ANZEIGE:
Cup: Der erste Cup der ESL Frühlingsmeisterschaft startet22.02.2017, 17:45

ESLM Cup 1: PENTA nur mit Academy-Team *Update*

*Update - 18:50*

PENTA Academy ist in der ESL Meisterschaft nicht spielberechtigt, da die Organisation nicht mit zwei Teams gleichzeitig in der Meisterschaft vertreten sein darf. Aus diesem Grund erhält Planetkey Dynamics einen Def-Win.



PENTA Sports wollte mit seinem Academy-Team in die ESL Meisterschaft starten. Die Regeln der ESL besagen allerdings, dass nicht zwei Teams derselben Organisation an der Meisterschaft teilnehmen dürfen. Nun hat sich PENTA dazu entschlossen, seinen ESLM-Core-Slot an das Academy-Team zu übergeben. Damit werden Kevin 'kRYSTAL' Amend und Co. nicht an der Meisterschaft teilnehmen.

PENTA Academy ist allerdings erst ab nächste Woche spielberechtigt und muss nun einen Def-Loss gegen Planetkey Dynamics im ersten Cup in Kauf nehmen.

*Ursprüngliche Meldung - 17:45*

Die deutsche Szene erlebt gerade einen Aufschwung. BIG, aTTaX und Co. zeigen sich immer wieder stark im internationalen Vergleich und auch Planetkey Dynamics zeigte sich bereits solide. Nun geht es wieder rund im nationalen Vergleich. Wer macht den ersten Schritt auf dem Weg zum deutschen Meister? PENTA tritt dabei mit einem Academy-Team an.

Der erste Cup der ESL Frühlingsmeisterschaft 2017 steht in den Starlöchern. Um 19:00 Uhr beginnen die Achtelfinal-Spiele. Dabei trifft das neuverpflichtete PENTA Academy-Team auf die Jungs von Planetkey Dynamics. Das Main-Team wird am ersten Cup nicht teilnehmen, da man noch kein neues Lineup stellen konnte.

Statement PENTA Sports

Nach einiger Zeit ohne Team dürfen wir nun das erste mal
in der Geschichte von PENTA ein Academy Team bekanntgeben.

Die Jungs um Jan-Philip 'seNty' Diehl werden für PENTA Sports
sowohl an der ESL Meisterschaft, an der 99Damage League, sowie auch
an weiteren nationalen und internationalen Turnieren teilnehmen.

Hierbei steht für uns in erster Linie im Fokus dem Team die
bestmögliche Unterstützung, sowie die benötigte Professionalität auf
höchster Ebene des eSports zu vermitteln.

Ich bin sehr stolz darauf diesen Weg mitgehen zu können und auch
unsere Profispieler werden dem Team jederzeit für einen guten Rat
zur Verfügung stehen.

In diesem Sinne, herzlich Willkommen und auf eine
spannende und erfolgreiche Zeit!

GO PENTA!


Der Titelverteidiger trifft auf w4sp. aTTaX gibt sich zuversichtlich und gibt als Ziel aus, den Titel erneut, wenn auch mit neuem Line-up, mit nach Hause zu nehmen. BIG, aus der Major Ladder kommend, trifft auf LeiSuRe und könnte in einem möglichen Finale auf aTTaX treffen. Wir dürfen uns also auf spannende Matches gefasst machen. Wir haben einige tolle Spiele für euch im Programm.

Statement von Stephan 'Scars' Barth

Die neue Season startet in wenigen Stunden. Neue Teams und viele Änderungen in den Line-ups machen das Ganze spannender als zuvor. Wir sind vorbereitet und werden alles geben, den Titel zu verteidigen. Auf geht´s aTTaX


Loading...


Core-Teams der ESL Wintermeisterschaft 2016

Major-Ladder Qualifikanten


Die übertragenden Spiele der ersten Runde

de BIG vs. de LeiSuRe - headshinsky
eu n0_0rg vs. de Berzerk - Jitko
de PANTHERS vs. de Team NeXtGen - sl1ce


Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
flowxy schrieb am 22.02.2017, 17:48 CET:
GO BIG
#2
Zure. schrieb am 22.02.2017, 17:48 CET:
gl Nico und Simon :)
#3
ScrunK schrieb am 22.02.2017, 17:53 CET:
Find es irgendwie schade dass Penta sich für dieses LineUp als "Academy Team" Entschieden hat, da die Spieler alles andere als junge wilde sind, vielleicht sind einige unerfahren, aber dennoch finde ich man hat im Vergleich zu z.B. Fnatic, Epsilon die Sache mit der "Academy" verfehlt, hätte mir gewünscht dass man stattdessen ein junges unerfahrenes LineUp verpflichtet, welches man mit den Mitteln eines Penta Sports nach den Sprung nach oben ermöglichen kann.
#4
FROZENkoki schrieb am 22.02.2017, 17:54 CET:
Man hatte doch vorher schon Academy Teams ? O_o
#5
Tearjerker schrieb am 22.02.2017, 17:55 CET:
Die academy ist wahrscheinlich besser als das normale Penta xD
#6
xeni_ schrieb am 22.02.2017, 18:12 CET:
§1.11.1 Teilnahme mehrerer Teams einer Organisation
Eine Organisation darf immer nur mit einem Team pro Saison in der ESL Meisterschaft aktiv sein. Stellt eine Organisation bereits ein Core- oder Challenger-Team, darf kein zweites Core- oder Challenger-Team, das der Organisation zugeordnet werden kann, an der Saison teilnehmen. Verstöße können mit der Disqualifikation aller betroffenen Teams geahndet werden.

Mal sehen ob die ESL wieder ihre eigenen Regeln missachtet xD

ich meine: §3.3.1 Anmeldung, Abmeldung, Teilnahme
Core bzw. Challenger Teilnehmer, die zur Teilnahme an einem Saison-Cup berechtigt sind, werden automatisch in den Cup aufgenommen und sind mit der Veröffentlichung des Turnierbaumes zur Teilnahme verpflichtet.

wurde ja schon missachtet, denn der Turnierbaum stand schon mit PENTA als Core Team^^
#7
-JSn schrieb am 22.02.2017, 18:19 CET:
xeni_ schrieb:
§1.11.1 Teilnahme mehrerer Teams einer Organisation
Eine Organisation darf immer nur mit einem Team pro Saison in der ESL Meisterschaft aktiv sein. Stellt eine Organisation bereits ein Core- oder Challenger-Team, darf kein zweites Core- oder Challenger-Team, das der Organisation zugeordnet werden kann, an der Saison teilnehmen. Verstöße können mit der Disqualifikation aller betroffenen Teams geahndet werden.
Mal sehen ob die ESL wieder ihre eigenen Regeln missachtet xD
ich meine: §3.3.1 Anmeldung, Abmeldung, Teilnahme
Core bzw. Challenger Teilnehmer, die zur Teilnahme an einem Saison-Cup berechtigt sind, werden automatisch in den Cup aufgenommen und sind mit der Veröffentlichung des Turnierbaumes zur Teilnahme verpflichtet.
wurde ja schon missachtet, denn der Turnierbaum stand schon mit PENTA als Core Team^^


https://play.eslgaming.com/counterstrike/pro/csgo/pro/esl-meisterschaft-germany-fruehling-2017-cup-1/rankings/

hmmm defwin für pkd?
#8
flowxy schrieb am 22.02.2017, 18:25 CET:
xeni_ schrieb:
§1.11.1 Teilnahme mehrerer Teams einer Organisation
Eine Organisation darf immer nur mit einem Team pro Saison in der ESL Meisterschaft aktiv sein. Stellt eine Organisation bereits ein Core- oder Challenger-Team, darf kein zweites Core- oder Challenger-Team, das der Organisation zugeordnet werden kann, an der Saison teilnehmen. Verstöße können mit der Disqualifikation aller betroffenen Teams geahndet werden.
Mal sehen ob die ESL wieder ihre eigenen Regeln missachtet xD
ich meine: §3.3.1 Anmeldung, Abmeldung, Teilnahme
Core bzw. Challenger Teilnehmer, die zur Teilnahme an einem Saison-Cup berechtigt sind, werden automatisch in den Cup aufgenommen und sind mit der Veröffentlichung des Turnierbaumes zur Teilnahme verpflichtet.
wurde ja schon missachtet, denn der Turnierbaum stand schon mit PENTA als Core Team^^


Die Regeln werden dementsprechend ausgedehnt bis am Ende das große Ganze passt.
#9
xeni_ schrieb am 22.02.2017, 18:25 CET:
flowxy schrieb:
xeni_ schrieb:
§1.11.1 Teilnahme mehrerer Teams einer Organisation
Eine Organisation darf immer nur mit einem Team pro Saison in der ESL Meisterschaft aktiv sein. Stellt eine Organisation bereits ein Core- oder Challenger-Team, darf kein zweites Core- oder Challenger-Team, das der Organisation zugeordnet werden kann, an der Saison teilnehmen. Verstöße können mit der Disqualifikation aller betroffenen Teams geahndet werden.
Mal sehen ob die ESL wieder ihre eigenen Regeln missachtet xD
ich meine: §3.3.1 Anmeldung, Abmeldung, Teilnahme
Core bzw. Challenger Teilnehmer, die zur Teilnahme an einem Saison-Cup berechtigt sind, werden automatisch in den Cup aufgenommen und sind mit der Veröffentlichung des Turnierbaumes zur Teilnahme verpflichtet.
wurde ja schon missachtet, denn der Turnierbaum stand schon mit PENTA als Core Team^^

Die Regeln werden dementsprechend ausgedehnt bis am Ende das große Ganze passt.


jo und das ist einfach das traurige an dieser liga.
ich finds ja schonmal einen guten schritt, dass sie nun handeln aber wie sie handeln ist immernoch schlecht :D denn der baum muss geändert werden, normal rücken alle eins auf und seed #1 hat freilos weil sie gegen #16 antreten (der spot der nicht besetzt ist)

wird einfach immer lustiger.. :D
#10
SebeSwanson schrieb am 22.02.2017, 18:27 CET:
FROZENkoki schrieb:
Man hatte doch vorher schon Academy Teams ? O_o


nur community teams
#11
wizzem schrieb am 22.02.2017, 18:28 CET:
FROZENkoki schrieb:
Man hatte doch vorher schon Academy Teams ? O_o

jo, man tut aber jetzt so als wenn man es nicht hatte:D waren sogar in der top 10 in der eas, damals als penta noch mit spiidi etc war
#12
7ieben schrieb am 22.02.2017, 18:28 CET:
xeni_ schrieb:
flowxy schrieb:
xeni_ schrieb:
§1.11.1 Teilnahme mehrerer Teams einer Organisation
Eine Organisation darf immer nur mit einem Team pro Saison in der ESL Meisterschaft aktiv sein. Stellt eine Organisation bereits ein Core- oder Challenger-Team, darf kein zweites Core- oder Challenger-Team, das der Organisation zugeordnet werden kann, an der Saison teilnehmen. Verstöße können mit der Disqualifikation aller betroffenen Teams geahndet werden.
Mal sehen ob die ESL wieder ihre eigenen Regeln missachtet xD
ich meine: §3.3.1 Anmeldung, Abmeldung, Teilnahme
Core bzw. Challenger Teilnehmer, die zur Teilnahme an einem Saison-Cup berechtigt sind, werden automatisch in den Cup aufgenommen und sind mit der Veröffentlichung des Turnierbaumes zur Teilnahme verpflichtet.
wurde ja schon missachtet, denn der Turnierbaum stand schon mit PENTA als Core Team^^

Die Regeln werden dementsprechend ausgedehnt bis am Ende das große Ganze passt.

jo und das ist einfach das traurige an dieser liga.
ich finds ja schonmal einen guten schritt, dass sie nun handeln aber wie sie handeln ist immernoch schlecht :D denn der baum muss geändert werden, normal rücken alle eins auf und seed #1 hat freilos weil sie gegen #16 antreten (der spot der nicht besetzt ist)
wird einfach immer lustiger.. :D


https://csgo.99damage.de/de/matches/222819-planetkey-dynamics-vs-penta-academy

Passt doch ^^
#13
silber schrieb am 22.02.2017, 18:33 CET:
und wiedermal kennt die esl nicht ihr eigenen regeln...wer wäre nachfolger gewesen, ach stimmt die ducks...naja, man hat sich daran gewöhnt, dass die kleinen süssen entchen einen arschtritt bekommen....fällt langsam auf oder :)
#14
Zure. schrieb am 22.02.2017, 18:35 CET:
silber schrieb:
und wiedermal kennt die esl nicht ihr eigenen regeln...wer wäre nachfolger gewesen, ach stimmt die ducks...naja, man hat sich daran gewöhnt, dass die kleinen süssen entchen einen arschtritt bekommen....fällt langsam auf oder :)


Habt ihr euch für den Cup angemeldet?
#15
PrIsOn_FlaMez schrieb am 22.02.2017, 18:35 CET:
silber schrieb:
und wiedermal kennt die esl nicht ihr eigenen regeln...wer wäre nachfolger gewesen, ach stimmt die ducks...naja, man hat sich daran gewöhnt, dass die kleinen süssen entchen einen arschtritt bekommen....fällt langsam auf oder :)


sofern ich weiß hat playing ducks doch ein litauisches team die auch alle in litauen wohnhaft sind ....
#16
silber schrieb am 22.02.2017, 18:39 CET:
PrIsOn_FlaMez schrieb:
silber schrieb:
und wiedermal kennt die esl nicht ihr eigenen regeln...wer wäre nachfolger gewesen, ach stimmt die ducks...naja, man hat sich daran gewöhnt, dass die kleinen süssen entchen einen arschtritt bekommen....fällt langsam auf oder :)

sofern ich weiß hat playing ducks doch ein litauisches team die auch alle in litauen wohnhaft sind ....


de und int team / de für 99dmg und esl und das litauische als vollzeitteam auf int basis :)
#17
silber schrieb am 22.02.2017, 18:41 CET:
Zure. schrieb:
silber schrieb:
und wiedermal kennt die esl nicht ihr eigenen regeln...wer wäre nachfolger gewesen, ach stimmt die ducks...naja, man hat sich daran gewöhnt, dass die kleinen süssen entchen einen arschtritt bekommen....fällt langsam auf oder :)

Habt ihr euch für den Cup angemeldet?


na logoooo :)
#18
actus schrieb am 22.02.2017, 18:43 CET:
Einfach nur traurig langsam.. Lineup Deadline schon lange vorbei.. Normalerweise hätte das Team das in der letzten Season den 9 Platz belegt hat in dem Fall die Ducks den Slot bekommen müssen. Nun werden wieder die Regeln so gedreht und gedehnt wie man es möchte. So wie immer.
#19
xeni_ schrieb am 22.02.2017, 18:45 CET:
7ieben schrieb:
xeni_ schrieb:
flowxy schrieb:
xeni_ schrieb:
§1.11.1 Teilnahme mehrerer Teams einer Organisation
Eine Organisation darf immer nur mit einem Team pro Saison in der ESL Meisterschaft aktiv sein. Stellt eine Organisation bereits ein Core- oder Challenger-Team, darf kein zweites Core- oder Challenger-Team, das der Organisation zugeordnet werden kann, an der Saison teilnehmen. Verstöße können mit der Disqualifikation aller betroffenen Teams geahndet werden.
Mal sehen ob die ESL wieder ihre eigenen Regeln missachtet xD
ich meine: §3.3.1 Anmeldung, Abmeldung, Teilnahme
Core bzw. Challenger Teilnehmer, die zur Teilnahme an einem Saison-Cup berechtigt sind, werden automatisch in den Cup aufgenommen und sind mit der Veröffentlichung des Turnierbaumes zur Teilnahme verpflichtet.
wurde ja schon missachtet, denn der Turnierbaum stand schon mit PENTA als Core Team^^

Die Regeln werden dementsprechend ausgedehnt bis am Ende das große Ganze passt.

jo und das ist einfach das traurige an dieser liga.
ich finds ja schonmal einen guten schritt, dass sie nun handeln aber wie sie handeln ist immernoch schlecht :D denn der baum muss geändert werden, normal rücken alle eins auf und seed #1 hat freilos weil sie gegen #16 antreten (der spot der nicht besetzt ist)
wird einfach immer lustiger.. :D

https://csgo.99damage.de/de/matches/222819-planetkey-dynamics-vs-penta-academy
Passt doch ^^

was passt denn?? sie brechen mehrmals ihre eigenen regeln, lassen nun einen falschen turnierbaum durchlaufen und begründen vorher ihr nicht regelentsprechendes handeln mit "im sinne des wettbewerbs" AJO KLAR ESL :D
hab dazu auch was im pkd vs penta match geschrieben


// es geht mir hier einfach um die prinzipien und regularien UND alle 15 teilnehmenden teams sind betroffen, weil der turnierbaum stand und geändert wurde + nach dem entfernen von Team1AB wurde er nicht wieder korrigiert
#20
Iamw0w schrieb am 22.02.2017, 19:42 CET:
Wann wurde das AT denn zusammen gesucht? Hätte mich gerne versucht :D
#21
nebulein schrieb am 22.02.2017, 20:04 CET:
Finde die Aktion auch sehr schade, hatte in letzter Zeit einige 99dmg League Matches geschaut und die Relegation von Div3 da waren immer wieder mal Spieler dazwischen, wo ich dachte hey der hätte es mal verdient mit dem nötigen Support in einem starken Team zu spielen. Stattdessen nimmt man eine fertige Lösung.
#22
O1MEL schrieb am 22.02.2017, 20:11 CET:
wizzem schrieb:
FROZENkoki schrieb:
Man hatte doch vorher schon Academy Teams ? O_o

jo, man tut aber jetzt so als wenn man es nicht hatte:D waren sogar in der top 10 in der eas, damals als penta noch mit spiidi etc war


Ja da kann ich zustimmen:P
Gute alte Zeit :D
#23
bonsi schrieb am 22.02.2017, 21:58 CET:
O1MEL schrieb:
wizzem schrieb:
FROZENkoki schrieb:
Man hatte doch vorher schon Academy Teams ? O_o

jo, man tut aber jetzt so als wenn man es nicht hatte:D waren sogar in der top 10 in der eas, damals als penta noch mit spiidi etc war

Ja da kann ich zustimmen:P
Gute alte Zeit :D


;)
#24
Pepperino schrieb am 22.02.2017, 23:55 CET:
Wenn ihr alle so gut spielen würdet, wie ihr hier am quatschen seid, wäre doch alles super.
Statt mal zu sagen "Hey, Penta hat ein neues Junges Team und sie geben der german community eine Chance." Wird immer nur gehated. Richtig traurig das ganze. Wer sich nächste Woche für die Eps qualifiziert, wird mitspielen und gut ist.
#25
numineS schrieb am 23.02.2017, 01:06 CET:
Pepperino schrieb:
Wenn ihr alle so gut spielen würdet, wie ihr hier am quatschen seid, wäre doch alles super.
Statt mal zu sagen "Hey, Penta hat ein neues Junges Team und sie geben der german community eine Chance." Wird immer nur gehated. Richtig traurig das ganze. Wer sich nächste Woche für die Eps qualifiziert, wird mitspielen und gut ist.


du weißt garnicht wie unrecht du mit deinem kommentar gerade hast
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz