ihr großes potential bei weitem nicht ausschöpfen. aber da VP immer wieder mal struggled, kann das ein spannendes match werden.

ich persönlich hoffe darauf die polen wieder in der liga zu sehen, auf dass sie eine bessere saison erwischen :)
#25
eck0o schrieb am 10.08.2016, 18:12 CEST:
Warum so viel Hass gegen VP nur weil sie auf nem Online Tunier mal nichts gerissen haben?
Besser ein gutes Offline Team als Teams und Spieler die nur online gut sind und offline nix raffen.
Hust onlineJ
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz