ANZEIGE:
Event: karrigan alleine bei Signing-Session09.07.2017, 17:00

FaZe enttäuscht Fans

FaZe Clan musste sich am Samstag in der LANXESS-Arena geschlagen geben. Am Tag des Finales war dann für die Spieler eine Interview-Session und eine anschließende Autogrammstunde angedacht. Erschienen ist allerdings nur karrigan.



Eine Schlange vor dem Zelt, die sich sehen lassen konnte und eine böse Überraschung am Ende eben dieser - bei der offiziellen Signing-Session, bei der die Fans des europäischen Mix-Teams ihre Idole live vor Ort zu Gesicht bekommen konnten, war nur Finn 'Karrigan' Andersen anwesend.

Als Grund des Fernbleibens seiner Mitspieler nannte der Däne eine angebliche Krankheit. Aus einer anderen Quelle erfuhr 99damage, dass die Spieler rund um Nikola 'NiKo' Kovač am Abend zuvor ausgiebig gefeiert hätten. Dies wäre natürlich sehr ärgerlich für die Fans.



Doch nicht für die Fans kam diese "Krankheit" sehr ungelegen. FaZe sollte um 13:00 Uhr zu einer Interview-Session im Pressebereich auftauchen. Die Vertreter von Rundfunk- und Szeneseiten staunten nicht schlecht, als nur der In-Game-Leader erschien.

Dieser schlug sich aber nicht schlecht und erledigte geduldig ein Interview nach dem anderen. Anschließend ließ sich Finn 'Karrigan' Andersen noch mit einer Reihe von Fans ablichten und schrieb Autogramme noch und nöcher. Inwiefern karrigan mit der Aktion seiner Teammates zufrieden ist, bleibt nur zu erahnen.



Verfolgt ihr ESL One Cologne 2017?



Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
snake-41 schrieb am 09.07.2017, 17:12 CEST:
das ist arm, #4mannkranklulz
#2
wredn schrieb am 09.07.2017, 17:12 CEST:
coole sache von ihm :-]
#3
Acerfamegames schrieb am 09.07.2017, 17:13 CEST:
"Diese schlug" da fehlt etwas ;)
#4
Judass schrieb am 09.07.2017, 17:13 CEST:
Wenigstens einer der seinen Job und was damit einhergeht liebt.
Karrigan so auf jeden Fall sympathisch ohne Ende. Guter dude.
Rest von faze sollte sich schämen.
#5
MeGustal schrieb am 09.07.2017, 17:18 CEST:
Karrigan war schon immer sehr sympatisch. Unprofessionel von den anderen, kann aber mal passieren.
#6
D4rKn3SS schrieb am 09.07.2017, 17:19 CEST:
Anfang letzter Absatz müsste "Dieser" statt "Diese" hin
#7
spawnYzn schrieb am 09.07.2017, 17:21 CEST:
Judass schrieb:
Wenigstens einer der seinen Job und was damit einhergeht liebt.
Karrigan so auf jeden Fall sympathisch ohne Ende. Guter dude.
Rest von faze sollte sich schämen.


Ähnlich, wenn auch anders, ist das typische Problem des "Match verloren = Interviews gecancelt". Man sollte als Interviewer immer versuchen die Teams vor einem (großen) Match zum Gespräch zu bewegen, da in der Regel nach einer Niederlage keine Abmachungen mehr eingehalten werden und auch zu einem späteren Zeitpunkt meist keine Interviews mehr möglich sind, da die Spieler nicht mehr auftauchen oder abreisen. Irgendwo verständlich, aber super unprofessionell mMn.
#8
-_madLOCKK schrieb am 09.07.2017, 17:27 CEST:
Der einzige der Rückrat bewiesen hat ist Karrigan! schadE halt!
die anderen waren wohl mad...dachte wenigstens rain ist da, der hat einfach wie der Teufel gespielt respekt
#9
Judass schrieb am 09.07.2017, 17:37 CEST:
Interviews sind eine Sache hätte verstanden wenn man dann nur eins gibt. Aber bei den Leuten nicht aufzutauchen die für das Event bezahlt haben und von Australien oder so herkommen um die zu treffen, hat dann nix mit unprofessionell zu tun, das ist schon unverschämt mMn.
#10
SkiZx schrieb am 09.07.2017, 17:40 CEST:
Allen 4 das Gehalt kürzen.
#11
rEViDE schrieb am 09.07.2017, 17:46 CEST:
DasiN schrieb:
schrieb Autogramme noch und nöcher


Wow.
#12
JohnnyPeng schrieb am 09.07.2017, 17:47 CEST:
-_madLOCKK schrieb:
Der einzige der Rückrat bewiesen hat ist Karrigan! schadE halt!
die anderen waren wohl mad...dachte wenigstens rain ist da, der hat einfach wie der Teufel gespielt respekt


Haben ja auch Mr. Tilt aka Mr. Mad aka Niko in Ihren Reihen. Sorry aber der Typ ist ein riesiger Demotivator!
#13
benexy0 schrieb am 09.07.2017, 17:50 CEST:
JohnnyPeng schrieb:
-_madLOCKK schrieb:
Der einzige der Rückrat bewiesen hat ist Karrigan! schadE halt!
die anderen waren wohl mad...dachte wenigstens rain ist da, der hat einfach wie der Teufel gespielt respekt

Haben ja auch Mr. Tilt aka Mr. Mad aka Niko in Ihren Reihen. Sorry aber der Typ ist ein riesiger Demotivator!


ja da hast du absolut recht und ich glaube auch rain ist von der mentalität her ähnlich, das ist dieses Star-Spieler-Gen... von allu und kio hätte ich mehr erwartet, aber wahrscheinlich sitzt der stachel da sehr tief.
#14
Arjenstar schrieb am 09.07.2017, 17:57 CEST:
wer saufen kann, kann auch arbeiten
#15
ToX1kk schrieb am 09.07.2017, 17:58 CEST:
Ganz schwache Leistung!

+rep an Karrigan
#16
gnaaaa. schrieb am 09.07.2017, 18:09 CEST:
da haben die jungs wohl nicht verstanden, dass es ihren job ohne fans nicht geben würde.
#17
Deivil schrieb am 09.07.2017, 18:13 CEST:
Arjenstar schrieb:
wer saufen kann, kann auch arbeiten


+1
#18
wiicht schrieb am 09.07.2017, 18:25 CEST:
Die haben doch nichts zu feiern? Warum gehen se dann feiern? :-D
#19
K.I.T.T. schrieb am 09.07.2017, 18:27 CEST:
Sehr unprofessionell und pupertär.

Gruß
#20
MrGusta schrieb am 09.07.2017, 18:27 CEST:
wiicht schrieb:
Die haben doch nichts zu feiern? Warum gehen se dann feiern? :-D

Darf man kein Spaß mehr haben, wenn man im Halbfinale rausfliegt? Gegen das beste Team der Welt zu verlieren ist keine Schande.
#21
zeroday schrieb am 09.07.2017, 18:30 CEST:
ohne karrigan wären die 4 anderen auch nur ein häufchen elend.
#22
K.I.T.T. schrieb am 09.07.2017, 18:40 CEST:
MrGusta schrieb:
wiicht schrieb:
Die haben doch nichts zu feiern? Warum gehen se dann feiern? :-D

Darf man kein Spaß mehr haben, wenn man im Halbfinale rausfliegt? Gegen das beste Team der Welt zu verlieren ist keine Schande.


Man hat aber trotzdem seine Pflichten, die man auch zu erledigen hat. Wie gesagt, sehr unprofessionell und pupertär.

Gruß
#23
traviS xp schrieb am 09.07.2017, 18:40 CEST:
Arjenstar schrieb:
wer saufen kann, kann auch arbeiten


+1

peinlich von dem Rest ganz schwach von allu von dem ich besser gedacht hatte.
#24
wiicht schrieb am 09.07.2017, 18:41 CEST:
MrGusta schrieb:
wiicht schrieb:
Die haben doch nichts zu feiern? Warum gehen se dann feiern? :-D

Darf man kein Spaß mehr haben, wenn man im Halbfinale rausfliegt? Gegen das beste Team der Welt zu verlieren ist keine Schande.


Naja ich feier nicht so krass das ich im Halbfinale raus bin , das ich am nächsten Tag nichts machen kann.
Ich gucke lieber was ich falsch gemacht hat und probiere es besser zu machen und nicht so ne scheiße wie die
#25
Drizzel_ schrieb am 09.07.2017, 18:42 CEST:
Sehr professionell und sympathisch von Karrigan :)
Ganz unerwartet kommt das von den anderen nicht finde ich. Bei einem NiKo hat man zum Beispiel gesehen dass er sich oft unprofessionell und "salty" verhält. Genau deswegen finde ich solche Spieler auch total unsympathisch und uninteressant für mich als Fan. Leidenschaft und Hingabe wird halt belohnt, nicht nur von den Fans
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz