ANZEIGE:
Event: Cheatverdacht THOR OPEN Qualifier #618.11.2012, 19:30

WRTT Übermacht oder doch Cheat? *Update*

Heute konnte man das schwedische Team WRTT im OPEN Qualifier gegen ESC Gaming und die Ninjas in Pyjamas spielen sehen und das mit überraschenden Ergebnissen. ESC fegte man mit einem 16:0 vom Server, gegen NiP sah das Spiel in der ersten Hälfte ausgeglichen aus, doch in der zweiten Spielhälfte wendete man das Blatt wieder deutlich. Stimmen aus der Community wurden laut, dass die Spieler von WRTT nicht sauber spielen würden und auch der Kommentator auf dem Stream konnte sich nicht mehr zurück halten.



Update:

Soeben wurde bekannt gegeben, das WRTT disqualifiziert wurde. Ein Spieler von WRTT konnte auf einem Stream beobachtet werden, wie bei einer Suche nach Cheattools auf seinem Rechner 'organa' in den Ergebnissen auftaucht. Den vollständigen Artikel finder ihr hier. Die neue Paarung lautet nun ESC vs. NiP.

Was war passiert? In dem Spiel ESC vs. WRTT wurden die Polen mit einem deutlichen 16:0 vom Server geschossen. ESC ist zwar erst vor einigen Wochen auf CS:GO umgestiegen, doch das man keine einzige Runde holt gegen klare Underdogs lässt doch Fragen offen.

Das zweite Spiel des heutigen Abends war WRTT vs. NiP. NiP wohl das aktuell beste Team in CS:GO, sah teilweise machtlos aus. Während man sich in der ersten Halbzeit noch einigermaßen an das Ergebnis gewöhnen konnte, nämlich ein 08:07 mit NiP auf der CT-Seite, konnte man nur noch staunen, welche Leistung von WRTT auf der T-Seite geboten wurde. Mit einem 09:03 entschied WRTT das Spiel letztendlich für sich.

Statement von Neo:

After seeing demos of our opponents, we've came to conclusion we have lost to cheaters. But that's the problem with onliner qualifiers. The only thing we can do is to make a movie out of their pov demos. If there is any movie maker please work on their highlights from the game.
Thanks in advance and I guess see you on lan.


Bereits kurz nach Spielende tauchten folgende Demos auf:

Das Spiel gegen NiP findet ihr nochmal als Youtube-Video, um euch selbst ein Bild zu machen.



Das Lineup von WRTT:
se xelos
se jw
se KAB0M
se emilio
se cozman

Wir sind sehr gespannt, ob sich die Anschuldigungen gegen WRTT bewahrheiten und wie sich die Demosichtung auswirken wird. Diese Diskussion und die Ereignisse des heutigen Abends lassen einmal mehr die Frage offen warum man den THOR-Qualifier ohne Anti-Cheat-Tool spielt. Desweiteren musste das Finale aufgrund dessen auf den morgigen Tag verschoben werden.


Geschrieben von got_d1Ce

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
ChaosKlinik schrieb am 18.11.2012, 01:13 CET:
Ich tippe auf Cheat, aber mal abwarten.
#2
feRo schrieb am 18.11.2012, 01:18 CET:
hab mir die demos angeschaut und bin mir da echt nicht sicher... besonders suspekt ist mir der mysangoud... entweder awp und knowledge gott oder hacker... ich tippe auch mal leicht in richtung cheats...
#3
feRo schrieb am 18.11.2012, 01:22 CET:
hier die demo von seinen awp "skills":

http://www.youtube.com/watch?v=w-8haSl9iG0
#4
Laayto schrieb am 18.11.2012, 01:35 CET:
100000% an was da los :D
#5
Kami19o4 schrieb am 18.11.2012, 01:45 CET:
Ich hab bis jetzt nur die demo von xelos (Demo 1) gesehen ... Verdammt viel auffälliges, aber irgendwie nichts, womit man ihn oder andere 100%ig festnageln könnte. Das Einzige, was mir wirklich richtig negativ aufstößt, ist die Tatsache, wie oft die sich gerade am Anfang des Matches goldrichtig positionieren ... Ich mag dabei nicht Zufall glauben ...

Genau so mag ich nicht daran glauben, dass plötzlich irgendwelche Random-Teams etablierte Pro-Teams auseinander nehmen ...

Ich schau mir die anderen beiden demos mal morgen an ...

editiert von Kami19o4 am 18.11.2012, 01:48 CET
#6
Kami19o4 schrieb am 18.11.2012, 02:02 CET:
Hier ist auch nochmal das Spiel gegen ESC als VOD

http://www.youtube.com/watch?v=DM_T6gfxY_0
#7
Brain_xXx schrieb am 18.11.2012, 02:45 CET:
das gegen ESC is ja mal garnicht auffälig ^^
#8
RIDICULOUS schrieb am 18.11.2012, 03:25 CET:
also xelos sieht auf jedenfall nicht clean aus ... er hat überreaktionen weiß immer wo einer steht und nadet mega perfekt :D
#9
wdz schrieb am 18.11.2012, 03:29 CET:
1:21 im Youtube Link ist eig ziemlich offensichtlich typischer Fehler wenn man hackt.

editiert von wdz am 18.11.2012, 03:34 CET
#10
nkayyy1337 schrieb am 18.11.2012, 03:38 CET:
http://www.youtube.com/watch?v=w-8haSl9iG0

hahaha so lächer wie er sogar shaked beim schießen ^^
#11
LASER schrieb am 18.11.2012, 03:48 CET:
tja mal abwarten was die 'analysen' ergeben
#12
erWin-n1 schrieb am 18.11.2012, 04:45 CET:
Also es ist bestimmt nicht allzu ungewöhnlich NIP auf internationalen Prolevel zu schlagen, denn mir ist ihre momentan zugesprochene Übermacht, durch das schauen ihrer Matches nie richtig bewußt geworden.

Nur wer sie mit Hacks schlägt, hat halt auch nichts erreicht.

NIP hat momentan anscheinend einfach 'ne sehr starke Phase die durch Bestimmung gesetzt ist, aber jede Ära, außer die göttliche geht mal zu Ende. XD

Ich meine ist ja ganz nett was Forest und Co. da momentan abziehen und die eigentliche NIP Stärke liegt wohl in der Teamharmonie und dem Teamskill, man lässt sich aber einfach umso mehr man sich mit einer bestimmten Sache beschäftigt und selbst vorankommt, seltenst noch beeindrucken und NIP hat das bei mir noch nicht geschafft.

Da müssten schonmal sahnige Einzelleistungen her, also so nebenbei mal 'ne Aktion die alles wegfegt als wär es nichts.

Nur es geht ja hier im den eigentlichen Hackvorwurf der NIP Bezwinger und wer gegen NIP hackt, hätte genaugenommen nichtmal auf einem Bauernhof-Lan-Event etwas zu suchen der in einem Kuhstall abeghalten wird und erst Recht nicht auf internationaler Ebene, um sich auf höchstem fairen Level mit Leuten zu messen, die seit Jahren fairen Einsatz zeigen, um da zu stehen wo sie jetzt sind.



editiert von erWin-n1 am 18.11.2012, 05:05 CET
#13
Halil schrieb am 18.11.2012, 05:05 CET:
erWin-n1 schrieb:
Also es ist bestimmt nicht allzu ungewöhnlich NIP auf internationalen Prolevel zu schlagen, denn mir ist ihre momentan zugesprochene Übermacht, durch das schauen ihrer Matches nie richtig bewußt geworden.

Nur wer sie mit Hacks schlägt, hat halt auch nichts erreicht.

NIP hat momentan anscheinend einfach 'ne sehr starke Phase die durch Bestimmung gesetzt ist, aber jede Ära, außer die göttliche geht mal zu Ende. XD


solche konstruktiven beiträge ohne jegliche bezugnahme an irgendwelche verwendbaren fakten sind schon immer das highlight um diese uhrzeit :)
.... *kopfschüttel*
#14
erWin-n1 schrieb am 18.11.2012, 05:11 CET:
In Bezug auf was? ^^

Also in Bezug auf den Satz wer sie mit Hacks schlägt, war ich nicht darauf fixiert festzulegen das NIP mit Hacks geschalgen wurde.

Es ging mir nur um den Wenn-Aspekt.

Ich hab das Match nicht gesehen und konnte gerade nur ein kleines Youtube Vid sehen.
Nur nachdem wie die Szene auf dieses Match und das davorige gegen ESC reagiert hat, kann man wohl schon erahnen wolang der Hase läuft.

Wenn de jetzt was anderes meinst, mach es klar deutlich und ich nehme dazu Stellung, denn du hast nun einen größeren Bereich meines Posts gequotet, in dem nicht nur eine Ansicht meinerseits deutlich wurde. Wenn nicht leg dich noch 'ne Runde schalfen. XD

EDIT: Nur da du von verwendbaren Fakten gesprochen hast, kannst du ja nur das meinen was ich gesagt habe, vonwegen wer NIP mit Hacks schlägt.

Ist ja wohl mehr als konstruktiv wenn das in dem Fall zutrifft. Hackabuser sind der klare Abschaum der Szene und zerstören nur den möglichen fairen Wettbewerb, hinter dem der komplette Sinn, sich mit Skillz zu messen eigentlich steckt.

Einen WH anzuwenden, ist wie gegen jemanden Schach zu spielen, dessen nächsten Zug man schon genau weiß und kennt.

Wer solche Leute verteidigt, hat wohl in dem Beriech höchstens selbst Leichen im Keller.

Nur klar muß man erstmal abwarten, was durch die Offiziellen bei rumkommt, bevor wir uns hier komplett das Maul zerreißen.



editiert von erWin-n1 am 18.11.2012, 05:25 CET
#15
erWin-n1 schrieb am 18.11.2012, 05:27 CET:
Im übrigen sollte sich allein schon durch meine Commentromane, die ich hier immer vom besten gebe, herauskristallisiert haben, das ich die Art Mensch bin, dessen eigene Meinung ihm am wichtigsten ist und die er im höchsten Maße respektabel erachtet, denn ich verfahre nach dem Motto, "Wenn auf die Welt kein Verlass ist, dann wenigstens auf dich selbst" aber ich bin 'ne ehrliche Haut. Mitlerweile wohlgemerkt. So und dir 'ne schönen noch. haha XD



editiert von erWin-n1 am 18.11.2012, 05:38 CET
#16
soxbomb schrieb am 18.11.2012, 06:55 CET:
Ist garnicht mal so einfach das 100% zu sagen, dennoch tendiere ich zu Cheat, soviel Luck usw kann man nicht haben ... Newcomer? Auch krass, also wenns kein Cheat sein sollte akzeptiere ich nur die veröffentlichung der bedeutung von WRTT= We`re Right There: TAMM , alles andere is Cheat!

PS: Denke aber ehrlich das es trolle sind die dann irgendwann sagen "Wie lächerlich alles is und wie einfach es ist zu bescheissen und fuck the system dies as.. "

editiert von soxbomb am 18.11.2012, 06:58 CET
#17
feRo schrieb am 18.11.2012, 11:45 CET:
erklär mir mal bitte wie du von WRTT auf "We're right there" auf TAMM kommst? O_o

WRTT steht denke ich mal für "We run this town"
#18
rand0m.zh schrieb am 18.11.2012, 11:57 CET:
Tut mir leid, aber das "Argument" NoName hat einfach keinerlei Bedeutung... Gerade in den nordischen Ländern gibt es viele richtig gute Spieler, die noch nie internationale Aufmerksamkeit erhalten haben.

Will die Jungs hier jetzt nicht verteidigen (Youtube Videos als Beweismittel? -_-), aber ohne Voice-Aufnahmen in Kombination mit den in-eye Demos, wirds enorm schwierig einem "guten" Cheater ohne Zweifel etwas nachzuweisen (leider!). Vielleicht nimmt sich ja Valve der Sache an und klärt das Ganze in einer vernünftigen Art und Weise auf.
#19
Xemnas schrieb am 18.11.2012, 12:01 CET:
sorry aber wer das vod gegen ESC sieht und dann sagt, dass die nicht MINDESTENS esp/wh anhatten gehört einfach nur verprügelt...
#20
feRo schrieb am 18.11.2012, 12:10 CET:
die jungs von WRTT sind gewiss keine nonames, einige kennt man schon von lanspielen oder aus dem inet. wahrscheinlich in DE nicht so gut weil es sich um schwedische spieler handelt.

hier mal das lineup:

JesperW, cozman, xelos, emilio, KAB0M

xelos auf lan:
http://www.youtube.com/watch?v=EV576IMSf0o

kab0m fragmovie:
http://www.youtube.com/watch?v=hXgByd71duU

alles in allem schon keine schlechten spieler... und es ist wirklich schwierig zu entscheiden ob cheat oder nicht... bin gespannt wie der qualifier weitergeführt wird.

editiert von feRo am 18.11.2012, 12:15 CET
#21
soxbomb schrieb am 18.11.2012, 12:16 CET:
feRo schrieb:
erklär mir mal bitte wie du von WRTT auf "We're right there" auf TAMM kommst? O_o

WRTT steht denke ich mal für "We run this town"


Das sollte ein Joke sein, aber ich erkläre ihn gerne: *trommelwirbel* TADA, WRTT = TAMMER, dann geht die Dominanz in Ordnung blabla.
Sehr wahrscheinlich aber nur ein Wunschgedanke um ein mögliches revival von Tamm! xD
ps: We`re steht für mich nur fürs W! xD Doppelpunkt fehlt, aber in meiner Welt geht das in Ordnung.

BAck2topic

Gibt was neues zu berichten ?
#22
Nehringgg schrieb am 18.11.2012, 13:05 CET:
der streamer ist mal echt total scheiße, nie auf den frags drauf NIIEEEE
#23
dr4goN schrieb am 18.11.2012, 13:18 CET:
Ich hab bisher nur das youtube vid angeschaut, noch keine Demos.
Nur aus dem youtube vid kann man rein gar nichts beweisen, man kann sich seinen Teil denken.
Aber beweisen kann man damit gar nix und wirklich sehen auch nicht.

Bin gespannt was nach Sichtung der Demos heraus kommt.
#24
waaatcHER schrieb am 18.11.2012, 13:59 CET:
bei 3:20 wer macht den sowas wenn man awp hat?
nur wenn man weis wo der gegner steht!
#25
oldsqL. schrieb am 18.11.2012, 14:01 CET:
feRo schrieb:
die jungs von WRTT sind gewiss keine nonames, einige kennt man schon von lanspielen oder aus dem inet. wahrscheinlich in DE nicht so gut weil es sich um schwedische spieler handelt.

hier mal das lineup:

JesperW, cozman, xelos, emilio, KAB0M

xelos auf lan:
http://www.youtube.com/watch?v=EV576IMSf0o

kab0m fragmovie:
http://www.youtube.com/watch?v=hXgByd71duU

alles in allem schon keine schlechten spieler... und es ist wirklich schwierig zu entscheiden ob cheat oder nicht... bin gespannt wie der qualifier weitergeführt wird.


Nonames sind es definitiv nicht, und schlechte spieler auch nich. Aber man hat auch beim ESWC gesehen dass NIP momentan auf höchster Ebene spielt und auch andere Top Clans keine Chance gegen sie hatten.

und jetzt auf einmal kommt ein Team was NIP fast auseinander nimmt?^^ merkwürdig isses schon...aber wie schon gesagt abwarten.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz