ANZEIGE:
Meinung: Top 10-Liste der deutschen Szene18.05.2017, 17:15

denis, nex und Co. - die wertvollsten deutschen CS:GO-Spieler

Die deutsche Szene erlebt momentan ein Wachstum. Die Teams werden besser, professionalisieren sich und nehmen die ersten Versuche im internationalen Vergleich an. Diese Spieler haben es in die Top 10 geschafft.



denis ist einer der erfolgreichsten deutschen CS-Spieler. Bild: DreamHack - Jussi Jaaskelainen

Bei der ESL Frühlingsmeisterschaft 2017 zeigten sich wieder einmal die besten deutschen Spieler im Duell. Schon dieses Jahr hat man gemerkt, dass die Szene immer enger zusammenwächst. Auch wenn BIG als großer Favorit das Turnier gewinnen konnte und den ersten Meistertitel einfuhr, waren die Duelle gegen ALTERNATE aTTaX und PANTHERS Gaming alles andere als geschenkt.

Im Folgenden Listen wir die zehn Spieler auf, die wohl in Deutschland den besten Ruf haben und Platz in jedem Top-Team der nationalen Szene finden würden, beziehungsweise sogar in der internationalen Szene gefragt und bekannt sind.

Neben den zehn Spielern gibt es jedoch noch genug andere, die zur Spitze in Deutschland gehören. Ein Voting zu den besten Profis dieser Liste findet ihr auf der letzten Seite



Welchen Spieler würdet ihr in der Top 10 der wertvollsten Spieler Deutschlands sehen?


Geschrieben von Brasozial



Nächste Seite »
(Der AWP-Könner)
 

Kommentare

 
1

#1
Just us schrieb am 18.05.2017, 17:13 CEST:
denis for de win
#2
schulzze12 schrieb am 18.05.2017, 17:28 CEST:
Lol
#3
DRNxx schrieb am 18.05.2017, 17:34 CEST:
Timo "Spaude" Fischer, den lieb ich !!
#4
WoGaT schrieb am 18.05.2017, 17:36 CEST:
DRNxx schrieb:
Timo "Spaude" Fischer, den lieb ich !!


+1
#5
PCLg schrieb am 18.05.2017, 17:37 CEST:
Wo ist hier r0bs3n? Bin mir sicher das nach seinen Throws alleine schon sein Inventar mehr Marktwert hat als ein tizian oder ein stfN wert ist
#6
LVC schrieb am 18.05.2017, 17:37 CEST:
schade, dachte das sich ecfN hier finden lässt :(
#7
n1te schrieb am 18.05.2017, 17:42 CEST:
tabsen einfach overrated, früher bei pd als talent gehypet als er gegen mittelklasse teams stark war, dann als er bei mouz war und gegen starke gegner spielen musste hat er kein land mehr gesehen. gut sicher hat er sich seit dem gut weiter entwickelt aber gehypet wird er vorallem wieder seit dem er bei nrg und big spielt und wieder gegen iwelche mittelklasse teams umschiesst. denis der einzige deutsche spieler der seit jahren gegen die welt elite spielt, gefolgt von spiidi. tabsen sicher auf nem guten weg, hat sich aber nicht gegen die weltspitze bewiesen, sondern wird von der community für leistungen gegen iwelche mittelklasse teams gefeiert.
#8
Fetter Knilch schrieb am 18.05.2017, 17:43 CEST:
LVC schrieb:
schade, dachte das sich ecfN hier finden lässt :(


Finde die Liste vollkommen vertretbar. Wäre aber auch okay gewesen ihn auf platz 10 zu packen.
#9
alleskiller schrieb am 18.05.2017, 17:46 CEST:
Keev ist kein "Star", er wird zu einem gemacht. Keev ist wie Happy, ein Spieler den keiner haben will weil er so egoistisch spielt.
#10
Z1mt schrieb am 18.05.2017, 17:53 CEST:
Xenn fehlt ganz eindeutig
#11
V3n0mTV schrieb am 18.05.2017, 17:54 CEST:
Meine Top 3 ist klar:
gob b, tabseN und nex in alter Form.
#12
Slin1 inmemoriesof Fiffy schrieb am 18.05.2017, 18:06 CEST:
n1te schrieb:
tabsen einfach overrated, früher bei pd als talent gehypet als er gegen mittelklasse teams stark war, dann als er bei mouz war und gegen starke gegner spielen musste hat er kein land mehr gesehen. gut sicher hat er sich seit dem gut weiter entwickelt aber gehypet wird er vorallem wieder seit dem er bei nrg und big spielt und wieder gegen iwelche mittelklasse teams umschiesst. denis der einzige deutsche spieler der seit jahren gegen die welt elite spielt, gefolgt von spiidi. tabsen sicher auf nem guten weg, hat sich aber nicht gegen die weltspitze bewiesen, sondern wird von der community für leistungen gegen iwelche mittelklasse teams gefeiert.


Letztes Jahr EPL NA bester Spieler im Rating und Kills(sind nicht nur Noname-Teams, sondern auch C9, Liquid, Optic, SK, Immortals)
Was er auf Lan und Online macht derzeit, ist unnormal
Schau mal bitte die letzten Spiele von Big oder auf HLTV die Ratings an:)
#13
n1te schrieb am 18.05.2017, 18:07 CEST:
V3n0mTV schrieb:
Meine Top 3 ist klar:
gob b, tabseN und nex in alter Form.


mir unerklärlich wie man gob als top spieler in csgo sehen kann. seine skilltechnische individuelle leistung ist seit je her in csgo indiskutabel und daran hat sich nix geändert. und zu seinen krassen ansager fähigkeiten aka "mastermind": keins seiner teams mit ihm als ansager hatte in csgo jemals ansatzweise mehr erfolg als ein aus starken spielern zusammengewürfeltes team das dazu zigmal gewechselt hat. ein penta ohne irgendeinen mega ansager war erfolgreicher, ein mouz mit niko als ansager war erfolgreicher, ein mouz mit spiidi/chrisj als ansager ist erfolgreicher. gibt genug andere beispiele. und gob hatte bei mouz auch sicher nicht die schlechtesten mitspieler. das ist eben csgo und nicht 1.6.
#14
MordragT schrieb am 18.05.2017, 18:19 CEST:
n1te schrieb:
V3n0mTV schrieb:
Meine Top 3 ist klar:
gob b, tabseN und nex in alter Form.

mir unerklärlich wie man gob als top spieler in csgo sehen kann. seine skilltechnische individuelle leistung ist seit je her in csgo indiskutabel und daran hat sich nix geändert. und zu seinen krassen ansager fähigkeiten aka "mastermind": keins seiner teams mit ihm als ansager hatte in csgo jemals ansatzweise mehr erfolg als ein aus starken spielern zusammengewürfeltes team das dazu zigmal gewechselt hat. ein penta ohne irgendeinen mega ansager war erfolgreicher, ein mouz mit niko als ansager war erfolgreicher, ein mouz mit spiidi/chrisj als ansager ist erfolgreicher. gibt genug andere beispiele. und gob hatte bei mouz auch sicher nicht die schlechtesten mitspieler. das ist eben csgo und nicht 1.6.


da spricht ein Profi ... Ein zusammengewürfeltes Team was dazu zigmal wechselt? Warum denn wechseln wenns so gut läuft. Ich nenn hier einfach mal Virtus.Pro als Beispiel, dass man auch mit Teamplay viel erreichen kann. Klar momentan läufts wieder nicht so gut aber das kann sich auch wieder schnell ändern , auf einem Offline Event zum Beispiel ;)
#15
n1te schrieb am 18.05.2017, 18:31 CEST:
MordragT schrieb:
n1te schrieb:
V3n0mTV schrieb:
Meine Top 3 ist klar:
gob b, tabseN und nex in alter Form.

mir unerklärlich wie man gob als top spieler in csgo sehen kann. seine skilltechnische individuelle leistung ist seit je her in csgo indiskutabel und daran hat sich nix geändert. und zu seinen krassen ansager fähigkeiten aka "mastermind": keins seiner teams mit ihm als ansager hatte in csgo jemals ansatzweise mehr erfolg als ein aus starken spielern zusammengewürfeltes team das dazu zigmal gewechselt hat. ein penta ohne irgendeinen mega ansager war erfolgreicher, ein mouz mit niko als ansager war erfolgreicher, ein mouz mit spiidi/chrisj als ansager ist erfolgreicher. gibt genug andere beispiele. und gob hatte bei mouz auch sicher nicht die schlechtesten mitspieler. das ist eben csgo und nicht 1.6.

da spricht ein Profi ... Ein zusammengewürfeltes Team was dazu zigmal wechselt? Warum denn wechseln wenns so gut läuft. Ich nenn hier einfach mal Virtus.Pro als Beispiel, dass man auch mit Teamplay viel erreichen kann. Klar momentan läufts wieder nicht so gut aber das kann sich auch wieder schnell ändern , auf einem Offline Event zum Beispiel ;)

ich sage ja nicht dass es keine erfolgreichen teams mit klassischem ansager oder starkem teamplay gibt, ganz im gegenteil die gibt es sehr wohl. ich sage nur dass es keine erfolgreichen teams mit gob b als ansager gibt. dein beispiel virtus pro wiederlegt ja nichts von dem was ich sage bezogen auf gob b. es geht nicht um ansager im allgemeinen sondern um ihn.
#16
TayTayx3 schrieb am 18.05.2017, 20:12 CEST:
Tabsen, Nex, Spiidi, ecfN, Tizian > denis

denis spielt zwar bei mouz, kann aber nicht geradeaus laufen
#17
TomMAC schrieb am 18.05.2017, 20:32 CEST:
TayTayx3 schrieb:
Tabsen, Nex, Spiidi, ecfN, Tizian > denis
denis spielt zwar bei mouz, kann aber nicht geradeaus laufen


Und du bist Meister im rückwörtslaufen wies scheint. Pappnase.
#18
spongii schrieb am 18.05.2017, 20:33 CEST:
alleskiller schrieb:
Keev ist kein "Star", er wird zu einem gemacht. Keev ist wie Happy, ein Spieler den keiner haben will weil er so egoistisch spielt.

Na wenn du das sagst, wird es wohl so sein...
#19
FCCrobi schrieb am 18.05.2017, 21:20 CEST:
Es kann nur einen Kevin geben.
#20
Deivil schrieb am 18.05.2017, 22:41 CEST:
seid ihr alle voll?
denis definitiv mit vorsprung auf platz1! er spielt dauerhaft gegen int. topteams und seit nikos leave auch mit mehr als akzeptablen rating!
Ein nex könnte der beste deutsche spieler sein, kanns aber viel zu selten abrufen! und tabsen spielt leider meist nur einen teil des matches gut. gut zu sehen gegen HR. Nach 10runden 22frags danach aber kaum noch was zu sehen. und nach den dreien kommt erstmal nix mehr an guten spielern!
#21
wh1tey schrieb am 19.05.2017, 00:42 CEST:
wo ist crisby?
#22
Lennbro1 schrieb am 19.05.2017, 04:19 CEST:
Deivil schrieb:
seid ihr alle voll?
denis definitiv mit vorsprung auf platz1! er spielt dauerhaft gegen int. topteams und seit nikos leave auch mit mehr als akzeptablen rating!
Ein nex könnte der beste deutsche spieler sein, kanns aber viel zu selten abrufen! und tabsen spielt leider meist nur einen teil des matches gut. gut zu sehen gegen HR. Nach 10runden 22frags danach aber kaum noch was zu sehen. und nach den dreien kommt erstmal nix mehr an guten spielern!


Also wenn 32 Kills und Rating von 1.71 für dich nur teilweise gut ist, dann weis ich auch nicht
#23
LMMN schrieb am 19.05.2017, 10:48 CEST:
Deivil schrieb:
seid ihr alle voll?
denis definitiv mit vorsprung auf platz1! er spielt dauerhaft gegen int. topteams und seit nikos leave auch mit mehr als akzeptablen rating!
Ein nex könnte der beste deutsche spieler sein, kanns aber viel zu selten abrufen! und tabsen spielt leider meist nur einen teil des matches gut. gut zu sehen gegen HR. Nach 10runden 22frags danach aber kaum noch was zu sehen. und nach den dreien kommt erstmal nix mehr an guten spielern!


Ah jaaa
#24
numineS schrieb am 19.05.2017, 12:31 CEST:
tabsen ist einfach der beste deutsche Spieler das muss man ihm zugestehen. Nex hat super viel talent aber er muss immer aufpassen dass er nicht zum Götze des Deutschen CS wird (er hats selber in der hand imo), Syrson ist mal ne erfrischend andere AWP. mmn kein purer skiller wie ein kennyS sondern sehr genau taktil; finde ich gut beschrieben im Artikel gebe ja nicht oft recht aber gefällt mir, Keev muss langsam mal schaun dass er auch wirklich oben konstant mitspielt; potential ist da ähnlich starke awp zu werden wie tabsen eine rifle ist aber das muss auch konstant ggn t1 klappen sonst ist es zu wenig und die eingewöhnungsphase ist jetzt dann ma um sorry. Denis ist mmn einer der schlechtesten, er spielt zwar ggn t1 aber seine ergebnisse sind madig sein spielstil unzureichend und seine Rolle rechtfertigt das auch nicht, der Supporter war immer Spiddi der super underrated ist weil er das Aim hat; ganz anders als Denis übrigens der schießt nicht besser um als ich (ja lacht ruhig aber wer mal ggn Xantares geaimt hat das sind unterschiede wie tag und nacht) hier gehts nur um pures aim mal als kleiner disclaimer ggn die ganzen hater, nochma kurz zu denis der eig eher in der Entry rolle ist muss upsteppen momentan viel zu wenig und 1-2gute ergebnisse brignen da garnichts auf dauer, Spiddi kommt wohl mit dem Druck nicht so klar. Aim und Brain hat er genug für t1 man konnte es auch schon oft sehen. Rest eher uninteressant. StfN , tizian(auch gehackt ist übrigens bekannt in insider kreisen und nein ich kanns nicht beweisen) naja deutscher einheitsbrei halt
#25
trichoer schrieb am 19.05.2017, 15:07 CEST:
nex > other german players
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz