ANZEIGE:
Event: iBUYPOWER Masters dienen als Qualifier22.09.2016, 12:30

IEM Oakland mit insgesamt 400.000 USD

Vom 19. - 20. November 2016 wird in der Oracle Arena in Oakland der nächste Stop der Intel Extreme Masters stattfinden. Mit dem Qualifier und dem Hauptevent geht es hier um ein totales Preisgeld in Höhe von 400.000 US-Dollar. Die iBUYPOWER Masters sollen die letzten Teilnehmer ermitteln.




Bevor es jedoch in Oakland um die Wurst geht, müssen zuerst die letzten vier Teilnehmer ermittelt werden. Die Invites für die IEM Oakland wurden schon vor einigen Tagen bekannt gegeben. Nun wurde bekannt, wie die letzten vier Slots verteilt werden.

Teilnehmerfeld IEM Oakland 2016
cis Natus Vincere
eu mousesports
world iBUYPOWER Masters #1
world iBUYPOWER Masters #2
world iBUYPOWER Masters #3
world iBUYPOWER Masters #4

Eine Woche vor dem Hauptevent, vom 12. - 13. November 2016, werden in Orange County die iBUYPOWER Masters stattfinden. Bei den Orange County Fairgrounds in Kalifornien werden verschiedene Teams aus Nordamerika gegeneinander antreten. Die Top-4-Teams qualifizieren sich am Ende für die Intel Extreme Masters in Oakland und komplettieren damit das Teilnehmerfeld, welches insgesamt 12 Teams umfasst. iBUYPOWER wird zur IEM Oakland zudem als offizieller Sponsor übernommen.

Statement Michal 'carmac' Blicharz (Vice President of Gaming at ESL)

Teaming up with iBUYPOWER Masters allows us to accomplish a long term goal of ours: a LAN qualifier for IEM with prize money for teams and players. This partnership is an important step towards evolving the IEM model and structure that we want to have in the future.

Statement Darren Su (Vice President of iBUYPOWER)

Giving back to the greater gaming community is an integral part of iBUYPOWER. We are pleased to partner with ESL and continue to be a part of the excitement that is esports - it allows us to continue our relationship with ALL gamers.

100.000 USD werden dabei bei den iBUYPOWER Masters ausgespielt, für das Hauptturnier sind dann die restlichen 300.000 USD eingeplant. Eine genaue Preisgeldverteilung wurde bislang noch nicht bekannt gegeben.


Geschrieben von MiPu

Ähnliche News

Kommentare


#1
clutchnH schrieb am 22.09.2016, 14:40 CEST:
Schon ein bisschen viel Geld für nen LAN-Qualifier für only NA Teams im Gegensatz zum Main Turnier oder?
#2
Fickz schrieb am 22.09.2016, 14:59 CEST:
clutchnH schrieb:
Schon ein bisschen viel Geld für nen LAN-Qualifier für only NA Teams im Gegensatz zum Main Turnier oder?

Find ich nicht. Viele Turniere sind mit 100.000 USD angepriesen. Außerdem kann uns, den Zuschauern, das Preisgeld doch komplett egal sein.
#3
yorikane schrieb am 22.09.2016, 20:26 CEST:
Das einzige was es mir sagt das die NA-Qualifikation mit 100.000$ bewertet wird: Es ist genug Geld vorhanden in CS:GO!

Und eigentlich müssten alle Veranstalter sich zusammen packen mit den 10-15 größten Organisationen (nicht die Teams, sondern die Orgas, mit dem größten Einfluss!!!) und VALVe "zwingen", die ganzen Bugs aus dem Spiel zu nehmen um es noch Wettkampftauglicher zu machen und einen dummen Glückfaktor aus dem Spiel zu entfernen.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz