ANZEIGE:
Event: PGL Major Krakau: Fnatic, G2 Esports und Gambit Esports13.07.2017, 20:00

olofmeister, shox, Zeus & Co. in Krakau

Bereits diesen Sonntag startet das PGL Major Krakow 2017 und somit das wohl prestigeträchtigste Turnier des restlichen Jahres. Heute werden wir euch drei weitere Teams vorstellen. Den Anfang machen wir mit Fnatic, welches sich als erstes Team zwei mal hintereinander einen Major-Gewinn sichern konnte. Dann nehmen wir uns das bisher enttäuschende französische "Superteam" G2 Esports vor und zu guter Letzt Gambit Esports - die Underdogs, die sich beim letzten Major einen Legend-Spot sichern konnten.






Der Ruf des dekoriertesten CS:GO-Teams wurde wohl gerade von SK Gaming übernommen. Doch ist Fnatic immer noch den allermeisten Zuschauern ein Begriff, den man mit dem dreifachen Major-Championship und dem ersten Major-Doppelsieg infolge in Verbindung bringt.

Beim ersten Major-Sieg 2013 waren nur zwei Spieler des jetzigen Rosters, nämlich Robin 'flusha' Rönnquist und Jesper 'JW' Wecksell im Team aktiv. Ab dem zweiten Major-Titel fungierte der Vier-Mann-Kern, bestehend aus beiden Erstgenannten sowie Freddy 'KRIMZ' Johansson und Olof 'olofmeister' Kajbjer als Basis des Erfolgs von Fnatic. Als nach einer Durststrecke Dennis 'dennis' Edman dazustoß, wurden die Schweden erneut zur Gefahr.

Diese Gefahr und die unbesiegbare Aura, die Fnatic so lange umschloß, ist jedoch beinahe komplett verflogen und sie konnten schon lange nicht mehr bei den ganz großen Jungs mitmischen. Trotzdem darf man gespannt sein, ob pure Willenskraft, ein stabiles Fundament aus flusha und dennis und ein möglicherweise revitalisierter olofmeister genügen, um die Flamme erneut zu entfachen.


Lineup Fnatic
se Olof 'olofmeister' Kajbjer
se Dennis 'dennis' Edman
se Freddy 'KRIMZ' Johansson
se Jesper 'JW' Wecksell
se Robin 'flusha' Rönnquist




G2 Esports wurde als Topteam vorgestellt, konnte jedoch seither keine entsprechenden Ergebnisse liefern. Eigenständige Wettkämpfe hat man lediglich bei der DreamHack Tours 2017 und den EPL Season 5 Finals gewonnen, wobei man im Finale dieser Events "nur" gegen HellRaisers und North spielen musste. Darüber hinaus hat man jedoch den Offline-Qualifier zum anstehenden PGL Major ohne Niederlage überstanden.

Man darf gespannt sein, wie sich das Gespann aus Spielern wie Richard 'shox' Papillon und Dan 'apEX' Madesclaire neu formieren wird und ob Kenny 'kennyS' Schrub seine enorme Performance der vorherigen Wochen beibehalten kann. Jeder weiß vom massiven Potential, das in diesem Team schlummert. Es ist nun nur noch die Frage zu klären, ob Coach Edouard 'SmithZz' Dubourdeaux dieses rechtzeitig freischalten wird.



Lineup G2 Esports
fr Richard 'shox' Papillon
fr Alexendre 'bodyy' Pianaro
fr Nathan 'NBK' Schmitt
fr Kenny 'kennyS' Schrub
fr Dan 'apEX' Madesclaire




Die Entstehung von Gambit Esports war für CIS-Fans ein Großereignis. Als sich die Spieler um Dauren 'AdreN' Kystaubayev und Abay 'hobbit' Khasenov dann auch noch mit dem Veteranen Danylo 'Zeus' Teslenko zusammentaten, waren die Erwartungen groß. Gambit gewann daraufhin, mehr oder minder überraschend, mehrere Turniere wie die DreamHack Winter 2016 und die DreamHack Austin 2017. Rausgeflogen ist man beim letzten Major im Viertelfinale gegen den damaligen GODSENT-Fnatic-Hybriden.


Ohne eine enorme Performance von den bereits erwähnten Spielern hobbit und AdreN sowie einer starken Führung von Zeus, kann man diesem Team wohl nur gute Underdog-Chancen einrechnen, sobald sie gegen ein etabliertes Top-Team wie Astralis, FaZe Clan oder auch SK Gaming ran müssen. Trotzdem darf man sie nicht unterschätzen, denn die erneute Überwindung der Legend-Hürde wird ein realistisch verfolgbares Ziel des CIS-Teams sein.


Lineup Gambit Esports
ru Mihai 'Dosia' Stolyarov
kz Dauren 'AdreN' Kystaubayev
kz Rustem 'mou' Telepov
kz Abay 'hobbit' Khasenov
ua Danylo 'Zeus' Teslenko


Wenn ihr mit uns über die Spiele und das Major diskutieren wollt, könnt ihr dies auf Twitter unter dem Hashtag #99Major tun. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie üblich in unserer Coverage:
PGL Major Krakow 2017
PGL Major Krakow 2017 Offline Qualifier
PGL Major Krakow 2017 Regional Minor Championships


Verfolgt ihr PGL Major Krakow 2017?



Geschrieben von Valkyrie243

Ähnliche News

Kommentare


#1
dplEbn schrieb am 13.07.2017, 20:12 CEST:
news schrieb:
Die Entstehung von Gambit Esports war für CIS-Fans ein Großereignis. Als sich die Spieler um Dauren 'AdreN' Kystaubayev und Abay 'hobbit' Khasenov dann auch noch mit dem Veteranen Danylo 'Zeus' Teslenko zusammentaten, waren die Erwartungen groß. Gambit gewann daraufhin, mehr oder minder überraschend, mehrere Turniere wie die DreamHack Winter 2016 und die DreamHack Austin 2017.

- Warum war das ein Grossereignis BEVOR adren / hobbit / Zeus unterzeichnet haben?
- Es war ein Grossereignis mit vielen Erwartungen. Trotzdem waren dann die Siege eine Überraschung?
Irgendwie geht das nicht so ganz auf Oo
#2
MrAmnesia schrieb am 13.07.2017, 20:35 CEST:
"Heute werden wir werden wir euch drei weitere Teams vorstellen"

ein werden zuviel :)
#3
n0ct1s schrieb am 13.07.2017, 20:43 CEST:
"G2 Esports wurde als Topteam vorgestellt, konnte jedoch seither keine entsprechenden Ergebnisse liefern. Eigenständige Wettkämpfe hat man lediglich bei der DreamHack Tours 2017 und den EPL Season 5 Finals gewonnen, wobei man im Finale dieser Events "nur" gegen HellRaisers und North spielen musste. Darüber hinaus hat man jedoch den Offline-Qualifier zum anstehenden PGL Major ohne Niederlage überstanden."

-Wurden nie zu Beginn als Topteam vorgestellt.
-Dass man im Finale der beiden Events "nur" auf Hellraisers und North trifft liegt EVENTUELL daran dass man vorher die bessere Konkurrenz bereits ausgeschaltet hat.
#4
Triviaweise schrieb am 13.07.2017, 20:46 CEST:
news schrieb:
"Eigenständige Wettkämpfe hat man lediglich bei der DreamHack Tours 2017 und den EPL Season 5 Finals gewonnen, wobei man im Finale dieser Events "nur" gegen HellRaisers und North spielen musste.

Bei G2! .. Okay.. blödsinn oder? "nur".. ja okay im Finale.. aber bei der EPL hat man im Halbfinale mal eben SK 2:0 geschlagen.. und auch in der Gruppenphase SK und Fnatic geschlagen hat.
#5
RE7A schrieb am 13.07.2017, 20:54 CEST:
MrAmnesia schrieb:
"Heute werden wir werden wir euch drei weitere Teams vorstellen"
ein werden zuviel :)


und ein wir
#6
anbo schrieb am 13.07.2017, 21:37 CEST:
dplEbn schrieb:
news schrieb:
Die Entstehung von Gambit Esports war für CIS-Fans ein Großereignis. Als sich die Spieler um Dauren 'AdreN' Kystaubayev und Abay 'hobbit' Khasenov dann auch noch mit dem Veteranen Danylo 'Zeus' Teslenko zusammentaten, waren die Erwartungen groß. Gambit gewann daraufhin, mehr oder minder überraschend, mehrere Turniere wie die DreamHack Winter 2016 und die DreamHack Austin 2017.

- Warum war das ein Grossereignis BEVOR adren / hobbit / Zeus unterzeichnet haben?
- Es war ein Grossereignis mit vielen Erwartungen. Trotzdem waren dann die Siege eine Überraschung?
Irgendwie geht das nicht so ganz auf Oo


Es war ein Großereignis mit vielen Erwartungen. Trotzdem waren dann die Siege eine Überraschung. Dies ist korrekt, da die Erwartungen sogar noch weit übertroffen wurden. Denn damit wohl niemand gerechnet.
Warum war dies ein Großereignis? Da hast du meiner Meinung nach Recht, allerdings wurde dies von anderen evtl. anders aufgefasst.
#7
EinsDreiEinsZwei schrieb am 14.07.2017, 08:53 CEST:
Wow. Das war ja wieder en wahnsinnig informativer Text.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz