ANZEIGE:
Event: Die Favoriten der DreamHack Winter 2016 wackeln an Tag 125.11.2016, 10:00

DreamHack Winter 2016: Dignitas und C9 müssen liefern

Die Gruppenphase der DreamHack Winter 2016 ist im vollen Gange und der erste Tag brachte gleich Überraschungen mit sich. Alle Upper-Bracket-Spiele sind ausgespielt und es folgen nun die Lower-Bracket-Spiele an Tag zwei in Jönköping.



In Gruppe A mussten sich die Dänen von Team Dignitas dem polnischen Underdog von Team Kinguin geschlagen geben. Die Jungs von Coach Mariusz 'Loord' Cybulski erspielten sich auf Mirage eine Overtime, die sie am Ende mit 22:20 für sich entscheiden konnten.

Anschließend trafen die Polen auf die Lokalmatadoren GODSENT, die zuvor souverän gegen Flipsid3 Tactics gewinnen konnten. Auch hier zeigte sich Kinguin stark, doch GODSENT hatte am Ende die Nase vorn und qualifizierte sich mit einem 16:12 als erstes Team für die Playoffs.
Loading...

In der Gruppe B scheiterte ebenfalls der Favorit im ersten Spiel. Der ESL Pro League Season #4-Champion musste sich dem australischen Lineup der Renegades mit 14:16 geschlagen geben. Somit gilt für C9 genauso wie für Dignitas - eine weitere Niederlage heißt Kofferpacken.

Im zweiten Match der Gruppe musste Gambit Gaming gegen das zweite nordamerikanische Team OpTic Gaming ran. Die Osteuropäer schlugen Oscar 'mixwell' Cañellas und Co. mit 16:10. Im letzten Match des Tages zeigten die Renegades ihr volles Potential und gewannen deutlich im Upper-Bracket-Finale gegen Gambit mit 16:8, um sich so den zweiten Slot für die Playoffs zu sichern.
Loading...

Heute geht es weiter mit den Lower-Bracket-Partien. Diese starten mit dem Match zwischen Dignitas und Flipsid3. Hier geht es für die Teams um alles, ebenso im nordamerikanischen Duell zwischen OpTic und C9. Alle Spiele im Lower-Bracket werden im Best-of-Three-Modus ausgetragen. Am Ende des Tages stehen alle Playoff-Teilnehmer fest.

Die 99Damage-Übertragung der Spiele übernehmen dabei Marvin 'headshinsky' Wild und Nils 'no1se' Heidkamp.

Zeitplan DreamHack Winter 2016
Freitag, 25. November 2016
12:00 Uhr dk Team Dignitas vs. cis Flipsid3 Tactics
15:00 Uhr us Cloud9 vs. usca OpTic Gaming
18:00 Uhr Cons. pl Team Kinguin vs. world TBA
21:00 Uhr Cons. kz Gambit Gaming vs. world TBA

Samstag, 26 November 2016
11:00 Uhr Halbfinale 1
14:00 Uhr Halbfinale 2
18:00 Uhr Finale

Alle weiteren Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage. Wenn ihr uns eure Gedanken zum Turnier mitteilen wollt, könnte ihr dies auf Twitter mit dem Hashtag #99DHW tun.


Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
EinsDreiEinsZwei schrieb am 25.11.2016, 10:31 CET:
Gegen Kinguin auf Mirage zu verlieren ist keine Blamage.
Beste Map von Kinguin und mit die schlechteste von Dignitas.
Jetzt wird F3 rasiert und in nem BO3 sieht dann auch Kinguin kein Land mehr.
#2
DonkeyK schrieb am 25.11.2016, 11:01 CET:
EinsDreiEinsZwei schrieb:
Gegen Kinguin auf Mirage zu verlieren ist keine Blamage.
Beste Map von Kinguin und mit die schlechteste von Dignitas.
Jetzt wird F3 rasiert und in nem BO3 sieht dann auch Kinguin kein Land mehr.


wieso bant dann dignitas lieber cllb statt mirage?
#3
DonkeyK schrieb am 25.11.2016, 15:26 CET:
und damit ist der favorite raus
#4
EinsDreiEinsZwei schrieb am 25.11.2016, 18:32 CET:
Berechtigte Frage donkey... scheint mir so als hätten sie sich auf das Turnier nicht wirklich vorbereitet.
Schade.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz