ANZEIGE:
Szene: SK vs. LG, Cheating und Mobbing26.12.2016, 15:00

Die Top 3 Skandale des Jahres 2016

Das Jahr neigt sich dem Ende und 99Damage hat für euch die größten drei Skandale des Jahres 2016 zusammengefasst. Ob Vertragstreitigkeiten, gebustete Cheater oder mobbende Spieler - die vergangenen zwölf Monate hatten einiges zu bieten. Auf den folgenden drei Seiten findet ihr unsere Top 3.





Geschrieben von DasiN



Nächste Seite »
(Platz 3)
 

Kommentare

 
1

#1
Quixx1337 schrieb am 26.12.2016, 15:13 CET:
Wo sind PhantomLord und der gesamte Gambling Skandal? Für mich klare Nummer 1!
#2
Dat_Nasty schrieb am 26.12.2016, 15:16 CET:
bullyzoid auf Platz 3? Wäre generell für die gesamte Zeit als s1mple in den USA war, weil der gefühlt jeden Spieler dort getriggert hat.
#3
jinkY schrieb am 26.12.2016, 15:18 CET:
Also Nr.1 war für mich weniger nen Skandal als eher ein Zeichen das einige Leute nicht das vorher lesen was sie unterschreiben...
Also Gambling war dann doch spannender.
#4
Ricky Tan schrieb am 26.12.2016, 15:23 CET:
Quixx1337 schrieb:
Wo sind PhantomLord und der gesamte Gambling Skandal? Für mich klare Nummer 1!


+1
#5
jpn62 schrieb am 26.12.2016, 15:24 CET:
SK vs LG ist für mich kein "Skandal" sondern einfach eine etwas andere Vertragsverhandlung.. Ist ja auch nicht jeder Fußballtransfer, wo sich beide Klubs nicht einigen können, ein "Skandal" ^^
#6
Slaptix schrieb am 26.12.2016, 15:31 CET:
Hat freakazoid das Anti-Mobbing-Seminar wirklich besucht? Gibt es dafür auch "Beweise"? Würde mich interessieren.
#7
NiPcriticaL schrieb am 26.12.2016, 15:48 CET:
#1 NiP verliert gegen Vega
#8
TiMe151 schrieb am 26.12.2016, 16:06 CET:
jpn62 schrieb:
SK vs LG ist für mich kein "Skandal" sondern einfach eine etwas andere Vertragsverhandlung.. Ist ja auch nicht jeder Fußballtransfer, wo sich beide Klubs nicht einigen können, ein "Skandal" ^^


Das letzte ist für mich auch aufjedenfall kein Skandal.
Stimme dir da voll und ganz zu.
#9
veli schrieb am 26.12.2016, 16:30 CET:
Es kommt drauf an auf was die drei genannten Skandale bezogen sind, auf CS:GO allgemein oder nur der Pro Szene. Wenn es ersteres ist, dann ist auf Platz 1 natürlich diese ganze Gambling Thematik, da es wirklich das letzte ist was diese Schweine PhantomLord und Co. abgezogen haben. Hat sich für die halt gelohnt und die Community ist echt dumm muss man sagen.

Wenn es um die Pro Szene geht dann fallen mir nicht wirklich viele Skandale ein, außer das der freak mal den Internet Rambo gemacht hat wie auch Taco, ansonsten gibt es da nichts gravierendes so im T 1-2 Bereich was man mit Skandal zusammen bringen kann.
#10
DonkeyK schrieb am 26.12.2016, 16:34 CET:
das schlimmste war ja whol "yo less noobs"
#11
H3ISENB3RG schrieb am 26.12.2016, 17:32 CET:
AlexR bezeichnet seinen ex-Mitspieler öffentlich als ''Hurensohn''
Platz 1 für die ''Haste-gelesen-bei-twitta Affäre''
#12
beazt schrieb am 26.12.2016, 17:57 CET:
platz 2.? gibt viele cheater beim casual cs siehe mm.

ist nichtmal erwähnenswert
#13
n1te schrieb am 26.12.2016, 18:16 CET:
Skandal #1 für mich dieser eine playing ducks clickbait title auf 99dmg
#14
District schrieb am 26.12.2016, 20:23 CET:
n1te schrieb:
Skandal #1 für mich dieser eine playing ducks clickbait title auf 99dmg
#15
yorikane schrieb am 26.12.2016, 21:59 CET:
District schrieb:
n1te schrieb:
Skandal #1 für mich dieser eine playing ducks clickbait title auf 99dmg
#16
Jamie_Germany schrieb am 26.12.2016, 22:35 CET:
Da wissen einige nicht wirklich was ein Skandal is^^
#17
Mystic2913 schrieb am 26.12.2016, 23:01 CET:
#3 Dödelzoid war also ein Skandal..k dann ist das Forum ja voller Skandale hier beleidigt jeder den anderen :D

#2 Öhm ähm so ziemlich jeder Level 0 Account mit only csgo und 5 Jahres Coin der dich auf silver 3 im mm zerreist ist skandalöser als dieser noname.

#1 Hätte man vielleicht irgendwo auf Platz 3 setzen können aber naja...
Was ist mit dem Wettskandal wo es um viel Geld ging? Das sieht man auf den ersten 5 seiten bei google wenn man " csgo skandal" eingibt

Sry aber das Ranking ist so aussagekräftig wie ein Win auf der GSH
#18
Fortuna_plays schrieb am 26.12.2016, 23:19 CET:
Quixx1337 schrieb:
Wo sind PhantomLord und der gesamte Gambling Skandal? Für mich klare Nummer 1!


Jop
#19
daftrobot schrieb am 27.12.2016, 00:55 CET:
mir fehlt das mehrfache Ghosting inkl. asozialem Verhalten der unsportlichsten CS-Nation aller Zeiten ;)
#20
VBelf schrieb am 27.12.2016, 01:54 CET:
Größter Skandal ist, dass dieser Noname Wannebe Semi Pro Jannik "un11" Unwichtig bei CEVO gebannt wird und trotzdem weiter hier im Forum dreist reinchattet.
#21
7ieben schrieb am 27.12.2016, 02:33 CET:
jpn62 schrieb:
SK vs LG ist für mich kein "Skandal" sondern einfach eine etwas andere Vertragsverhandlung.. Ist ja auch nicht jeder Fußballtransfer, wo sich beide Klubs nicht einigen können, ein "Skandal" ^^


Seine Mates und beide Orgas egoistisch und rücklinks zu verarschen hingegen schon... ;)
#22
JayBlastOne schrieb am 27.12.2016, 09:22 CET:
Gambling Skandal definitiv das Highlight des Jahres!
#23
SlaxXx schrieb am 27.12.2016, 16:26 CET:
das freak fürs beleidigen von simple ain anti mobbing seminar machen musste ist mir immernoch unklar.... der junge hat(hatte er hat sich ja gebessert) es einfach nur verdient beleidigt zu werden :D
wenn der junge für jede beleidigung on stream gegen ein pro dahin müsste würde simple nie wieder aus dem seminar raus kommen! :D

und sk.... naja fallen und co haben damit einfach ihre glaubhaftigkeit verloren die sind genauso hintenrum wie manche orgaso der gambling seiten ^^
#24
lordwigham schrieb am 28.12.2016, 07:34 CET:
Hallo? Und die ganze Shroud und Regi - Sache? Oder zählt das noch nicht weils noch nicht abgeschlossen ist? Das ist ja wohl die o.g. Skandale mal fünf!!
#25
ihlo schrieb am 29.12.2016, 16:33 CET:
Gab krassere Skandale als die hier aufgelisteten...
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz