ANZEIGE:
Szene: Das Ende oder die Möglichkeit eines starken Neubeginns11.02.2017, 15:00

Vote: Wie seht ihr den NiKo-Wechsel?

Der aimstärkste Spieler des Teams mousesports wird die Berliner Organisation in Richtung FaZe Clan verlassen. Selten war die Community so gespalten. Während einige der Meinung sind, dass dieser Wechsel mouz sehr schaden wird, halten es andere für einen Segen. Was ist mit euch?



Ist dies der richtige Schritt für NiKo oder sollte er besser bei seinem jetzigen Team bleiben? Ist der Abgang des 19-Jährigen für die Mäuse zu kompensieren?





Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
ACTiV schrieb am 11.02.2017, 15:03 CET:
"Es gut für mouz" (zweite Auswahlmöglichkeit)...ich glaube da fehlt ein "ist" ;D
#2
veli schrieb am 11.02.2017, 15:08 CET:
Der Wechsel bringt einfach frischen Wind und man konnte einen tollen Profit daraus schlagen. Die Community macht aus einer Fliege einen Elefanten, ich denke dennoch das mouz an Vergangener Leistung anknüpfen kann. Nur weiß ich nicht ob die ChrisJ/Oskar Kombo funktionieren wird, daher halte ich weitere Transfers für wahrscheinlich.
#3
Jamie_Germany schrieb am 11.02.2017, 15:12 CET:
meine Güte, das juckt mich wie ein Sack reis in China.
Mouse Mouse Mouse blablabla
Langsam nervt es nur noch
#4
daREALreasoN. schrieb am 11.02.2017, 15:16 CET:
Jamie_Germany schrieb:
meine Güte, das juckt mich wie ein Sack reis in China.
Mouse Mouse Mouse blablabla
Langsam nervt es nur noch


Warum liest du es dir dann durch? wtf
#5
SpEcKTaToR schrieb am 11.02.2017, 15:18 CET:
"Es ist schwer sagen, das wird die Zukunft zeigen." Schwer ZU sagen wär besser glaub ich. :3
#6
PieselBaer schrieb am 11.02.2017, 15:21 CET:
Mouz braucht halt einen echten In-Game Leader und Niko braucht eine Organisation die es sich erlauben kann ihn auch mal zurechtzuweisen. Deshalb halte Ich den Wechsel für beide Parteien sinnvoll auch wenn Mousesports vielleicht lieber einen anderen Spieler abgegeben hätte.
#7
Dadgene schrieb am 11.02.2017, 15:32 CET:
PieselBaer schrieb:
Mouz braucht halt einen echten In-Game Leader und Niko braucht eine Organisation die es sich erlauben kann ihn auch mal zurechtzuweisen. Deshalb halte Ich den Wechsel für beide Parteien sinnvoll auch wenn Mousesports vielleicht lieber einen anderen Spieler abgegeben hätte.


+1
#8
Djang0_ schrieb am 11.02.2017, 15:54 CET:
PieselBaer schrieb:
Mouz braucht halt einen echten In-Game Leader und Niko braucht eine Organisation die es sich erlauben kann ihn auch mal zurechtzuweisen. Deshalb halte Ich den Wechsel für beide Parteien sinnvoll auch wenn Mousesports vielleicht lieber einen anderen Spieler abgegeben hätte.


+1
#9
Tizuno schrieb am 11.02.2017, 15:57 CET:
Hauptsache wieder eine News bringen die mit Mouz zu tun hat anstatt auch mal über BIG und dem gewonnen Turnier zu berichten.
#10
QuackerJ schrieb am 11.02.2017, 16:02 CET:
Tizuno schrieb:
Hauptsache wieder eine News bringen die mit Mouz zu tun hat anstatt auch mal über BIG und dem gewonnen Turnier zu berichten.


Jo hab auch 99dmg mal angetweetet deswegen. Richtig schwach einfach. Und das sage ich als mouz Fan.
#11
Sargannooblike schrieb am 11.02.2017, 16:14 CET:
QuackerJ schrieb:
Tizuno schrieb:
Hauptsache wieder eine News bringen die mit Mouz zu tun hat anstatt auch mal über BIG und dem gewonnen Turnier zu berichten.

Jo hab auch 99dmg mal angetweetet deswegen. Richtig schwach einfach. Und das sage ich als mouz Fan.


Wahrscheinlich kommt die News einfach nur zu einer besseren Zeit (also 18 / 20 Uhr). Aber ja, voll schwach :)
#12
meggstar schrieb am 11.02.2017, 16:24 CET:
Chance für beide Seiten! Kommt wieder frischer Wind rein! ;)
#13
Deivil schrieb am 11.02.2017, 16:45 CET:
Für mich ist NiKo ein Holzkopf. Aimmonster und diesbezüglich wahrscheinlich top2-3 der Welt aber Rest des Spiels ist eher unausgeprägt bei ihm. Aizy für mich der komplettere Spieler, wird also, so denke ich, erstmal ein "Downgrade" sein, bis er durch Training des Spielverständnisses etc. der bessere Spieler ist. Sein SKillceiling ist enorm hoch (vllt sogar wie bei s1mple), man muss ihn nur noch formen. Jung ist er ja noch! Wenn KArrigan da richtige Schritte einleitet, was er drauf hat und auch schon bewiesen hat, könnte er irgendwann einer der besten Spieler aller Zeiten sein. Time will tell. Freue mich für ihn und hboffe, dass das mouz management nach 1000000 falschen moves jetzt mal die Reisleine züchtet und das Team von vorn aufbaut!
#14
DuKe_1986 schrieb am 11.02.2017, 17:49 CET:
Niko ist ein topspieler aber ich glaube mouse ist wirklich ohne ihn besser dran und ich bin mal gespannt wie karrigan mit niko klar kommt ob das überhaupt gut geht oder von anfang an scheitert
#15
Jamie_Germany schrieb am 11.02.2017, 17:57 CET:
daREALreasoN. schrieb:
Jamie_Germany schrieb:
meine Güte, das juckt mich wie ein Sack reis in China.
Mouse Mouse Mouse blablabla
Langsam nervt es nur noch

Warum liest du es dir dann durch? wtf


wer sagtd as ich es gelesen habe? :D amüsanter mensch du seien
#16
troph1c schrieb am 11.02.2017, 18:13 CET:
Jamie_Germany schrieb:
daREALreasoN. schrieb:
Jamie_Germany schrieb:
meine Güte, das juckt mich wie ein Sack reis in China.
Mouse Mouse Mouse blablabla
Langsam nervt es nur noch

Warum liest du es dir dann durch? wtf

wer sagtd as ich es gelesen habe? :D amüsanter mensch du seien


wieso kommentierst du dann 2x?

on topic: glaube es ist der richtige zeitpunkt gewesen und veränderung wird mouz gut tuen.
#17
SlaxXx schrieb am 11.02.2017, 18:24 CET:
gut für mouz denn er hat sie 1.oft runtergezogen mit seinem tilt werden und 2.viel zu oft runden gekostet durch seine holz moves! und lezteres er war/ist kein guter ansager!
bei faze sieht das ganze wieder anders aus unter karrigan könnte niko echt zur hochform auflaufen und die jungs werden sich auch nicht scheuen ihm ein dämpfer zu verpassen wenn er n holzmove macht

die zeit wird zeigen was aus mouz wird und wie sich niko bei faze einlebt wünsche beiden teams weiterhin gl!
#18
TheRealGoldRoger schrieb am 11.02.2017, 18:26 CET:
scheiß auf Niko, finde ihn gar nicht so krass wie alle sagen.
Wow er macht mal paar gute shots, mehr aber auch nicht mMn.
#19
XxS34NxX schrieb am 11.02.2017, 18:30 CET:
Tizuno schrieb:
Hauptsache wieder eine News bringen die mit Mouz zu tun hat anstatt auch mal über BIG und dem gewonnen Turnier zu berichten.


Just eine Stunde nach deinem Gemecker gab's auch schon nen Artikel über BIG's Turniersieg. ;-)

Immer dieses Rumgemaule hier...
#20
7ieben schrieb am 11.02.2017, 19:39 CET:
QuackerJ schrieb:
Tizuno schrieb:
Hauptsache wieder eine News bringen die mit Mouz zu tun hat anstatt auch mal über BIG und dem gewonnen Turnier zu berichten.

Jo hab auch 99dmg mal angetweetet deswegen. Richtig schwach einfach. Und das sage ich als mouz Fan.

https://csgo.99damage.de/de/news/49701-big-gewinnt-erstes-internationales-turnier
...aber hey, Hauptsache man kann erst mal flamen.

daREALreasoN. schrieb:
Jamie_Germany schrieb:
meine Güte, das juckt mich wie ein Sack reis in China.
Mouse Mouse Mouse blablabla
Langsam nervt es nur noch

Warum liest du es dir dann durch? wtf


Er muss das unter gefühlt jeder zweiten News loswerden. Einfach ignorieren; ist am besten für alle :D
#21
Swizzly schrieb am 11.02.2017, 22:11 CET:
QuackerJ schrieb:
Tizuno schrieb:
Hauptsache wieder eine News bringen die mit Mouz zu tun hat anstatt auch mal über BIG und dem gewonnen Turnier zu berichten.

Jo hab auch 99dmg mal angetweetet deswegen. Richtig schwach einfach. Und das sage ich als mouz Fan.

Ja ihr habt recht, gut das ihr gleich rum mozt, Leute wie euch brauchts echt noch mehr in der Community. Krass, dass der BIG Artikel erst 2 Stunden später gekommen ist, man sollte 99Damage sofort boykottieren! SKANDAL!!
#22
sl4cker schrieb am 12.02.2017, 02:14 CET:
Kriegt Karrigan den Bub in den Griff, dürfte alles Paletti Konfetti sein.
#23
QuackerJ schrieb am 12.02.2017, 11:43 CET:
Swizzly schrieb:
QuackerJ schrieb:
Tizuno schrieb:
Hauptsache wieder eine News bringen die mit Mouz zu tun hat anstatt auch mal über BIG und dem gewonnen Turnier zu berichten.

Jo hab auch 99dmg mal angetweetet deswegen. Richtig schwach einfach. Und das sage ich als mouz Fan.

Ja ihr habt recht, gut das ihr gleich rum mozt, Leute wie euch brauchts echt noch mehr in der Community. Krass, dass der BIG Artikel erst 2 Stunden später gekommen ist, man sollte 99Damage sofort boykottieren! SKANDAL!!


Der BIG Artikel kam einen TAG später nicht 2 Stunden ;)
#24
Pelech schrieb am 13.02.2017, 19:13 CET:
weg mit dem nur weil er drückt heißt das nich automatisch das er cs gemastert hat... lieber einen mit 5 frags der nicht durch jede smoke moved und nicht jede runde 700cash verschwendet nur weil meint er könnt einen holen. weg mit dem. brauchen wir nich. schade für chris henker und den denis das sie nicht wieder in deutsch reden können ok chris labert auf englisch zurück aber der raffts wenigstens. kopf hoch männers haltet durch... en bisschen noch wenigstens.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz