ANZEIGE:
Szene: Kein Bann mehr für SFTO-Spieler29.03.2017, 18:30

ESL hebt Bann von KrowNii auf *Update*

Der Spieler KrowNii aus dem Team Stofftiere Online e.V. wurde durch einen ESL-Admin des Cheatens für schuldig befunden. Dieses Urteil wurde nun aber revidiert aufgrund eines "vorschnellen Entschlusses" ohne "ausreichender Grundlage".



*Update 18:30*

Statement der ESL

Aufgrund eines vorschnellen Entschlusses eines einzelnen Admins aus dem Anti-Cheat Team am 28.03.17, wurde der Spieler “KrowNii” ohne ausreichende Grundlage aus der laufenden Saison der ESL Meisterschaft für zwei Jahre gesperrt. Ein solches Fehlurteil ist nach unserem Wissen in der Geschichte des AC Teams bisher noch nicht vorgekommen. Unglücklicherweise wurde dieser Umstand erst heute festgestellt, weswegen die notwendigen Abläufe und Beweisprüfungen schnellstmöglich nachgeholt wurden und ein klares "nicht schuldig" Urteil ergaben. Der Spieler und sein Team werden daher wie geplant an den kommenden Matches teilnehmen. Wir entschuldigen uns bei dem Spieler KrowNii und seinen Teamkollegen vielmals wegen der Unannehmlichkeiten und der entstandenen Verwirrung um ihren Status.


Durch die Rücknahme des Urteils seitens der ESL wird der Spieler auch wieder in der 99Damage Liga spielberechtigt sein. Sowohl Spieler als auch Team werden wieder entbannt. Die Gesamtsituation wird aber im Nachgang noch überprüft, so die Liga-Leitung.



*Ursprüngliche Meldung - 29.3.2017, 11:05*

Schon länger wurde spekuliert, jetzt ist es bestätigt: der Spieler KrowNii von Stofftiere Online e.V. wurde von der ESL wegen Cheatings gebannt. Dies hat zur Folge, dass der Spieler zwei Jahre lang an keinen Ligen und Turnieren teilnehmen darf.

Seit Beginn der ESL Frühlingsmeisterschaft 2017 überzeugt SFTO mit überraschend guten Leistungen. Doch von Anfang an gingen viele Spieler bereits davon aus, dass es nicht mit rechten Dingen zu geht. Dies wurde nun mit dem Bann des Spielers KrowNii von der ESL bestätigt.

Das Cheating hat nicht nur den ESL-Bann, sondern auch einen lebenslangen Bann in der 99Liga zur Folge. Das Team wird hingegen "nur" aus der aktuellen Saison der ESL Meisterschaft und der 99Liga ausgeschlossen. Dies hat bei unserer eigenen Liga zur Folge, dass SFTO für die nächste Saison direkt in die dritte Divison absteigt.


Hier einige Reaktionen von deutschen Pro-Spielern:







Hier noch eine Demo-Analyse (eines anderen Matches) vom bekannten Streamer: Maik 'slivooo' Friederichs



Geschrieben von Olimee

Ähnliche News

Kommentare

 
1
...

#1
inkx schrieb am 29.03.2017, 11:06 CEST:
cu
#2
TerrorBanane schrieb am 29.03.2017, 11:08 CEST:
Ach ist das schön, das tut so richtig gut das zu lesen :>

Edit: + gut geschriebener Artikel btw ;)
#3
SkcuB schrieb am 29.03.2017, 11:09 CEST:
SOWAS überraschendes!!

Ist ja nicht so als ob das JEDER gesehen hätte, schon alleine im ersten übertragenden Cup Game xD

bin gespannt wie lange es wieder einmal dauert, die nächsten oBvs cheating boyz zu bannen :)
#4
BengaloW schrieb am 29.03.2017, 11:10 CEST:
bye bye garbage =)
#5
Olimi13 schrieb am 29.03.2017, 11:12 CEST:
TerrorBanane schrieb:
Ach ist das schön, das tut so richtig gut das zu lesen :>
Edit: + gut geschriebener Artikel btw ;)


Danke dir! :)
#6
trollololol schrieb am 29.03.2017, 11:17 CEST:
ob er hackt oder nicht kann ich nicht beurteilen, verfolge das nicht.
Aber nach diesem TT einer GOTV Demo zu bannen grenzt schon hart an Dummheit (davon mal abgesehen das ein 13 Jähriger, syrischer Hauptschüler es besser ausformulieren könnte als es gemacht wurde :D)
#7
slivooo schrieb am 29.03.2017, 11:37 CEST:
Jooo moin und danke! x')
#8
crade schrieb am 29.03.2017, 11:38 CEST:
trollololol schrieb:
ob er hackt oder nicht kann ich nicht beurteilen, verfolge das nicht.
Aber nach diesem TT einer GOTV Demo zu bannen grenzt schon hart an Dummheit (davon mal abgesehen das ein 13 Jähriger, syrischer Hauptschüler es besser ausformulieren könnte als es gemacht wurde :D)


KA wie oft man es noch erwähnen muss.

- Er wurde nicht speziell für diese Demo gebannt
- Vor einigen Jahren war es noch so, dass die AC-Admins sich den TT garnicht anschauen sondern unabhängig davon bewerten. Der dient nur dazu, dass nicht jeder nette Mensch wenn er verliert direkt ein Ticket aufmacht ohne selbst groß Zeit reinstecken zu müssen.
- Er hat auch einen ESEA-Bann mit seinem Smurf
- Man hat es halt in diversen Matches gemerkt wenn man sich die Demo angeschaut hat.
- Er ist ja nicht der einzige in dem Team der komische Szenen hat (jstn und wohl anscheinend auch Belmont)
#9
Jamie_Germany schrieb am 29.03.2017, 12:10 CEST:
Schade, SFTO is ein alter und bekannter verein, war schön das sie mal wieder ein etwas besseres Team hatten
Hat sehr gut das ein weiterer Hacker weg is
#10
Freezo1024 schrieb am 29.03.2017, 12:17 CEST:
Rip die wetten des letzten cups😀
#11
CounterWolf schrieb am 29.03.2017, 12:28 CEST:
Ich glaube nicht das hier jemand den hier das angegebene Video angeschaut hat ^^ sein Fazit ist ein anderer als ihr hier feiert.
#12
Aschoff schrieb am 29.03.2017, 12:31 CEST:
CounterWolf schrieb:
Ich glaube nicht das hier jemand den hier das angegebene Video angeschaut hat ^^ sein Fazit ist ein anderer als ihr hier feiert.

crade schrieb:
KA wie oft man es noch erwähnen muss.
- Er wurde nicht speziell für diese Demo gebannt
#13
Yxylygyrym schrieb am 29.03.2017, 12:34 CEST:
Was für eine schöne Demo-Analyse eines Streamers den man mal gesehen haben muss :^)
#14
MightyMelo schrieb am 29.03.2017, 12:44 CEST:
*Nicht nur Streamer sondern Deutschlands bester Caster. Bitte hinzufügen, danke.
#15
GULGi_ schrieb am 29.03.2017, 12:47 CEST:
MightyMelo schrieb:
*Nicht nur Streamer sondern Deutschlands bester Caster. Bitte hinzufügen, danke.
#16
Fynmar schrieb am 29.03.2017, 12:48 CEST:
Die Demo weckt ja eher den Eindruck, dass die Vorwürfe lächerlich sind, wozu auch dieser slivooo tendiert.
Wurde die Demo-Analyse also vom Autor dieser News verlinkt um anzudeuten, dass der Bann wahrscheinlich unbegründet ist? Oder gibt es da noch überzeugenderes Bildmaterial?
crade schrieb:

- Man hat es halt in diversen Matches gemerkt wenn man sich die Demo angeschaut hat.

Mach mal bitte ein Video. Habe leider keins gefunden obwohl es ja anscheinend so offensichtlich war.
#17
GULGi_ schrieb am 29.03.2017, 12:50 CEST:
Fynmar schrieb:
Die Demo weckt ja eher den Eindruck, dass die Vorwürfe lächerlich sind, wozu auch dieser slivooo tendiert.
Wurde die Demo-Analyse also vom Autor dieser News verlinkt um anzudeuten, dass der Bann wahrscheinlich unbegründet ist? Oder gibt es da noch überzeugenderes Bildmaterial?
crade schrieb:

- Man hat es halt in diversen Matches gemerkt wenn man sich die Demo angeschaut hat.

Mach mal bitte ein Video. Habe leider keins gefunden obwohl es ja anscheinend so offensichtlich war.


https://play.eslgaming.com/counterstrike/pro/csgo/pro/esl-meisterschaft-germany-fruehling-2017-cup-3/gameintegration_cs/matchmedia/34671571
#18
RicoMiniAby_99 schrieb am 29.03.2017, 12:53 CEST:
Habe das Gefühl das die Esl einfach einige Spieler auf Grund von Druck der Community bannt ... ich kenne mich mit dem Fall hier nicht aus , dennoch muss ich sagen das zb. in der Demo nichts auffälliges war ! Genauso wie bei Rocky damals , 2 komische Szenen schon gebannt oder wie ???? Das kann doch irgendwie nicht alles sein... Der Gotv ist sowieso meistens auf dem Spieler der gerade n Frag zieht und wenn dann einer von 10 Spielern , die Wallbangs etc ausprobieren einer mal trifft ist er direkt n Cheater?! Junge , Junge ... da muss man ja Angst haben wenn man irgendwann mal im deutschem Tier 2 Bereich angekommen ist ne Wall zu bangen ohne das die Community der Esl Druck macht und diese auf Kosten von einzelnen nachgibt ... Finde sowas echt schlimm ... gute neue Spieler werden immer direkt mit dem Ruf eines Cheaters konfrontiert sein .... Naja wie gesagt ob dieser Krownii clean war oder nicht will ich nicht beurteilen...
#19
veli schrieb am 29.03.2017, 12:56 CEST:
Sehr schade, aber er wird bei weitem nicht der einzige sein, was ja noch viel trauriger ist. Ich hoffe man busted die anderen Cheater noch und ansonsten wird wie immer ein Lob für den Bust an den Admins und co ausgesprochen. So eine scheiße macht unser Spiel kaputt und leider macht man es den cheatenden Rotzlöffeln auch nicht schwer.
#20
silberrueckeN schrieb am 29.03.2017, 12:57 CEST:
RicoMiniAby_99 schrieb:
Habe das Gefühl das die Esl einfach einige Spieler auf Grund von Druck der Community bannt ... ich kenne mich mit dem Fall hier nicht aus , dennoch muss ich sagen das zb. in der Demo nichts auffälliges war ! Genauso wie bei Rocky damals , 2 komische Szenen schon gebannt oder wie ???? Das kann doch irgendwie nicht alles sein... Der Gotv ist sowieso meistens auf dem Spieler der gerade n Frag zieht und wenn dann einer von 10 Spielern , die Wallbangs etc ausprobieren einer mal trifft ist er direkt n Cheater?! Junge , Junge ... da muss man ja Angst haben wenn man irgendwann mal im deutschem Tier 2 Bereich angekommen ist ne Wall zu bangen ohne das die Community der Esl Druck macht und diese auf Kosten von einzelnen nachgibt ... Finde sowas echt schlimm ... gute neue Spieler werden immer direkt mit dem Ruf eines Cheaters konfrontiert sein .... Naja wie gesagt ob dieser Krownii clean war oder nicht will ich nicht beurteilen...


schlechter troll 2/10
#21
blizz2310 schrieb am 29.03.2017, 13:00 CEST:
ach herrlich dieses 1dmg hier. Aber schön das Video vom besten caster deutschlands verlinken ohne es mal gesehen zu haben. Richtiger heldenverein hier. !deutsch ist malwieder angebracht
#22
Fynmar schrieb am 29.03.2017, 13:02 CEST:
GULGi_ schrieb:

https://play.eslgaming.com/counterstrike/pro/csgo/pro/esl-meisterschaft-germany-fruehling-2017-cup-3/gameintegration_cs/matchmedia/34671571


Sehe da leider nichts.
#23
ManuLiike schrieb am 29.03.2017, 13:03 CEST:
TT: Ein Witz.
Aber dieser slivooo ist ein dufte Typ.

Hat sich Olimi13 eigentlich das komplette Video angeschaut? #rekt
#24
RicoMiniAby_99 schrieb am 29.03.2017, 13:09 CEST:
silberrueckeN schrieb:
RicoMiniAby_99 schrieb:
Habe das Gefühl das die Esl einfach einige Spieler auf Grund von Druck der Community bannt ... ich kenne mich mit dem Fall hier nicht aus , dennoch muss ich sagen das zb. in der Demo nichts auffälliges war ! Genauso wie bei Rocky damals , 2 komische Szenen schon gebannt oder wie ???? Das kann doch irgendwie nicht alles sein... Der Gotv ist sowieso meistens auf dem Spieler der gerade n Frag zieht und wenn dann einer von 10 Spielern , die Wallbangs etc ausprobieren einer mal trifft ist er direkt n Cheater?! Junge , Junge ... da muss man ja Angst haben wenn man irgendwann mal im deutschem Tier 2 Bereich angekommen ist ne Wall zu bangen ohne das die Community der Esl Druck macht und diese auf Kosten von einzelnen nachgibt ... Finde sowas echt schlimm ... gute neue Spieler werden immer direkt mit dem Ruf eines Cheaters konfrontiert sein .... Naja wie gesagt ob dieser Krownii clean war oder nicht will ich nicht beurteilen...

schlechter troll 2/10


Das war ernsthaft kein Troll ... Wie wird denn in der Esl entschieden wer n Ban bekommt ? Anhand 2/3 obv. Szenen ? Oder weil das Anti Cheat Tool irgendwas entdeckt hat ? Ich kenne mich damit halt nicht aus und wenn man immer nur irgendwelche Szenen sieht die teilweise ganz normal wirken , ist es doch klar das man so denkt ? Gibt ja anscheinend keine genaueren Informationen oder ?

Sonst klär mich doch einfach auf Sherlock ?
#25
kurtislover schrieb am 29.03.2017, 13:11 CEST:
Viele äußern sich hier und meinen es sei offensichtlich gewesen,aber keiner hat brauchbare beweisvideos?

Was ist das für eine vorgehensweise...

Habe bisher nichts eindeutiges und schwer belastendes sehen können.
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz