ANZEIGE:
Szene: Matchmaking Plattform veröffentlicht Client31.08.2016, 10:00

ChallengeMe mit eigenem Anti-Cheat

Vor über einem Jahr begann die Arbeit an ChallengeMe.gg, einer Matchmaking-Plattform für CS:GO-Spieler. Ähnlich dem Vorbild vergleichbarer Dienste, können hier Lobbys verschiedener Größe ihre eigenen Matches gegen Fremde oder Freunde austragen, inklusive Mapveto und Co. Nun veröffentlichte der Dienst seinen eigenen Anti-Cheat Client.



In Multiplayergames verderben sie vielen Spielern den Spaß und sorgen für Unruhe in der Community. Die Rede ist natürlich von Cheatern. Mit Hilfsprogrammen verschaffen sie sich Vorteile, von verschiedensten Aimbots bis Wallhacks und noch vielem mehr. Daher ist es unabdingbar, Maßnahmen zu Bekämpfung zu ergreifen. Während CS:GO von Haus aus mit Valve Anti-Cheat ausgestattet ist, reicht das aber oft nicht aus. Zusätzliche Programme braucht das Land, um die Möglichkeit des Betrügens einzudämmen.

Setzt die ESEA auf ihr hauseigenes, selbstständig programmiertes Anti-Cheat Tool, welches per Client zwangsweise im Hintergrund laufen muss, ist es bei FACEIT ein serverseitiges Anti-Cheat Plugin. Damit müssen die Spieler kein extra Programm downloaden und ausführen, kann dadurch aber nur eingeschränkt agieren. ChallengeMe setzt nun ebenfalls auf einen eigenen Anti-Cheat Client, der auf EasyAntiCheat's (EAC) Technik basiert. Es handelt sich dabei jedoch nicht um eine eigene Weiterentwicklung, sondern ist lediglich ein Reskin der bekannten EAC-Oberfläche.

Einen Blick auf den Client könnt ihr hier werfen, am Ende der Seite ist auch ein FAQ verlinkt, welches einige der gängigsten Fragen beantworten sollte. Aktuell werden nur die Windows Systeme 7, 8 und 10 unterstützt.

Anm. d. Red.: In einer vorigen Version des Textes war noch nicht klar, ob es sich um einen Reskin oder eine Weiterentwicklung von EAC handelt. Dies wurde nun geklärt und die Stelle wurde entsprechend korrigiert.


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: ChallengeMe

Kommentare

 
1

#1
ppL schrieb am 31.08.2016, 10:15 CEST:
In Csgo kann doch garkeiner cheaten es gibt doch VAC?
#2
snackov1ch schrieb am 31.08.2016, 10:17 CEST:
ppL schrieb:
In Csgo kann doch garkeiner cheaten es gibt doch VAC?


richtig, und Cheater bist du erst dann wenn du n VAC-Ban hast.
#3
Pinselaeffchen schrieb am 31.08.2016, 10:34 CEST:
Es gibt doch garkeine Cheater in CS sagt Mutti :) jetzt bin ich verwirrt xD

editiert von Pinselaeffchen am 31.08.2016, 10:38 CEST
#4
EinsDreiEinsZwei schrieb am 31.08.2016, 10:39 CEST:
Nice. Jetzt noch Bestrafung fürs leaven bitte!
#5
snaP V2 schrieb am 31.08.2016, 10:46 CEST:
"Während CS:GO von Haus aus mit Valve Anti-Cheat ausgestattet ist, reicht das aber oft nicht aus"
Lächerlich, Valve ist das schlechteste Anti-Cheat System was ich kenne! RIP
#6
hooliganw0w schrieb am 31.08.2016, 11:15 CEST:
snaP V2 schrieb:
"Während CS:GO von Haus aus mit Valve Anti-Cheat ausgestattet ist, reicht das aber oft nicht aus"
Lächerlich, Valve ist das schlechteste Anti-Cheat System was ich kenne! RIP


punkbuster
#7
antenne1988 schrieb am 31.08.2016, 11:21 CEST:
snaP V2 schrieb:
"Während CS:GO von Haus aus mit Valve Anti-Cheat ausgestattet ist, reicht das aber oft nicht aus"
Lächerlich, Valve ist das schlechteste Anti-Cheat System was ich kenne! RIP


liegt wahrscheinlich an deiner ahnungslosigkeit über anticheat software
#8
fuxx1337 schrieb am 31.08.2016, 11:36 CEST:
im moment ist es allerdings nur freiwillig. lobbies die ac aktivieren bleiben meist leer oder werden nicht voll.
#9
cRush0r schrieb am 31.08.2016, 11:52 CEST:
hooliganw0w schrieb:
snaP V2 schrieb:
"Während CS:GO von Haus aus mit Valve Anti-Cheat ausgestattet ist, reicht das aber oft nicht aus"
Lächerlich, Valve ist das schlechteste Anti-Cheat System was ich kenne! RIP

punkbuster


gibt es das noch?
#10
Tearjerker schrieb am 31.08.2016, 11:53 CEST:
Wenn man bei challengeME ein ban bekommt kann man trotzdem MM spielen?
#11
driverrr schrieb am 31.08.2016, 11:59 CEST:
Challengeme ist ne super Plattform, leider schlechter support und sie halten nicht das, was sie versprechen!
Ich habe das Raffle der Mionix Avior 7000 gewonnen, habe aber immer noch keine Maus und mein Support wird nicht mehr beantwortet! Ich habe um Sendungsverfolgungsnummer gebeten, da sie behaupteten die Maus wäre versandt worden, doch keine Antwort mehr. Das Raffle war vom 28.06.2016 https://www.challengeme.gg/raffle/0ccb430891ba7f8
#12
KazumJott schrieb am 31.08.2016, 12:01 CEST:
ppL schrieb:
In Csgo kann doch garkeiner cheaten es gibt doch VAC?


kein VAC = clean
#13
aprox99bzwZbigNEW schrieb am 31.08.2016, 12:24 CEST:
fuxx1337 schrieb:
im moment ist es allerdings nur freiwillig. lobbies die ac aktivieren bleiben meist leer oder werden nicht voll.


Wie willste denn auch vernünftig zocken, ohne mindestes ESP anzuhaben?
Werd ma nicht arrogant jetzt ;)
#14
hooliganw0w schrieb am 31.08.2016, 12:28 CEST:
cRush0r schrieb:
hooliganw0w schrieb:
snaP V2 schrieb:
"Während CS:GO von Haus aus mit Valve Anti-Cheat ausgestattet ist, reicht das aber oft nicht aus"
Lächerlich, Valve ist das schlechteste Anti-Cheat System was ich kenne! RIP

punkbuster

gibt es das noch?

battlefield 4 als bsp
#15
edelCAMEL schrieb am 31.08.2016, 12:28 CEST:
sind wir mal ehrlich, in cs geht es ab LEM rang nurnoch darum, wer kann länger unentdeckt "legit cheaten"... ich durfte letzte woche kurz auf supreme upranken, da ist in so ziemlich jedem match einer mit aimhelp dabei. das traurige dabei, die leute sind so dermaßen schlecht, dass die cheats selbst ohne die demo gecheckt zu haben auffallen :D
#16
hooliganw0w schrieb am 31.08.2016, 12:29 CEST:
edelCAMEL schrieb:
sind wir mal ehrlich, in cs geht es ab LEM rang nurnoch darum, wer kann länger unentdeckt "legit cheaten"... ich durfte letzte woche kurz auf supreme upranken, da ist in so ziemlich jedem match einer mit aimhelp dabei. das traurige dabei, die leute sind so dermaßen schlecht, dass die cheats selbst ohne die demo gecheckt zu haben auffallen :D

alles klar hat mir ein headshot gegeben muss cheaten
#17
architekT schrieb am 31.08.2016, 12:34 CEST:
@edelCAMEL das ist seit langen das klügeste was ich je gelesen habe.
#18
snackov1ch schrieb am 31.08.2016, 12:45 CEST:
edelCAMEL schrieb:
sind wir mal ehrlich, in cs geht es ab LEM rang nurnoch darum, wer kann länger unentdeckt "legit cheaten"... ich durfte letzte woche kurz auf supreme upranken, da ist in so ziemlich jedem match einer mit aimhelp dabei. das traurige dabei, die leute sind so dermaßen schlecht, dass die cheats selbst ohne die demo gecheckt zu haben auffallen :D

Ist für dich wie ne neue Welt auf SUPREME ne? :'D
#19
Kalarot schrieb am 31.08.2016, 12:52 CEST:
hooliganw0w schrieb:
edelCAMEL schrieb:
sind wir mal ehrlich, in cs geht es ab LEM rang nurnoch darum, wer kann länger unentdeckt "legit cheaten"... ich durfte letzte woche kurz auf supreme upranken, da ist in so ziemlich jedem match einer mit aimhelp dabei. das traurige dabei, die leute sind so dermaßen schlecht, dass die cheats selbst ohne die demo gecheckt zu haben auffallen :D

alles klar hat mir ein headshot gegeben muss cheaten


Confirmed!
#20
madtobebad schrieb am 31.08.2016, 13:02 CEST:
Alle Cheaten.
#21
edelCAMEL schrieb am 31.08.2016, 13:58 CEST:
RIP deutsche community, es war SO KLAR, dass nur flames auf meinen post kommen^^ erbärmlich. keine sorge, ich spiele auf einem niveau wo man klar unterscheiden kann zwischen "luck shot" und "cheat". antworten hier werden gekonnt ignoriert ;) logge mich am besten gar nicht mehr ein weil hier ja nur pros unterwegs sind...
#22
Rammlet schrieb am 31.08.2016, 14:06 CEST:
Ich war noch nie Global , daher kann ich mich bei der Alle-Cheaten-Diskussion nur bedingt beteiligen.
Viel schlimmer als jeden Cheater auf der Welt finde ich die Skillunterschiede auf gleichen Rank und das Wegwerfen nach 5 verlorenen Runden.
#4evasoloq#eseaonly
#23
hightime schrieb am 31.08.2016, 14:27 CEST:
edelCAMEL schrieb:
... ich durfte letzte woche kurz auf supreme upranken ...

edelCAMEL schrieb:
... ich spiele auf einem niveau wo man klar unterscheiden kann zwischen "luck shot" und "cheat" ...


I DOUBT IT!
#24
spawnYzn schrieb am 31.08.2016, 14:27 CEST:
edelCAMEL schrieb:
RIP deutsche community, es war SO KLAR, dass nur flames auf meinen post kommen^^ erbärmlich. keine sorge, ich spiele auf einem niveau wo man klar unterscheiden kann zwischen "luck shot" und "cheat". antworten hier werden gekonnt ignoriert ;) logge mich am besten gar nicht mehr ein weil hier ja nur pros unterwegs sind...


Was erwartest du denn, wenn du gerade auf Supreme gerankt bist und aufeinmal denkst in jedem Spiel wäre mindestens einer der hackt. Also entweder spielst du ohne Prime, du hast das größte Pech der Welt oder du bist schlicht und ergreifend einfach zu paranoid. Außerdem kannst du mit Sicherheit nicht zwischen Luck Shot und Skill unterscheiden wenn du eben erst Supreme geworden bist. Das braucht neben Skill (Rank) vor allem Erfahrung und eine objektive Herangehensweise, die du anscheinend nicht ausreichend besitzt. Nimms den anderen also nicht übel, aber solche grenzwertigen Aussagen "die Hacken alle auf Supreme, ich weiß das, ich kann das definitiv beurteilen und alle anderen sind blind" liest man leider zu oft und provozieren Spott und Häme. Wirklich böse ist das aber nicht gemeint, leider sind aber die meisten die überall Hacker sehen unbelehrbar und daher machts kein Sinn mit Logik zu kommen, da ist sich lustig machen die einfachere Option :)
#25
MordragT schrieb am 31.08.2016, 14:52 CEST:
spawnYzn schrieb:
edelCAMEL schrieb:
RIP deutsche community, es war SO KLAR, dass nur flames auf meinen post kommen^^ erbärmlich. keine sorge, ich spiele auf einem niveau wo man klar unterscheiden kann zwischen "luck shot" und "cheat". antworten hier werden gekonnt ignoriert ;) logge mich am besten gar nicht mehr ein weil hier ja nur pros unterwegs sind...

Was erwartest du denn, wenn du gerade auf Supreme gerankt bist und aufeinmal denkst in jedem Spiel wäre mindestens einer der hackt. Also entweder spielst du ohne Prime, du hast das größte Pech der Welt oder du bist schlicht und ergreifend einfach zu paranoid. Außerdem kannst du mit Sicherheit nicht zwischen Luck Shot und Skill unterscheiden wenn du eben erst Supreme geworden bist. Das braucht neben Skill (Rank) vor allem Erfahrung und eine objektive Herangehensweise, die du anscheinend nicht ausreichend besitzt. Nimms den anderen also nicht übel, aber solche grenzwertigen Aussagen "die Hacken alle auf Supreme, ich weiß das, ich kann das definitiv beurteilen und alle anderen sind blind" liest man leider zu oft und provozieren Spott und Häme. Wirklich böse ist das aber nicht gemeint, leider sind aber die meisten die überall Hacker sehen unbelehrbar und daher machts kein Sinn mit Logik zu kommen, da ist sich lustig machen die einfachere Option :)


+1 :)
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz