ANZEIGE:
Liga: Das finale Match der EPL Relegation18.05.2017, 11:25

PENTA und BIG - Der Kampf um die Königsklasse

In der ESL Pro League Season #5 Relegation steht das letzte Match bevor: Die beiden deutschen Organisationen BIG und PENTA Sports treffen nun im Entscheidungsspiel aufeinander.






HellRaisers hat nach einer schwachen Saison in der ESL Pro League Season #5 den Abstieg durch zwei Siege gegen PENTA und BIG noch einmal abgewendet.

Mit dem Abschied von Virtus.pro aus der Königsklasse ist besiegelt, dass ein neues Team den Aufstieg aus der ESEA Mountain Dew League S24 schaffen wird und in der nächsten Saison gegen mousesports und Co. antreten darf.

Für deutsche Fans eine erfreuliche Nachricht, denn beide Anwärter sind im Dienste einer deutschen Organisation. Damit kommt es zum Rematch des Finales der Global Challenge. Dort zogen Fatih 'gob b' Dayik und Co. noch nach einer 0:2-Niederlage den Kürzeren - jetzt wartet die Revanche.

Loading...

Nachdem PENTA am Mittwochabend dominant mit zwei 16:7-Siegen auf Inferno und Train Virtus.pro aus dem Rennen geworfen hat und BIG nach einer 1:0-Führung noch zwei Niederlagen auf Overpass und Train gegen HellRaisers einstecken musste, ist nur noch ein Platz offen.

Weitere Informationen könnt Ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.



Wer kann sich den wichtigen Slot für die ESL Pro League Season #6 sichern?


Verfolgt ihr ESL Pro League Season #5 Relegation?



Geschrieben von Brasozial

Ähnliche News

Kommentare


#1
DieS0nne schrieb am 18.05.2017, 11:31 CEST:
beide habens verdient bin aber für penta :)
#2
BAERUS schrieb am 18.05.2017, 11:34 CEST:
Penta wird wahrscheinlich erneut ein bisschen besser als BIG sein, aber möglich ist alles. GO BIG :)
#3
DieS0nne schrieb am 18.05.2017, 11:43 CEST:
Jon4s schrieb:
DieS0nne schrieb:
beide habens verdient bin aber für penta :)

No hate aber ich habe mich immer gefragt warum man als deutscher Penta Fan sein kann.
Ich meine das ist ja jetzt kein Top Tier Team oder so und BIG fan ist man halt weil es ein deutscher Core ist. Ist das wegen der Vergangenheit von Penta Dreamhack 2015 usw? Oder bist du schon immer ein Fan gewesen?
Also das ist jetzt eine ernst gemeinte Frage und ich hab auch nichts gegen Penta Fans oder so es interessiert mich nur einfach

Warum sollte man als deutscher nur deutsche teams mögen? Und ja bin schon seit fast 3 Jahren Fan :D
#4
BengaloW schrieb am 18.05.2017, 11:49 CEST:
Jon4s schrieb:
DieS0nne schrieb:
beide habens verdient bin aber für penta :)

No hate aber ich habe mich immer gefragt warum man als deutscher Penta Fan sein kann.
Ich meine das ist ja jetzt kein Top Tier Team oder so und BIG fan ist man halt weil es ein deutscher Core ist. Ist das wegen der Vergangenheit von Penta Dreamhack 2015 usw? Oder bist du schon immer ein Fan gewesen?
Also das ist jetzt eine ernst gemeinte Frage und ich hab auch nichts gegen Penta Fans oder so es interessiert mich nur einfach


Wow, einfach nur WOW :D Hier erlebt man täglich echt was Neues.

Gegenfrage: Warum bist du Botsports-Fan? Kein Top Tier Team, auch nur einen deutschen im Team. In der Vergangenheit nicht mal ne Gruppenphase auf nem Major überstanden (obwohl sie bei Penta gewildert haben)....
#5
flowxy schrieb am 18.05.2017, 11:54 CEST:
2-0 PENTA.
#6
Kartoffelfragger schrieb am 18.05.2017, 11:55 CEST:
Drücke auch eher PENTA die Daumen...keev absoluter Unsympath
#7
BodofromGermany schrieb am 18.05.2017, 12:07 CEST:
Bin für BIG! Leider hätte ich beiden die Pro League gegönnt, also BIG hätte gegen HR gewonnen und Penta hätte HR hier besiegt^^
#8
Jack Johnson. schrieb am 18.05.2017, 12:16 CEST:
Jon4s schrieb:
DieS0nne schrieb:
beide habens verdient bin aber für penta :)

No hate aber ich habe mich immer gefragt warum man als deutscher Penta Fan sein kann.
Ich meine das ist ja jetzt kein Top Tier Team oder so und BIG fan ist man halt weil es ein deutscher Core ist. Ist das wegen der Vergangenheit von Penta Dreamhack 2015 usw? Oder bist du schon immer ein Fan gewesen?
Also das ist jetzt eine ernst gemeinte Frage und ich hab auch nichts gegen Penta Fans oder so es interessiert mich nur einfach


du bist bestimmt auch bayern fan richtig?
#9
MajorRabbit schrieb am 18.05.2017, 12:24 CEST:
Sehr schwer hier zu sagen, wem man die Daumen drücken soll - zumal ich beide Teams nicht als ernsthaften Gegner für North, G2, Fnatic etc. sehe - zuminstest noch nicht.

Daher hoffe ich eigentlich, das PENTA hier das Match hoffentlich gewinnen und in die nächste Saison aufsteigen.

Warum das: Wir haben endlich ein deutsches Lineup, dass gefeiert wird und die Hoffnung der deutschen CS Fans hoch hält, das wir als Nation in der Zukunft in der CS-Welt wieder relevant und konkurrenzfähig werden.

Mit dem Aufstieg in die EPL steigen automatisch auch wieder die Erwartungen der Community - und somit dann auch das Flame-Potenzial bei jedem lose gegen die (noch) stärkeren Teams.

Ich möchte es schlicht und ergreifend nicht mitbekommen, wie ein gefeiertes Hoffnungs-Team in sehr naher Zukunft in Grund und Boden geflamet wird, weil man gegen T1 Teams nicht bestehen kann - und soweit sind sie nunmal leider noch nicht.

Lieber wäre es mir persönlich, sie krebsen noch eine Saison in der Premier rum, sammeln als Team entsprechend viel Erfahrung gegen die Großen und spielen sich dann für die übernächste Saison in die EPL.

PENTA mit dem internationalen Lineup ist zwar eine deutsche Organisation, hält aber die deutsche Fahne nicht so hoch und gilt daher auch nicht als das deutsche Team mit dem meisten Potenzial - vielleicht steigen die Erwartungen der eigentlichen PENTA Fans, aber nicht die einer ganzen Community.
#10
steveN69 schrieb am 18.05.2017, 12:44 CEST:
Jack Johnson. schrieb:
Jon4s schrieb:
DieS0nne schrieb:
beide habens verdient bin aber für penta :)

No hate aber ich habe mich immer gefragt warum man als deutscher Penta Fan sein kann.
Ich meine das ist ja jetzt kein Top Tier Team oder so und BIG fan ist man halt weil es ein deutscher Core ist. Ist das wegen der Vergangenheit von Penta Dreamhack 2015 usw? Oder bist du schon immer ein Fan gewesen?
Also das ist jetzt eine ernst gemeinte Frage und ich hab auch nichts gegen Penta Fans oder so es interessiert mich nur einfach

du bist bestimmt auch bayern fan richtig?


und wo ist der Zusammenhang?
#11
Vedex schrieb am 18.05.2017, 12:46 CEST:
MajorRabbit schrieb:
Sehr schwer hier zu sagen, wem man die Daumen drücken soll - zumal ich beide Teams nicht als ernsthaften Gegner für North, G2, Fnatic etc. sehe - zuminstest noch nicht.
Daher hoffe ich eigentlich, das PENTA hier das Match hoffentlich gewinnen und in die nächste Saison aufsteigen.
Warum das: Wir haben endlich ein deutsches Lineup, dass gefeiert wird und die Hoffnung der deutschen CS Fans hoch hält, das wir als Nation in der Zukunft in der CS-Welt wieder relevant und konkurrenzfähig werden.
Mit dem Aufstieg in die EPL steigen automatisch auch wieder die Erwartungen der Community - und somit dann auch das Flame-Potenzial bei jedem lose gegen die (noch) stärkeren Teams.
Ich möchte es schlicht und ergreifend nicht mitbekommen, wie ein gefeiertes Hoffnungs-Team in sehr naher Zukunft in Grund und Boden geflamet wird, weil man gegen T1 Teams nicht bestehen kann - und soweit sind sie nunmal leider noch nicht.
Lieber wäre es mir persönlich, sie krebsen noch eine Saison in der Premier rum, sammeln als Team entsprechend viel Erfahrung gegen die Großen und spielen sich dann für die übernächste Saison in die EPL.
PENTA mit dem internationalen Lineup ist zwar eine deutsche Organisation, hält aber die deutsche Fahne nicht so hoch und gilt daher auch nicht als das deutsche Team mit dem meisten Potenzial - vielleicht steigen die Erwartungen der eigentlichen PENTA Fans, aber nicht die einer ganzen Community.

Seh ich genau so.

Geflamet wird aber trotzdem, sobald tabsen keine 30er Bombe droppt.
edit// Ach ne... dann hat tabsen die n00bs mal wieder gecarried
#12
slave1337 schrieb am 18.05.2017, 13:11 CEST:
Joa die Aussage von Rabbit würde ich so auch unterschreiben.

Die Ziele von BIG sind natürlich für dieses Jahr hoch gesteckt, die Fans schrauben die Ziele/Erwartungen aber immer noch höher ;)
#13
Vedex schrieb am 18.05.2017, 13:21 CEST:
Jon4s schrieb:

No hate aber ich habe mich immer gefragt warum man als deutscher Penta Fan sein kann.
Ich meine das ist ja jetzt kein Top Tier Team oder so und BIG fan ist man halt weil es ein deutscher Core ist. Ist das wegen der Vergangenheit von Penta Dreamhack 2015 usw? Oder bist du schon immer ein Fan gewesen?
Also das ist jetzt eine ernst gemeinte Frage und ich hab auch nichts gegen Penta Fans oder so es interessiert mich nur einfach


Jon4s schrieb:

Einfach nur peinlich.
#14
veli schrieb am 18.05.2017, 13:39 CEST:
Gewisse Einzelspieler müssen sich wieder beweisen. Bei BIG ist es meistens tabsen, keev und nex. Bei PENTA sunny, innocent und HS. Die ruhigeren Spieler müssen heute onpoint sein und bei PENTA sieht es diesbezüglich momentan besser aus.
#15
McBudaTea schrieb am 18.05.2017, 13:39 CEST:
MajorRabbit schrieb:
Sehr schwer hier zu sagen, wem man die Daumen drücken soll - zumal ich beide Teams nicht als ernsthaften Gegner für North, G2, Fnatic etc. sehe - zuminstest noch nicht.
Daher hoffe ich eigentlich, das PENTA hier das Match hoffentlich gewinnen und in die nächste Saison aufsteigen.
Warum das: Wir haben endlich ein deutsches Lineup, dass gefeiert wird und die Hoffnung der deutschen CS Fans hoch hält, das wir als Nation in der Zukunft in der CS-Welt wieder relevant und konkurrenzfähig werden.
Mit dem Aufstieg in die EPL steigen automatisch auch wieder die Erwartungen der Community - und somit dann auch das Flame-Potenzial bei jedem lose gegen die (noch) stärkeren Teams.
Ich möchte es schlicht und ergreifend nicht mitbekommen, wie ein gefeiertes Hoffnungs-Team in sehr naher Zukunft in Grund und Boden geflamet wird, weil man gegen T1 Teams nicht bestehen kann - und soweit sind sie nunmal leider noch nicht.
Lieber wäre es mir persönlich, sie krebsen noch eine Saison in der Premier rum, sammeln als Team entsprechend viel Erfahrung gegen die Großen und spielen sich dann für die übernächste Saison in die EPL.
PENTA mit dem internationalen Lineup ist zwar eine deutsche Organisation, hält aber die deutsche Fahne nicht so hoch und gilt daher auch nicht als das deutsche Team mit dem meisten Potenzial - vielleicht steigen die Erwartungen der eigentlichen PENTA Fans, aber nicht die einer ganzen Community.


Es gibt keine Garantie, dass man in der nächsten Saison wieder in der Position sein wird, aufsteigen zu können. So viele Chancen wird man nicht bekommen. Es ist falsch anzunehmen, dass das Team in Laufe der Zeit immer besser wird. Das Line-Up ist schon etwa 5 Monate zusammen (3 Spieler bereits fast ein Jahr). Die Lebensdauer eines Profi-Rosters beträgt in der Regel etwa 9 Monate. Zudem ist das Team relativ alt, was CS GO Profis betrifft. Es sind keine junge Spieler, die meisten sind am Zenit ober haben ihn schon überschritten (Tabsen mag da die Ausnahme sein, aber er ist auch mit Abstand der jüngste im Team).
#16
daftrobot schrieb am 18.05.2017, 13:41 CEST:
hm..

BIG, weil sie einfach die geilsten deutschen Spieler sind, FAST das Dreamteam, weil gob > alles (außer dosiaxgod)...

oder Penta, weil es einfach unfassbar krass ist, was diese Orga in den letzten Jahren erreicht hat ohne große Skandale, ohne Hate, ohne wasweißich..

Schwer schwer :)
#17
n1te schrieb am 18.05.2017, 13:52 CEST:
BengaloW schrieb:
Jon4s schrieb:
DieS0nne schrieb:
beide habens verdient bin aber für penta :)

No hate aber ich habe mich immer gefragt warum man als deutscher Penta Fan sein kann.
Ich meine das ist ja jetzt kein Top Tier Team oder so und BIG fan ist man halt weil es ein deutscher Core ist. Ist das wegen der Vergangenheit von Penta Dreamhack 2015 usw? Oder bist du schon immer ein Fan gewesen?
Also das ist jetzt eine ernst gemeinte Frage und ich hab auch nichts gegen Penta Fans oder so es interessiert mich nur einfach

Wow, einfach nur WOW :D Hier erlebt man täglich echt was Neues.
Gegenfrage: Warum bist du Botsports-Fan? Kein Top Tier Team, auch nur einen deutschen im Team. In der Vergangenheit nicht mal ne Gruppenphase auf nem Major überstanden (obwohl sie bei Penta gewildert haben)....

also wenn "botsports" kein top team ist dann weiß ich auch nicht mehr. spielen seit langer zeit gegen die absolute weltspitze, sind in den beiden wichtigsten ligen, EPL und ECS vertreten, dort nie abgestiegen, haben dort playoffs erreicht. qualifizieren sich oder bekommen invites für große events, haben mittlerweile auch öfter die playoffs auf großen events erreicht, haben 6 majors gespielt, machen jede menge cash.
sie sind kein top5 team und spielen auch nicht um den sieg mit, besondern nicht auf großen events. messen sich aber seit jahren konstant auf höchsten level. leute schauen immer nur auf die großen siege. alle anderen die nicht 1. platz sind, sind ja "gescheiterte teams", mousesports ist sicher alles andere als gescheitert. dieses übertriebene schlecht reden von mouz zeigt einfach nur wie wenig ahnung leute hier haben.
#18
imi schrieb am 18.05.2017, 14:09 CEST:
Ich gönne es beiden. Um ehrlich zu sein finde ich die Sache mit Relegation echt bescheiden. Sei es im Fußball oder hier. Durch eine Relegation wird man leider viel zu oft um eine sehr gute Saisonleistung gebracht. Im Gegenzug kann man mit einem Spiel eine ganze schlecht gespielte Saison retten. Wo ist das Fair. Eine Relegation führt nur zu einer stärkeren Separierung der Ligen und Teams. 3 rauf / 3 runter und gut ist.
#19
BengaloW schrieb am 18.05.2017, 14:13 CEST:
n1te schrieb:
BengaloW schrieb:
Jon4s schrieb:
DieS0nne schrieb:
beide habens verdient bin aber für penta :)

No hate aber ich habe mich immer gefragt warum man als deutscher Penta Fan sein kann.
Ich meine das ist ja jetzt kein Top Tier Team oder so und BIG fan ist man halt weil es ein deutscher Core ist. Ist das wegen der Vergangenheit von Penta Dreamhack 2015 usw? Oder bist du schon immer ein Fan gewesen?
Also das ist jetzt eine ernst gemeinte Frage und ich hab auch nichts gegen Penta Fans oder so es interessiert mich nur einfach

Wow, einfach nur WOW :D Hier erlebt man täglich echt was Neues.
Gegenfrage: Warum bist du Botsports-Fan? Kein Top Tier Team, auch nur einen deutschen im Team. In der Vergangenheit nicht mal ne Gruppenphase auf nem Major überstanden (obwohl sie bei Penta gewildert haben)....

also wenn "botsports" kein top team ist dann weiß ich auch nicht mehr. spielen seit langer zeit gegen die absolute weltspitze, sind in den beiden wichtigsten ligen, EPL und ECS vertreten, dort nie abgestiegen, haben dort playoffs erreicht. qualifizieren sich oder bekommen invites für große events, haben mittlerweile auch öfter die playoffs auf großen events erreicht, haben 6 majors gespielt, machen jede menge cash.
sie sind kein top5 team und spielen auch nicht um den sieg mit, besondern nicht auf großen events. messen sich aber seit jahren konstant auf höchsten level. leute schauen immer nur auf die großen siege. alle anderen die nicht 1. platz sind, sind ja "gescheiterte teams", mousesports ist sicher alles andere als gescheitert. dieses übertriebene schlecht reden von mouz zeigt einfach nur wie wenig ahnung leute hier haben.


klar spielt mouz gegen die besten der welt. vor allem gefällt mir die positive entwicklung seit niko weg ist. ich fand die frage halt abgrundtief dumm. deswegen hatte ich meine gegenfrage auch etwas überspitzt und wissentlich wohlmöglich triggerned ausgedrückt. ist doch scheißegal aus welchen gründen man fan ist. ich z. b. bin mein leben lang schon FCK fan. am sonntag ist abstiegsendspiel gegen Nürnberg, fast die gleiche scheiße wie vor 9 jahren. ich spreche also aus erfahrung wie es ist höhen und tiefen durchzumachen. und wenn man fan von einem verein ist, dann geht man mit diesem verein durch dick und dünn. meistens kommen so fragen wie "warum bist du fan von xy" von irgendwelchen leuten die keinen tatsächlichen bezug zu diesem sport haben bzw. keine leidenshaft haben.
#20
steakhouse schrieb am 18.05.2017, 14:16 CEST:
Go Big!
#21
imi schrieb am 18.05.2017, 14:58 CEST:
Ja Jonas, das ist genauso bescheuert. Entweder es ist ein KO System oder es ist eine Liga. Es ist voll in Ordnung, wenn man sagt die Top 8 Platzierten von einer Saison haben dann die Chance in einem End of Season Turnier offline um ein Preisgeld in Höhe XY zu spielen.

Aber bei Auf-Abstiegen Playoffs oder Relegation zu veranstalten halte ich für unsinnig und echt unfair.
#22
Recliff schrieb am 18.05.2017, 15:46 CEST:
Kurze Frage was mir nicht so einleuchtet, in der Überschrift steht Europa: Faze und astralis blamieren sich?! Wie können die sich blamieren wenn man hier kein Wort über die sagt sondern nur über Big penta Hellraiser und vp geredet wird?! ^^
#23
jKowa schrieb am 18.05.2017, 15:52 CEST:
MajorRabbit schrieb:
Sehr schwer hier zu sagen, wem man die Daumen drücken soll - zumal ich beide Teams nicht als ernsthaften Gegner für North, G2, Fnatic etc. sehe - zuminstest noch nicht.
Daher hoffe ich eigentlich, das PENTA hier das Match hoffentlich gewinnen und in die nächste Saison aufsteigen.
Warum das: Wir haben endlich ein deutsches Lineup, dass gefeiert wird und die Hoffnung der deutschen CS Fans hoch hält, das wir als Nation in der Zukunft in der CS-Welt wieder relevant und konkurrenzfähig werden.
Mit dem Aufstieg in die EPL steigen automatisch auch wieder die Erwartungen der Community - und somit dann auch das Flame-Potenzial bei jedem lose gegen die (noch) stärkeren Teams.
Ich möchte es schlicht und ergreifend nicht mitbekommen, wie ein gefeiertes Hoffnungs-Team in sehr naher Zukunft in Grund und Boden geflamet wird, weil man gegen T1 Teams nicht bestehen kann - und soweit sind sie nunmal leider noch nicht.
Lieber wäre es mir persönlich, sie krebsen noch eine Saison in der Premier rum, sammeln als Team entsprechend viel Erfahrung gegen die Großen und spielen sich dann für die übernächste Saison in die EPL.
PENTA mit dem internationalen Lineup ist zwar eine deutsche Organisation, hält aber die deutsche Fahne nicht so hoch und gilt daher auch nicht als das deutsche Team mit dem meisten Potenzial - vielleicht steigen die Erwartungen der eigentlichen PENTA Fans, aber nicht die einer ganzen Community.


Was ein Schwachsinn. Man wächst nur wenn man gegen bessere Teams spielt. Vielleicht kann BIG noch nicht ganz oben mitspielen aber auf dem Level wie LDLC sind sie definitiv und die haben nun einmal die Season überlebt. Und ich denke, dass die Jungs von BIG Profi genug sind, die ganzen Flamer- Kids hier vollends auszublenden. Von daher nochmal: blödsinnigste Aussage überhaupt!
#24
jo0man schrieb am 18.05.2017, 15:55 CEST:
Gönne es auch beiden. Schade, dass HR es geschafft hat.
#25
jKowa schrieb am 18.05.2017, 16:13 CEST:
Das ist doch sachlich. "Schwachsinn" und "blödsinnig" sind doch korrekte Ausdrücke. Wenn ich da jemanden zu nahe gekommen bin, tut es mir natürlich Leid ;) ich kann persönlich kann der vorher gemachten Behauptungen einfach nix abgewinnen. Da passt einfach nix. Aus sportlicher Sicht sowie aus marketingtechnischen Gründen war die Aussage einfach "kontraproduktiv". Fertig.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz