ANZEIGE:
Qualifier: Der Closed Qualifier startet20.05.2017, 13:00

ESL One Cologne mit deutscher Beteiligung?

Die ESL One Cologne als bestes Counter-Strike: Global Offensive Event zu betiteln, ist keine Seltenheit. Obwohl die Station Köln dieses Jahr kein Major sein wird, lässt das bisherige Lineup kaum Wünsche offen. Sogar der Traum von einem deutschen Team vor heimischem Publikum ist für BIG noch möglich.





Die deutsche Fehde mit Flipsid3

Johannes 'nex' Maget und Fatih 'gob b' Dayik kennen diese Begegnung schon aus allerhand Matches aus mousesports-Zeiten. Vor gar nicht allzu langer Zeit wurde BIGs Wintermärchen in Leipzig von Flipsid3 Tactics zerschlagen, was die Fehde wiederbelebt hat und weiterführen wird. Motiviert durch die jüngsten Ergebnisse der Deutschen, sollte auch schon das Auftaktmatch ein wahrer Krimi werden.

Nach Flipsid3 Tacticss vollem Januar wurde es ruhig um das CIS-Team. Zum einen erhielt das Team um Urgestein Yegor 'markeloff' Markelov keine Invites, zum anderen qualifizierte sich der Rivale für keine LAN. Zusätzlich gönnten sich die Osteuropäer eine Pause vom Online-Play und sind seit dem 04. April ohne Official. Somit wird es noch schwerer die ohnehin taktischen Konkurrenten von Flipsid3 zu besiegen, die durch die Pause das eine oder andere Ass im Ärmel haben werden.

Ist die erste große LAN drin?

Die Space Soldiers jagen noch immer dem Traum von der ersten großen LAN hinterher. Das Duo Can 'XANTARES' Dörtkardeş und Bugra 'Calyx' Arkin kommt mit einer beeindruckenden Performance und Platz 3 aus Bukarest . Die Madfragger werden auch bei diesem Qualifier die treibende Kraft sein. Gegen die Bulgaren von den Outlaws steht den Türken ein machbarer, erster Schritt in Richtung Köln bevor.

Auch das polnische Team Kinguin wartet noch immer auf den großen Durchbruch. Neben dem einen oder anderen Tier-2 und Tier-3 Event gab es wenig herausragende Ergebnisse. Die mögliche Qualifikation für ein so prestigeträchtiges Event wie die ESL One Cologne ist nicht nur Motivation, sondern wäre auch ein Trostpflaster für den Abstieg aus der EPL.




Weiterhin haben vier Teams den Luxus des Freiloses. Heroic Esport, Tricked Esport, GODSENT und Team EnVyUs dürfen Samstag auszusetzen und in Ruhe die Matches der potenziellen Gegner sehen.

Loading...


Die nordamerikanischen Viertelfinalspiele

Weiterhin treffen die Na`Vi-Besiger Misfits auf SPLYCE und dem bei der Global Challenge überzeugenden Kory 'SEMPHIS' Friesen. Parallel dazu gehen die bunt gemischten Teams Renegades und compLexity in den Wettkampf. Danach warten die Favoriten Counter Logic Gaming und Team Liquid im Halbfinale.

Loading...


Weitere Informationen könnt Ihr wie üblich unserer Coverage entnehmen.

Welchem Team gelingt die Qualifikation?


Verfolgt ihr ESL One Cologne 2017 EU Closed Qualifier?



Geschrieben von Zorkaa

Ähnliche News

Kommentare


#1
BodofromGermany schrieb am 20.05.2017, 13:38 CEST:
Space Soldiers gönn ich ihre LAN, wäre mal nice Xantares auf großer Bühne zu sehen! Ist sogar gut, dass BIG nicht gegen SS ran muss^^
#2
GEXOOOOO schrieb am 20.05.2017, 13:39 CEST:
wäre einerseits kein wunder, wenn BIG nach den letzten tagen mal bissel die puste ausgeht. andererseits hoffe ich einfach, dass sie grad voll drin sind im focus! FS3 sehr unangenehmer gegner, auf gehts! #GOBIG
#3
Madzn schrieb am 20.05.2017, 13:41 CEST:
Flipsid3 und möglicherweise Heroic für BIG, das erinnert an DH Leipzig. Der obere Turnierbaum sieht machbar aus. Sollte bei einer guten Leistung drin sein !
#4
TELEFONMAST schrieb am 20.05.2017, 13:55 CEST:
F3 alle mit 100h+ und waren gerade im Bootcamp. Wird nen sehr gutes Match.
#5
egal schrieb am 20.05.2017, 17:42 CEST:
100h+ für BIG einfach nicht genug :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz