ANZEIGE:
Liga: Es folgt das deutsche Duell in der ESEA Premier12.04.2017, 11:25

BIG und PENTA: Der EPL-Traum lebt weiter

Overtimes und packende Comebacks - im Viertelfinale der Playoffs der ESEA Mountain Dew League S24 gab es einiges zu sehen. Am Ende stehen die zwei deutsche Organisationen PENTA Sports und BIG im Halbfinale und halten den Traum von der ESL Pro League am Leben.



Astralis, Natus Vincere, Fnatic - große Namen und viel Prestige. Für PENTA und BIG wird die Chance auf ein Einzug ins Oberhaus der europäischen Counter-Strike-Szene immer größer. Am gestrigen Abend konnte sich BIG im Viertelfinale der ESEA Premier-Playoffs gegen Gambit Esports durchsetzen. Parallel dazu schlugen Kevin 'kRYSTAL' Amend und Co. das türkische Team Space Soldiers.

BIG verursacht Nervenzusammenbrüche

BIG erwischte einen besonders harten Gegner. Gambit Esports, die es beim letzten Major ins Viertelfinale geschafft hatten, konnten sich in der ESEA Premier gerade einmal für die Playoffs qualifizieren. Als Tabellenführer hatte BIG das vermeintliche Pech, direkt im Viertelfinale auf das kasachische Team zu treffen.

Auf der ersten Map Nuke lief für Fatih 'gob b' Dayik und Co. nicht viel zusammen. Auf der CT-Seite gestartet konnte man nur fünf Runden zur Halbzeit erspielen. Zwar gewann man die anschließende Pistolenrunde, kam aber trotzdem nicht über sieben Runden hinaus. 16:7 gewann Gambit die erste Map.

Anschließend nahm das Drama mit Herzinfarkt-Risiko seinen Lauf. Auf Cache, dem Map-Pick von BIG, musste BIG schnell einem Rückstand hinterher laufen. 8:0 lag Gambit auf ihrer CT-Seite zwischenzeitlich vorne. In den folgenden sieben Runden bis zur Halbzeit rappelten sich die Deutschen noch einmal auf und verkürzten auf 5:10.

Die zweite Hälfte startete direkt mit einer Hiobsbotschaft für alle BIG-Fans. Die Pistolround ging an Gambit und auch die Folgerunden spielten die Kasachen sicher runter, sodass man aufseiten von BIG einem 5:13-Rückstand hinterherlaufen musste. Es folgte eine Tortur für alle, die da bereits abgeschaltet haben. BIG drehte auf. Runde um Runde kämpften sich die Deutschen zurück ins Game. Sie drehten das schon verloren geglaubte Spiel mit elf Runden in Folge. 16:13 gewann BIG und die Entscheidung musste auf Overpass fallen.

Wer dachte, mehr Spannung geht nicht, wurde enttäuscht. Wieder erwischte Gambit den besseren Start und konnte zur Halbzeit erneut mit 10:5 in Führung gehen. Doch BIG hatte auch hier die richtige Antwort nach dem Seitenwechsel. Auf der CT-Seite zeigte man sich sehr solide, sodass BIG beim Stand von 15:13 zwei Match-Points hatte. Gambit war in einen Force-Buy mit Tec-9 gezwungen und konnte diesen sogar gewinnen. Erst in der letzten Runde machte BIG das Match zum 16:14 dicht.

Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Johannes 'nex' Maget, der auf den beiden gewonnenen Maps zusammen 64 Frags gemacht hat. Mit einem Gesamt-Rating von 1.24 ist er der Spieler des Spiels.

PENTA überzeugt trotz CT-Side-Struggle

Der europäische Mix von PENTA Sports traf am gestrigen Tag auf Space Soldiers. Gestartet wurde auf Mirage und PENTA legte auf der T-Seite richtig los. Zwölf Runden konnte sich die deutsche Orga erspielen. Nach dem Seitenwechsel brach PENTA allerdings ein und konnte auf der CT-Seite den Sack nicht zumachen. 15:15 bedeutete Overtime. Hier fand PENTA zurück ins Spiel und ließ keine Runde mehr zu. 19:15 hieß das Ergebnis.

Es folgte Inferno. PENTA startete auf der T-Seite und legte hier mit acht Runden gut vor. Die eigene CT-Seite spielten die Jungs rund um Kevin 'kRYSTAL' Amend solide runter und ließen lediglich eine Runde zu. 16:8 gewann man auch die zweite Map.

Das Duell der deutschen Orgas

Nun steht das Halbfinale an und da treffen die beiden deutschen Organisationen direkt aufeinander. Während der Gewinner schon in der Relegation zur EPL steht, muss sich der Verlierer noch im Spiel um Platz drei gegen Team Spirit behaupten. Um 17:00 Uhr geht es los mit der Partie. Wer kann ins Finale einziehen, wo GODSENT bereits wartet?



Verfolgt ihr ESEA Mountain Dew League S24?



Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
sockenbrenner schrieb am 12.04.2017, 11:45 CEST:
"Deutsches" Duell kann man es ja wohl kaum nennen, bei nur einem Deutschen im LineUp von Penta... Würde es BIG einfach mehr gönnen, damit die deutsche Szene ein "richtiges" deutsches Team zum Cheeren in der EPL hat, sry Penta
#2
progressio schrieb am 12.04.2017, 11:53 CEST:
sockenbrenner schrieb:
"Deutsches" Duell kann man es ja wohl kaum nennen, bei nur einem Deutschen im LineUp von Penta... Würde es BIG einfach mehr gönnen, damit die deutsche Szene ein "richtiges" deutsches Team zum Cheeren in der EPL hat, sry Penta


Keine Ahnung wo du "Deutsches Duell" liest, ich sehe nur das im Artikel sehr richtig vermerkte "Duell zweier deutscher Orgas" ...deine Sympathie gegenüber BIG teile ich auch, an der Message des Artikels ist allerdings nichts zu kritisieren.
#3
MaxGamiing schrieb am 12.04.2017, 11:57 CEST:
sockenbrenner schrieb:
"Deutsches" Duell kann man es ja wohl kaum nennen, bei nur einem Deutschen im LineUp von Penta... Würde es BIG einfach mehr gönnen, damit die deutsche Szene ein "richtiges" deutsches Team zum Cheeren in der EPL hat, sry Penta


Is echt so aber am besten BIG direkt in die EPL und Penta per Relegation
#4
jKowa schrieb am 12.04.2017, 12:03 CEST:
BIG hat mir gestern echt ein paar Nerven gekostet. Aber so macht das schauen erst richtig Spaß!
#5
Flobbel Muece Lee schrieb am 12.04.2017, 12:13 CEST:
Der erste aus den Playoffs hat seinen Platz in der EPL sicher und Platz 2 & 3 kommen in die Relegation oder wie darf ich das verstehen?
#6
DasiN schrieb am 12.04.2017, 12:24 CEST:
Flobbel Muece Lee schrieb:
Der erste aus den Playoffs hat seinen Platz in der EPL sicher und Platz 2 & 3 kommen in die Relegation oder wie darf ich das verstehen?


jo, genau so
#7
GreeN aka K. schrieb am 12.04.2017, 12:38 CEST:
sockenbrenner schrieb:
"Deutsches" Duell kann man es ja wohl kaum nennen, bei nur einem Deutschen im LineUp von Penta... Würde es BIG einfach mehr gönnen, damit die deutsche Szene ein "richtiges" deutsches Team zum Cheeren in der EPL hat, sry Penta


+rep
#8
Felix1408 schrieb am 12.04.2017, 13:45 CEST:
Go Penta !!!
#9
sockenbrenner schrieb am 12.04.2017, 15:00 CEST:
progressio schrieb:
sockenbrenner schrieb:
"Deutsches" Duell kann man es ja wohl kaum nennen, bei nur einem Deutschen im LineUp von Penta... Würde es BIG einfach mehr gönnen, damit die deutsche Szene ein "richtiges" deutsches Team zum Cheeren in der EPL hat, sry Penta

Keine Ahnung wo du "Deutsches Duell" liest, ich sehe nur das im Artikel sehr richtig vermerkte "Duell zweier deutscher Orgas" ...deine Sympathie gegenüber BIG teile ich auch, an der Message des Artikels ist allerdings nichts zu kritisieren.


Headline "Liga: Es folgt das deutsche Duell in der ESEA Premier"
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz