ANZEIGE:
Meinung: Das Deutsche Derby zwischen mousesports und BIG im Fokus04.01.2017, 15:48

Das Deutsche Derby-Preview: gob b vs NiKo

Zehn Spieler, zwei Teams, ein Duell - Das Deutsche Derby zwischen BIG und mousesports steht bevor. In der ersten Runde vergleichen wir die beiden Ansager. Wer ist besser auf seiner Position: Fatih 'gob b' Dayik oder Nikola 'NiKo' Kovač?



Wer ist der bessere Ansager?

Die neue Organisation BIG muss sich im Qualifier für die DreamHack Masters Las Vegas 2017 gleich beweisen. Ihr erstes Spiel geht gegen den Erzrivalen von mousesports. Wie schlagen sich gob b und Co. gegen das Berliner Urgestein?

Das Duell der beiden Ingame-Leader könnte nicht unterschiedlicher sein. Auf der einen Seite haben wir gob b, einen Ansager der alten Schule, der seine Sternstunden in 1.6 hatte und dort zu den besten der Welt gehörte. Auf der anderen Seite NiKo, den jungen bosnischen Star, der weniger durch scharfe Taktikanalyse, sondern mehr durch starke individuelle Leistung in CS:GO auffällt.

gob b der Taktikfuchs

Bei gob b wird eins deutlich: Während er in 1.6 zu den aimstärksten Ansagern gehörte und sich besonders durch gute Positionierung selbst in Szene setzte, hat sich sein Style mittlerweile deutlich verändert.

Nach seiner Rückkehr in CS:GO konnte gob nicht an seine alten Einzelleistungen anknüpfen, seine Ansagerfähigkeiten haben aber nicht gelitten. Er ist immer noch bekannt für gut durchdachte Taktiken und einen harschen Trainingsplan für sich und seine Teammates - es kommt selten vor, dass gob b nicht über seine Gegner Bescheid weiß.

Sein Taktikwissen zeigt sich auch in der Ausbildung seiner Mitspieler: Unter seiner Führung entwickelte sich Johannes 'nex' Maget zu einem Top-Spieler und auch Johannes 'tabseN' Wodarz reifte zu einem Star.

Fehlt nur noch das Aim: Hier wird gob oft nachgesagt, dass er nicht mehr auf Top-Niveau mithalten kann und von seinen Kameraden gecarried werden muss. Ein deutlicher Nachteil, wenn man längerfristig auf die großen Events fahren will und auch dort mitmischen möchte - gob braucht eine individuelle Leistungssteigerung.

NiKo das Aimmonster

Genau daran hapert es bei NiKo nicht! Der Ansager von mousesports gehört zu den aimstärksten Spielern der Welt. Ob als Entry-Fragger, an der AWP, als Lurker oder Rifler - NiKo kann einfach alles spielen. In Sachen intuitiver Gamesense ist er einer der besten Spieler der Welt. Das ist auch der große Unterschied zu gob.

NiKo ist der zentrale Faktor bei den Mäusen und das schon seit einem Jahr. Das Endergebnis von mousesports hängt meist von seinen Leistungen ab: Performt NiKo gut, kann mouz fast jeden schlagen.

Seitdem er sich auf die Ansagerposition konzentriert, merkt man aber auch immer wieder, wie seine Leistungen abfallen - zum Leidwesen der Ergebnisse. Außerdem sind seine Ansagerqualitäten nicht so gut, wie man sich das bei mousesports vielleicht vorstellte.

Nach der Einschränkung der Coaching-Rolle kam es bei mousesports mehr auf seine Ansagen an. Immer wieder wirkte mousesports unvorbereitet. Schlechtes Stellungsspiel, schwache Go's - mousesports spielte nur auf Aim, beziehungsweise NiKo.

Die ist einer der Faktoren, der dazu beiträgt, dass mousesports als Team zwischen Top 10 und Top 20 schwankt und keine konstanten Leistungen abrufen kann.

NiKo mit dem Vorteil im ersten Duell

Gerade weil BIG sich neuformiert hat, wird gob b noch nicht den optimalen Einfluß auf das Spiel seiner Mates haben. Besonders Kevin 'keev' Bartholomäus wird sich erst umgewöhnen müssen und auch nex hat lange Zeit pausiert und braucht Zeit, um die zielgenauen Taktiken von gob umzusetzen.

Aus diesem Grund ist der Vorteil im ersten Duell wohl bei NiKo, der zwar nicht mit starken Ansagen daherkommt, aber mit seinem unglaublichen Skill das Match im Alleingang entscheiden könnte - außer gob hat schon die richtige Antitaktik parat.


Geschrieben von Brasozial

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
snake-41 schrieb am 04.01.2017, 15:54 CET:
Äpfel und Birnen
ok beides Ansager, aber ansonsten unterschiedlich Rollen.
keev - chrisJ
tabsen/nex - lowel/niko
legija - denis
wird/wäre richtig interessant.

editiert von snake-41 am 04.01.2017, 16:05 CET
#2
Bliev Jeck schrieb am 04.01.2017, 15:55 CET:
gob b punkt fertig aus 2

editiert von Bliev Jeck am 04.01.2017, 15:59 CET
#3
Snapst3r schrieb am 04.01.2017, 15:56 CET:
Ich denke dass Gob Niko in allen Ansager Kategorien im Vorteil ist, doch dies können am besten die Spieler beurteilen die mit den beiden schonmal gespielt haben!
Vom Aim her ist Niko klar besser, ich denke dass sieht jeder so.
#4
Destillator schrieb am 04.01.2017, 16:02 CET:
snake-41 schrieb:
Äpfel und Birnen
ok beides Ansager, aber ansonsten unterschiedlich Rollen.
keev - chrisJ
tabsen/nex - lowel/niko
legija - denis
wäre was.


Wer lesen kann.... ^^
"In der ersten Runde vergleichen wir die beiden Ansager."
#5
TeeJayTheRunningDecoy schrieb am 04.01.2017, 16:04 CET:
Ich denke Maus ist das schlechtere Team, da CS immer noch ein Team-Spiel ist und das bei Maus nicht richtig gegeben ist. Mit Talent gewinnt man Matches, mit Teamwork Turniere!
#6
kumz schrieb am 04.01.2017, 16:04 CET:
Voll das Derby!
#7
snake-41 schrieb am 04.01.2017, 16:04 CET:
ok :D
#8
todi.j schrieb am 04.01.2017, 16:07 CET:
Jetzt mal ganz ehrlich?

Ihr habt doch eine Macke oder?

Jetzt ohne Flame Hate etc ihr tickt nicht mehr sauber...

wie kommt man bitte auf dieses absurde Idee 2 so krass unterschiedliche Spieler direkt zu vergleichen?

Wäre das selbe als wenn man Manuel Neuer mit Jerome Boateng vergleicht und dann fragt hmm wer ist eigentlich besser im Sturm?

Ich pack das echt nimmer -.-
#9
Geppi schrieb am 04.01.2017, 16:09 CET:
todi.j schrieb:
Wäre das selbe als wenn man Manuel Neuer mit Jerome Boateng vergleicht und dann fragt hmm wer ist eigentlich besser im Sturm?


Natürlich Neuer! Die Frage hättest du dir sparen können ;D
#10
Fetter Knilch schrieb am 04.01.2017, 16:16 CET:
Haha geil, dass ihr den Hype mit aufbaut. Es ist wirklich lange her, dass man als Teil der deutschen CS Community ein Spiel sehen musste!
So etwas hat die Szene gebraucht. Könnten sich beide Teams etablieren und würden sie an der EPS und 99 Liga teilnehmen, so hätte deutsches CS wieder ein wenig Stellenwert.

Allerdings ist das natürlich sehr unwahrscheinlich. Dennoch endlich mal wieder ein positives Signal für die Szene und ein DE Line-Up, welches man uneingeschränkt supporten kann.

Ich lasse mich gerne weiter hypen. Ist schon viel zu lange her, zuletzt bei der ersten ESL One cologne .
#11
Dr.ReLax schrieb am 04.01.2017, 16:17 CET:
Ohne Witz, mouz wird sehr wahrscheinlich BIG schlagen. Und das sage ich als BIG-Supporter, da mouZ definitiv eingespielter ist, und das festere Team ist. Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass mouz Nex nicht ohne Nebengedanke günstig gehen lassen hat. Ein Schelm wer vermuten könnte, das Sie im Gegenzug sich auch noch den Sieg im Qualifier quasi geben lassen haben als "Preissenkung" von nex.

Anyway, ich freu mich wie Bolle auf Montag und das erste BIG Match sehen.
#12
Ston1e schrieb am 04.01.2017, 16:21 CET:
todi.j schrieb:
Jetzt mal ganz ehrlich?
Ihr habt doch eine Macke oder?
Jetzt ohne Flame Hate etc ihr tickt nicht mehr sauber...
wie kommt man bitte auf dieses absurde Idee 2 so krass unterschiedliche Spieler direkt zu vergleichen?
Wäre das selbe als wenn man Manuel Neuer mit Jerome Boateng vergleicht und dann fragt hmm wer ist eigentlich besser im Sturm?
Ich pack das echt nimmer -.-


+1
#13
.dAni schrieb am 04.01.2017, 16:21 CET:
todi.j schrieb:
Wäre das selbe als wenn man Manuel Neuer mit Jerome Boateng vergleicht und dann fragt hmm wer ist eigentlich besser im Sturm?


Manuel Neuer war in der schalker jugend glaub bis zur a-jugend stürmer. Also bissle vorsichtiger mit deinen aussagen 😉 is doch ein netter begleitartikel. Sagt doch keiner das du es lesen sollst. Außerdem wird das in den nächsten monaten auch ein richtig spannender zweikampf der beiden teams. Deswegen... Lesen... Akzeptieren und darüber diskutieren. Und in nem halben jahr checkst du dann auch was.
#14
Fetter Knilch schrieb am 04.01.2017, 16:22 CET:
todi.j schrieb:
Jetzt mal ganz ehrlich?
Ihr habt doch eine Macke oder?
Jetzt ohne Flame Hate etc ihr tickt nicht mehr sauber...
wie kommt man bitte auf dieses absurde Idee 2 so krass unterschiedliche Spieler direkt zu vergleichen?
Wäre das selbe als wenn man Manuel Neuer mit Jerome Boateng vergleicht und dann fragt hmm wer ist eigentlich besser im Sturm?
Ich pack das echt nimmer -.-


Abgesehen davon, dass deine Ausdrucksweise ziemlich daneben ist, warum sollte man zwei Team leader und Ansager nicht vergleichen dürfen?
Darf man nur Sachen vergleichen, die identisch oder sehr ähnlich sind?

Im Text wird ja auf krasse Unterschiede hingewiesen, gerade dazu dient ein Vergleich.
#15
maximilian schrieb am 04.01.2017, 16:31 CET:
die news hier werden immer unsinniger - wer denkt sich das bitte aus ? ohne worte RIP
#16
ernstjakob schrieb am 04.01.2017, 16:31 CET:
TeeJayTheRunningDecoy schrieb:
Ich denke Maus ist das schlechtere Team, da CS immer noch ein Team-Spiel ist und das bei Maus nicht richtig gegeben ist. Mit Talent gewinnt man Matches, mit Teamwork Turniere!


genau!
#17
s1ckkk schrieb am 04.01.2017, 16:37 CET:
Ansager? Gob ganz klar und einfach.
Bei niko kommt doch nix rum außer "wat was dis", "wattefak" und "scheise schpiel".

"Aus diesem Grund ist der Vorteil im ersten Duell wohl bei NiKo, der zwar nicht mit starken Ansagen daherkommt, aber mit seinem unglaublichen Skill das Match im Alleingang entscheiden könnte - außer gob hat schon die richtige Antitaktik parat."

Der Satz ist total sinnlos in der News, es geht um den Ansagervergleich, aber Niko soll den Vorteil wegen seinem aim und Skill haben? Was hat das jetzt mit ansagen zu tun?




editiert von s1ckkk am 04.01.2017, 16:42 CET
#18
1234ABCD schrieb am 04.01.2017, 16:41 CET:
wer wirklich glaubt, dass BIG eine Chance hat gegen mouz, hat keine Ahnung von der Szene...
#19
RocrieX_X schrieb am 04.01.2017, 16:42 CET:
Fetter Knilch schrieb:
todi.j schrieb:
Jetzt mal ganz ehrlich?
Ihr habt doch eine Macke oder?
Jetzt ohne Flame Hate etc ihr tickt nicht mehr sauber...
wie kommt man bitte auf dieses absurde Idee 2 so krass unterschiedliche Spieler direkt zu vergleichen?
Wäre das selbe als wenn man Manuel Neuer mit Jerome Boateng vergleicht und dann fragt hmm wer ist eigentlich besser im Sturm?
Ich pack das echt nimmer -.-

Abgesehen davon, dass deine Ausdrucksweise ziemlich daneben ist, warum sollte man zwei Team leader und Ansager nicht vergleichen dürfen?
Darf man nur Sachen vergleichen, die identisch oder sehr ähnlich sind?
Im Text wird ja auf krasse Unterschiede hingewiesen, gerade dazu dient ein Vergleich.


Das ist 100% richtig man Vergleicht ja einfach die Ansager Sie sind beides Ansager wie in dem Artikel auch geschrieben steht aber sonst sind sie völlig unterschiedlich wären sie komplett gleich macht ein Vergleich auch keinen Sinn. Klar man könnte Niko ehr mit dem Star Spieler von Big vergleichen da Niko bei weitem als Ansager nicht auf dem Level der anderen Ansager der Scene ist. Aber er ist der Ansager und man kann keinen der Mouz Spieler mit Gob B vergleichen weil er eben ein relative aim schwacher Spieler ist aber seine Taktiken zu den besten der besten gehören
#20
RocrieX_X schrieb am 04.01.2017, 16:45 CET:
ernstjakob schrieb:
TeeJayTheRunningDecoy schrieb:
Ich denke Maus ist das schlechtere Team, da CS immer noch ein Team-Spiel ist und das bei Maus nicht richtig gegeben ist. Mit Talent gewinnt man Matches, mit Teamwork Turniere!

genau!

Aber die letzte Taktik Analyse hat aber auch mal wieder gezeigt : Wenn die Shots nicht sitzen bringen dir die besten Taktiken auch nichts. Es stimmt Teamwork und Taktik ist extrem wichtig, aber wenn die Spieler dann ihre Frags nicht machen ist es auch nutzlos eine gute Taktik zu haben
#21
spawnYzn schrieb am 04.01.2017, 16:45 CET:
todi.j schrieb:
Jetzt mal ganz ehrlich?
Ihr habt doch eine Macke oder?
Jetzt ohne Flame Hate etc ihr tickt nicht mehr sauber...


Jetzt ohne Flame Hate etc... soso :D
#22
Citizenpete schrieb am 04.01.2017, 16:46 CET:
maximilian schrieb:
die news hier werden immer unsinniger - wer denkt sich das bitte aus ? ohne worte RIP


Hätte da eine richtig verwegene Idee: Einfach nicht lesen!
#23
RocrieX_X schrieb am 04.01.2017, 16:49 CET:
1234ABCD schrieb:
wer wirklich glaubt, dass BIG eine Chance hat gegen mouz, hat keine Ahnung von der Szene...

Es stimmt das es durch den schon vorhandenen Individuellen Skill Unterschied der beiden Teams schlecht für BIG aussieht. Dazu kommt noch das sie in der aktuellen Aufstellung nicht sehr viel aktuelle Übung haben. Die meisten haben zwar schon zusammengespielt, aber es heißt nicht das sie sofort wieder perfekt wieder auf einander eingestimmt sind. BIG wird das erstmal wahrscheinlich Verlieren aber ich denke das sie zumindest mit ein wenig Übung die Nummer 1 in Deutschland werden. Ob sie International in die Top 20 kommen ist schon etwas unwahrscheinlich vielleicht wenn sie 1/2 bis 1 Jahre zusammen Übung haben und Gob B sein Aim verbessert dann kommen sie auch in die Top 20.
#24
Bracris B. schrieb am 04.01.2017, 17:10 CET:
s1ckkk schrieb:
Ansager? Gob ganz klar und einfach.
Bei niko kommt doch nix rum außer "wat was dis", "wattefak" und "scheise schpiel".
"Aus diesem Grund ist der Vorteil im ersten Duell wohl bei NiKo, der zwar nicht mit starken Ansagen daherkommt, aber mit seinem unglaublichen Skill das Match im Alleingang entscheiden könnte - außer gob hat schon die richtige Antitaktik parat."
Der Satz ist total sinnlos in der News, es geht um den Ansagervergleich, aber Niko soll den Vorteil wegen seinem aim und Skill haben? Was hat das jetzt mit ansagen zu tun?


Raffst du net wa... vergleich beide...Gob besser ansagen..aber kack aim..niko ,kein guter caller aber aim x fach besser wie gobs... wenn man das mit pkt verdeutlicht. 0-100 pkt
BSP:
Niko: Caller 60pkt
Aimstärke 95 pkt

Gob: Caller 90 pkt
aimstärke 40 pkt

you know? Vergleich besserer ansager,ehist net NUR das CALLEN kommt ja mehr dazu
#25
Diggl schrieb am 04.01.2017, 17:12 CET:
mal ohne Hate, nur meine Meinung. In letzter Zeit lassen die News qualitativ wirklich nach. Ein paar Beispiele. "Playing Ducks verpflichten Godsent Lineup" Puhhhh das da der Title nicht geändert wurde hat mich erstaunt.
"China bekommt 128Tick Matchmaking" Auch hier. Das ist eine Überschrift. Eine Aussage. Aber es handelt sich um ein Gerücht. Besser wäre gewesen, "Bekommt China als erstes 128 Tick Server?"Soetwas in der Art.

Dann diese News. Ihr vergleicht zwei völlig unterschiedliche Spieler. Natürlich ist Gob der bessere Ansager. Gob ist gelernter Ansager mit Jahrelanger Erfahrung. Niko ist ein aim starker Spieler der nur die Midround Calls raus haut.
Meine Bitte,
eine Stellungnahme zu den News der letzten Zeit. Wird daran gearbeitet? Greift Knochen noch ein?
Ich möchte nicht sagen....Früher war alles besser.... Das ist quatsch. Aber es geht derzeit bergab.

editiert von Diggl am 04.01.2017, 17:16 CET
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz