ANZEIGE:
Event: Zwei Teams müssen ersetzt werden25.08.2016, 15:00

ESEA Global Challenge LAN: Erneutes Visum Problem

Für die neu eingeführte ESEA Global Challenge LAN gibt es erneut schlechte Nachrichten. Immer wieder sorgt das leidige Thema der Visa-Problematik für die Absage hochkarätiger Teams aus Regionen, die durchaus die Chance auf ein Kräftemessen mit den europäischen und amerikanischen Spitzenteams verdient hätten. Auch die Global Challenge LAN bleibt davon nicht verschont.




Bereits vor wenigen Tagen mussten die Südafrikaner von Bravado Gaming mitteilen, dass sie nicht zur ESEA Global Challenge LAN reisen können. Grund dafür sind wieder einmal Probleme bei der Visumvergabe. Kurz darauf teilte die ESEA mit, dass das deutsche Team von ALTERNATE aTTaX den Platz der verhinderten Bravado einnehmen werden.

Nun hat das Event mit der zweiten Absagen zu kämpfen. Auch VG.CyberZen werden nicht zum Event nach Polen fahren. Bis zuletzt habe das Team versucht, Visa für ihre Spieler zu erhalten, doch die kaum vorhandene Kommunikation der polnischen Botschaft machte den Chinesen einen Strich durch die Rechnung. Sie werden ersetzt durch die Jungs von Crowns Esports Club, welche bis vor kurzem noch als Kalashnikov 47 auftraten.

Teilnehmerfeld ESEA Global Challenge LAN
Südafrika
Europa
Europa
Brasilien
Nordamerika
Nordamerika
Asien
Ozeanien

¹ ALTERNATE aTTaX ersetzt das Team von Bravado Gaming
² Crowns Esports Club ersetzt das Team von VG.CyberZen

Stattfinden wird das Ganze vom 27. bis 28. August, in den ESL Studios in Katowice, Polen. Insgesamt wird das Event, welcher als Abschluss der aktuellen ESEA Saison gedacht ist, ein Preisgeld von 50.000 US-Dollar bereitsstellen.

Preisgeldverteilung ESEA Global Challenge LAN
1. Platz:
18.000 USD (ca. 15.925 EUR)
2. Platz: 10.000 USD (ca. 8.850 EUR)
3. Platz: 5.000 USD (ca. 4.420 EUR)
4. Platz: 5.000 USD (ca. 4.420 EUR)
5.-8. Platz: 3.000 USD (ca. 2.655 EUR)


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: HLTV.org

Kommentare


#1
cRush0r schrieb am 25.08.2016, 15:29 CEST:
Da kommt Freude auf...
#2
General_Gustl schrieb am 25.08.2016, 15:49 CEST:
Lel würde lieber in China als in Polen leben
#3
Deeet schrieb am 25.08.2016, 15:54 CEST:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben


Lel ich nicht.
#4
K.I.T.T. schrieb am 25.08.2016, 15:57 CEST:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben


Das kann nur ein politisch nicht gebildeter Mensch sagen ODER jemand, der den Kommunismus liebt.

Gruß
#5
LioudQQ schrieb am 25.08.2016, 16:08 CEST:
Deeet schrieb:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben

Lel ich nicht.


Lel ich schon
#6
BRrrh schrieb am 25.08.2016, 16:14 CEST:
Easy für Attax
#7
Its_me schrieb am 25.08.2016, 16:17 CEST:
K.I.T.T. schrieb:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben

Das kann nur ein politisch nicht gebildeter Mensch sagen ODER jemand, der den Kommunismus liebt.
Gruß


Oder jmd der auf asiatinen steht oder chinesisches essen...
#8
K.I.T.T. schrieb am 25.08.2016, 17:10 CEST:
Its_me schrieb:
K.I.T.T. schrieb:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben

Das kann nur ein politisch nicht gebildeter Mensch sagen ODER jemand, der den Kommunismus liebt.
Gruß

Oder jmd der auf asiatinen steht oder chinesisches essen...


Weil das ja auch das Einzige ist, womit man "leben" muss, wenn man in diesem Land lebt...

Gruß
#9
General_Gustl schrieb am 25.08.2016, 17:36 CEST:
K.I.T.T. schrieb:
Its_me schrieb:
K.I.T.T. schrieb:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben

Das kann nur ein politisch nicht gebildeter Mensch sagen ODER jemand, der den Kommunismus liebt.
Gruß

Oder jmd der auf asiatinen steht oder chinesisches essen...

Weil das ja auch das Einzige ist, womit man "leben" muss, wenn man in diesem Land lebt...
Gruß


Dreht sich aber nicht alles um Politik. Mag das Land halt lieber
#10
K.I.T.T. schrieb am 25.08.2016, 17:42 CEST:
General_Gustl schrieb:
K.I.T.T. schrieb:
Its_me schrieb:
K.I.T.T. schrieb:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben

Das kann nur ein politisch nicht gebildeter Mensch sagen ODER jemand, der den Kommunismus liebt.
Gruß

Oder jmd der auf asiatinen steht oder chinesisches essen...

Weil das ja auch das Einzige ist, womit man "leben" muss, wenn man in diesem Land lebt...
Gruß

Dreht sich aber nicht alles um Politik. Mag das Land halt lieber


Richtig, nicht alles, aber Politik berührt trotzdem jeden Menschen.

Außerdem könntest du doch dahin und dort leben?

Gruß
#11
PCLg schrieb am 25.08.2016, 18:50 CEST:
K.I.T.T. schrieb:
General_Gustl schrieb:
Lel würde lieber in China als in Polen leben

Das kann nur ein politisch nicht gebildeter Mensch sagen ODER jemand, der den Kommunismus liebt.
Gruß


-China 2016
-Kommunismus

Pick one.
#12
Pinselaeffchen schrieb am 25.08.2016, 19:58 CEST:
trotzdem hat attax no chance vs Echo und MK ... finde es sehr schade das CyberZen gefühlt 9 von 10 Tunieren absagen muss wegen Visa problemen... aber scheiß drauf! Nächstes jahr wirds was mit major!!!
#13
nelipr0 schrieb am 26.08.2016, 08:49 CEST:
oder jemand, der nur 1,60m ist und auch mal "normal" groß sein möchte
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz