ANZEIGE:
Update: Neues Update mit reichlichen Änderungen erschienen17.09.2016, 04:16

CS:GO-Update: Gewitter-Sound bei AWP

Vor einigen Minuten ist ein neues Update für Counter-Strike: Global Offensive erschienen, das einige Änderungen mit sich bringt. So wurden unter anderem die letzten Änderungen am Gameplay offiziell übernommen und die Sounds der AWP, Scout und Autosniper verändert.



Zuletzt konnten wir euch darüber informieren, dass ein CS:GO Beta-Update veröffentlicht wurde, bei dem einige Änderungen am Gameplay vorgenommen wurden. Unter anderem betraf dies die Duckfunktion, die Animation der Models, wenn man zum Beispiel von einer Kiste oder einem Podest gedropt war sowie Änderungen an der Hitbox. Dieses Update wurde vorerst als Beta-Update veröffentlicht, nun jedoch komplett eingespielt, sodass sämtliche Änderungen live sind. Genauer nachlesen könnt ihr euch das noch einmal in diesem Artikel.

Neue Änderungen im Update betreffen unter anderem den Molotov. Wirft man diesen nun vor eine geschlossene Tür, ragt er zwar noch ein klein wenig hindurch, jedoch nicht mehr in dem Ausmaß, wie es zuvor der Fall gewesen war. Ebenso war es der Fall, dass, wenn eine Smoke zum Beispiel unter Holz auf Mirage geworfen wurde und auf dem Holz ein Molotov lag, dieser gelöscht wurde. Nun bleibt dieser Molotov jedoch erhalten und wird nicht durch die darunterliegende Smoke eliminiert.



Eine weitere große Änderung betrifft die Sounds der großen Gewehre wie die AWP, die beiden Autosniper sowie die Scout. Alle vier Waffen haben einen neuen Sound erhalten, bei der AWP gleicht dies einer Gewitterfront. Die Sounds wurden zudem so bearbeitet, dass der Sound mehr an dem Ort zu hören ist, wo der Schuss abgefeuert wurde. Zuvor konnte man nach dem Abfeuern der AWP noch ein wenig hören, in welche Richtung sich der Gegner bewegt - dem hat man nun entgegengewirkt.

Mit dem Update kommt jedoch auch bereits der erste Bug, denn durch ein doppeltes Ducken im Sprung wird es den Spielern nun ermöglicht, sich selbst auf Kisten zu boosten, wo man sonst einen Mitspieler dafür benötigt hat - dies könnt ihr hier sehen.

Release Notes for 9/16/2016

[Gameplay]
  • The first-person camera of players, spectators, and demo-viewers is no longer allowed to rise higher than their third-person head. This should prevent first-person players from being able to see from perspectives where their third-person head is not also exposed.
  • When a player’s first-person camera is adjusted, bullets fired from both their client and server-side locations are also adjusted to emit from the corrected position.
  • If for any reason the third-person player animation lowers a player’s head beneath the client’s first-person camera, the client’s first-person camera is lowered to stay at or under the height of their third-person head. This means that the third-person motion of the player is now represented more accurately from the first-person perspective.
  • Third-person landing recovery animations are now weighted based on altitude traversed and duration in-air. Players landing from small jumps or falling from lesser heights will play more subtle landing animations.
  • The anti-crouch-spam system has been changed to use degrading speed, instead of logging keypress-count. As before, the more often players crouch, the slower they will rise or lower. But this should now prevent bugs where players would instantly stand, or lose their crouch-spam penalty by moving a tiny amount. If players crouch even more, eventually they will just stay standing up.
  • First-person and third-person crouch speed is now more closely related. The third-person player lowers more quickly to match the first-person representation.
  • Players landing in crouch positions play a more subtle landing animation that raises their third-person head less noticeably.
  • Molotovs are no longer extinguished by smokes that are significantly below them, so now it is possible to smoke inside hut on Nuke and throw a molotov on top of hut, or smoke under palace balcony on Mirage and throw a molotov on balcony floor.
  • Molotovs are no longer extinguished by smokes that are above the fire height.
  • Molotovs no longer spread under closed doors.
  • Smoke grenades no longer get stuck in player clips when they extinguish flames upon bouncing off a wall.
[Sound]
  • Increased fidelity and reduced distortion for fire sounds for AWP, SSG 08, G3SG1 and SCAR-20.
  • Added unique reload, distant and draw sounds for SSG 08, G3SG1 and SCAR-20.
  • Gunshot tails for AWP, SSG 08, G3SG1 and SCAR-20 no longer remain at the position they were fired, and instead more accurately spread over the environment.
[Maps]
  • Latest version of de_cache, minor bug fixes.
[Misc]
  • Lag compensation system will now reliably restore pose parameters responsible for animation layering which makes server-side hitboxes for lag compensated players better match client-side rendered models. (Thanks, /u/Spurks)
  • Fixed a bug where player body pitch could improperly rotate the entire player entity inside lag compensation processing.

Wie findet ihr die Änderungen, die mit diesem Update veröffentlicht wurden? Wie sagen euch die neuen Sounds der Gewehre zu und was haltet ihr von der Umstellung der Molotovwirkung? Schreibt und eure Gedanken in die Kommentare.


Geschrieben von MiPu

Quelle: blog.counter-strike.net

Kommentare

 
1

#1
Chevy2101 schrieb am 17.09.2016, 04:37 CEST:
Die Sounds sind ungewohnt aber sie klingen jetzt irgendwie wuchtiger. Das mit dem Molotov halte ich für sehr sinnvollvoll, da sie so berechenbarer werden.
#2
Lpster schrieb am 17.09.2016, 04:40 CEST:
der awp Sound ist dermaßen schlecht und unpassend
#3
FO-nTTaX schrieb am 17.09.2016, 04:48 CEST:
Update schon und gut, aber doch bitte nicht mitten in einer DreamHack :(
#4
MiPu schrieb am 17.09.2016, 04:54 CEST:
FO-nTTaX schrieb:
Update schon und gut, aber doch bitte nicht mitten in einer DreamHack :(


Die DreamHack wird das sicherlich so handhaben, dass sie mit der alten Version weiterspielen und das Turnier beenden. Kann mir nicht vorstellen, dass sie das Update nach dem ersten Tag und während des Turniers einpflegen. War bislang noch nicht der Fall, wird demnach wohl auch hier nicht der Fall sein. ;)
#5
FO-nTTaX schrieb am 17.09.2016, 04:57 CEST:
MiPu schrieb:
FO-nTTaX schrieb:
Update schon und gut, aber doch bitte nicht mitten in einer DreamHack :(

Die DreamHack wird das sicherlich so handhaben, dass sie mit der alten Version weiterspielen und das Turnier beenden. Kann mir nicht vorstellen, dass sie das Update nach dem ersten Tag und während des Turniers einpflegen. War bislang noch nicht der Fall, wird demnach wohl auch hier nicht der Fall sein. ;)

Na ja, fwiw https://twitter.com/SelflessRyu/status/776956589328576512 lässt nicht unbedingt Gutes hoffen...
Zugegeben ist eine Onlineliga natürlich etwas anderes als eine LAN
#6
Ov3rtime schrieb am 17.09.2016, 07:02 CEST:
Der AWP-Sound ist doch nen Scherz oder?
#7
EL_inus schrieb am 17.09.2016, 07:33 CEST:
Das ist ja wie ein Pistolenschuss von vor 100 Jahren...
#8
Glyzerin schrieb am 17.09.2016, 08:00 CEST:
#riprussenduck #blyat -.-
#9
Fickz schrieb am 17.09.2016, 08:23 CEST:
Bin mit den Sounds so an sich ganz zufrieden. Gut, die AWP ist gewöhnungsbedürftig, aber der Rest klingt gut ^^ Das mit dem Molotov ist endlich gefixed. Darauf hab ich schon länger gewartet. Und das mit dem sich selbst boosten werd ich nun erstmal noch ausnutzen, solange es noch geht :D
#10
MajorRabbit schrieb am 17.09.2016, 08:27 CEST:
https://www.youtube.com/watch?v=WEmiMvTME_E&feature=youtu.be

Valve übertrumpft sich mal wieder selbst an inkompetenz... Wozu hat man nen Beta-Update das funktioniert hat, wenn das dabei rauskommt, wenn man es normal patcht...

viele der gezeigten sachen gingen vorher schon (da war jemand unwissendes beim video erstellen) - aber so boost dinger wie window mirage etc. sollte nicht alleine gehen :D
#11
grooob1an schrieb am 17.09.2016, 08:28 CEST:
Riperino
#12
Alvin83 schrieb am 17.09.2016, 08:41 CEST:
geile Sounds,so solls sein!!!
#13
.phLy schrieb am 17.09.2016, 08:42 CEST:
Der self-boost wird bestimmt wieder zurück gepatcht und an die Sounds gewöhnt man sich 😊 Hauptsache die Sache mit den hitboxen wird endlich sauber gemacht
#14
Shooterin schrieb am 17.09.2016, 09:29 CEST:
Die Scout hört sich jetz endlich an wie eine Waffe X)
Das mit der AWP nuja das is finde ich etwas naja zuviel.
#15
Vipaah schrieb am 17.09.2016, 09:30 CEST:
Endlich. Wenn ich mit der AWP komm gibt es auch ein Gewitter.
#16
god_sommer schrieb am 17.09.2016, 09:44 CEST:
Die hätten den awp sound von Doom49 mit seinen ''soundsystem'' nehmen sollen. Der neue sound klingt wiederlich.
#17
Jobbo YouTube schrieb am 17.09.2016, 09:56 CEST:
etwas überstürzt
finde die sounds geil.

editiert von Jobbo YouTube am 17.09.2016, 10:21 CEST
#18
Jager schrieb am 17.09.2016, 09:59 CEST:
Awp lightning strike's sind direkt mal im preis übel gestiegen
#19
Sithis schrieb am 17.09.2016, 10:37 CEST:
Jager schrieb:
Awp lightning strike's sind direkt mal im preis übel gestiegen


Nice

Eigentlich ein gutes Update. Die Sounds sind besser, ein paar Sachen gefixt. Der Bug wird bald wieder weg sein.
#20
n00kie schrieb am 17.09.2016, 10:41 CEST:
finde den awp sound ansich gut nur etwas leise ?!
#21
Babahaft schrieb am 17.09.2016, 10:51 CEST:
n00kie schrieb:
finde den awp sound ansich gut nur etwas leise ?!


finde das "gewitter" nach dem schuss ein bissl zu lange aber sonst ziemlich geil aber niemals zu leise :D
#22
Danny Banana schrieb am 17.09.2016, 10:55 CEST:
Der neue AWP-Sound soll ja wohl ein Witz sein, oder? Klingt völlig erbärmlich. Hab das Gefühl, dass sogar die Scout lauter ist.
#23
TuWaK schrieb am 17.09.2016, 11:00 CEST:
kann jmd valve mal sagen, dass man sich auch ein zweites soundpaket zulegen kann, um die neuen waffensounds zu erstellen...
#24
rsx schrieb am 17.09.2016, 11:02 CEST:
Wenn man ein großes dünnes Blech nimmt und es schön schüttelt, klingt das genauso wie die AWP.
#25
MichlCS schrieb am 17.09.2016, 11:12 CEST:
Jetzt hört sich die Awe wie ne Luftpumpe an.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz