ANZEIGE:
Event: G2 Esports gewinnt die ESL Pro League Season 5 Finals05.06.2017, 00:29

Die Franzosen sind zurück

Vom Sieg der Online-Liga zur Tabellenführung auf den LAN-Finals. Mit dem Finaleinzug bei der ESL Pro League Season #5 gelang North der größte Erfolg seit dem Organisationswechsel. Mit einem Knall landete G2 Esports im Finale. Die Franzosen setzten sich nicht nur in der schwereren Gruppe durch, sondern dominierten eines der besten Teams der Welt, SK Gaming, im Halbfinale. Angeheizt durch die Kommentare der Spieler, ergab sich ein ausgeglichenes und sehenswertes Finale.





Kristian 'k0nfig' Wienecke lässt Taten folgen, Kenny 'kennyS' Schrub antwortet

Nach den zwei wichtigen ersten Rundensiegen, verlor G2 Esports vorerst den Faden. Kristian 'k0nfig' Wienecke machte mit seinen Kommentaren im Vorfeld keine leeren Versprechungen und bescherte seinem Team einige Rundensiege. Doch der Scoreboard-Rivale kennyS machte seinen Namen als beste AWP alle Ehre und schoss sein Team mit 31 Kills zum ersten Mapsieg.

Loading...


Auf Cobblestone begannen die Dänen auf der favorisierten T-Seite. Die verlorene Pistolround konnte Emil 'Magisk' Reif durch einen unglaublichen Clutch im Forcebuy wettmachen. Trotzdem war es North nicht möglich Fuß zu fassen, da Nathan 'NBK' Schmitt seine Rolle als B-Anker zum Maximum ausspielte. Somit war nach fünf gewonnen Runden schon Schluss für die Dänen.



G2’s Starspieler Luxus

Auch auf Overpass war es k0nfig, der seinem Team die frühe Führung ermöglichte. Der extrovertierte Däne drehte die unmöglich scheinende Pistolrunde mit der Hilfe von NBK und gewann seinem Team auch die Anti-Eco mit einem wichtigen 3K, ehe Magisk die Führung auf der CT-Seite übernahm. Nach dem Seitenwechsel stemmte sich G2 mit phänomenalen Einzelleistungen von NBK, Alexendre 'bodyy' Pianaro und insbesondere kennyS gegen die erste verlorene Map im Finale und ließen ihre Gegner zittern. Den erfahrenen Franzosen glückte beinahe die Sensation, verloren schlussendlich aber doch mit 14:16.

Wie schon auf Overpass beeindruckte die Neuentdeckung des französischen Superteams, der nicht nur den B-Spot sauber hielt, sondern auch einige Clutches auf dem A-Spot gewann. Zu Norths Überfluss ist auch der französische AWPer in der Pause nicht abgekühlt. Egal ob Long-Range oder Close-Combat, mit dem Magic Stick gelang dem Ausnahmespieler alles. Am Ende sorgte der berühmte Forcebuy der Franzosen für die Vorentscheidung den prestigeträchtigen Sieg auf den EPL Finals.

Abschlussplatzierung ESL Pro League Season #5
PlatzTeamPreisgeld
1.fr G2 Esports199.435 EUR
2.dk North88.635 EUR
3. - 4.br SK Gaming53.180 EUR
3. - 4.us Team Liquid53.180 EUR
5. - 6.eu mousesports39.885 EUR
5. - 6.fr Team EnVyUs39.885 EUR
7. - 8.usca OpTic Gaming35.455 EUR
7. - 8.se Fnatic35.455 EUR
9. - 10.br Immortals31.020 EUR
9. - 10.cis Natus Vincere31.020 EUR


Alle weiteren Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr ESL Pro League Season #5?



Geschrieben von Zorkaa

Ähnliche News

Kommentare


#1
synergY2 schrieb am 05.06.2017, 00:33 CEST:
Diese Freude bei kennyS. Purer geht's nicht. Freut mich total für ihn. War nie so der kennyS-Fan, aber so langsam könnte ich es werden. =)
#2
lpz3nc schrieb am 05.06.2017, 00:39 CEST:
absolut verdienter Sieg von G2 GG WP GZ
#3
FRKYPNT schrieb am 05.06.2017, 00:51 CEST:
dominierten eines ender besten Teams der Welt, SK Gaming, im Halbfinale.

Das ender ist falsch #fix
#4
ApEk schrieb am 05.06.2017, 08:34 CEST:
Das waren echt gute und spannende Spiele.
#5
Rebell_ schrieb am 05.06.2017, 09:45 CEST:
FRKYPNT schrieb:
dominierten eines ender besten Teams der Welt, SK Gaming, im Halbfinale.
Das ender ist falsch #fix


trololol
#6
MCl0s schrieb am 05.06.2017, 10:25 CEST:
Das einzige, was mich an der Crowd gestört hat, war als Kenny auf Inferno im 1vs2 war und die Crowd geschrien hat, wo die 2 von North hingehen. Das fand ich echt scheiße, ansonsten ein gelungenes Finale
#7
BuBBLe_is_Live schrieb am 05.06.2017, 10:50 CEST:
n1ce matches
#8
Fox1337 schrieb am 05.06.2017, 10:59 CEST:
Kommt es mir nur so vor oder hat CS:GO einiges an Zuschauer eingebüßt? Hab nur kurz im Finale eingeschaltet und da waren auf dem Hauptstream 80k, schon ein wenig mau für ein Finale.
#9
z4nn1ch schrieb am 05.06.2017, 11:26 CEST:
Fox1337 schrieb:
Kommt es mir nur so vor oder hat CS:GO einiges an Zuschauer eingebüßt? Hab nur kurz im Finale eingeschaltet und da waren auf dem Hauptstream 80k, schon ein wenig mau für ein Finale.


man bedenke, dass in europa viel mehr leute CS:Go schauen und das game spät abends war
#10
DasiN schrieb am 05.06.2017, 11:34 CEST:
z4nn1ch schrieb:
Fox1337 schrieb:
Kommt es mir nur so vor oder hat CS:GO einiges an Zuschauer eingebüßt? Hab nur kurz im Finale eingeschaltet und da waren auf dem Hauptstream 80k, schon ein wenig mau für ein Finale.

man bedenke, dass in europa viel mehr leute CS:Go schauen und das game spät abends war


naja, ging in der Prime-Time los.
#11
McBudaTea schrieb am 05.06.2017, 11:38 CEST:
Fox1337 schrieb:
Kommt es mir nur so vor oder hat CS:GO einiges an Zuschauer eingebüßt? Hab nur kurz im Finale eingeschaltet und da waren auf dem Hauptstream 80k, schon ein wenig mau für ein Finale.


Mein Eindruck ist, dass die Zuschauerzahlen geringer sind, wenn das Spiel über Youtube übertragen wird. Es gab auch durchaus große Probleme z:B. beim Halbfinale G2 gegen SK, wo die erste Map so gelagt hat, während bei der Twitch-Übertragung alles funktioniert hat.
#12
FRKYPNT schrieb am 05.06.2017, 11:40 CEST:
Rebell_ schrieb:
FRKYPNT schrieb:
dominierten eines ender besten Teams der Welt, SK Gaming, im Halbfinale.
Das ender ist falsch #fix

trololol


?
#13
MrBacon schrieb am 05.06.2017, 12:46 CEST:
KennyS ist nach dem Finale wohl oder übel der offiziel beste AWPer der Welt...
#14
Jackp0tta schrieb am 05.06.2017, 13:34 CEST:
McBudaTea schrieb:
Fox1337 schrieb:
Kommt es mir nur so vor oder hat CS:GO einiges an Zuschauer eingebüßt? Hab nur kurz im Finale eingeschaltet und da waren auf dem Hauptstream 80k, schon ein wenig mau für ein Finale.

Mein Eindruck ist, dass die Zuschauerzahlen geringer sind, wenn das Spiel über Youtube übertragen wird. Es gab auch durchaus große Probleme z:B. beim Halbfinale G2 gegen SK, wo die erste Map so gelagt hat, während bei der Twitch-Übertragung alles funktioniert hat.


+1
#15
FRKYPNT schrieb am 05.06.2017, 13:41 CEST:
MrBacon schrieb:
KennyS ist nach dem Finale wohl oder übel der offiziel beste AWPer der Welt...


Never , zu unkonstant
#16
JohnnyPeng schrieb am 05.06.2017, 14:34 CEST:
FRKYPNT schrieb:
MrBacon schrieb:
KennyS ist nach dem Finale wohl oder übel der offiziel beste AWPer der Welt...

Never , zu unkonstant


Wer sonst? Guardian nicht mehr auf dem Lvl. , allu ebenfalls nicht und JW sieht keine Sonne gegen Ihn
#17
FRKYPNT schrieb am 05.06.2017, 15:20 CEST:
JohnnyPeng schrieb:
FRKYPNT schrieb:
MrBacon schrieb:
KennyS ist nach dem Finale wohl oder übel der offiziel beste AWPer der Welt...

Never , zu unkonstant

Wer sonst? Guardian nicht mehr auf dem Lvl. , allu ebenfalls nicht und JW sieht keine Sonne gegen Ihn


Eindeutig fallen
#18
eismann333 schrieb am 05.06.2017, 15:55 CEST:
McBudaTea schrieb:
Fox1337 schrieb:
Kommt es mir nur so vor oder hat CS:GO einiges an Zuschauer eingebüßt? Hab nur kurz im Finale eingeschaltet und da waren auf dem Hauptstream 80k, schon ein wenig mau für ein Finale.

Mein Eindruck ist, dass die Zuschauerzahlen geringer sind, wenn das Spiel über Youtube übertragen wird. Es gab auch durchaus große Probleme z:B. beim Halbfinale G2 gegen SK, wo die erste Map so gelagt hat, während bei der Twitch-Übertragung alles funktioniert hat.


jup so siehts aus aber youtube wird wohl genug bezahlen um die verluste wieder auszugleichen
#19
rEViDE schrieb am 05.06.2017, 15:55 CEST:
FRKYPNT schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
FRKYPNT schrieb:
MrBacon schrieb:
KennyS ist nach dem Finale wohl oder übel der offiziel beste AWPer der Welt...

Never , zu unkonstant

Wer sonst? Guardian nicht mehr auf dem Lvl. , allu ebenfalls nicht und JW sieht keine Sonne gegen Ihn

Eindeutig fallen

falleN ist auch nicht auf dem Level wo er mal war. Klar hat er hin und wieder mal krasse shots, aber die beste AWP ist er definitiv nicht (mehr).
#20
FRKYPNT schrieb am 05.06.2017, 19:05 CEST:
rEViDE schrieb:
FRKYPNT schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
FRKYPNT schrieb:
MrBacon schrieb:
KennyS ist nach dem Finale wohl oder übel der offiziel beste AWPer der Welt...

Never , zu unkonstant

Wer sonst? Guardian nicht mehr auf dem Lvl. , allu ebenfalls nicht und JW sieht keine Sonne gegen
Ihn

Eindeutig fallen

falleN ist auch nicht auf dem Level wo er mal war. Klar hat er hin und wieder mal krasse shots, aber die beste AWP ist er definitiv nicht (mehr).


Trotzdem besser und konstanter als KennyS
#21
7ieben schrieb am 05.06.2017, 19:33 CEST:
FRKYPNT schrieb:
rEViDE schrieb:
FRKYPNT schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
FRKYPNT schrieb:
[quote=MrBacon]KennyS ist nach dem Finale wohl oder übel der offiziel beste AWPer der Welt...

Never , zu unkonstant

Wer sonst? Guardian nicht mehr auf dem Lvl. , allu ebenfalls nicht und JW sieht keine Sonne gegen
Ihn

Eindeutig fallen

falleN ist auch nicht auf dem Level wo er mal war. Klar hat er hin und wieder mal krasse shots, aber die beste AWP ist er definitiv nicht (mehr).

Trotzdem besser und konstanter als KennyS[/quote]

Finde ihn auch deutlich konstanter. Und dazu spielt Fallen viele Situationen einfach schlauer als kenny. Das kenny besser schießt, wenn er on fire ist, steht wohl außer Frage, aber zu CS gehört eben noch ein wenig mehr, als nur das Hitten :D
#22
TheGitz schrieb am 06.06.2017, 02:56 CEST:
MCl0s schrieb:
Das einzige, was mich an der Crowd gestört hat, war als Kenny auf Inferno im 1vs2 war und die Crowd geschrien hat, wo die 2 von North hingehen. Das fand ich echt scheiße, ansonsten ein gelungenes Finale


War andersrum aber auch so, als G2 Overpass auf B durch den Tunnel pushte begann die Crowd zu jubeln, das triggerte die Flash und G2 wurde blind zerhaxelt (hab ich jedenfalls so mitbekommen)
#23
x T c schrieb am 06.06.2017, 17:36 CEST:
Warn die jemals da? :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz