ANZEIGE:
Event: Deutsches Team mit der Sensation des Jahres18.07.2017, 23:40

Go BIG and GO PLAYOFFS

Der Höhepunkt des Tages aus deutscher Sicht war ganz klar das letzte Spiel des Abends: BIG traf auf die Kölner Organisation SK Gaming mit den Brasilianern rund um Gabriel 'FalleN' Toledo.



Coverage powered by


BIG ist in den Playoffs!

AUS! AUS! BIG schafft es wirklich und vollbringt das Wunder. Mit einem Stand von 2-0 in den dritten Tag gegangen, stand BIG kurz davor, um das deutsche Wunder wahr zu machen und sich direkt für die Playoffs zu qualifizieren. Mit SK stand ihnen aber die härteste Aufgabe bevor - immerhin gelten die Brasilianer momentan als weltbestes Team.

Besonders Marcelo 'coldzera' David war on point bisher und schaffte es auf 70 Kills in zwei Spielen.


Damit hatte wirklich niemand gerechnet. SK Gaming konnte zwar stark spielen und dennoch war es ein drittes Mal in Folge das deutsche Team rund um die CS-Legende gob, das sich auf Inferno durchsetzte - Damit steht BIG in den Playoffs.

Ich packe meinen Koffer mit... NiKo, karrigan...

Tag drei ist vorbei, die ersten Teams verabschieden sich aus der Gruppenphase. Während keiner überrascht war, dass Vega Squadron gegen PENTA Sports, wenn auch sehr knapp zum Ende, das frühzeitige Ende segnete, war es das zweite Spiel, das für den großen Coup sorgte: FaZe Clan, Titelaspirant, verlor gegen Yegor 'markeloff' Markelov und Co.


Das bedeutete den Endstand von 0-3 und das Koffer packen für Nikola 'NiKo' Kovač, der auch mit seinem neuen Team die Playoffs verpasst.

mouz mit dem Rücken zur Wand

Auch für die Berliner Jungs in Rot war es ein gebrauchter Tag. In einem sichtlich engen Spiel gegen North auf Cobblestone verloren die Mäuse ihre sicher geglaubte Führung und mussten in die Overtime - dort holte mouz keine weitere Runde.


Eine erneute Niederlage am Mittwoch würde für die Mäuse ein weiteres Mal bedeuten, dass sie bei den Playoffs nur zuschauen können.

Gambit Gaming sichert sich Ticket Nummer eins

Im Osteuropa-Duell trafen Danylo 'Zeus' Teslenko und Co. auf den Lokalmatadoren Virtus.pro, der überraschend erstarkt wirkte nach schwachen Monaten.


Dennoch konnten sich die Legenden rund um Filip 'Neo' Kubski kein vorzeitiges Ticket sichern - zu stark war Gambit einfach unterwegs an dem Tag und steht damit schon sicher in den Playoffs.

Die letzten beiden Runden der Gruppenphase werden nun an einem Tag ausgespielt, so dass die acht neuen Legend-Teams am Donnerstag eine Ruhepause bekommen, bevor es in die Tauron Arena geht.

Mehr Ergebnisse und die restlichen morgigen Begegnungen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Wenn ihr mit uns über die Spiele und das Major diskutieren wollt, könnt ihr dies auf Twitter unter dem Hashtag #99Major tun. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie üblich in unserer Coverage:
PGL Major Krakow 2017
PGL Major Krakow 2017 Offline Qualifier
PGL Major Krakow 2017 Regional Minor Championships


Verfolgt ihr PGL Major Krakow 2017?



Geschrieben von Brasozial

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
n1te schrieb am 18.07.2017, 23:34 CEST:
vielleicht mal nicht immer inferno gegen big spielen. genau die gleichen story wie mit nip und cache in cologne :D
#2
SFR schrieb am 18.07.2017, 23:34 CEST:
YAAA
#3
SwordFishGW schrieb am 18.07.2017, 23:38 CEST:
Ja ich gebe es zu, ich habe geheult. Nach der verlorenen Runde bei 12-11 dachte ich jetzt ist es vorbei, aber wie geil Big sich einfach gegenseitig covered und koordiniert spielt ist sagenhaft.

Jetzt hat GobB schön viel Zeit sich weiter vorzubereiten.
#4
yas schrieb am 18.07.2017, 23:38 CEST:
BIG BIG BIG GOB BIG
#5
Rebell_ schrieb am 18.07.2017, 23:39 CEST:
Ich könnte heulen ist das geil. #GOBIGORGOHOME
#6
Deivil schrieb am 18.07.2017, 23:41 CEST:
Richtig gut gespielt! So macht man aus einem coldzera mit 35frags und mega impact einen coldzera mit 30frags und viel viel weniger impact. können sich viele teams ne scheibe von big abschneiden!

EDIT: hoffentlich kommentieren sie den Müllpost von fer noch! Das fehlt noch um den Abend perfekt zu machen!
#7
mgaNick schrieb am 18.07.2017, 23:42 CEST:
Vor allem nach dem Trash den Fer gelabert hat eine echte Genugtuung
#8
kurtislover schrieb am 18.07.2017, 23:44 CEST:
Hahahahaha,viel besser konnte man die ganzen hater der letzten Tage nicht zum Schweigen bringen. Überragend und richtig starkes match.
Coldzera ist ein biest; krank,was der ausrichten kann.
Alles was jetzt kommt ist Bonus für BIG ; awesome
#9
dns2k7 schrieb am 18.07.2017, 23:45 CEST:
Hammer gespielt von BIG. Das war hoch verdient. Wie oft hat es mouz schon auf einem Major in die playoffs geschafft ? noch nie. Und Big gleich beim Ersten versuch?

das ist schon Peinlich von mousesports
#10
Danny Banana schrieb am 18.07.2017, 23:46 CEST:
Bruuuutaaal!! Übergöttliche Performance vom Mini-Kalifen und seinen Jungs! :D
#11
Kryben schrieb am 18.07.2017, 23:46 CEST:
n1
#12
madtobebad schrieb am 18.07.2017, 23:47 CEST:
Sie haben das was mouz seit Jahren versucht im First-Try geschaft... Wo war wohl der Fehler bei mouz?
#13
twobones schrieb am 18.07.2017, 23:48 CEST:
big, GZ, wirklich toll gespielt einfach nur hammer, ich gönn es euch !
#14
1337remingtoN schrieb am 18.07.2017, 23:49 CEST:
dns2k7 schrieb:
Hammer gespielt von BIG. Das war hoch verdient. Wie oft hat es mouz schon auf einem Major in die playoffs geschafft ? noch nie. Und Big gleich beim Ersten versuch?
das ist schon Peinlich von mousesports

Ich würde mir als Team Manager da schon ernsthafte Gedanken machen... Hätte man so dumme Moves nicht gemacht, wie z.B. den Gob-Kick, dann hätte er viel aus dem Team rausholen können... Evtl. hätte so ein "Dreamteam" auch bei Mouz Platz gefunden... Aber das jetzige Line-Up ist (zumindest für mich) nicht der Rede wert...
#15
trtd schrieb am 18.07.2017, 23:49 CEST:
Genial das es big geschafft hat - sau stark !!!!

Morgen dann Penta gegen F3 (schwer aber machbar) und mouz kriegt mit es mit c9 zu tun ... beide KÖNNTEN das 2:2 machen - aber sicher bin ich mir da nicht

VP kriegt mit North den wohl leichtesten Gegner der 2:1 Gruppe. Hoffentlich schaffen sie die
#16
STARSIOS schrieb am 18.07.2017, 23:49 CEST:
madtobebad schrieb:
Sie haben das was mouz seit Jahren versucht im First-Try geschaft... Wo war wohl der Fehler bei mouz?


damals gob tabsen und legjia zu wenig vertrauen geschenkt.
#17
SilentThunder schrieb am 18.07.2017, 23:50 CEST:
Hätte mir das jemand nach den Copenhagen Games gesagt; ich hätte die Person schlichtweg für naiv und dumm gehalten :D. Unfassbar. Ich realisiere immer noch nicht was BIG hier gerade geschafft hat. Ich hatte meine Zweifel mit dem Team. Und wie froh bin ich, dass sie mich eines besseren belehrt haben. Auch wie sich gob seit dem Rauswurf bei mouz entwickelt hat. Einfach nur Klasse. Ich hoffe, das stachelt die Deutsche Szene mal wieder richtig an! GZ BIG!
#18
xRaptor schrieb am 18.07.2017, 23:51 CEST:
Was hat fer gelabert?
Bitte um aufklärung :3
#19
eoL. BUTZ schrieb am 18.07.2017, 23:51 CEST:
damals - mouz (fans): gob was the problem
:>
#20
eoL. BUTZ schrieb am 18.07.2017, 23:53 CEST:
xRaptor schrieb:
Was hat fer gelabert?
Bitte um aufklärung :3


https://twitter.com/sk_fer?lang=de
#21
QuackerJ schrieb am 18.07.2017, 23:55 CEST:
https://www.youtube.com/watch?v=RLZUKqpXYzU
#22
Deivil schrieb am 18.07.2017, 23:56 CEST:
https://twitter.com/SK_fer/status/887033282981974016
#23
n1te schrieb am 18.07.2017, 23:56 CEST:
dns2k7 schrieb:
Hammer gespielt von BIG. Das war hoch verdient. Wie oft hat es mouz schon auf einem Major in die playoffs geschafft ? noch nie. Und Big gleich beim Ersten versuch?
das ist schon Peinlich von mousesports

madtobebad schrieb:
Sie haben das was mouz seit Jahren versucht im First-Try geschaft... Wo war wohl der Fehler bei mouz?

euch ist schon klar dass fast alle big spieler (ausser keev), teilweise sogar mehrmals mit genau dem team dass man hier peinlich nennst an den major playoffs gescheitert sind? und der einzige dessen "erster versuch" es war ist auch keev. und wenn man meint es war der "erste versuch" mit diesem lineup, muss man auch sagen dann war es für mousesports auch jedes mal ein "erster versuch", denn die haben auch immer mit anderen lineups gespielt. bisschen nachdenken würde nicht schaden.
#24
BAERUS schrieb am 18.07.2017, 23:56 CEST:
Einfach unfassbar, was da eben geschehen ist. Nerven aus Stahl und ein unbändiger Siegeswillen. Make German CS great again bois!
#25
TheRealGoldRoger schrieb am 18.07.2017, 23:56 CEST:
jetzt sind alle wieder BIG fans :D
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz