ANZEIGE:
Event: Der zweite Tag der EPL Finals ist geschafft28.10.2016, 00:14

EPL: Ein Sieg fehlt noch

Der zweite Tag der Finals der ESL Pro League Season #4 ist vorbei und es läuft sehr gut für mousesports. In Gruppe B bleibt es weiter spannend. Alle Informationen zum Spieltag findet ihr in dieser News



Coverage is powered by


Das zweite NA-Team verliert gegen die Mäuse
In der Gruppe A der ESL Pro League S4 Finals bleiben Chris 'chrisJ' de Jong und Co. weiter unbesiegt. Es ging am zweiten Spieltag gegen das zweite NA-Team der Gruppe. Nachdem man am Tag 1 gegen Team Liquid gewinnen konnte, traf man nun auf OpTic Gaming.

Das Spiel wurde mit einer starken Pistolround von chrisJ eröffnet, der mit vier Kills die Runde für sein Team sicherte. Doch die anschließende Anti-Eco musste trotz drei starken Kills von Christian 'loWel' Garcia Antora abgegeben werden, da Oscar 'mixwell' Cañellas den A-Spot im Alleingang freiräumte.
Ein durchwachsener Start als für mouz. Es lief in der Folge jedoch nicht schlecht. Neun CT-Runden sollten zur Halbzeit auf dem Konto der Mäuse stehen, genug, um das Spiel zugusten des europäischen Mix-Teams mit deutscher Beteiligung zu entscheiden. 16:10 endete die Partie und so braucht mouz nur eins der beiden Matches am kommenden Tag gewinnen, um sich einen Slot in den Playoffs zu sichern.

In den Matches zuvor konnte sich OpTic gegen die nächsten Gegner der Mäuse Immortals mit 16:4 durchsetzen und auch Team EnVyUs war siegreich. Gegen Liquid siegte das französische Lineup ebenfalls mit 16:4.

Spannung in Gruppe B
Die Dichte der starken Teams in Gruppe B ist hoch. Insgesamt vier Teams sind nach dem zweiten Spieltag punktgleich. Während SK Gaming gegen Cloud9 mit 16:6 und gegen FaZe Clan mit 16:2 gewinnen konnte, stoppte FaZe den Lauf von Dignitas mit 16:7 auf Mirage. NRG musste sich darüber hinaus den Ninjas in Pyjamas geschlagen geben. Morgen entscheidet sich also, wer in die Playoffs des 600.000 US-Dollar-Events einzieht.

Loading...



Preisgeldverteilung ESL Pro League Season #4
PlatzPreisgeld
1.179.245 EUR
2.80.660 EUR
3. - 4.40.330 EUR
3. - 4.40.330 EUR
5. - 6.31.370 EUR
5. - 6.31.370 EUR
7. - 8.26.885 EUR
7. - 8.26.885 EUR
9. - 10.22.405 EUR
9. - 10.22.405 EUR


Mehr Informationen zum Event gibt es wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr ESL Pro League Season #4?



Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
alleskiller schrieb am 28.10.2016, 00:34 CEST:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.
#2
PCLg schrieb am 28.10.2016, 00:53 CEST:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.


Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.
#3
TRVS schrieb am 28.10.2016, 07:14 CEST:
PCLg schrieb:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.


Also willst du damit abstreiten, dass mouz bisher stark gespielt hat? Denn gerade jetzt sieht man, dass mouz nicht nur ein 1Mann Team ist. Spiidi ebenfalls sehr stark gespielt, chris hatte seine Höhen und Tiefen mit der awe. Aber wenn man mal so drüber schaut, kann man zumindest momentan sagen, dass mouz defintiv als Team gewinnt und nicht weil sie durchweg im Rucksack von niko sitzen.
#4
Its_me schrieb am 28.10.2016, 07:27 CEST:
PCLg schrieb:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.


Die gruppen kommen aus der ligaphase und wurden nicht gezogen
#5
tobitobson schrieb am 28.10.2016, 07:54 CEST:
Its_me schrieb:
PCLg schrieb:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.

Die gruppen kommen aus der ligaphase und wurden nicht gezogen


genau das. aber hier flamen doch ständig alle mouz jetzt gewinnen sie auf lan dass liegt es an der gruppe letztes jahr 3-4 in der elague da lag es an den gegnern in den playoff und jetzt proleague wo sie auch gute leistungen zeigen wollen sie dass sie gleich gegen top 4 teams gewinnen und dass ohne probleme sonst sind sie ja trotzdem nocht schlecht immer diese ver******** flamer und kiddies
#6
Bengalo schrieb am 28.10.2016, 08:55 CEST:
TRVS schrieb:
PCLg schrieb:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.

Also willst du damit abstreiten, dass mouz bisher stark gespielt hat? Denn gerade jetzt sieht man, dass mouz nicht nur ein 1Mann Team ist. Spiidi ebenfalls sehr stark gespielt, chris hatte seine Höhen und Tiefen mit der awe. Aber wenn man mal so drüber schaut, kann man zumindest momentan sagen, dass mouz defintiv als Team gewinnt und nicht weil sie durchweg im Rucksack von niko sitzen.


mouz spielt sehr stark auf, keine frage. aber was alleskiller halt geschrieben hat ist halt mal wieder müll. man kann nicht sagen ob lowel (oder auch andere spieler) sich nicht verschlechtern. "wie oskar damals"... hört sich so an als ob es schon 2 jahre her ist.
#7
tobitobson schrieb am 28.10.2016, 09:33 CEST:
Bengalo schrieb:
TRVS schrieb:
PCLg schrieb:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.

Also willst du damit abstreiten, dass mouz bisher stark gespielt hat? Denn gerade jetzt sieht man, dass mouz nicht nur ein 1Mann Team ist. Spiidi ebenfalls sehr stark gespielt, chris hatte seine Höhen und Tiefen mit der awe. Aber wenn man mal so drüber schaut, kann man zumindest momentan sagen, dass mouz defintiv als Team gewinnt und nicht weil sie durchweg im Rucksack von niko sitzen.

mouz spielt sehr stark auf, keine frage. aber was alleskiller halt geschrieben hat ist halt mal wieder müll. man kann nicht sagen ob lowel (oder auch andere spieler) sich nicht verschlechtern. "wie oskar damals"... hört sich so an als ob es schon 2 jahre her ist.


ja das stimmt dass kann man aber nie sagen und man solte auch einfach mal zufrieden sein und gukcne wie es sich entwickelt bei lowel kann man aber ja auch sagen dass er bei penta auch recht konstant war und bei mouz scheint er sich ja wohl zufühlen bis jetzt, was bei oskar anscheinend nicht der fall war und daher auch bei ihm nicht die erhofften leistungen
#8
Bengalo schrieb am 28.10.2016, 09:38 CEST:
tobitobson schrieb:
Bengalo schrieb:
TRVS schrieb:
PCLg schrieb:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.

Also willst du damit abstreiten, dass mouz bisher stark gespielt hat? Denn gerade jetzt sieht man, dass mouz nicht nur ein 1Mann Team ist. Spiidi ebenfalls sehr stark gespielt, chris hatte seine Höhen und Tiefen mit der awe. Aber wenn man mal so drüber schaut, kann man zumindest momentan sagen, dass mouz defintiv als Team gewinnt und nicht weil sie durchweg im Rucksack von niko sitzen.

mouz spielt sehr stark auf, keine frage. aber was alleskiller halt geschrieben hat ist halt mal wieder müll. man kann nicht sagen ob lowel (oder auch andere spieler) sich nicht verschlechtern. "wie oskar damals"... hört sich so an als ob es schon 2 jahre her ist.

ja das stimmt dass kann man aber nie sagen und man solte auch einfach mal zufrieden sein und gukcne wie es sich entwickelt bei lowel kann man aber ja auch sagen dass er bei penta auch recht konstant war und bei mouz scheint er sich ja wohl zufühlen bis jetzt, was bei oskar anscheinend nicht der fall war und daher auch bei ihm nicht die erhofften leistungen


Ja wie gesagt, mouz spielt momentan gut. ist halt nur die frage wie lange- Konstanz war bisher nicht so die Stärke. Bin gespannt wie sie sich in den nächsten spielen schlagen.
#9
tobitobson schrieb am 28.10.2016, 10:33 CEST:
Bengalo schrieb:
tobitobson schrieb:
Bengalo schrieb:
TRVS schrieb:
PCLg schrieb:
[quote=alleskiller]Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.

Also willst du damit abstreiten, dass mouz bisher stark gespielt hat? Denn gerade jetzt sieht man, dass mouz nicht nur ein 1Mann Team ist. Spiidi ebenfalls sehr stark gespielt, chris hatte seine Höhen und Tiefen mit der awe. Aber wenn man mal so drüber schaut, kann man zumindest momentan sagen, dass mouz defintiv als Team gewinnt und nicht weil sie durchweg im Rucksack von niko sitzen.

mouz spielt sehr stark auf, keine frage. aber was alleskiller halt geschrieben hat ist halt mal wieder müll. man kann nicht sagen ob lowel (oder auch andere spieler) sich nicht verschlechtern. "wie oskar damals"... hört sich so an als ob es schon 2 jahre her ist.

ja das stimmt dass kann man aber nie sagen und man solte auch einfach mal zufrieden sein und gukcne wie es sich entwickelt bei lowel kann man aber ja auch sagen dass er bei penta auch recht konstant war und bei mouz scheint er sich ja wohl zufühlen bis jetzt, was bei oskar anscheinend nicht der fall war und daher auch bei ihm nicht die erhofften leistungen

Ja wie gesagt, mouz spielt momentan gut. ist halt nur die frage wie lange- Konstanz war bisher nicht so die Stärke. Bin gespannt wie sie sich in den nächsten spielen schlagen.[/quote]

jo tee treinken und abwarten:D
#10
tobitobson schrieb am 28.10.2016, 10:33 CEST:
Bengalo schrieb:
tobitobson schrieb:
Bengalo schrieb:
TRVS schrieb:
PCLg schrieb:
[quote=alleskiller]Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.

Also willst du damit abstreiten, dass mouz bisher stark gespielt hat? Denn gerade jetzt sieht man, dass mouz nicht nur ein 1Mann Team ist. Spiidi ebenfalls sehr stark gespielt, chris hatte seine Höhen und Tiefen mit der awe. Aber wenn man mal so drüber schaut, kann man zumindest momentan sagen, dass mouz defintiv als Team gewinnt und nicht weil sie durchweg im Rucksack von niko sitzen.

mouz spielt sehr stark auf, keine frage. aber was alleskiller halt geschrieben hat ist halt mal wieder müll. man kann nicht sagen ob lowel (oder auch andere spieler) sich nicht verschlechtern. "wie oskar damals"... hört sich so an als ob es schon 2 jahre her ist.

ja das stimmt dass kann man aber nie sagen und man solte auch einfach mal zufrieden sein und gukcne wie es sich entwickelt bei lowel kann man aber ja auch sagen dass er bei penta auch recht konstant war und bei mouz scheint er sich ja wohl zufühlen bis jetzt, was bei oskar anscheinend nicht der fall war und daher auch bei ihm nicht die erhofften leistungen

Ja wie gesagt, mouz spielt momentan gut. ist halt nur die frage wie lange- Konstanz war bisher nicht so die Stärke. Bin gespannt wie sie sich in den nächsten spielen schlagen.[/quote]

jo tee trinken und abwarten:D
#11
alleskiller schrieb am 28.10.2016, 10:49 CEST:
Bengalo schrieb:
TRVS schrieb:
PCLg schrieb:
alleskiller schrieb:
Mouz derzeitig am stärksten den je! Das Potenzial entfaltet sich endlich. Mit loWel ist die Teamchemie perfekt. loWel verschlechtert sich nicht wie Oskar damals sondern wird immer besser. Da kommt noch großes.

Na gut an der Gruppe würde ich das nicht festmachen. Losglück, in den Playoffs ist Schluss.

Also willst du damit abstreiten, dass mouz bisher stark gespielt hat? Denn gerade jetzt sieht man, dass mouz nicht nur ein 1Mann Team ist. Spiidi ebenfalls sehr stark gespielt, chris hatte seine Höhen und Tiefen mit der awe. Aber wenn man mal so drüber schaut, kann man zumindest momentan sagen, dass mouz defintiv als Team gewinnt und nicht weil sie durchweg im Rucksack von niko sitzen.

mouz spielt sehr stark auf, keine frage. aber was alleskiller halt geschrieben hat ist halt mal wieder müll. man kann nicht sagen ob lowel (oder auch andere spieler) sich nicht verschlechtern. "wie oskar damals"... hört sich so an als ob es schon 2 jahre her ist.

Du willst es wieder provozieren? Sorry das ich die Vergangenheitsform benutzt habe wenn man zu blöd ist diese zu verstehen ;)
Oskar konnte sich nicht in das Team einfinden, loWel hingegen schon. Das sollte auch für dich verständlich sein.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz