ANZEIGE:
Event: Die Finals der EPL sind ausgespielt31.10.2016, 01:00

Cloud9 gewinnt die ESL Pro League S4

Cloud9 schlägt im großen Finale von Sao Paulo das Team von SK Gaming und sichert sich den Titel in der ESL Pro League Season #4. Die Jungs von mousesports scheiterten im Halbfinale am späteren Champion nach einer enttäuschenden Leistung mit 0:2.



Coverage is powered by


mouz ohne Chance
Viele Experten hatten die Mäuse im Match-Up mit Cloud9 auf Augehöhe gesehen. So sah es beim heutigen Aufeinandertreffen jedoch nicht aus. Es kam dabei nicht einmal zur dritten Map. In der Pick- und Bannphase entschied sich C9 für Cobblestone, eine Map, die sie bereits gegen OpTic Gaming eindrucksfall inszeniert hatten und mousesports pochte auf Mirage.

Gegen mouz wurde es zwar nicht so deutlich, wie gegen die Nordnamerikaner, doch Cloud9 hatte die Nase vorn. 16:9 endete die erste Map, nach einer starken CT-Hälfte von Mike 'shroud' Grzesiek und Co. Es folgte eine sehr enttäuschende T-Leistung der Mäuse auf Mirage. Schon auf Cobblestone saßen die Schüsse nicht und mouz ließ sich sehr oft unnötig picken. Auch auf der zweiten Map hatte Cloud9 alles im Griff. 13:2 war das Halbzeit-Ergebnis und davon erholten sich die Mäuse nicht mehr. Somit zog C9 ins Finale der ESL Pro League ein.
C9 schlägt SK im eigenen Land
Im Finale traf Cloud9 auf SK Gaming, die sich zu vor einen Kampf über drei Maps mit NiP lieferten. Die Schweden gewannen die erste Map Nuke mit 16:10, ehe SK Gaming zurückschlug und sich sowohl Overpass und Cobblestone sicherte. Damit hatte SK die Chance die verpassten Titel-Chancen in den letzten großen Turnieren wieder gutzumachen.

Doch Cloud9 startete stark. Auf Overpass führten die Nordamerikaner zu Halbzeit mit 13:2, schafften es aber auf der T-Seite nicht den Sack zuzumachen und mussten sich am Ende in der Overtime geschlagen geben. Anders lief es auf Mirage, da startete das Team rund um Jordan 'n0thing' Gilbert auf der vermeintlich schwächeren T-Seite und erspielte sich dort starke neun Runden und das reichte am Ende für den Map-Gewinn.

Das Match sollte sicch schlussendlich auf Dust2 entscheiden,eine Map, die eher den US-Amerikanern in die Karten spielte und so kam es wie es kommen musste. Während die aim-starken Spieler von C9 quasi jeden Schuss trafen, kam es aufseiten von SK Gaming immer wieder zu Fehlschüssen und schlecht ausgeführten Plays.

Am Ende durfte sich C9 nach einem 16:5-Sieg auf Dust2 über den ersten Titel dieser Größe freuen. Nach einer dominanten Liga-Phase, sowie dem Erreichen des zweiten Platzes in der Todesgruppe B, sowie dem Sieg über SK Gaming, ist dieser Erfolg mehr als verdient.

Loading...


Preisgeldverteilung ESL Pro League Season #4
PlatzTeamPreisgeld
1.us Cloud9182.050 EUR
2.br SK Gaming81.925 EUR
3. - 4.se Ninjas in Pyjamas40.960 EUR
3. - 4.eu mousesports40.960 EUR
5. - 6.fr Team EnVyUs31.860 EUR
5. - 6.usca OpTic Gaming31.860 EUR
7. - 8.eu FaZe Clan27.310 EUR
7. - 8.us Team Liquid27.310 EUR
9. - 10.br Immortals22.755 EUR
9. - 10.dk Team Dignitas22.755 EUR


Mehr Informationen zum Event gibt es wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr ESL Pro League Season #4?



Geschrieben von DasiN

Kommentare


#1
sTEVEEE schrieb am 31.10.2016, 01:09 CET:
40k für mouz easy
#2
Aktive_Sterbehilfe schrieb am 31.10.2016, 01:18 CET:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...

daher glückwunsch C9, freut mich für nothing
#3
Rebell_ schrieb am 31.10.2016, 01:32 CET:
Glückwunsch. Auf jeden Fall verdient!
#4
hyyreN schrieb am 31.10.2016, 04:52 CET:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...
daher glückwunsch C9, freut mich für nothing


Die Favela Fans benehmen sich doch schon immer so, siehe reddit und hltv. Von den Spielern will man garnicht anfangen seit dem LG-SK Skandal. In den 11 Jahren die ich jetzt CS verfolge hab ich nie derartige Abscheu gegenüber einem Team verspürt.

Glückwunsch C9!
#5
Felix1408 schrieb am 31.10.2016, 06:33 CET:
Glückwunsch an c9
#6
stronkCSGO schrieb am 31.10.2016, 06:44 CET:
Na wer hätte gedacht dass sich ein ami team mal zwischen der europäischen topriege behaupten kann und die epl gewinnt... grats an c9
#7
PCLg schrieb am 31.10.2016, 06:47 CET:
hyyreN schrieb:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...
daher glückwunsch C9, freut mich für nothing

Die Favela Fans benehmen sich doch schon immer so, siehe reddit und hltv. Von den Spielern will man garnicht anfangen seit dem LG-SK Skandal. In den 11 Jahren die ich jetzt CS verfolge hab ich nie derartige Abscheu gegenüber einem Team verspürt.
Glückwunsch C9!


Na gut auf hltv bekleckert sich keine Anhängerschaft irgendeines Teams mit Ruhm, sehr komischer Ort
#8
Fickz schrieb am 31.10.2016, 06:50 CET:
Freut mich das C9 mal 'nen "größeres" Turnier gewinnt ^^
#9
Elliot123 schrieb am 31.10.2016, 07:24 CET:
stronkCSGO schrieb:
Na wer hätte gedacht dass sich ein ami team mal zwischen der europäischen topriege behaupten kann und die epl gewinnt... grats an c9

Welche europäische top Riege ? Meinst du mouz ? Die einzigen europäischen T1 Teams auf dem Event waren Nip und Dignitas. Dignitas hatte einen kranken Spieler und Nip wurde von SK geschlagen.
Aber ich gönne es n0thing, der hat sich mal nen größeren Turniersieg verdient.

editiert von Elliot123 am 31.10.2016, 07:32 CET
#10
Flobbel Muece Lee schrieb am 31.10.2016, 07:34 CET:
Na, dann ist die Niederlage von Mouz doch halb so wild. Gegen den Turnier Sieger darf man auch so verlieren... :p Glückwunsch C9. Mouz hatte erhebliche Probleme, die man dann gegen solch ein stark spielendes Team nicht in den Griff bekommen kann.
#11
soulmessiah schrieb am 31.10.2016, 08:27 CET:
Elliot123 schrieb:
stronkCSGO schrieb:
Na wer hätte gedacht dass sich ein ami team mal zwischen der europäischen topriege behaupten kann und die epl gewinnt... grats an c9

Welche europäische top Riege ? Meinst du mouz ? Die einzigen europäischen T1 Teams auf dem Event waren Nip und Dignitas. Dignitas hatte einen kranken Spieler und Nip wurde von SK geschlagen.
Aber ich gönne es n0thing, der hat sich mal nen größeren Turniersieg verdient.

Selbst schuld wenn die "T1-Teams" nicht in die Finals kommen.

editiert von soulmessiah am 31.10.2016, 08:30 CET
#12
.Newgate schrieb am 31.10.2016, 08:55 CET:
hyyreN schrieb:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...
daher glückwunsch C9, freut mich für nothing

Die Favela Fans benehmen sich doch schon immer so, siehe reddit und hltv. Von den Spielern will man garnicht anfangen seit dem LG-SK Skandal. In den 11 Jahren die ich jetzt CS verfolge hab ich nie derartige Abscheu gegenüber einem Team verspürt.
Glückwunsch C9!


Ich fühle mit Dir mein Freund!

Freu mich abartig für C9, die haben es einfach mehr als verdient nach so einer Season!
#13
EinsDreiEinsZwei schrieb am 31.10.2016, 08:56 CET:
Hochverdient nennt man sowas!
Vielen Dank auch an diverse Wettanbieter für eine unfassbare 3,80 Quote!
Herzlichen Dank für 280€ Profit :)
#14
GDI schrieb am 31.10.2016, 10:51 CET:
soulmessiah schrieb:

Selbst schuld wenn die "T1-Teams" nicht in die Finals kommen.

+1
#15
Bengalo schrieb am 31.10.2016, 12:08 CET:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...
daher glückwunsch C9, freut mich für nothing

Kann doch jeder Cheeren für wen er will. Ist doch klar dass in Brasilien halt SK Publikumsliebling ist.
Wenn ich dort gewesen wäre hätte ich NiP auch ausgebuht. Einfach weil ich sie scheiße finde und nicht leiden kann. Damit müssen die "Profis" umgehen können, ist in den großen Sportarten nicht anders (teilweise sogar schlimmer).
#16
markN_da-k1ng schrieb am 31.10.2016, 15:01 CET:
Bengalo schrieb:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...
daher glückwunsch C9, freut mich für nothing

Kann doch jeder Cheeren für wen er will. Ist doch klar dass in Brasilien halt SK Publikumsliebling ist.
Wenn ich dort gewesen wäre hätte ich NiP auch ausgebuht. Einfach weil ich sie scheiße finde und nicht leiden kann. Damit müssen die "Profis" umgehen können, ist in den großen Sportarten nicht anders (teilweise sogar schlimmer).

Mann muss aber ein Team nicht ausbuhen und das nur, weil man sie nicht mag... Das ist einfach schlechtes Benehmen... Ich würde beim Fußball einen Verein auch nicht ausbuhen, nur, weil dieses mir nicht gefällt.
#17
Intred schrieb am 31.10.2016, 15:19 CET:
markN_da-k1ng schrieb:
Bengalo schrieb:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...
daher glückwunsch C9, freut mich für nothing

Kann doch jeder Cheeren für wen er will. Ist doch klar dass in Brasilien halt SK Publikumsliebling ist.
Wenn ich dort gewesen wäre hätte ich NiP auch ausgebuht. Einfach weil ich sie scheiße finde und nicht leiden kann. Damit müssen die "Profis" umgehen können, ist in den großen Sportarten nicht anders (teilweise sogar schlimmer).

Mann muss aber ein Team nicht ausbuhen und das nur, weil man sie nicht mag... Das ist einfach schlechtes Benehmen... Ich würde beim Fußball einen Verein auch nicht ausbuhen, nur, weil dieses mir nicht gefällt.


Sie haben das ja nur getan, um SK zu helfen. Nach dem Spiel haben die brasilianischen Fans für NIP eine standing ovation gegeben.
#18
-benediction- schrieb am 31.10.2016, 18:07 CET:
Ein super Turnier von Cloud9, das hätte ich denen nicht zugetraut, vor allem, wenn man Shroud mal bei Twitch zuguckt.. Sie haben sich das hart erarbeitet, Respekt.

Schade für mouz, aber irgendwie tiltet mir Niko zu oft und dann verkackt er reihenweise Runden einfach nur, weil er die Bait spielt.
#19
Drydes schrieb am 31.10.2016, 23:38 CET:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
als die fans anfingen NIP auszubuhen, hab ich angefangen zu hoffen, dass die Brazis nicht gewinnen...
daher glückwunsch C9, freut mich für nothing
#20
SAGA. schrieb am 01.11.2016, 00:17 CET:
Das ist durchaus ein verdienter Turniersieg von Cloud9, vor allem durch die hohen Leistungen vom gesamten Team, die man ablegen konnte. Wieso die Brasilianer vor Ort das schwedische Powerhouse, NiP, ausgebuht hat, kann ich mir ehrlich gesagt nicht erklären und finde es sehr beschämend. Schade für NiP, weil sie im gesamten Turnierverlauf, sehr gute und spannende Spiele abgeliefert haben und zum Ende hin nicht die gleichen Leistungen hervorbringen konnten. Das nächste Major wird auf jeden Fall ein krasses Turnier, worauf ich mich wirklich freue.
#21
otcho23 schrieb am 01.11.2016, 16:22 CET:
echt schade für mouz, aber cloud9 ging auch krass ab - verdient gewonnen ;-)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz